E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Neu-Isenburg 25°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 22.12.2017

Medizin Hessen erhält Kompetenzzentrum für Krankenhaushygiene

Frankfurt. Das neue Kompetenzzentrum für Krankenhaushygiene führt Experten der Unikliniken in Frankfurt, Gießen und Marburg zusammen. Das Land Hessen unterstützt den Kampf gegen die gefährlichen Keime mit drei Millionen Euro. mehr

clearing

Kombibad in Bad Vilbel Tod von Investor Wund: Kommt die Therme trotzdem?

Bad Vilbel. Neben der Trauer, die der tragische Tod von Thermen-Investor Josef Wund auslöste, kam auch schnell die Frage auf: Kommt das Kombibad trotzdem nach Bad Vilbel? Die Stadt ist sich dessen sicher. Deshalb hat das Stadtparlament in seiner jüngsten Sitzung über die Aufstellung ... mehr

clearing

Arsenal und Liverpool verlieren nach 3:3 an Boden

London. Trotz eines spektakulären Offensiv-Spektakels haben der FC Arsenal und der FC Liverpool in der englischen Premier League wertvolle Punkte eingebüßt. Nach dem 3:3 am Abend in London liegt das Liverpool-Team von Trainer Jürgen Klopp auf Rang vier nun mehr

clearing

Hörfunk-Nachrichten - Samstag, 23. Dezember - 0.00 Uhr

Ihr Ansprechpartner: Clemens Kurth, Tel. 030-2852-31370 Die Schlagzeilen: - Vier Schwerverletzte bei Zusammenstoß zweier Züge bei Wien - Trump unterzeichnet Gesetz zur Steuerreform mehr

clearing

Wegroll-Gefahr: Fiat Chrysler ruft 1,8 Millionen Trucks zurück

Auburn Hills. Der Autokonzern Fiat Chrysler ruft wegen eines Problems mit der Gangschaltung an den Lenksäulen fast 1,8 Millionen Lkw und Pick-up-Trucks zurück. Die Aktion betrifft verschiedene Ram-Modelle der Baujahre 2009 bis 2017 und bezieht sich vor allem auf Nordamerika, wie der ... mehr

clearing

TV-Kritik "Totentanz": Tango ohne Feuer

Die Episode aus der Reihe "Der Kriminalist" zeigt Parallelen zu einem "Tatort" aus München. Vom Hocker reißen kann die Geschichte aber nicht. mehr

clearing

FIFA-Prozess: Funktionäre Marin und Napout schuldig

New York. Zwei ehemalige Top-Funktionäre im südamerikanischen Fußball sind der Korruption für schuldig befunden worden. Nach der Entscheidung eines Gerichts in New York ist das Strafmaß aber noch offen. mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Make SGE great again! Unser Eintracht-Wunschzettel

Weihnachten, das Fest der Liebe und der großen und kleinen Wünsche. Natürlich haben auch die Fans der Frankfurter Eintracht auf den allerletzten Drücker ihre Wunschzettel ausgefüllt. Unser Redakteur Christian Heimrich hat sich heimlich ein paar gegriffen und durchgelesen. mehr

clearing

Kleine Gewinnmitnahmen an US-Börsen vor Weihnachten

New York. Vor Weihnachten ist die Luft an den US-Aktienmärkten erst einmal raus. Der Dow Jones Industrial beendete den Tag mit minus 0,11 Prozent auf 24 754 Punkte. Der Euro wurde zur Schlussglocke an der Wall Street mit 1,1858 US-Dollar gehandelt. mehr

clearing

Vier Schwerverletzte bei Zusammenstoß zweier Züge bei Wien

Wien (dpa) - Beim Zusammenstoß zweier Personenzüge in der Nähe von Wien sind ein Dutzend Menschen verletzt worden. Nach Angaben der Österreichischen Bundesbahnen und des Roten Kreuzes wurden vier Menschen mittelschwer und acht weitere leicht verletzt. mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt Ein famoser Torwart und ein starker Prince

Wie haben sich die Eintracht-Profis bislang geschlagen? Unser Mitarbeiter Peppi Schmitt hat genau hingeschaut. mehr

clearing

Nicky Hilton und James Rothschild wieder Eltern geworden

Los Angeles. US-Model Nicky Hilton und ihr Mann, der britische Banker James Rothschild, sind wieder Eltern geworden. „Weihnachten ist früher gekommen!”, schrieb die jüngere Schwester von Glamour-Frau Paris Hilton auf Twitter. Am 20. mehr

clearing

Drei Schwerverletzte bei Zusammenstoß zweier Züge bei Wien

Wien (dpa) - Beim Zusammenstoß zweier Personenzüge in der Nähe von Wien sind drei Menschen schwer und zehn weitere leicht verletzt worden. Alle Passagiere konnten aus den Waggons geborgen und in Sicherheit gebracht werden, sagte ein Sprecher der Polizei. mehr

clearing

Gewinnzahlen Eurojackpot

mehr

clearing

Bayerns Korbjäger gewinnen Topspiel in Bayreuth

Bayreuth. Die Basketballer des FC Bayern München sind in der Bundesliga weiter eine Klasse für sich. Der Tabellenführer gewann am Freitagabend das Topspiel bei medi Bayreuth mit 86:77 (45:35) und bleibt mit 28:2-Punkten souverän an der Spitze. mehr

clearing

Kein Deutscher in den Top 15 beim letzten Slalom des Jahres

Madonna di Campiglio. Im letzten Slalom des Jahres kassieren die deutschen Skirennfahrer eine herbe Niederlage. So schlecht wie beim Klassiker in Madonna di Campiglio war ein Ergebnis für den DSV zuletzt vor fast sechs Jahren. Für das Jahr 2018 ist Alpinchef Wolfgang Maier dennoch optimistisch. mehr

clearing

Hörfunk-Nachrichten - Freitag, 22. Dezember - 22.00 Uhr

Ihr Ansprechpartner: Clemens Kurth, Tel. 030-2852-31370 Die Schlagzeilen: - Drei Schwerverletzte bei Zusammenstoß zweier Züge bei Wien - Insolvenzverwalter verhandelt mit vier Bietern für Niki mehr

clearing

US-Steuerreform beschert Daimler und BMW Milliarden

Stuttgart/München. Zuviele Mercedes-Benz auf der 5th Avenue hatte Donald Trump vor knapp einem Jahr gerügt - und deutschen Autobauern schwere Zeiten und Einfuhrzölle angedroht. Jetzt profitieren diese aber erst mal von Trumps Steuerreform. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 22.12.2017

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 22.12.2017 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing

Merkel und Poroschenko begrüßen Waffenruhe für Ostukraine

Kiew/Berlin (dpa) - Im Ukraine-Konflikt hat Kanzlerin Angela Merkel in einem Telefonat mit Präsident Petro Poroschenko die für die Feiertage vereinbarte Waffenruhe begrüßt. mehr

clearing

BMW rechnet dank US-Steuerreform mit Milliarden-Zusatzgewinn

München. Der Autobauer BMW rechnet wie auch Konkurrent Daimler mit einem milliardenschweren Geschenk durch die Steuerreform von US-Präsident Donald Trump. Die Neubewertung von Steuerpositionen werde zu einem positiven Effekt auf das Konzernergebnis von 0,95 mehr

clearing

Hörfunk-Nachrichten - Freitag, 22. Dezember - 21.00 Uhr

Ihe Ansprechpartner: Peter Hartlapp, Tel. 030-2852-31370 Die Schlagzeilen: - Drei Schwerverletzte bei Zusammenstoß zweier Züge bei Wien - „Spiegel”: Auf Terrorverdächtigen war V-Mann mehr

clearing

Drei Schwerverletzte bei Zusammenstoß zweier Züge bei Wien

Wien (dpa) - Beim Zusammenstoß zweier Personenzüge in der Nähe von Wien sind nach Polizeiangaben drei Menschen schwer und zehn weitere leicht verletzt worden. Alle Passagiere konnten aus den Waggons geborgen und in Sicherheit gebracht werden, mehr

clearing

UN-Sicherheitsrat: Weitere Sanktionen gegen Nordkorea

New York. Der UN-Sicherheitsrat hat einstimmig weitere Sanktionen gegen Nordkorea wegen dessen wiederholter Atom- und Raketentests beschlossen. Lieferungen von Mineralölerzeugnissen wie Benzin, Diesel und Schweröl an das Land werden mit dem Votum der 15 Ratsmitglieder weiter begrenzt. mehr

clearing

„Spiegel”: Auf Terrorverdächtigen war V-Mann angesetzt

Karlsruhe. Bei den Ermittlungen gegen einen terrorverdächtigen 29-Jährigen in Karlsruhe wurde nach einem Bericht des Nachrichtenmagazins „Der Spiegel” auch ein V-Mann eingesetzt. mehr

clearing

Zusammenstoß zweier Züge in Österreich - mehrere Verletzte

Wien (dpa) - Beim Zusammenstoß zweier Personenzüge in Niederösterreich sind mehrere Menschen verletzt worden. Die Feuerwehr sprach zunächst von rund 20 Verletzten, die vor allem über Kopf- und Rückenschmerzen klagten. mehr

clearing

Insolvenzverwalter verhandelt mit vier Bietern für Niki

Berlin. Nach dem Ende der Bieterfrist für die insolvente Air-Berlin-Tochter Niki wird zunächst mit vier potenziellen Käufern verhandelt. Das hat der Gläubigerausschuss entschieden. mehr

clearing

Mindestens zwei Schwerverletzte bei Zugunglück nahe Madrid

Alcala de Henares. Bei einem Zugunglück in der Stadt Alcala de Henares bei Madrid sind mindestens zwei Menschen schwer verletzt worden, wie lokale Behörden mitteilten. Weitere 37 seien demnach wegen Prellungen und Schock in Behandlung. mehr

clearing

Vier Schwerverletzte bei Zugunglück nahe Madrid

Alcala de Henares. Bei einem Zugunglück in der Stadt Alcala de Henares bei Madrid sind vier Menschen schwer verletzt worden, wie lokale Behörden mitteilten. Weitere 41 seien demnach wegen Prellungen und Schock in Behandlung. mehr

clearing

Dank „El Gordo”: Kleinstädter gewinnen halbe Milliarde

Madrid. Bei Spaniens Weihnachtslotterie „El Gordo” hat eine Runde von Kneipengästen 220 Millionen Euro abgeräumt. Die Bar Cascudo steht in der kleinen Gemeinde Vilalba im Nordwesten der iberischen Halbinsel. mehr

clearing

Gernsheim Patronen im Rhein entdeckt: Illegale Entsorgung vermutet

Gernsheim. Mehrere Dutzend scharfe Gewehr-Patronen hat ein Spaziergänger am Freitag am Rhein in Gernsheim (Kreis Groß-Gerau) im Wasser entdeckt. Die Wasserschutzpolizei vermutete eine illegale Entsorgung, hieß es in einer Mitteilung. mehr

clearing

Unfall in Fechenheim Vorfahrt von Bus missachtet: Drei Verletzte bei Karambolage

Frankfurt. Bei einer Karambolage mit mehreren Fahrzeugen sind am Freitag in Frankfurt-Fechenheim drei Menschen verletzt worden. Dabei seien an einer Kreuzung drei Fahrzeuge, darunter ein Linienbus zusammengestoßen, mehr

clearing

Ausbildung Narges Safar Zadeh: Eine Erfolgsgeschichte mit Migrationshintergrund

Limburg. Ihr Name klingt wie ein Hauch von Orient und ein wenig nach Tausendundeiner Nacht: Narges Safar Zadeh. Es ist zwar kein Märchen, das die 20-Jährige in Deutschland erlebt hat. Aber ihre Geschichte ist es wert, erzählt zu werden: Als 15-Jährige flüchtet Narges mit ihrer Familie ... mehr

clearing

Reisewelle rollt an: Staus und Gedränge bleiben aus

Frankfurt/Main. Die Weihnachtsreisewelle ist angerollt: Auf Straßen und Bahnhöfen in Hessen herrschte am Freitag reger Betrieb. Vom Frankfurter Flughafen wollten mehr als 196 000 Passagiere in den Urlaub oder zu Besuchen starten. mehr

clearing

Nahles rät SPD von Oppositionssehnsucht ab

Berlin. Rund zwei Wochen vor Beginn der Sondierungen mit der Union warnt SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles ihre Partei vor der Sehnsucht, es sich in der Oppositionsrolle bequem zu machen. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 22.12.2017 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 22.12.2017 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Trump unterzeichnet Gesetz zur Steuerreform

Washington. US-Präsident Donald Trump hat das umstrittene Gesetz über eine umfassende Steuerreform unterzeichnet. Im Oval Office des Weißen Hauses sprach er von einem Gesetz „für die Mittelschicht und für Jobs”, der „größten Steuerreform aller Zeiten”. mehr

clearing

Olympische Winterspiele 2018 IOC sperrt weitere elf russische Sportler

Lausanne. Der deutsche Rennrodler Andi Langenhan erhält nachträglich die Bronzemedaille der Olympischen Winterspiele 2014 in Sotschi. Das Internationale Olympische Komitee sperrte den zweitplatzierten Albert Demtschenko und zehn weitere russische Sportler wegen Doping-Manipulationen ... mehr

clearing

Olympische Winterspiele 2018 IOC sperrt weitere russische Sportler - Silber aberkannt

Lausanne. Der deutsche Rennrodler Andi Langenhan erhält nachträglich die Bronzemedaille der Olympischen Winterspiele 2014 in Sotschi. Das Internationale Olympische Komitee (IOC) sperrte elf weitere russische Sportler wegen Doping-Manipulationen lebenslang für Olympia. mehr

clearing

Reinhard und Sonja Ernst-Stiftung Kunstmuseum für Wiesbaden: Vertrag unterschrieben

Wiesbaden. Wiesbaden bekommt für rund 40 Millionen Euro Baukosten ein neues Museum. Dort wird die Sammlung einer Stiftung des gebürtigen Westerwälders Reinhard Ernst untergebracht. mehr

clearing

Sanitäter wegen mutmaßlichen Mordes an Patienten verhaftet

Paterno. Ein Rettungssanitäter auf Sizilien soll schwer kranke Patienten im Krankenwagen getötet haben, um Bestattungsunternehmen Aufträge zu verschaffen. Der 42-Jährige wurde jetzt in der Stadt Paterno festgenommen. mehr

clearing

Söder kontert Nahles: Steuererhöhungen machen keinen Sinn

München/Berlin. Bayerns designierter Ministerpräsident Markus Söder hat die SPD-Forderung nach einer Steuererhöhung für Reiche massiv kritisiert. „Klar ist, dass Steuererhöhungen keinen Sinn machen”, sagte der CSU-Politiker der Deutschen Presse-Agentur in München. mehr

clearing

Weihnachtstemperaturen wieder einmal zweistellig

Offenbach. Hessen steuert das siebte Jahr in Folge auf warme Weihnachten zu. Temperaturen von bis zu zehn Grad erwarten die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) für das bevorstehende Wochenende. „Das scheint Normalität zu werden. mehr

clearing

Mehrere Verletzte Schwerer Unfall auf A5 zwischen Bad Homburg und Frankfurt

A5. Ein schwerer Unfall hat sich am Freitagnachmittag auf der A5 zwischen dem Bad Homburger Kreuz und dem Nordwestkreuz Frankfurt ereignet. mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Charlys Blickwinkel: Einen Riesenschritt gemacht

mehr

clearing

Flughafen Frankfurt Grünes Licht für Billigflieger-Flugsteig in Frankfurt

Frankfurt/Main. Der geplante Bau des Billigflieger-Flugsteigs am Frankfurter Airport hat eine weitere Hürde genommen. mehr

clearing

Feuer in Fulda Brennende Stroh- und Heuballen erst nach fünf Tagen gelöscht

Fulda. Das Ablöschen von brennenden Stroh- und Heuballen in einer Lagerhalle in Fulda hat fünf Tage gedauert. Die rund 2000 Ballen waren am Montag in Flammen aufgegangen. mehr

clearing

Schuldenuhr läuft jetzt rückwärts

Berlin. Der Steuerzahlerbund behält die Staatsverschuldung genau im Blick. Den Anstieg will die Organisation mit ihrer „Schuldenuhr” plastisch darstellen. Die hat nun die Richtung gewechselt. mehr

clearing

Neues Infozentrum in Hessen beantwortet Fragen zu Europa

Kassel/Erbach. Ein neues Informationszentrum für Bürgerfragen zu Europa nimmt ab dem Jahreswechsel in Kassel den Betrieb auf. „Ich freue mich, dass es schon sehr bald auch in Nordhessen eine kompetente Anlaufstelle mehr

clearing

Kassel Streit um Vorfahrt: Autofahrer nimmt Frau auf die Motorhaube

Kassel. Im Streit um die Vorfahrt in Kassel hat ein Autofahrer plötzlich Gas gegeben, eine Frau auf die Motorhaube genommen und verletzt. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatte der Disput am Donnerstag mehr

clearing

Neue Flugrouten und Gepäckbestimmungen

Verschiedene Airlines bauen ihr Flugnetz weiter aus. Condor teilt mit, zukünftig Kuala Lumpur und Quito in Ecuador anzufliegen. Skandinavien-Urlauber kommen 2018 mit der norwegischen Airline Widerøe noch einfacher an ihr Ziel. Easyjet hat ihren Gepäcktarif geändert. mehr

clearing

Neuer Antisemitismus-Fall an Berliner Schule

Berlin. An einer Berliner Schule ist ein neuer Fall von Antisemitismus bekanntgeworden. An der Ernst-Reuter-Schule in Wedding soll ein jüdischer Gymnasiast bei einer Diskussion über den Nahostkonflikt von Mitschülern antisemitisch beleidigt worden sein, mehr

clearing

Kanzlerin und Drachen - Eisfiguren sollen Besucher anlocken

Wustermark. Was haben ein asiatischer Drachen und eine frostige Bundeskanzlerin Angela Merkel gemeinsam? Sie stehen beide als Eisskulpturen in einem brandenburgischen Freizeitpark - bei draußen noch recht milden Weihnachtstemperaturen. mehr

clearing

Macron kommt mit Élysée-Koch zum Truppenbesuch nach Afrika

Paris. Zum weihnachtlichen Truppenbesuch in Westafrika nimmt Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron seinen Chefkoch aus dem Élyséepalast mit. Guillaume Gomez werde am Freitagabend für etwa 700 Gäste auf dem Truppenstützpunkt in Niamey kochen, berichteten Élysée-Kreise. mehr

clearing

Löwen Frankfurt Löwen bezwingen nach harten Kampf die Eislöwen

Frankfurt. Die Löwen Frankfurt haben am Freitagabend die Dresdner Eislöwen mit 2:1 nach Verlängerung besiegt. mehr

clearing

Eltern sollten kindliche Hemmung vor Alkohol nicht gefährden

Hamm. Kinder besitzen eine natürliche Hemmschwelle gegenüber Alkohol. Eltern sollten diese unter keinen Umständen zu Fall bringen. Sobald der Nachwuchs anfängt, neugierige Fragen zu stellen, ist es wichtig über Alkohol aufzuklären. mehr

clearing

Rajoy relativiert Erfolg der Separatisten in Katalonien

Madrid. Spaniens Ministerpräsident Mariano Rajoy hat den überraschenden Erfolg der Separatisten bei der Parlamentsneuwahl in der Konfliktregion Katalonien relativiert. „Die Unabhängigkeits-Befürworter haben an Unterstützung eingebüßt. mehr

clearing

Bad Homburg Auto kracht in Straßenlaterne - ein Verletzter

Bei einem nächtlichen Unfall auf dem Hindenburgring in Bad Homburg ist am Freitagmorgen eine Person leicht verletzt worden. mehr

clearing

Limburger Umweltzone erst Ende Januar

Limburg. Die Umweltzone in der Limburger Innenstadt startet erst Ende Januar und nicht wie ursprünglich angekündigt zu Beginn des Jahres 2018. Grund dafür sei, dass bis zum Jahreswechsel noch nicht alle Hinweisschilder mehr

clearing

Ehepaar schmückt Haus mit 530 000 weihnachtlichen Lichtern

Bücken. Mit rund 530 000 weihnachtlichen Lichtern hat ein Ehepaar aus Niedersachsen sein Haus und Grundstück geschmückt. „Wir wollen die Menschen in Weihnachtsstimmung bringen”, sagt die 65 Jahre alte Nermin Vogt. Nach Angaben des Internetportals www. mehr

clearing

Smartphone als Geschenk: So gibt es keinen Streit

Berlin. Smartphones und Computerspiele sind beliebte und gerne gesehene Geschenke. Damit es an Heiligabend zwischen Kindern und Eltern keinen Streit gibt, sollten sofort Regeln zur Nutzung aufgestellt werden. mehr

clearing

Zeitung: Guardiola auf Liste wegen möglicher Rebellion

Madrid. Der Name von Ex-Bayern-Trainer Pep Guardiola steht Medien zufolge in einem Bericht spanischer Sicherheitskräfte über mögliche Akte der Rebellion in der abtrünnigen Region Katalonien. mehr

clearing

„123456” ist immer noch unter beliebtesten Passwörtern

Potsdam. Dass starke Passwörter in der digitalen Welt wichtig sind, um nicht zu einem Opfer von Identitätsdiebstahl oder Betrug zu werden, sollte mittlerweile fast jeder wissen. Trotzdem sind beinahe nutzlose Passwörter wie „123456” oder „hallo” bei vielen ... mehr

clearing

„Star Trek Bridge Crew” erhält Update für Nicht-VR-Spieler

Düsseldorf. Fans der Star-Trek-Serie können im aktuellen Spieleableger nun auch ohne VR-Brille das Universum als Crew-Mitglied erkunden. Das kostenlose Update ermöglicht es PC- und Playstation-4-Spielern mitzuspielen. mehr

clearing

Wer was wann zu Weihnachten isst

Berlin. Kommen Sie aus einer Würstchenfamilie? Oder gibt es bei Ihnen eher Gans oder Karpfen an Heiligabend? Ein heißes Thema in Deutschland: Essen an Heiligabend und Weihnachten. mehr

clearing

Asypr bringt „Civilization VI” auf das iPad

Austin. Von „Civilization VI” gibt es nun eine mobile Version für das iPad. Das Globalstrategie-Computerspiel wurde für die Touchsteuerung optimiert. mehr

clearing

Star-Wars-Regisseur Rian Johnson reagiert auf Fankritik

Berlin. Der neue Star-Wars-Film „Die letzten Jedi” hat zwar überwiegend gute Kritiken bekommen, aber manche Hardcore-Fans sind verärgert. Rian Johnson hat dazu einiges zu sagen. mehr

clearing

Wolff zuversichtlich über neuen Hamilton-Vertrag

Brackley. Mercedes-Teamchef Toto Wolff hat sich zuversichtlich über eine Ausdehnung der Zusammenarbeit mit Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton gezeigt. mehr

clearing

Insolvenzverwalter verhandelt mit zwei Bietern für Niki

Berlin. Nach dem Ende der Bieterfrist für die insolvente Air-Berlin-Tochter Niki wird zunächst mit zwei potenziellen Käufern verhandelt. Das hat der Gläubigerausschuss entschieden, wie der vorläufige Insolvenzverwalter Lucas Flöther mitteilte. mehr

clearing

Weniger Migranten nach Europa geflüchtet und weniger Tote

Genf. Weltweit sind bis kurz vor Weihnachten mindestens 5362 Menschen auf der Flucht ums Leben gekommen, deutlich weniger als zum gleichen Zeitpunkt in den vergangenen zwei Jahren. mehr

clearing

Keine Testspiele der Regionalligisten mehr gegen Chinas U20

Frankfurt. Die chinesischen U20-Junioren werden keine Spiele mehr gegen Mannschaften der Regionalliga Südwest bestreiten. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Freitag mit und beendete das umstrittene Projekt damit endgültig. mehr

clearing

Mülltonnen vor Wohnung rechtfertigen keine Mietminderung

Brandenburg/Havel. Die Mülltonnen möchte kein Mieter gerne vor der Nase haben. Allerdings müssen Mieter mitunter den Anblick doch ertragen. Geht von dem Standort keine erhebliche Belästigung aus, sind die Mülltonnen kein Grund für eine Mietminderung. mehr

clearing

Google drängt Entwickler zur App-Modernisierung

Gute Nachrichten für Nutzer von Android-Apps: Der Google Play Store billigt künftig nur noch Programme und Spiele, die die neusten Funktionen des Betriebssystems unterstützen. Das bedeutet unter anderem mehr Sicherheit für Nutzer. mehr

clearing

HDMI-Versionsnummer gibt nur Anhaltspunkt über Fähigkeiten

Berlin. Heimkino-Fans sollten sich vor dem Kauf von Fernsehern, Zuspielern oder AV-Receivern genau informieren. Besonders über deren Features und die Möglichkeiten der HDMI-Schnittstellen. mehr

clearing

Leichte Dax-Verluste im zögerlichen Vorweihnachtshandel

Frankfurt/Main. Am letzten Handelstag vor dem Weihnachtsfest haben die wenigen noch aktiven Anleger am deutschen Aktienmarkt ihr Pulver trocken gehalten. Weil viele ihre Bücher für dieses Jahr bereits geschlossen haben, waren die Umsätze am Freitag dünn und die Kursschwankungen ... mehr

clearing

Weiteres Spitzentreffen von Union und SPD schon am 3. Januar

Berlin. Bereits vor dem offiziellen Start ihrer Sondierungen über eine Regierungsbildung wollen die Spitzen von Union und SPD zu einem weiteren Treffen zusammenkommen. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur in Berlin aus Teilnehmerkreisen. An der diskreten Zusammenkunft am 3. mehr

clearing

Diebe stehlen tonnenschwere Figuren einer Gedenkstätte

Darmstadt. Gewichtige Beute: Unbekannte haben auf einem Darmstädter Friedhof drei tonnenschwere Bronzefiguren gestohlen. Diese gehörten zu einem Denkmal für die Opfer des Krieges, wie die Polizei am Freitag mitteilte. mehr

clearing
Fotos

Spaniens Weihnachtslotterie schüttet Milliarden aus

Madrid. Mit „El Gordo”, dem „Dicken”, kann in Spanien zur Festzeit nicht einmal der Weihnachtsmann konkurrieren. Die traditionsreiche Lotterie verteilte im ganzen Land knapp 2,4 Milliarden Euro. Viel Jubel gab es diesmal in einer kleinen Arbeitergemeinde. mehr

clearing

Trommeln und tanzen: Wintersonnenwende in Stonehenge

Amesbury. Das Wetter war zwar nicht besonders gut, aber das tat der guten Stimmung in Stonehenge keinen Abbruch. Es sei ein friedliches Fest gewesen, meinten die Veranstalter. mehr

clearing

Gastbeitrag Stadtdekan Dr. Knecht über zerrissene Familien und den Trost des Jesuskinds

Frankfurt. Auf der Weihnachtskarte, die der evangelische Stadtdekan Dr. Achim Knecht in diesem Jahr verschickt hat, stört eine weiße Leerstelle die idyllische Krippenszenerie. Was es damit auf sich hat, erläutert er in einem geistlichen Beitrag zum Weihnachtsfest für diese Zeitung. mehr

clearing

DAX: Kurse im XETRA-Handel am 22.12.2017 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 22.12.2017 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Langes Warten auf Neuer - Löw: Brauchen ihn unbedingt

München. Am 16. September 2017 stand Manuel Neuer letztmals bei einem Spiel des FC Bayern im Tor. Der letzte Länderspieleinsatz datiert sogar vom 11. Oktober 2016. Und daran wird sich 2018 so schnell nichts ändern. Das Comeback nach dem Mittelfußbruch gibt's nicht vor dem Frühjahr. mehr

clearing

Baby bei Brand in Wohnhaus schwer verletzt

Dietzenbach. Mindestens sechs Menschen sind bei einem Wohnhausbrand in Dietzenbach schwer verletzt worden. Unter ihnen sind ein Baby und eine schwangere Frau. Etwa 25 Menschen atmeten Rauchgase ein. mehr

clearing

Bundesliga Mario Gomez wechselt nach Stuttgart

Wolfsburg (dpa) - Fußball-Nationalspieler Mario Gomez wechselt zur Bundesliga-Rückrunde vom VfL Wolfsburg zum VfB Stuttgart. Nach dpa-Informationen beträgt die Ablöse für den Stürmer mehr als drei Millionen Euro. mehr

clearing
Fotos

Wieder Juwelier-Überfall auf Berliner Kudamm

Berlin. Es klingt fast schon nach einer zweifelhaften Berliner Tradition: Schon wieder ist kurz vor Weihnachten ein Luxusjuwelier am Prachtboulevard Kurfürstendamm überfallen worden. Ein verletzter Wachmann liegt im Krankenhaus. War erneut eine Bande am Werk? mehr

clearing

Zahlen oder Zocken? Das Bitcoin-Dilemma

Berlin/New York. Als Währung gedacht, doch vor allem zum Spekulieren genutzt: Der Bitcoin-Höhenflug steht dem ursprünglichen Sinn und Zweck des Kryptogeldes mittlerweile im Weg. Der Hype wirft die Frage auf, ob das digitale Objekt der Begierde überhaupt noch zum Bezahlen taugt. mehr

clearing

Weltbevölkerung wächst weiter

Die Weltbevölkerung wächst unaufhörlich. Mit dem Start ins neue Jahr sollen am 1. Januar fast 7,6 Milliarden Menschen auf der Erde leben, wie die Deutsche Stiftung Weltbevölkerung in Hannover mitteilte. mehr

clearing

Schläger-Exzess: Anklage wegen versuchten Totschlags

Frankfurt/Main. Nach einem Schläger-Exzess in einer Kneipe im Frankfurter Bahnhofsviertel hat die Staatsanwaltschaft Frankfurt Anklage wegen versuchten Totschlags gegen einen Mann erhoben. mehr

clearing

Katalonien: Linksradikale wollen Puigdemont unterstützen

Barcelona. Nach der Parlamentswahl-Neuwahl in der spanischen Konfliktregion Katalonien zeichnet sich eine Rückkehr an die Macht des im Oktober abgesetzten separatistischen Regional-Präsidenten Carles Puigdemont ab. mehr

clearing

Mann schießt mit Luftgewehr auf Polizisten

Heiligenhafen. Ein 49 Jahre alter Mann hat in Heiligenhafen mehrere Polizisten mit Säbel und Luftgewehr bedroht und auch ein paar Schüsse abgegeben. Der Mann wurde vorläufig festgenommen und soll dem Haftrichter vorgeführt werden, teilte die Polizei mit. mehr

clearing

Bahn: Feiertagsverkehr „gut angelaufen”

Berlin. Der Feiertagsverkehr ist aus Sicht der Deutschen Bahn „gut angelaufen”. Das sagte ein Sprecher. Größere Probleme waren demnach nicht bekannt. Die Bahn rechnete mit vollen Zügen. mehr

clearing

Viktor Orban attackiert EU-Verfahren gegen Polen

Budapest. Die Unterstützung aus Ungarn für die polnische Justizreform war absehbar: Der rechtsnationale Regierungschef Orban stellt sich an die Seite Polens und wirft der EU einen Angrif auf „ganz Mitteleuropa” vor. mehr

clearing

Schuster: Habe Verständnis für Meier und Frings

Darmstadt. Rückkehrer Dirk Schuster erwartet für sich und den Fußball-Zweitligisten SV Darmstadt 98 einen Abstiegskampf bis zum letzten Spieltag. „Es ist ja jetzt gar nicht angedacht, irgendwelche Märchen und Wunder wiederholen zu müssen. mehr

clearing

Mutmaßlicher Räuber nach Überfall in Untersuchungshaft

Rodgau/Offenbach. Gut zwei Monate nach einem Überfall auf eine Bäckerei im Kreis Offenbach mit zwei Verletzten hat die Polizei den mutmaßlichen Räuber festgenommen. mehr

clearing

Gutachten zu Waffenfund in Neuhof kommt 2018

Fulda/Neuhof. Die Überprüfung der in einer Wohnung in Neuhof gefundenen Waffen wird dauern. Ein Ergebnis liege erst im neuen Jahr vor, sagte ein Polizeisprecher am Freitag. mehr

clearing

Polizistin von Auto erfasst und getötet: Zeugen gesucht

Groß-Gerau. Nach dem Tod einer Polizistin bei einem Einsatz nach einem Wildfunfall in Südhessen suchen die Ermittler nun nach Zeugen des Vorfalls vom Montagabend. mehr

clearing

Geflohene Ärzte dürfen Patienten behandeln

Frankfurt/Main. 16 Ärzte, die als Flüchtlinge nach Hessen gekommen sind, dürfen vom kommenden Jahr uneingeschränkt als Mediziner in Deutschland arbeiten. mehr

clearing

Wenn das Traumhaus Familie und Liebe gefährdet

Lübeck/Berlin. Wer ein Haus bauen möchte, steht vor einer aufreibenden Zeit. Experten raten, diese Belastung nicht zu unterschätzen. Doch wie bringt man das Familienleben und die Partnerschaft gut durch den Stress? mehr

clearing

Auktion, Inserat oder Messe: Augen auf beim Oldtimerkauf

Köln. Es gibt viele Möglichkeiten, sich einen Oldtimer zu kaufen. Bei allen aber ist gleich: Steigt die Euphorie, werden Interessenten oft blind. Egal ob über Inserat, Auktion oder Messe: Käufer beachten am besten ein paar Dinge, um Enttäuschungen zu vermeiden mehr

clearing

Familientragödie mit zwei Toten

Nidda/Echzell. Mutmaßliche Familientragödie: Zwei Eheleute sind in Mittelhessen innerhalb kurzer Zeit ums Leben gekommen. Die beiden starben bereits am Donnerstag, wie die Behörden am Freitag mitteilten. mehr

clearing
1 2 3 4
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 22.12.2017

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen