Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Neu-Isenburg 13°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 16.06.2017

Nach fünf Jahren ist Schluss Großstadtliebe Open Air - Das Finale

Offenbach. Eine Ära geht zu Ende. Die Party-Reihe "Großstadtliebe" feiert ihren Abschied und gleichzeitig einen Neubeginn. Das Open Air findet am 24. Juni auf dem Gelände vor dem MTW in Offenbach statt. mehr

clearing
Grüne wollen mit starkem Wahlergebnis in die Regierung

Berlin. Drei Monate vor der Bundestagswahl ringen die Grünen um ein geschlossenes Auftreten der Partei. Es gebe bei den Grünen die Neigung, Parteifreunden Niederlagen zuzufügen, sagte Spitzenkandidat Cem Özdemir zum Auftakt des Parteitags in Berlin. mehr

clearing
Trump verspricht harte Linie gegenüber Kubas Regierung

Miami. US-Präsident Donald Trump will mit der Kuba-Politik seines Vorgängers Barack Obama brechen und eine härtere Linie gegenüber Havanna verfolgen. Er brachte Einschränkungen bei den Reisebestimmungen für US-Bürger auf den Weg sowie ein Verbot von Zahlungen an Kubas Militär. mehr

clearing
Helmut Kohl stirbt mit 87

Berlin. Im Alter von 87 Jahren ist Alt-Kanzler Helmut Kohl gestorben. Er hat die Bundesrepublik geprägt wie sonst nur sehr wenige: Kohl war Kanzler der Deutschen Einheit und Wegbereiter der Europäischen Union. mehr

clearing
Demonstranten verlangen nach Hochhausbrand Aufklärung

London. In London haben sich Demonstrationen für die Opfer des Hochhausbrands zu Protesten gegen die britische Regierung ausgeweitet. Tausende Menschen trafen sich am Abend in der Nähe des Grenfell Towers in Kensington und auch im Regierungsbezirk Westminster. mehr

clearing
Fotos
Helmut Kohl Spuren des Frankfurter Ehrenbürgers in der Mainmetropole

Frankfurt. Als Frankfurter Ehrenbürger hatte Helmut Kohl eine besondere Beziehung zur Mainmetropole. Wir haben die wichtigsten Bilder von seinen Besuchen zusammengetragen. mehr

clearing
Trump erwähnt Helmut Kohls Tod mit keiner Silbe

Miami. US-Präsident Donald Trump hat sich während einer Rede in Miami nicht zum Tod von Altkanzler Helmut Kohl geäußert. Trump hatte sich zu Beginn seiner knapp halbstündigen Rede zur Kuba-Politik auch zu anderen Aspekten geäußert: Etwa zur Heimkehr des 17 mehr

clearing
Gorbatschow: „Kohl hinterlässt Spuren in der Weltgeschichte”

Moskau. Der russische Friedensnobelpreisträger Michail Gorbatschow hat Ex-Kanzler Helmut Kohl als herrausragenden Politiker gewürdigt, der deutliche Spuren in der Weltgeschichte hinterlässt. mehr

clearing
Steinmeier: Kohl war Ausnahmepolitiker und Glücksfall für Geschichte

Berlin. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die Verdienste des mit 87 Jahren gestorbenen Altkanzlers Helmut Kohl für die Wiedervereinigung und den Zusammenhalt Europas gewürdigt. mehr

clearing
Putin würdigt Kohl als Verfechter guter Beziehungen zu Russland

Moskau. Kremlchef Wladimir Putin hat Ex-Bundeskanzler Helmut Kohl als einen „prinzipiellen Verfechter freundschaftlicher Beziehungen” zwischen Berlin und Moskau gewürdigt. mehr

clearing
Tausende bei Kundgebung für Opfer des Londoner Hochhausbrands

London. Tausende Menschen haben sich zu einer Solidaritätskundgebung für die Opfer der Londoner Brandkatastrophe im Regierungsbezirk Westminster versammelt. Mit Bannern, Plakaten und Sprechchören machten die Demonstranten am Abend vor dem Ministerium für Kommunen ihrer Wut auf die ... mehr

clearing
Unantastbarkeit nach Unfall: Radlertod wird zum Politikum

Berlin. Ein saudischer Diplomat öffnet seine Autotür, ein Radler fährt dagegen und stirbt. Ob Unglück oder Straftat, spielt für den Unfallverursacher rechtlich aber keine Rolle. Die Empörung ist groß. mehr

clearing
Späte Ehre Sci-Fi-Kino: Frankfurter AfE-Turm fällt fiesen Aliens zum Opfer

Frankfurt. Frankfurtern, die monumentale Sciene-Fiction-Streifen lieben, dürfte das Herz höher hüpfen. Im Kurzfilm "Rakka" von Regisseur Neill Blomkamp (bekannt durch das Alien-Spektakel "District 9") wird der AfE-Turm von bösen Aliens in die Luft gesprengt. mehr

clearing
Merkel würdigt Kohl als „Glücksfall für uns Deutsche”

Rom. Die CDU-Vorsitzende und Bundeskanzlerin Angela Merkel hat ihren gestorbenen Amtsvorgänger Helmut Kohl als großen Europäer und Kanzler der Einheit gewürdigt. Man werde noch lange bewundern, wie entschlossen er und seine Mitarbeiter die Gunst der Stunde zur deutschen ... mehr

clearing
EU warnt USA in Sanktionsdebatte vor Alleingängen

Brüssel. In der Debatte um mögliche neue Russland-Sanktionen der USA warnt die Europäische Union den Partner vor Alleingängen. „Es ist wichtig, dass mögliche neue Maßnahmen international abgestimmt werden und dass bei den Sanktionen weiter Einigkeit unter mehr

clearing
Seehofer: Kohl war ein Ausnahmepolitiker

München. Als einen Ausnahmepolitiker hat Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer den verstorbenen Altkanzler Helmut Kohl bezeichnet. „Unser Land trauert um den Kanzler der Wiedervereinigung”, sagte Seehofer laut Staatskanzlei. mehr

clearing
Staatsakt zu Ehren Kohls voraussichtlich in Rheinland-Pfalz

Ludwigshafen. Der Staatsakt zu Ehren des verstorbenen Altkanzlers Helmut Kohl wird voraussichtlich in seiner Heimat Rheinland-Pfalz stattfinden. Derzeit werde ein Termin mit dem Bundesinnenministerium abgestimmt, teilte die Staatskanzlei Rheinland-Pfalz der dpa mit. mehr

clearing
Regierungschef Bouffier würdigt Kohl: „Ein wahrhaftiger Europäer”

Wiesbaden/Rüsselsheim. Auch in Hessen herrscht Trauer um Helmut Kohl. Ministerpräsident Bouffier erklärt, der Name des Altkanzlers werde stets untrennbar mit der Wiedervereinigung Deutschlands und der Einigung Europas verbunden bleiben. mehr

clearing
Londoner Hochhausbrand: Demonstranten dringen in Rathaus ein

London. Nach dem Hochhausbrand in London haben sich wütende Demonstranten vor dem Rathaus im Bezirk Kensington und Chelsea versammelt. Hunderte Menschen forderten Antworten von den Behörden im Zusammenhang mit der Brandkatastrophe. mehr

clearing
Netanjahu: Kohl war einer der größten Freunde Israels

Jerusalem. Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat „tiefe Trauer” über den Tod des früheren Bundeskanzlers Helmut Kohl geäußert. Der im Alter von 87 Jahren gestorbene Kohl sei „einer der größten Freunde des Staates Israel” mehr

clearing
DAX: Schlusskurse im Späthandel am 16.06.2017 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 16.06.2017 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing
Kanadisches Museum ehrt Leonard Cohen mit Schau

Montreal. Ein Jahr nach dem Tod des Künstlers widmet ein Museum in der Geburtsstadt des Künstlers diesem eine Ausstellung. Neben Selbstporträts des Musikers wollen viele andere Künstler von Cohen inspirierte Werke zeigen. mehr

clearing
Merkel erreicht Nachricht von Kohls Tod während Rom-Reise

Rom. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Nachricht vom Tod ihres Vorgängers Helmut Kohl während einer Reise nach Rom erreicht. Die Kanzlerin änderte ihr Besuchsprogramm. Sie wollte sich am Abend in der Residenz der deutschen Botschafterin öffentlich äußern. mehr

clearing
DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 16.06.2017 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 16.06.2017 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
CSU trauert um Altkanzler Kohl - „Verdienste unschätzbar”

München (dpa) - Die CSU trauert um den langjährigen Vorsitzenden ihrer Schwesterpartei CDU, Altkanzler Helmut Kohl. „Helmut Kohl war ein großer Staatsmann, seine Verdienste um unser Land sind unschätzbar”, twitterten die Christsozialen mehr

clearing
Gabriel: „Kohl war ein großer Staatsmann”

Berlin. Außenminister Sigmar Gabriel hat den gestorbenen Altkanzler Helmut Kohl als großen Staatsmann gewürdigt. „Er war ein großer Staatsmann, ein großer deutscher Politiker und vor allem ein großer Europäer, der sehr viel dafür getan hat, dass mehr

clearing
Kanzler der Einheit: Helmut Kohl ist tot

Berlin. Helmut Kohl ist tot. Der Altkanzler starb im Alter von 87 Jahren, wie sein Anwalt Stephan Holthoff-Pförtner der dpa mitteilte. Die „Bild” hatte zuvor berichtet, Kohl sei am Morgen in seinem Haus in Ludwigshafen gestorben. mehr

clearing
Helmut Kohl ist tot

Berlin. Der frühere Bundeskanzler Helmut Kohl ist tot. Er starb im Alter von 87 Jahren, wie sein Anwalt Stephan Holthoff-Pförtner der Deutschen Presse-Agentur mitteilte. Zuerst berichtete die „Bild”-Zeitung darüber. mehr

clearing
Das Netz trauert Reaktionen auf den Tod Helmut Kohls

Altbundeskanzler Helmut Kohl ist am Freitag im Alter von 87 Jahren gestorben. Die Nachricht sorgt im Netz für Betroffenheit und Anteilnahme - wir dokumentieren ausgewählte Reaktionen. mehr

clearing
Eintracht Frankfurt verpflichtet Torhüter Zimmermann

Frankfurt/Main. Torhüter Jan Zimmermann kehrt nach sieben Jahren zum Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt zurück. Die Hessen vermeldeten am Freitag die ablösefreie Verpflichtung des 32-Jährigen, der zuletzt für 1860 München spielte. mehr

clearing
Fotos
Kanzler der Einheit Helmut Kohl gestorben

Trauer um einen großen Staatsmann: Helmut Kohl, der Kanzler der deutschen Wiedervereinigung, ist im Alter von 87 Jahren gestorben. Die Welt verliert eine prägende Persönlichkeit der Nachkriegszeit. mehr

clearing
Sicherheitslandung am Hamburger Airport

Hamburg. Nach einer Sicherheitslandung einer Lufthansa-Maschine ist der Flugverkehr am Hamburger Flughafen vorübergehend unterbrochen worden. In dem Flugzeug soll es während des Reisefluges stark nach Rauch gerochen haben, wie ein Sprecher der Deutschen Lufthansa sagte. mehr

clearing
Merkel kritisiert US-Sanktionspläne für Russland scharf

Berlin. Bahnt sich da der nächste heftige Streit zwischen der Bundesregierung und den USA an? Der US-Senat will die Russland-Sanktionen ausweiten. Die Bundesregierung sieht damit den europäischen Gasmarkt bedroht - und warnt die USA gar vor einem Bruch des Völkerrechts. mehr

clearing
U21 bereit für Titel-Mission in Polen - Auftakt-Sieg Pflicht

Krakau. Ein Patzer zum EM-Auftakt gegen Tschechien könnte für die deutschen U21-Fußballer schon das Aus bedeuten. Dennoch fiebert das Team dem Anpfiff entgegen. Ein wichtiger Besuch ist abgehakt, Trainer Stefan Kuntz bastelt nun an seiner Startelf und der Feinabstimmung im Team. mehr

clearing
Fotos
Ein Einhorn galoppiert durch die Geschäfte

Waldenbuch. In der griechischen Mythologie galten Einhörner als gefährlich. Nun ist das Fabelwesen Inbegriff von positiver Magie, gepaart mit Glitzer und Regenbogen. Das nutzen Unternehmen aus - bis zur Schmerzgrenze. mehr

clearing
IS-Anführer Al-Bagdadi möglicherweise tot: Russland prüft

Moskau. Der Anführer der Terrormiliz IS, Abu Bakr al-Bagdadi, könnte nach Angaben des russischen Verteidigungsministeriums in Syrien getötet worden sein. Das Ministerium prüfe Berichte, wonach der meistgesuchte Terrorist der Welt bei einem russischen Luftangriff mehr

clearing
Bezahlbarer Wohnraum ist knapp Bad Vilbel: Eine Stadt auf Wohnungssuche

Bezahlbare Wohnungen werden in Bad Vilbel zur Mangelware. Das stellen nicht nur die Grünen und die SPD fest, auch die Stadtverwaltung hat nun erste Schritte eingeleitet, um Bürgern mit geringen und mittleren Einkommen ein Leben in der Stadt zu ermöglichen. mehr

clearing
Trotz Rücktritt Bericht: Ex-Opelchef Neumann winkt Millionenprämie

Rüsselsheim. Der zurückgetretene Opelchef Karl-Thomas Neumann kann einem Bericht zufolge auf eine millionenschwere Prämie hoffen. Wenn der geplante Verkauf des Rüsselsheimer Autobauers an den französischen Hersteller mehr

clearing
Nach Großeinsatz in Nauheim Ermittlungen nach Explosionsdrohung

Nauheim. Nach der Drohung, sich und sein Haus in die Luft zu jagen, wird gegen einen Mann aus dem südhessischen Nauheim ermittelt. Der Tatvorwurf lautet versuchte Herbeiführung einer Sprungstoffexplosion, mehr

clearing
Londoner Hochhausbrand: Zahl der Todesopfer auf 30 gestiegen

London. Bei dem katastrophalen Brand in einem Londoner Hochhaus sind mindestens 30 Menschen ums Leben gekommen. Das teilte die Polizei mit. Zuvor hatten die Behörden nicht ausgeschlossen, dass die Zahl der Todesopfer noch in den dreistelligen Bereich steigen könnte. mehr

clearing
Stabsstelle befürchtet mehr Lärm durch alte Flugzeuge

Frankfurt/Main. Der Einsatz älterer Flugzeuge könnte dem Frankfurter Süden mehr Lärm bringen. Das befürchtet die Frankfurter Fluglärmschutzbeauftragte Ursula Fechter. mehr

clearing
Ditib macht bei Anti-Terror-Demo nicht mit - Merkel enttäuscht

Köln. Vor der morgen geplanten Demonstration von Muslimen gegen islamistischen Terrorismus hagelt es Kritik an der Türkisch-Islamischen Union. Dass der größte Islam-Dachverband in Deutschland nicht an der Kundgebung in Köln teilnehmen wolle, sei „einfach mehr

clearing
Scooters geplanter Auftritt auf der Krim löst Wirbel aus

Hamburg/Balaklava. Die Empörung bei Fans, Politik und Nichtregierungsorganisationen ist groß: Die Technoband Scooter will im Sommer auf der von Russland annektierten Halbinsel Krim auftreten. Der Frontmann H.P. Baxxter und sein Management sind sich keiner Schuld bewusst. mehr

clearing
SV Darmstadt 98 Darmstadt 98 muss 8000 Euro Strafe zahlen

Frankfurt/Main. Bundesliga-Absteiger SV Darmstadt 98 muss wegen des Fehlverhaltens seiner Fans beim Saisonfinale eine Geldstrafe von 8000 Euro zahlen. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes ahndete am Freitag mehr

clearing
Hessen scheuen den Zahnarzt

Frankfurt/Main. Die Hessen scheuen den Zahnarzt, im bundesweiten Vergleich liegen sie im hinteren Mittelfeld. 69,2 Prozent von ihnen würden mindestens einmal jährlich auf dem Behandlungsstuhl Platz nehmen, der bundesdeutsche mehr

clearing
Buddhistischer Priester gesteht Missbrauch von sieben Jungen

Augsburg. Ein Zen-Priester aus dem Landkreis Augsburg hat den jahrelangen Missbrauch von sieben Jungen vor Gericht in vollem Umfang zugegeben. mehr

clearing
Sommerfestival auf Kampnagel will Politik Paroli bieten

Hamburg. Hamburg erwartet im August Künstler aus aller Welt. Das Festival soll mit einer getanzten Hommage an David Bowie des britischen Choreografen Michael Clark eröffnet werden. mehr

clearing
Queen und Prinz William besuchen Notunterkunft

London. Die britische Monarchin und ihr Enkel haben Opfer und Helfer der Brandkatastrophe am Grenfell Tower in London getroffen. mehr

clearing
Haas-Abschied im Viertelfinale von Stuttgart

Stuttgart. Bye bye, Tommy! Für den Tennis-Oldie ist das Stuttgarter Tennisturnier beendet. Tommy Haas wird am Weissenhof wohl nicht mehr aufschlagen. Dafür sorgte Mischa Zverev mit seinem Zweisatzsieg. mehr

clearing
Polizeiausbildung GdP: Eignungsverfahren auf den Prüfstand stellen

Wiesbaden. Der gute Ruf der Polizei stehe auf dem Spiel, warnt GdP-Chef Grün. Die Einstellungspraxis bei den Ordnungshütern müsse schnellstens unter die Lupe genommen und nach Fehlern im System gesucht werden. mehr

clearing
Heintz schwimmt in Weltjahresbestzeit zur WM-Norm

Berlin. So schnell ist in diesem Jahr über 200 Meter Lagen noch niemand geschwommen. Philip Heintz trumpfte bei den deutschen Meisterschaften groß auf und kann es selbst kaum glauben. Nun hat er eine Aufgabe bis zur WM im Juli. mehr

clearing
Ministerpräsident enttäuscht Bouffier bedauert Ditib-Absage an Anti-Terror-Demonstration

Rüsselsheim. Die hessische Landesregierung ist enttäuscht, dass der türkische Moscheeverband nicht an der geplanten Anti-Terror-Demonstration in Köln teilnimmt. mehr

clearing
Hessischer Einzelhandel Verdi kündigt für Freitag Warnstreiks im Einzelhandel an

Darmstadt. Zu einem Streik- und Aktionstag im hessischen Einzelhandel hat die Gewerkschaft Verdi aufgerufen. Unter dem Motto „Tarifverträge sollen für alle gelten” ist heute in Darmstadt eine Kundgebung mehr

clearing
Kanone gestohlen: Schüsse an Fronleichnam fallen aus

Kirchhain. Schwere Beute haben Diebe in Mittelhessen gemacht: ein Kanonenrohr. Aus der Kanone hätte eigentlich am Donnerstag traditionell nach der Fronleichnamsprozession in Kirchenhain (Kreis Marburg-Biedenkopf) mehr

clearing
Florett-Damenteam tanzt nach Bronze - Degen-Herren Vierte

Tiflis. Die Lichtblicke vor der Heim-WM vom 19. bis 26. Juli in Leipzig mehren sich. Denn die deutschen Fecht-Teams der Florett-Damen und der Degen-Herren überzeugen bei der EM mit Top-Leistungen. mehr

clearing
Amazon kauft Lebensmittelkette Whole Foods Market

Seattle. Groß wurde Amazon als Schreck der klassischen Einzelhändler. Doch jetzt wird der weltgrößte Online-Einzelhändler im Heimatmarkt USA selbst zum Besitzer einer Kette aus Bio-Supermärkten. Es ist eine Kampfansage an Rivalen wie Wal-Mart. Deren Aktienkurse sacken ab. mehr

clearing
Trump verschärft Kurs gegenüber Kuba

Washington. US-Präsident Donald Trump bricht mit der Kuba-Politik seines Vorgängers Barack Obama. Der Republikaner will die Reisebestimmungen für US-Bürger nach Kuba wieder verschärfen und Zahlungen an das Militär des kommunistischen Inselstaates verbieten, wie aus dem Weißen Haus ... mehr

clearing
Polizei schleppt „Transformers”-Autos vor Filmpremiere ab

Berlin. Die Straßenverkehrsordnung gilt auch für vermeintliche „Transformers”: Wenige Tage vor der Premiere des fünften Teils der Blockbuster-Reihe hat die Berliner Polizei zwei Sportwagen aus dem Verkehr gezogen, die den Robotern aus den Filmen nachempfunden sind. mehr

clearing
Handball Bundesliga-Torschützenkönig Weber wird geehrt

Bremen. Philipp Weber vom Handball-Bundesligisten HSG Wetzlar erhält an diesem Sonntag die Auszeichnung als Bundesliga-Torschützenkönig. Vor dem EM-Qualifikationsspiel der DHB-Auswahl gegen die Schweiz in Bremen mehr

clearing
Club-Quiz Bist Du eine echte Frankfurter Nachteule?

Das Frankfurter Nachtleben hat eine lange Geschichte. Wie gut kennst Du sie? Teste Dein Wissen in unserem Club-Quiz! mehr

clearing
DHB-Auswahl will Durchmarsch in EM-Quali perfekt machen

Bremen. Mit einer besseren Perspektivauswahl bestreit Handball-Europameister Deutschland das letzte Qualifikationsspiel zur Endrunde 2018. Dort soll nach dem Willen von DHB-Vizepräsident Hanning der Titel erfolgreich verteidigt werden. mehr

clearing
Frankfurter Basketballer holen Center Wohlfarth-Bottermann

Frankfurt/Main. Basketball-Bundesligist Skyliners Frankfurt hat sich für die kommende Saison mit Jonas Wohlfarth-Bottermann vom Ligarivalen ratiopharm Ulm verstärkt. mehr

clearing
Hessentag sieht sich auf Kurs für eine Million Besucher

Rüsselsheim. Kurz vor der Zielgeraden sehen die Veranstalter des Hessentags das Fest auf gutem Kurs für die Marke von einer Million Besucher. Nach sechs von zehn Tagen seien bereits mehr als 700 000 Gäste gekommen, mehr

clearing
Video über neues Feuerwehrfahrzeug ist Hit im Internet

Kassel. Das neue Löschfahrzeug einer Freiwilligen Feuerwehr in Kassel ist zum Internet-Star geworden: Über 2,7 Millionen Menschen sahen sich bis Freitag einen knapp dreiminütigen Film an, den die Feuerwehr mehr

clearing
Opel sieht für sich „gute Zukunft” beim PSA-Konzern

Rüsselsheim. Der Autohersteller Opel sieht die Übernahme durch den französischen PSA-Konzern nach Darstellung der hessischen Landesregierung positiv. Der neue Opel-Chef Michael Lohscheller habe dem Kabinett bei mehr

clearing
34-Jähriger von Unbekannten schwer verletzt: Zeugen gesucht

Langen. Unbekannte haben einen 34-Jährigen bei einer Schlägerei in Langen (Kreis Offenbach) schwer verletzt. mehr

clearing
Gesundheitsschädliche Lebensmittel: 200 Beschwerden

Darmstadt. Immer mehr hessische Unternehmen sind von Beschwerden aus ganz Europa über gesundheitsschädliche Lebensmittel betroffen. 2016 gab es 239 solche Beschwerden und damit über 50 mehr als im Vorjahr, mehr

clearing
Steinaus Bürgermeister kämpft um seinen Posten

Steinau a.d. Straße. Der in die Kritik geratene Bürgermeister von Steinau an der Straße, Malte Jörg Uffeln, kämpft vehement um sein Amt. Für das laufende Disziplinarverfahren bei der Kommunalaufsicht hat der Rathaus-Chef mehr

clearing
Robert-Gernhardt-Preis an Maike Wetzel und Daniela Dröscher

Wiesbaden. Die Autorinnen Daniela Dröscher und Maike Wetzel werden mit dem Robert-Gernhardt-Preis 2017 ausgezeichnet. Dröscher erhält die Ehrung für ihr Romanprojekt „Alle, die mich kennen”, wie das mehr

clearing
Tote Kinder in Altenfeld: Mutter wollte sich trennen

Altenfeld. Nach der Bluttat im südthüringischen Altenfeld bleibt die Frage: Warum mussten die beiden Kinder sterben? Kritik gibt es auch am Jugendamt. Die Behörde hatte die Jungs in der Obhut des gewalttätigen Mannes gelassen. mehr

clearing
Auffrischung für den Lexus CT 200h

Köln. Die neue Frontpartie des Lexus CT 200h fällt sofort ins Auge. Der Kühlergrill mit Gittermuster und die Tagfahrleuchten in angedeutetem L-Design lassen den Wagen modern wirken. mehr

clearing
Verbrauch von Kunststofftüten rapide gesunken

Berlin/Düsseldorf. Die deutschen Verbraucher greifen nicht mehr so häufig zur Plastiktragetasche wie früher: Im vergangenen Jahr sei der Konsum von 68 auf 45 Tüten je Bundesbürger gefallen, teilte der Handelsverband Deutschland in Berlin mit. mehr

clearing
VW stellt neuen Polo vor

Berlin. Der vom Abgas-Skandal gebeutelte Autobauer Volkswagen hat am Freitag den neuen Polo vorgestellt. mehr

clearing
Audi präsentiert Umsetzungsplan für Dieselrückruf

Immer neue unerfreuliche Nachrichten für Audi: Kaum präsentiert die Ingolstädter VW-Tochter einen Rückrufplan für 12 000 Diesel-Autos, stellt die Umwelthilfe das Unternehmen wegen neuer extrem schlechter Messergebnisse an den Pranger. mehr

clearing
Bahnstrecke Berlin-München jetzt in weniger als vier Stunden

Erfurt. 27 Jahre nach der Wiedervereinigung ist das größte der Verkehrsprojekte Deutsche Einheit fertig: Die Strecke Berlin-München fährt die Bahn nun unter vier Stunden. Das wirbelt Fahrpläne durcheinander - und sorgt für Ohrendruck. mehr

clearing
Bericht: Ex-Opelchef Neumann winkt Millionenprämie

Rüsselsheim. Der zurückgetretene Opelchef Karl-Thomas Neumann kann einem Bericht zufolge auf eine millionenschwere Prämie hoffen. mehr

clearing
DAX: Kurse im XETRA-Handel am 16.06.2017 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 16.06.2017 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Volleyball United Volleys im CEV-Pokal gegen Montpellier

Frankfurt/Main. Die Rhein-Main-Volleyballer der United Volleys stehen auf europäischem Parkett vor einer hohen Auftakthürde. Der hessische Bundesligist bekommt es in der Runde der besten 32 Mannschaften mit dem französischen mehr

clearing
Kohlschreiber-Aus beim Turnier in Stuttgart

Stuttgart. Für Vorjahresfinalist Philipp Kohlschreiber ist das Rasen-Tennisturnier in Stuttgart nach dem Viertelfinale beendet. mehr

clearing
Zahl der Toten nach Londoner Hochhausbrand auf 30 gestiegen

London. Bei dem Hochhausbrand in London sind mindestens 30 Menschen ums Leben gekommen. Das teilte die Polizei mit. mehr

clearing
Hubschrauber-Einsatz wegen vermisstem Kind - bei Freund übernachtet

Dresden. Ohne Wissen seiner Eltern hat ein Junge in Dresden bei einem Freund geschlafen - und damit einen nächtlichen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Mit einem Hubschrauber, acht Fahrzeugen und Nachtsichtgeräten suchten 20 Beamte in der Nacht zahlreiche mehr

clearing
„Jamaika”-Partner in Kiel präsentieren Koalitionsvertrag

Kiel. Die derzeit einzige „Jamaika”-Koalition auf Länderebene steht in Schleswig-Holstein in den Startlöchern. CDU, Grüne und FDP stellten heute ihren Koalitionsvertrag und das Kabinett des designierten Ministerpräsidenten Daniel Günther vor. mehr

clearing
Londoner Brandkatastrophe: Polizei rechnet mit weiteren Toten

London. Nach dem Hochhausbrand in London mit mindestens 30 Toten rechnet die Polizei mit weiteren Todesopfern. „Ich glaube, dass die Zahl noch steigen wird”, sagte Stuart Cundy von Scotland Yard am Freitag. mehr

clearing
EU will Google Rekordstrafe für Shopping-Suche aufbrummen

Brüssel. Die EU-Kommission will Google laut Medienberichten im Wettbewerbsverfahren um die Shopping-Suche des Konzerns mit einem milliardenschweren Rekordbußgeld bestrafen. Der Betrag dürfte über dem bisherigen Höchstwert von 1,06 Milliarden Euro liegen, mehr

clearing
Katar-Blockade: Mehr als 13 000 Menschen müssen umziehen

Genf. Durch die Blockade des arabischen Golfstaats Katar spielen sich nach Angaben der dortigen Menschenrechtskommission menschliche Tragödien ab. Mehr als 13 000 Menschen seien betroffen, weil Saudi-Arabien, die Vereinigten Arabischen Emirate und Bahrain mehr

clearing
Attacke auf Berliner U-Bahn-Treppe: Prozess muss neu starten

Berlin. Der Prozess um die brutale Attacke gegen eine Frau auf einer Berliner U-Bahn-Treppe muss neu starten. Das Landgericht Berlin setzte den Prozess zunächst aus, wie eine Sprecherin mitteilte. mehr

clearing
Zahl der Toten nach Londoner Hochhausbrand auf 30 gestiegen

London. Bei dem Hochhausbrand in London sind mindestens 30 Menschen ums Leben gekommen. Das teilte die Polizei mit. Zuvor hatten die Behörden nicht ausgeschlossen, dass die Zahl der Todesopfer noch in den dreistelligen Bereich steigen könnte. mehr

clearing
De Maizière will Ausreisepflicht stärker durchsetzen

Berlin. Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat eine effektivere Durchsetzung der Ausreisepflicht von abgelehnten Asylbewerbern angemahnt. „Alles, was wir in Gesetze schreiben, muss auch umgesetzt werden”, sagte de Maizière in Berlin bei einer Konferenz mit Vertretern ... mehr

clearing
Merkel protestiert gegen US-Sanktionspläne

Berlin. Nach heftiger Kritik von Außenminister Sigmar Gabriel hat sich auch Kanzlerin Angela Merkel scharf gegen Pläne des US-Senats für erweiterte Russland-Sanktionen gewandt. Es sei befremdlich, dass bei einer Sanktionierung russischen Verhaltens die europäische mehr

clearing
Russland kann Tod von IS-Anführer noch nicht bestätigen

Moskau. Der Tod des IS-Anführers Abu Bakr al-Bagdadi kann nach Angaben des russischen Außenministers Sergej Lawrow noch nicht eindeutig bestätigt werden. „Bislang habe ich noch keine hundertprozentige Bestätigung zur Tötung Al-Bagdadis”, mehr

clearing
Auch Merkel kritisiert US-Sanktionspläne

Berlin. Kanzlerin Angela Merkel hat sich gegen Pläne des US-Senats für erweiterte Russland-Sanktionen gewandt. Es sei befremdlich, dass bei einer Sanktionierung russischen Verhaltens die europäische Wirtschaft ein Ziel von Sanktionen sein solle, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert. mehr

clearing
Verdächtiger vor Londoner Parlament festgenommen

London. Die Polizei hat vor dem Londoner Parlament in Westminster einen Verdächtigen festgenommen. Der Mann sei vor dem Gebäude in Handschellen gelegt und abgeführt worden, berichtete eine Reporterin der Deutschen Presse-Agentur. Er war möglicherweise bewaffnet. mehr

clearing
Hochhausbrand: Londoner suchen Vermisste und fordern Antworten

London. Nach dem Hochhausbrand in London suchen Freunde und Verwandte mit Postern und in den sozialen Medien zunehmend verzweifelt nach Vermissten. Bisher hat die Polizei den Tod von mindestens 17 Menschen bestätigt. Sie fürchtet, es könne mehr als 60 geben. mehr

clearing
Liberale Moschee in Berlin eröffnet: Frauen als Predigerinnen

Berlin. Die Frauenrechtlerin Seyran Ates hat in Berlin mit Gleichgesinnten eine Moschee für liberale Muslime eröffnet. In der Ibn-Rushd-Goethe-Moschee beten und predigen Frauen und Männer gleichberechtigt zusammen. mehr

clearing
Russland prüft Berichte über Tod von IS-Anführer al-Bagdadi

Moskau. Der Anführer der Terrormiliz Islamischer Staat, Abu Bakr al-Bagdadi, könnte nach Angaben des russischen Verteidigungsministeriums getötet worden sein. Das Ministerium prüfe Berichte, wonach Al-Bagdadi bei einem russischen Luftangriff in der Nähe der mehr

clearing
Bahn plant groß angelegte Fahrplan-Umstellung

Erfurt. Auf die Kunden der Deutschen Bahn kommt im Dezember die größte Fahrplan-Umstellung der letzten Jahrzehnte zu. Grund ist die Inbetriebnahme der neuen Schnellfahrstrecke zwischen Berlin und München, wie Bahnchef Richard Lutz ankündigte. mehr

clearing
Nach Massenpanik in Turin: Frau gestorben

Turin. Fast zwei Wochen nach der Massenpanik beim Public Viewing in Turin ist eine Frau an ihren schweren Verletzungen gestorben. Die 38-Jährige starb am Abend im Krankenhaus in der norditalienischen Stadt, wie die Klinik mitteilte. mehr

clearing
Bundespräsident Steinmeier übt scharfe Kritik an Erdogan

Berlin. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan mit ungewöhnlich deutlichen Worten kritisiert. „Der heutige Präsident trägt die Verantwortung dafür, was es aktuell an gravierenden Behinderungen des mehr

clearing
Zoll zieht tonnenweise unsichere „Fidget Spinner” aus dem Verkehr

Frankfurt/Main. Der Zoll hat am Frankfurter Flughafen tonnenweise unsichere „Fidget Spinner” sichergestellt. Die Handkreisel sind bei Kindern aktuell als Spielzeug schwer angesagt. mehr

clearing
Viel Kritik für Ditib-Absage an Anti-Terror-Demonstration

Köln/Berlin. Die Forderung nach einer öffentlichen Kundgebung von Muslimen gegen Terrorismus ist immer wieder erhoben geworden. Nun wollen Tausende Muslime bei einem Friedensmarsch in Köln auf die Straße gehen - aber nicht alle Verbände machen mit. mehr

clearing
1 2 3 4
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 16.06.2017

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse