Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer
Die schönsten Abiplakate aus der Region Neu-Isenburg 24°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse
So sportlich rockt die TSG Neu-Isenburg ihre Turngala
Mo. 19.12.2016 - 27 Bilder
Am Sonntagabend belegte die Turngala der TSG Neu-Isenburg in der Sportparkhalle nicht nur die immer größer werdende Bandbreite ihres Angebots, sich sportlich zu betätigen, sondern es war auch unverkennbar, mit welcher Freude in den verschiedenen Abteilungen Sport getrieben wird. Die mit überaus großem Applaus bedachte 31. Turngala endete mit einem kleinen Wermutstropfen, den Rosemarie Czernio und Kerstin Zimmermann, wollen sich aus der Organisation zurückziehen. Alle Bilder gibt es in unserer Bildergalerie… Die Turnerinnen beim Barren-Parallel-Turnen Perfekte Haltung der jungen Ballerinas Finale der Bewegungs-Show der Nachwuchsgymnastinnen
"Breakin' Mozart" begeistert in der Hugenottenhalle
Di. 06.12.2016 - 30 Bilder
Ein Bühnenspektakel der besonderen Art gab es am Montagabend in der Hugenottenhalle zu sehen. Junge Tänzer breakten zu Mozartklängen und brachten dabei artistische Höchstleistungen hervor.
1.700 Rollenspiel-Fans treffen sich zur Dreieich Convention
So. 20.11.2016 - 22 Bilder
Auf der 26. Dreieich Convention kamen rund 1.700 Fans des Rollenspiels aus ganz Deutschland zusammen. Im Sprendlinger Bürgerhaus wurde 36 Stunden am Stück gespielt. Ergänzt wurde das Programm durch viele spannende Lesungen von Erfolgsautoren wie Bernhard Hennen. Foto: Auf der 26. Dreieich Convention kamen rund 1.700 Fans des Rollenspiels aus ganz Deutschland zusammen. Im Sprendlinger Bürgerhaus wurde 36 Stunden am Stück gespielt. Ergänzt wurde das Programm durch viele spannende Lesungen von Erfolgsautoren wie Bernhard Hennen. Foto: Auf der 26. Dreieich Convention kamen rund 1.700 Fans des Rollenspiels aus ganz Deutschland zusammen. Im Sprendlinger Bürgerhaus wurde 36 Stunden am Stück gespielt. Ergänzt wurde das Programm durch viele spannende Lesungen von Erfolgsautoren wie Bernhard Hennen. Foto: Auf der 26. Dreieich Convention kamen rund 1.700 Fans des Rollenspiels aus ganz Deutschland zusammen. Im Sprendlinger Bürgerhaus wurde 36 Stunden am Stück gespielt. Ergänzt wurde das Programm durch viele spannende Lesungen von Erfolgsautoren wie Bernhard Hennen. Foto:
Langen: "April Art" gewinnen Hessischen Rock- und Pop-Preis
Mo. 31.10.2016 - 18 Bilder
Mit dem Gewinn des hessischen Rock- und Pop-Preises darf die Band „April Art“ Hessen beim Bundeswettbewerb vertreten. Die Fußstapfen sind groß: die letztjährigen Gewinner The Jukes trugen den Sieg dann auch auf Bundesebene nach Hause und auch Pur, Juli und Luxuslärm starteten ihre Karrieren als Gewinner des Hessischen Pop- und Rock-Preises, der in diesem Jahr zum 28. Mal ausgetragen wurde. „Was für ein geiler Moment. Unglaublich, ich freue mich so sehr. Wir haben alles gegeben“, war Lisa-Marie Watz, die Frontfrau von „April Art“  überwältigt. Erst seit Beginn dieses Jahres spielen die Gießener in dieser Formation zusammen. Es folgen weitere Bilder.
Henni Nachtsheim zu Gast im Neu-Isenburger "Treffpunkt"
So. 30.10.2016 - 7 Bilder
Henni Nachtsheim war  am Samstagabend und am Sonntagabend zu Gast im Neu-Isenburger "Treffpunkt". Gemeinsam mit seiner Band "Die beleidigten Bäckerfrauen" rockte Nachtsheim sein "nur einmal im Jahr Konzert". Der Comedian und Musiker begeisterte sein Publikum in seiner Heimatstadt fast drei Stunden und liess keinen Hit aus. Henni Nachtsheim war  am Samstagabend und am Sonntagabend zu Gast im Neu-Isenburger "Treffpunkt". Gemeinsam mit seiner Band "Die beleidigten Bäckerfrauen" rockte Nachtsheim sein "nur einmal im Jahr Konzert". Der Comedian und Musiker begeisterte sein Publikum in seiner Heimatstadt fast drei Stunden und liess keinen Hit aus. Henni Nachtsheim war  am Samstagabend und am Sonntagabend zu Gast im Neu-Isenburger "Treffpunkt". Gemeinsam mit seiner Band "Die beleidigten Bäckerfrauen" rockte Nachtsheim sein "nur einmal im Jahr Konzert". Der Comedian und Musiker begeisterte sein Publikum in seiner Heimatstadt fast drei Stunden und liess keinen Hit aus. Henni Nachtsheim war  am Samstagabend und am Sonntagabend zu Gast im Neu-Isenburger "Treffpunkt". Gemeinsam mit seiner Band "Die beleidigten Bäckerfrauen" rockte Nachtsheim sein "nur einmal im Jahr Konzert". Der Comedian und Musiker begeisterte sein Publikum in seiner Heimatstadt fast drei Stunden und liess keinen Hit aus.
Prima Stimmung beim Kerbumzug in Mörfelden
So. 16.10.2016 - 22 Bilder
Kervadder Thoersten Christoph hatte seine 20 Mannen im Griff Die Reise der Kerwebopp zum Dalles geht langsam zu Ende Bärbel Kunz vom SKV-Blasorchester spendierte den Zuschauern ein kühles Blondes Das SKV-Blasorchester sorgte während des Umzug für den guten Ton in allen Gassen
Feuerwehr löscht Brand in Neu-Isenburger Ärztehaus
Mo. 10.10.2016 - 7 Bilder
Am Montagmittag ist im Ärzte-Zentrum Neu-Isenburg ein Feuer ausgebrochen. Als die Feuerwehr eintraf, hatten sich die Flammen bereits bis zum Dach hin ausgebreitet. Die Einsatzkräfte brachten das Feuer schnell unter Kontrolle.
Große 50er-Jahre-Party: Rock 'n' Roll Days in Dreieich
So. 09.10.2016 - 22 Bilder
Die ersten Dreieicher Rock 'n' Roll Days im Sprendlinger Bürgerhaus lockten hunderte Freunde von Musik, Tanz und dem Lifestyle der 50er Jahre an. Es waren tolle Bands zu sehen, die Besucher hatten die Gelegenheit, sich schminken und frisieren zu lassen. Ein Dance-Camp sorgte für den letzten Schliff beim Boogie Woogie. Die ersten Dreieicher Rock 'n' Roll Days im Sprendlinger Bürgerhaus lockten hunderte Freunde von Musik, Tanz und dem Lifestyle der 50er Jahre an. Es waren tolle Bands zu sehen, die Besucher hatten die Gelegenheit, sich schminken und frisieren zu lassen. Ein Dance-Camp sorgte für den letzten Schliff beim Boogie Woogie. Die ersten Dreieicher Rock 'n' Roll Days im Sprendlinger Bürgerhaus lockten hunderte Freunde von Musik, Tanz und dem Lifestyle der 50er Jahre an. Es waren tolle Bands zu sehen, die Besucher hatten die Gelegenheit, sich schminken und frisieren zu lassen. Ein Dance-Camp sorgte für den letzten Schliff beim Boogie Woogie. Die ersten Dreieicher Rock 'n' Roll Days im Sprendlinger Bürgerhaus lockten hunderte Freunde von Musik, Tanz und dem Lifestyle der 50er Jahre an. Es waren tolle Bands zu sehen, die Besucher hatten die Gelegenheit, sich schminken und frisieren zu lassen. Ein Dance-Camp sorgte für den letzten Schliff beim Boogie Woogie.
Mordsgaudi in Dreieich beim Oktoberfest des HSV Götzenhain
So. 09.10.2016 - 36 Bilder
Der Handballsportverein Götzenhain hatte zum Oktoberfest eingeladen. Die Isartaler Hexen rockten in Dreieich die Sporthalle und 800 Partygäste - die Sause war übrigens seit Mai schon ausverkauft - feierten bis weit nach Mitternacht in Dirndl und Lederhosen. Wir haben die Fotos!
Dreieich feiert Tag der Deutschen Einheit
Mo. 03.10.2016 - 26 Bilder
Zum 26. Mal feierten die Dreieicher den Tag der Deutschen Einheit mit einem großen Stadtfest. Entlang der Frankfurter Straße über die Hauptstraße bis hin zum historischen Rathaus hatten 120 Standbetreiber, darunter viele Vereine ihre Stände aufgebaut. Auf drei Bühnen wurde Programm geboten und die Läden hatten verkaufsoffen. Obwohl das Wetter nicht so sonderlich gemültlich war, flanierten Tausende Besucher am Feiertag durch die Straßen. Es folgen weitere Bilder.
KZ-Gedenkstätte in Mörfelden-Walldorf feierlich eröffnet
So. 25.09.2016 - 27 Bilder
Mit Nachfahren von einstigen Gefangenen ist am 25. September 2016  feierlich eine Gedenkstätte auf dem Gelände des ehemaligen KZ-Außenlagers Walldorf eröffnet worden. Holocaust Überlebender und Autor Leslie Schwartz besuchte zum Andenken an seine in den letzten Kriegstagen umgekommene Mutter und Schwester die Gedenkstätte. Gedenktafel auf dem Weg zur Gedenkstätte wird den Besuchern erklärt Bürgermeister Heinz-Peter Becker bei der Eröffnung der Lern- und Gedenkstätte Lern- und Gedenkstätte des KZ Außenlagers Walldorf
Töpfermarkt der Hayner Weiber lockt viele Besucher
So. 25.09.2016 - 15 Bilder
Der Töpfermarkt der Hayner Weiber lockte am Sonntag wieder Hunderte Keramikfreunde in den Dreieichenhainer Burggarten. 52 Keramiker aus Deutschland - die besten ihrer Zunft - stellten ihre Kunstwerke zum Verkauf. Die Hayner Weiber begeisterten wieder mit frischen Blumensträußen und selbst gemachten Brotaufstrichen, die sie für den guten Zweck verkauften. In diesem Jahr unterstützen die Hayner Weiber Projekte für Kinder und Jugendliche mit den Einnahmen. Der Töpfermarkt der Hayner Weiber lockte am Sonntag wieder Hunderte Keramikfreunde in den Dreieichenhainer Burggarten. 52 Keramiker aus Deutschland - die besten ihrer Zunft - stellten ihre Kunstwerke zum Verkauf. Die Hayner Weiber begeisterten wieder mit frischen Blumensträußen und selbst gemachten Brotaufstrichen, die sie für den guten Zweck verkauften. In diesem Jahr unterstützen die Hayner Weiber Projekte für Kinder und Jugendliche mit den Einnahmen. Der Töpfermarkt der Hayner Weiber lockte am Sonntag wieder Hunderte Keramikfreunde in den Dreieichenhainer Burggarten. 52 Keramiker aus Deutschland - die besten ihrer Zunft - stellten ihre Kunstwerke zum Verkauf. Die Hayner Weiber begeisterten wieder mit frischen Blumensträußen und selbst gemachten Brotaufstrichen, die sie für den guten Zweck verkauften. In diesem Jahr unterstützen die Hayner Weiber Projekte für Kinder und Jugendliche mit den Einnahmen. Der Töpfermarkt der Hayner Weiber lockte am Sonntag wieder Hunderte Keramikfreunde in den Dreieichenhainer Burggarten. 52 Keramiker aus Deutschland - die besten ihrer Zunft - stellten ihre Kunstwerke zum Verkauf. Die Hayner Weiber begeisterten wieder mit frischen Blumensträußen und selbst gemachten Brotaufstrichen, die sie für den guten Zweck verkauften. In diesem Jahr unterstützen die Hayner Weiber Projekte für Kinder und Jugendliche mit den Einnahmen.
Staunen & Entdecken: Gartenfest im Schlosspark Wolfsgarten
So. 18.09.2016 - 27 Bilder
Drei Tage tummelten sich tausende Gartenfreunde auf Schloss Wolfsgarten. Das Fürstliche Gartenfest stand unter dem Thema "Faszination Gräser" und vom Schlossgarten, über das landgräfliche Schwimmbad hin bis zum Teehaus boten rund 180 Aussteller Pflanzen, Gartenwerkzeug, kulinarische Genüsse und Lifestyle an. Es war wieder ein grandioses Fest für alle Sinne - hier sind die Impressionen von Schloss Wolfsgarten. Fürstliches Gartenfest Schloss Wolfsgarten

<br><br>Rosen verschönerten den Innenhof des Schlosses Fürstliches Gartenfest Schloss Wolfsgarten Fürstliches Gartenfest Schloss Wolfsgarten
Feiern beim Kerbwochenende in Götzenhain und Egelsbach
So. 18.09.2016 - 30 Bilder
Man muss die Feste feiern, wie sie fallen: In Götzenhain und Egelsbach war am Wochenende gleich zweimal Kerb - wir haben die Fotos! Egelsbach: Alle zieht es zum Kerbplatz Egelsbach: Mama fährt im Kinderkarusell mit Egelsbach: Eine fliegende Nachricht senden
Tanz und kulinarische Köstlichkeiten auf dem Altstadtfest in Kelsterbach
So. 11.09.2016 - 20 Bilder
Im September wird in Kelsterbach alljährlich das Altstadtfest gefeiert. Mit portugiesischen Spezialitäten warteten Anabela Santod (li) und Maria Marques auf. Willkomen auf dem Altstadtfest. Judith Wagner (v.l.) Brigitte Schmidt und Getrud Kühnl vom Tierschutzverein bereiteten erstmals in ihrem eigenen Stand leckere Burger zu. Sibylle Kreitz (links) und Gisela Werner verwöhnten als "Suppenhühner" mit selbst gemachten Eintöpfen.
"Zwischen Schwert und Minne": Großes Burgfest in Dreieichenhain
So. 11.09.2016 - 35 Bilder
Tausende Mittelalter-Freunde trafen sich am Wochenende in Dreieichenhain. Das diesjährige Burgfest, rund um die mittelalterliche Burg stand ganz unter dem Motto "Das Leben der Ritter – Zwischen Schwert und Minne". Auf dem großen Turnierplatz wurde mit spannenden Fechtkämpfen zu Pferde die Liebesgeschichte des Dreieicher Burgfräuleins erzählt und auf der Bühne liessen die Schotten "Soar Patrol" ihre Fans feiern. Tausende Mittelalter-Freunde trafen sich am Wochenende in Dreieichenhain. Das diesjährige Burgfest, rund um die mittelalterliche Burg stand ganz unter dem Motto "Das Leben der Ritter – Zwischen Schwert und Minne". Auf dem großen Turnierplatz wurde mit spannenden Fechtkämpfen zu Pferde die Liebesgeschichte des Dreieicher Burgfräuleins erzählt und auf der Bühne liessen die Schotten "Soar Patrol" ihre Fans feiern. Tausende Mittelalter-Freunde trafen sich am Wochenende in Dreieichenhain. Das diesjährige Burgfest, rund um die mittelalterliche Burg stand ganz unter dem Motto "Das Leben der Ritter – Zwischen Schwert und Minne". Auf dem großen Turnierplatz wurde mit spannenden Fechtkämpfen zu Pferde die Liebesgeschichte des Dreieicher Burgfräuleins erzählt und auf der Bühne liessen die Schotten "Soar Patrol" ihre Fans feiern. Tausende Mittelalter-Freunde trafen sich am Wochenende in Dreieichenhain. Das diesjährige Burgfest, rund um die mittelalterliche Burg stand ganz unter dem Motto "Das Leben der Ritter – Zwischen Schwert und Minne". Auf dem großen Turnierplatz wurde mit spannenden Fechtkämpfen zu Pferde die Liebesgeschichte des Dreieicher Burgfräuleins erzählt und auf der Bühne liessen die Schotten "Soar Patrol" ihre Fans feiern.
11. Jugendstilfestival: Bad Nauheim feiert die Belle Epoque
So. 11.09.2016 - 40 Bilder
Bad Nauheim feiert die Belle Epoque: Wir zeigen Fotos vom Jugendstilfestival in unserer Bildergalerie!

<br><br>Der Startschuss zum ersten Wertungslauf- die Teilnehmer treten in die Pedalen 11. Jugendstilfestival in Bad Nauheim- Finn präsentiert zur Modenschau auch sein Können am Diabolo Die Modenschau in der historischen Sprudelhofanlage Mode von 1900- ein Höhepunkt des Jugendstilfestivals
Großes Aufgebot auf dem Langener Markt
So. 04.09.2016 - 30 Bilder
Der Gewerbevereine Langen lädt traditionell am ersten Wochenenden im September zum Verkaufsoffenen Sonntag ein. Der Langaner Markt ist aber weit mehr, ein kunterbuntes Straßenfest mit rund 160 Ausstellern. Die Künstler in Langen beteiligen sich mit einer Art Promenade und am Samstag spielten schon die Musiker am Lutherplatz mit der Langen Meile auf.
Großer Spaß bei der Kelsterbacher Kerb
So. 04.09.2016 - 37 Bilder
Marcel Osterschatz (links) und Marcel Kinzler hatten beim Schmücken des Baums alle Hände voll zu tun Fabian (vl), Lea und Annabelle halfen beim Schmücken des Kerwebaums mit roten und weißen Blüten aus Krepppapier Vizepräsident Lars Ostertag richtetb noch rasch die Kerwebopp am Baumstamm Nur ein Viertel Stündchen - manche Kerwborsch waren vom Transport des Baumes einfach platt
Die Fahrgass' swingt in Dreieichenhain
So. 28.08.2016 - 15 Bilder
Die Frankfurt Cologne Jazz Connection sorgte für den Swing auf der Fahrgasse in Dreieichenhain, wo am 28. August ein schönes Fest gefeiert wurde. Von den Angeboten des Weltladens bis zu großen Autos reichte das Spektrum. Große undn kleine Kinder werden vom Figurentheater in den Bann gezogen. Die Damen der freyen Gefolgschaft werben für das Burgfest
1 2 3 4

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse