Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Neu-Isenburg 17°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Die Nile Hilton Affäre

  • Thriller, Schweden, Deutschland, Dänemark 2017, 110 min.
  • Regie: Tarik Saleh
  • Darsteller: Yaser Maher, Mari Malek, Fares Fares
  • FSK: ab 12 Jahre
  • Filmstart: 05.10.2017

Kairo 2011, am Vorabend der Revolution: Inmitten einer Gesellschaft, die von Korruption geprägt ist, soll der kleine Polizist Noredin einen Mord aufklären. In einer Luxussuite wurde eine Pop-Sängerin tot aufgefunden. Schnell wird der Fall als Selbstmord abgetan. Doch Noredin bekommt Hinweise von einer rätselhaften Schönen. Auf eigene Faust ermittelt er in der dekadenten Welt der ägyptischen Politik, die kurz vor dem Zusammenbruch steht. Krimi „Die Nile Hilton Affäre“ Würde ist niemals käuflich

Unter der Regie von Tarik Saleh geht es um einen bestechlichen Kommissar, der infolge eines Mordfalls in Kairo zum besseren Menschen wird.

clearing

Bilderstrecke
Woche vom 19.10.2017 - 25.10.2017

Do

Fr

Sa

So

Mo

Di

Mi
» Harmonie, Frankfurt am Main
18:15
Ihre Kritik zum Film

Nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihre Filmkritik abzuschicken.

Mit * gekennzeichnete Felder, sind Pflichtfelder!

Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.
Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

gewünschter Benutzername: *
gewünschtes Passwort: *
Wiederholung Passwort: *
E-Mail: *
Kundennummer falls vorhanden:


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage: Wie viele Tage hat der Januar?: 




BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse