Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Neu-Isenburg 21°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse
Bahnhofsviertel: Historische Fotos von Frankfurts sündigem Revier
Do. 12.10.2017 - 37 Bilder
Das Bahnhofsviertel ist nur einen halben Quadratkilometer groß, und doch fasziniert gerade dieser Teil Frankfurts seit Jahrzehnten mit seinem Flair aus Geschäftstraßen, Rotlichtmilieu und einer Lebendigkeit, die keinen Schlaf kennt. Steigen Sie mit uns in die Zeitmaschine und erleben Sie die sündige Meile der Stadt im Wandel der Zeit, dokumentiert in zahlreichen historischen Aufnahmen.<br><br>Diese historische Aufnahme zeigt den nördllichen Teil der Elbestraße, fotografiert von der Kaiserstraße aus. Sie wurde im Jahre 1890 eröffnet, nachdem das ehemalige Eisenbahngelände zum Bebauen freigegeben war. Die internationale "Elektrotechnische Ausstellung" auf dem Gelände vor dem Hauptbahnhof im Jahr 1891 galt als technische Sensation: 1,2 Millionen Besucher wurden gezählt. Straßenszene (undatierte Aufnahme) im Wohngebiet Bahnhofsviertel, vermutlich fotografiert Anfang des 20. Jahrhunderts. Am 8. Juni 1907 wurde das Carlton-Hotel gegenüber dem Hauptbahnhof eröffnet.
Spiel der Woche: Vilbel schlägt Vatanspor mit 2:0
So. 15.10.2017 - 18 Bilder
Im Spiel der Woche siegte der FV Bad Vilbel gegen den TSV Vatanspor Bad Homburg mit 2:0. Unser Bilderstrecke zeigt Szenen des Spiels.. Einschwören vor dem Spiel Team  FV BAD VILBEL -3- Dennis Geh FV BAD VILBEL Spieler des Tages 
-99- Alexander Ujma TSV VATANSPOR BAD HOMBURG
Mordsgaudi beim Limburger Oktoberfest
So. 15.10.2017 - 11 Bilder
Da geht die Post ab: Beste Oktoberfest-Stimmung herrschte in der wieder ausverkauften Limburger Markthalle. Foto: Koenig Da geht die Post ab: Beste Oktoberfest-Stimmung herrschte in der wieder ausverkauften Limburger Markthalle. Foto: Koenig Da geht die Post ab: Beste Oktoberfest-Stimmung herrschte in der wieder ausverkauften Limburger Markthalle. Foto: Koenig Da geht die Post ab: Beste Oktoberfest-Stimmung herrschte in der wieder ausverkauften Limburger Markthalle. Foto: Koenig
Begehrt und gut besucht: Nutzfahrzeugsalon in Limburg
So. 15.10.2017 - 21 Bilder
Bei schönstem Herbstwetter genossen wieder zahlreiche Besucher den traditionellen Limburger Nutzfahrzeugsalon und den verkaufsoffenen Sonntag.
So kämpfen die Sportler beim Extrem-Hindernislauf des SC Riedberg
So. 15.10.2017 - 30 Bilder
Schweiß, Schürfwunden und schwere Hindernisse haben am Samstag (14.10.) 44 Männer und 18 Frauen auf dem Gelände des SC Riedberg überwunden. Beim ersten Extrem-Hindernisrennen des noch jungen Vereins "OCR Frankfurt" – dem ersten Verein seiner Art in Hessen. Wir haben die Fotos! Hindernislauf auf der Sportanlage des SC Riedberg Hindernislauf auf der Sportanlage des SC Riedberg Hindernislauf auf der Sportanlage des SC Riedberg
Fataler Unfall auf der A66: Mann auf dem Standstreifen tödlich verletzt
So. 15.10.2017 - 10 Bilder
Ein 52-Jähriger hat auf der A66 bei Hofheim am Taunus im Nebel sein Pannenauto auf dem Standstreifen vorwärts geschoben und ist dabei von einem Kleintransporter erfasst und getötet worden. Der Mann war am Samstagmorgen auf der Fahrerseite gelaufen und hatte die Tür geöffnet, um während des Schiebens das Auto lenken zu können, wie die Polizei mitteilte. Der 26-jährige Fahrer des Transporters erkannte den Mann im Nebel zu spät und erfasste ihn samt der Fahrertür. Ein zufällig an der Unfallstelle vorbeifahrender Notarzt leistete Erste Hilfe, konnte den 52-Jährigen aber nicht mehr retten.
Einzelkritik: So haben sich die Adler in Hannover geschlagen
Sa. 14.10.2017 - 15 Bilder
Die Eintracht hat Hannover 96 mit 2:1 besiegt. Die Einzelkritik unseres Sportredakteurs Christian Heimrich. <b>Ante Rebic</b>:<br><br> Unter der Woche noch vom Trainer für seine Entwicklung gelobt. Zeigte davon wenig. Keine Durchsetzungskraft, schlechte Schüsse. Trotzdem der Matchwinner, erzielte das späte 2:1, womit er in dieser Wertung um eine Kategorie nach oben rutschte. <b>Kevin-Prince Boateng</b>:<br><br> Ausgangspunkt beim 1:0, mit schönem Pass auf Wolf. Ansonsten unauffällige Partie im Mittelfeld.
2:1 in Hannover: Rebic schießt die Eintracht ins Glück
Sa. 14.10.2017 - 15 Bilder
Die Eintracht hat dank der Tore von Sebastien Haller und Ante Rebic 2:1 in Hannover gewonnen. So haben die Frankfurter den Sieg bejubelt.
Frankfurt und Obertshausen: Geldautomaten in der Nacht gesprengt
Sa. 14.10.2017 - 29 Bilder
Gleich zweimal innerhalb kürzester Zeit haben unbekannte Täter in Frankfurt und Obertshausen Geldautomaten gesprengt. Die Polizei geht bei den Taten von einem Zusammenhang aus. Die Taten wurden am frühen Samstagmorgen im Abstand von 30 Minuten begangen, wie die Polizei mitteilte. In Frankfurt schlugen die Täter gegen 3.45 Uhr im Einkaufszentrum Hessen-Center zu Eine halbe Stunde später sprengten vermutlich vier Täter einen Geldautomaten in einer Bank in Obertshausen.
Alte Oper: Stars und Sternchen beim Hessischen Film- und Kinopreis
Sa. 14.10.2017 - 30 Bilder
Der Schauspieler Ulrich Tukur ist bei der Verleihung des Hessischen Film- und Kinopreises in der Frankfurter Alten Oper mit dem Ehrenpreis ausgezeichnet worden. "Er ist ein großer Künstler und herausragende Persönlichkeit", sagte der Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU). Den erstmals verliehenen Newcomer-Preis erhielt die Wiesbadenerin Jasna Fritzi Bauer («Ein Tick anders»). In der Kategorie «Beste Schauspielerin» wurde Corinna Harfouch für ihre Rolle in dem Fernsehfilm «Viel zu nah» geehrt. Jens Harzer erhielt die Ehrung als «bester Schauspieler» in dem «Tatort: Amour fou».
Löwen gewinnen Krimi gegen Kaufbeuren
Fr. 13.10.2017 - 21 Bilder
Tor: Patrick Jarrett (Frankfurt, 8) trifft in Unterzahl in der Verlaengerung zum 5:4 Siegtreffer, Torjubel mit dem Team, Loewen Frankfurt - ESV Kaufbeuren, DEL2, Saison 2017/2018 Goalie / Torwart Florian Proske (Frankfurt, 1) stuermt zum Aufwaermen
, Loewen Frankfurt - ESV Kaufbeuren, DEL2, Saison 2017/2018 Torjubel zum 1:0 durch Torschuetzen Wade MacLeod (Frankfurt, 19) mit CJ Stretch (Frankfurt, 12)
, Loewen Frankfurt - ESV Kaufbeuren, DEL2, Saison 2017/2018 Gratulation zum 1:0 von Goalie / Torwart Florian Proske (Frankfurt, 1) an Torschuetzen Wade MacLeod (Frankfurt, 19), CJ Stretch (Frankfurt, 12) im Hintergrund 
, Loewen Frankfurt - ESV Kaufbeuren, DEL2, Saison 2017/2018
Rückblick: Das war der Frankfurter Goetheturm
Mo. 31.03.2014 - 15 Bilder
Er war einer der attraktivsten Aussichtspunkte der Stadt: Der Frankfurter Goetheturm ist in der Nacht auf den Donnerstag, 12. Oktober, komplett abgebrannt. Er war nach vier Jahren aufwändiger Sanierung am Freitag, 11. April 2014, wieder für Besucher geöffnet worden. Der Bild entstand beim 27. Goetheturm-Fest des Vereinsrings Sachsenhausen. Fotos: Rüffer Bei gutem Wetter konnte man bis zum Spessart und den Taunus blicken. Insgesamt 196 Stufen führten zur Aussichtsplattform. Besonders beliebt war der Goetheturm als Ausflugsziel am Wochenende.
Goetheturm in Flammen: Frankfurter Wahrzeichen abgebrannt
Do. 12.10.2017 - 28 Bilder
Der Goetheturm, ein Wahrzeichen Frankfurts, ist in der Nacht zum Donnerstag, 12. Oktober, abgebrannt. Unsere Bilderstrecke zeigt Impressionen von den Löscharbeiten. Wegen der großen Flammen und der Einsturzgefahr des 43 Meter hohen Holzturms... ...löschte die Feuerwehr den Brand zunächst nicht, sondern... ...sicherte die Umgebung ab. Zehn Meter...
Freitag der 13.: Unglückstag oder Aberglaube?
Fr. 13.05.2016 - 11 Bilder
Am 13. Oktober 2017 ist es wieder soweit: Es ist Freitag der 13., ein gefürchteter Tag für viele Menschen. Die Frage bleibt: Unglückstag oder Aberglaube? Alle Fotos: imago(10), dpa (1) Das perfekte Wort für Galgenmännchen: "Paraskavedekatriaphobie" bezeichnet die Angst vor Freitag dem 13. Viele große Persönlichkeiten waren in diesem Punkt extrem abergläubisch. Der wohl berühmteste französische Feldherr Napoleon führte an keinem 13. eine Schlacht. Auch Bismarck, der erste deutsche Reichskanzler, unterzeichnete nie einen Vertrag an einem 13.
Bad Homburg: Oldtimer steht in Flammen
Fr. 13.10.2017 - 6 Bilder
Ein Oldtimer von MG hat am Donnerstagabend (12.10.2017) in der Bachstraße Feuer gefangen. Anwohner konnten das Feuer mit einem Feuerlöscher schnell unter Kontrolle bringen. Die Feuerwehr Kirdorf war für Nachlöscharbeiten vor Ort.
Mario Basler offiziell als Trainer von Rot-Weiss Frankfurt vorgestellt
Do. 12.10.2017 - 5 Bilder
Der ehemalige Nationalspieler Mario Basler hält im Vereinslokal von Rot-Weiss Frankfurt einen Vereins-Schal, nachdem er als neuer Trainer des Hessenligisten präsentiert wurde. Basler erhält als Trainer beim Hessenligisten Rot-Weiss Frankfurt zunächst einen Vertrag nur bis zum 9. Dezember 2017.
Impressionen von der Frankfurter Buchmesse 2017
Do. 12.10.2017 - 9 Bilder
Die Buchmesse vom 10. bis 15. Oktober lockt wieder viele literaturinteressierte Besucher nach Frankfurt. Verlage aus der ganzen Welt zeigen hier ihr aktuelles Angebot aus den unterschiedlichsten Genres. Ehrengast dieses Jahr ist Frankreich. Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron (links), Heinrich Riethmüller, Vorsteher des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels(mittig), und Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU)(rechts) eröffnen die Buchmesse in Frankfurt mit einem Hammerschlag. . Besucher werden am Eingang der Buchmesse in Frankfurt vom Sicherheitspersonal kontrolliert.
Frankfurt: Goetheturm in der Nacht niedergebrannt
Do. 12.10.2017 - 48 Bilder
In der Nacht zm Donnerstag ist in Frankfurt der Goetheturm niedergebrannt.
Fraport Skyliners gewinnen ihr Heimspiel gegen Braunschweig
Mi. 11.10.2017 - 26 Bilder
Cheerleaders Fraport Arena vor Spielbeginn Dance-Team der Skyliners Mannschaftskreis vor Spielbeginn
72-Jährige stirbt bei Brand in Echzell - Mann verletzt
Mi. 11.10.2017 - 9 Bilder
Bei einem Wohnhausbrand in Echzell ist am Mittwoch Nachmittag eine 72-jährige Bewohnerin ums Leben gekommen. Die Brandursache ist unklar. Rund 80 Einsatzkräfte waren vor Ort. Der Schaden beläuft sich auf etwa 300 000 Euro. Bei einem Wohnhausbrand in Echzell ist am Mittwoch Nachmittag eine 72-jährige Bewohnerin ums Leben gekommen. Die Brandursache ist unklar. Rund 80 Einsatzkräfte waren vor Ort. Der Schaden beläuft sich auf etwa 300 000 Euro. Bei einem Wohnhausbrand in Echzell ist am Mittwoch Nachmittag eine 72-jährige Bewohnerin ums Leben gekommen. Die Brandursache ist unklar. Rund 80 Einsatzkräfte waren vor Ort. Der Schaden beläuft sich auf etwa 300 000 Euro. Bei einem Wohnhausbrand in Echzell ist am Mittwoch Nachmittag eine 72-jährige Bewohnerin ums Leben gekommen. Die Brandursache ist unklar. Rund 80 Einsatzkräfte waren vor Ort. Der Schaden beläuft sich auf etwa 300 000 Euro.
1 2 3 4 5

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse