Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

RWE plant Aufspaltung des Konzerns

Essen. 

Der zweitgrößte deutsche Versorger RWE steht vor dem größten Umbau seiner Geschichte. Der Vorstand habe beschlossen, die Geschäftsfelder erneuerbare Energien, Netze und Vertrieb in einer neuen Tochterfirma zu bündeln, teilte der Konzern in Essen mit. Die Pläne müssen noch vom Aufsichtsrat gebilligt werden. Das Kontrollgremium tagt Ende kommender Woche. Der Energiekonzern plant darüber hinaus, einen Anteil von 10 Prozent der neuen Tochtergesellschaft über eine Kapitalerhöhung an die Börse zu bringen.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse