Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Neu-Isenburg 13°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse
Unfall in Oberursel: Auto prallt gegen U-Bahn
Do. 23.11.2017 - 14 Bilder
Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einer U-Bahn ist am Donnerstagabend ein Autofahrer in Oberursel schwer verletzt worden. Der Opel Corsa und die U3 waren im Bereich des unbeschränkten Bahnübergangs nahe der Haltestelle "Waldlust" kollidiert. Die Fahrgäste in der U-Bahn blieben unverletzt. Sie wurden mit Taxen weiter befördert.
Auto kracht in Lkw: Schwerverletzter ins Krankenhaus
Do. 23.11.2017 - 11 Bilder
Bei einem Verkehrsunfall auf der L3041 zwischen Friedrichsdorf und Wehrheim ist am Donnerstag ein Autofahrer schwer verletzt worden. Nach ersten Aussagen des LKW-Fahrer war der PKW zunächst von der Fahrbahn abgekommen und dann auf die Straße zurückgeschleudert. Dabei prallte das Auto gegen den LKW. Rettungskräfte versorgten den verletzten Autofahrer und brachten ihn in ein Krankenhaus. Die Landesstraße war kurzzeitig vollgesperrt. Bei einem Verkehrsunfall auf der L3041 zwischen Friedrichsdorf und Wehrheim ist am Donnerstag ein Autofahrer schwer verletzt worden. Nach ersten Aussagen des LKW-Fahrer war der PKW zunächst von der Fahrbahn abgekommen und dann auf die Straße zurückgeschleudert. Dabei prallte das Auto gegen den LKW. Rettungskräfte versorgten den verletzten Autofahrer und brachten ihn in ein Krankenhaus. Die Landesstraße war kurzzeitig vollgesperrt. Bei einem Verkehrsunfall auf der L3041 zwischen Friedrichsdorf und Wehrheim ist am Donnerstag ein Autofahrer schwer verletzt worden. Nach ersten Aussagen des LKW-Fahrer war der PKW zunächst von der Fahrbahn abgekommen und dann auf die Straße zurückgeschleudert. Dabei prallte das Auto gegen den LKW. Rettungskräfte versorgten den verletzten Autofahrer und brachten ihn in ein Krankenhaus. Die Landesstraße war kurzzeitig vollgesperrt. Bei einem Verkehrsunfall auf der L3041 zwischen Friedrichsdorf und Wehrheim ist am Donnerstag ein Autofahrer schwer verletzt worden. Nach ersten Aussagen des LKW-Fahrer war der PKW zunächst von der Fahrbahn abgekommen und dann auf die Straße zurückgeschleudert. Dabei prallte das Auto gegen den LKW. Rettungskräfte versorgten den verletzten Autofahrer und brachten ihn in ein Krankenhaus. Die Landesstraße war kurzzeitig vollgesperrt.
Schwerer Unfall auf der A661 bei Frankfurt fordert zwei Verletzte
Di. 21.11.2017 - 13 Bilder
Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A661 an der Auffahrt Frankfurt-Nieder-Eschbach sind am 21. November 2017 zwei Personen zum Teil schwer verletzt worden. Es folgen weitere Bilder.
Mehrere Verletzte bei Unfall auf der B275 bei Usingen
Fr. 17.11.2017 - 17 Bilder
Bei einem Frontalzusammenstoß auf der B275 bei Usingen sind am Freitagmorgen mehrere Menschen verletzt worden.
Schwerer Unfall bei Offenbach: Mann prallt mit Auto gegen Baum
So. 12.11.2017 - 12 Bilder
Bei einem Unfall zwischen Offenbach und Frankfurt ist am 12. November 2017 ein Mann verletzt worden. Der im PKW eingeklemmte Fahrer musste von der Feuerwehr aus seinem Fahrzeug befreit werden. Es folgen weitere Bilder vom Einsatz.
Gartenhütten-Brand in Limburg-Eschhofen: Großeinsatz der Feuerwehr
So. 12.11.2017 - 10 Bilder
Am Abend des 11. November 2017 brannte in Limburg-Eschhofen eine Gartenlaube ab. Das Feuer drohte auch auf andere Gebäude überzugreifen, daher rückten auch die Feuerwehren von Lindenholzhausen, Ahlbach und Dehrn an. Der eigentliche Brandherd war eine Hasenstallanlage für ca. 100 Hasen und eine Vogelvoliere.  Es folgen weitere Bilder.
Straßenbahn bei Universitätsklinikum entgleist
Do. 09.11.2017 - 14 Bilder
Nach einer U-Bahn-Entgleisung am frühen Morgen und zwei Straßenbahn-Unfällen ist gegen Mittag die Straßenbahn 21 am Frankfurter Uniklinikum entgleist. Es folgen weitere Bilder.
Tödlicher Unfall auf der B54 bei Limburg
Mi. 08.11.2017 - 7 Bilder
Auf der B54 ist es am Mittwochnachmittag zu einem tödlichen Unfall gekommen. Eine Frau hatte wohl die Kontrolle über ihren PKW verloren und war in einer langezogenen Kurve in einen Kleinlaster gerutscht. Der Fahrer des Kleinlasters konnte dem  Unfall  nicht ausweichen. Die Fahrzeugteile wurden danach weit verstreut. Die herbeigerufenen Rettungskräfte konnten...
Spektakulärer Unfall in Rodgau-Jügesheim
Mo. 06.11.2017 - 13 Bilder
Ein Mann ist mit seinem Auto in Rodgau-Jügesheim gegen eine Hauswand geknallt. Grund dafür war laut Feuerwehr wahrscheinlich ein Herzinfarkt. Der Wagen fing nach dem Aufprall an zu brennen, da die Hinterreifen des Fahrzeugs durchdrehten und sich Flammen entwickelten. Der Fahrer war bewusstlos, sein Fuß stand allerdings noch auf dem Gaspedal. Der Mann wurde von Passanten aus dem brennenden Wagen gezogen. Er wurde vor Ort von den Rettungskräften reanimiert. Es folgen weitere Bilder.
Nordwestkreuz Frankfurt: Hier wird eine Eisenbahnbrücke abgerissen
Sa. 04.11.2017 - 15 Bilder
Für den Abriss einer Eisenbahnbrücke nahe dem Frankfurter Nordwestkreuz musste die A5 für mehrere Stunden voll gesperrt werden. Wir haben die Fotos! Eine der wichtigsten Verkehrsachsen für Autofahrer in Hessen wird am Samstagabend (04.11.) für 18 Stunden gesperrt. Betroffen ist die Autobahn 5 bei Frankfurt. Weil eine alte Eisenbahnbrücke abgerissen wird, geht auf dem Abschnitt zwischen dem Westkreuz und dem Nordwestkreuz nichts mehr. Nach Angaben der Straßenverkehrsbehörde Hessen Mobil beginnt die Vollsperrung am Samstag um 18.00 Uhr und soll erst am Sonntagmittag um 12.00 Uhr wieder aufgehoben werden. Der Verkehr wird weiträumig umgeleitet.
Wohnhausbrand nach Explosion in Fechenheim: Sechs Verletzte
Sa. 04.11.2017 - 18 Bilder
Bei einem Wohnungsbrand in Frankfurt sind in der Nacht zum Samstag sechs Menschen verletzt worden. Zwei von ihnen wurden auf der Fahrt ins Krankenhaus reanimiert. Zeugen gaben an, dass es vor dem Feuer eine Explosion in dem Gebäude im Stadtteil Fechenheim gegeben habe. In der Wohnung fanden die Rettungskräfte die zwei Schwerverletzten. Vier weitere Menschen wurden mit Verdacht auf Rauchvergiftungen in die Klinik gebracht.
Feuer in Ginnheim: Campingwagen ausgebrannt, Autos beschädigt
Di. 31.10.2017 - 16 Bilder
Unter der Rosa-Luxemburg-Brücke in Ginnheim ist in der Nacht zum Dienstag (31.10.) ein Wohnmobil ausgebrannt. Zehn weitere Autos wurden beschädigt. Durch das Feuer auf dem Parkplatz ist auch die Unterseite der Rosa-Luxemburg-Brücke auf dem Rewe-Gelände in Ginnheim beschädigt worden. Die Ursache des Brandes, bei dem ein Schaden von mehreren Zehntausend Euro entstand, blieb zunächst unklar. Verletzt wurde niemand.
Ehedrama in Oberursel: Mutter von drei Kindern erstochen
Di. 31.10.2017 - 8 Bilder
Ein sich zuspitzender Streit unter Eheleuten endete am Montag (30.10.) in Oberursel tödlich. Mit der Tat verlieren drei Kinder ihre Mutter. Die Ermittler gehen davon aus, dass Eifersucht eine Rolle spielte. Die 31 Jahre alte Frau wurde in einem Wohnhaus in der Bischof-Brand-Straße erstochen worden. "Streitpunkt war möglicherweise das Auftreten der 31-jährigen Frau in den sozialen Netzwerken", so die Polizei. Es folgen weitere Fotos vom Tatort.
Frankfurter Hotel: Blutiges Laken gibt Rätsel auf
Mo. 30.10.2017 - 13 Bilder
Montagmorgen, kurz vor acht Uhr in Frankfurt: Aus einem Fenster eines Hotels in der Nähe der Konstabler Wache fliegen ein Messer und ein blutgetränktes Laken und landen auf der Straße im Eingangsbereich. Unsere Bilderstrecke zeigt Szenen vom Fundort.
Mörfelden-Walldorf: Toter bei Festnahme
Sa. 28.10.2017 - 6 Bilder
Die Polizei hat in der Nacht zum Samstag (28.10.2017) in Mörfelden einen bewaffneten Räuber erschossen. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft Darmstadt trug der Mann ein langes Messer mit sich. Zum Schsswaffengebrauch kam den Angaben zufolge bei der versuchten Festnahme nachdem er zuvor auf einen 24-jährigen Mann eingestochen hatte. Die Tatortgruppe des Landeskriminalamts sicherte stundenlang Spuren am Tatort.
Bad Homburg: Schwerer Unfall auf dem Südring
Sa. 28.10.2017 - 16 Bilder
Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der L3003 bei Bad Homburg sind am Samstagmorgen (28.10.2017) zwei Autofahrer lebensgefährlich verletzt worden. Nach ersten Informationen waren die Fahrzeuge frontal zusammengestoßen. Die Fahrerin des Audi wurde in ihrem Fahrzeug eingeschlossen und musste von der Feuerwehr befreit und schonend gerettet werden. Die Landesstraße ist bis auf weiteres vollgesperrt. Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der L3003 bei Bad Homburg sind am Samstagmorgen (28.10.2017) zwei Autofahrer lebensgefährlich verletzt worden. Nach ersten Informationen waren die Fahrzeuge frontal zusammengestoßen. Die Fahrerin des Audi wurde in ihrem Fahrzeug eingeschlossen und musste von der Feuerwehr befreit und schonend gerettet werden. Die Landesstraße ist bis auf weiteres vollgesperrt. Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der L3003 bei Bad Homburg sind am Samstagmorgen (28.10.2017) zwei Autofahrer lebensgefährlich verletzt worden. Nach ersten Informationen waren die Fahrzeuge frontal zusammengestoßen. Die Fahrerin des Audi wurde in ihrem Fahrzeug eingeschlossen und musste von der Feuerwehr befreit und schonend gerettet werden. Die Landesstraße ist bis auf weiteres vollgesperrt. Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der L3003 bei Bad Homburg sind am Samstagmorgen (28.10.2017) zwei Autofahrer lebensgefährlich verletzt worden. Nach ersten Informationen waren die Fahrzeuge frontal zusammengestoßen. Die Fahrerin des Audi wurde in ihrem Fahrzeug eingeschlossen und musste von der Feuerwehr befreit und schonend gerettet werden. Die Landesstraße ist bis auf weiteres vollgesperrt.
Sechs Verletzte bei schwerem Unfall auf der A5 bei Friedrichsdorf
Do. 26.10.2017 - 10 Bilder
Bei einem Unfall auf der A5 zwischen Friedberg und Bad Homburger Kreuz sind am Donnerstag Nachmittag sechs Personen verletzt worden, drei davon schwer.
Karben: Brand in Gaststätte - Großeinsatz der Feuerwehr
Mi. 25.10.2017 - 12 Bilder
Am Abend des 24. Oktober 2017 ist in einer in einer Karbener Gaststätte ein Brand ausgebrochen. Die Feuerwehr rückte mit einem Großaufgebot an. Es folgen weitere Bilder.
Frankfurt-Dornbusch: Kita der Waldorfschule geht in Flammen auf
Mo. 23.10.2017 - 19 Bilder
Im Frankfurter Stadtteil Dornbusch ist am Morgen des 23. Oktober 2017 eine Kindertagesstätte in Flammen aufgegangen. Die Feuerwehr musste mit einem Großaufgebot anrücken, um den Brand unter Kontrolle zu bekommen. Es folgen weitere Bilder vom Einsatz.
Mehrere Schwerverletzte bei Unfall auf der A3
Do. 19.10.2017 - 7 Bilder
Ein Unfall mit mehreren teils Schwerverletzten ereignete sich am Donnerstagvormittag, 19. Oktober, auf der A3 zwischen Bad Camberg und Idstein. Unsere Bilderstrecke zeigt Szenen vom Unfallort.
1 2 3 4 5

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse