E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Neu-Isenburg 32°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Heftige Gewalt im Sinai: Dutzende Tote durch Angriffe des IS

Kairo. 

Bei einem der heftigsten Gewaltausbrüche im Sinai seit Jahren sind Dutzende Menschen getötet worden. Angriffe islamistischer Extremisten auf Posten der ägyptischen Armee und anschließende Gefechte forderten ägyptischen Medien zufolge mehr als 70 Menschenleben. Zu den Angriffen bekannte sich der ägyptische Ableger der sunnitischen Terrormiliz Islamischer Staat. Das Auswärtige Amt verurteilte die Gewalt. Der Angriff war der heftigste Gewaltausbruch im Sinai, seit die Armee Ägyptens ehemaligen Präsidenten Mohammed Mursi 2013 stürzte.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen