Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Neu-Isenburg 24°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Lokales Lokale Nachrichten, News und Bilder aus dem Rhein-Main-Gebiet

Spezialkräfte der Polizei haben in Essen einen mutmaßlichen Islamisten festgenommen. Foto: Stefan Puchner
PolizeiWirt stellt Einbrecher, Komplizen kommen reumütig zurück

Rüsselsheim. Nach einem Einbruch in einer Gaststätte am Löwenplatz in Rüsselsheim kehrten zwei Einbrecher zum Tatort zurück. Der Grund: Der Besitzer der Gaststätte hielt den dritten Einbrecher in der Gaststätte fest. mehr

Feiern in Frankfurt Partytipps: "Das Electro Swing Ding! #17", "Move", "Dope House" und mehr

Wir haben einige Ausgehtipps der anstehenden Tage für Euch rausgesucht. Darunter eine "Electro Swing"-Party, etwas für Techno-Fans und eine HipHop-Session im Dough House, zu der man freien Eintritt hat, wenn die Eintracht das Pokafinale gewinnt. mehr

clearing
Chinaski an der Taunusanlage Chinaski: Palina Power kam erst um Mitternacht
Palina Rojinski legte im Club Chinaski auf.

Frankfurt. Es ist eine Nacht, in der die ganze Stadt feiert, was das Zeug hält. Während andere schon früh damit beginnen, dies zu tun, flattert die Schauspielerin und Moderatorin Palina Rojinski erst zur Geisterstunde ins Chinaski an der Taunusanlage. mehr

clearing
Franken-Stammtisch Frankfurts berühmtester Stammtisch: Für die Franken geht's um die Wurst
Hier freuen sich Franken an ihrem Stammtisch auf die Würste, die bald kommen werden.

Frankfurt. Frankfurt kann alles – außer Bratwurst. Diese Meinung vertreten zumindest die Mitglieder des Frankenstammtisches im Hessischen Hof. mehr

clearing

Bildergalerien

Stadt und Vereine feiern fünf Tage lang Höhepunkte vom Ruderfest in Frankfurt
Ruderfest am Sachsenhäuser Ufer

Frankfurt. Etwa 80 000 Ruderer gibt es in Deutschland, rund 3000 davon üben in Frankfurt ihren Sport aus. Derzeit stellen die Frankfurter Ruderer einiges auf die Beine: Seit dem vergangenen Mittwoch lockt das Ruderfest tausende Besucher an den Main. mehr

clearing
Innenstadt Ortsbeirat lehnt die Videoüberwachung an der Hauptwache ab
Zu Videokameras zur Überwachung von Plätzen – hier ein Exemplar am Hauptbahnhof – haben die Parteien sehr unterschiedliche Meinungen.

Frankfurt. Mit zwei Anträgen hat sich der Ortsbeirat 1 gegen die Videoüberwachung an der Hauptwache ausgesprochen, an der das Sicherheitsdezernat weiter festhalten will. mehr

clearing
Ausgerechnet das Handy könnte vor Unfällen an Gleisen warnen Aufmerksamkeit? Fehlanzeige
Besonders erschütternd waren die Bilder des tödlichen Unfalls an der U-Bahn-Haltestelle Ober-Eschbach am Dienstag. Die 54 Jahre alte Autofahrerin hatte die Schranke und das rote Warnlicht nicht beachtet.

Frankfurt. Frankfurter kennen diese Meldungen nur zu gut. Immer wieder kommt es zu Unfällen auf den Gleisen von U- und S-Bahnen. Zuletzt am Mittwoch, als ein Radfahrer unter einen Zug der Linie U 2 geriet. mehr

clearing
Ortsbeirat fordert eine Außenbeleuchtung Mehr Licht für „Liebfrauen“
Das Liebfrauenkloster ist nächtens beleuchtet. Jetzt soll auch die Kirche angestrahlt werden, fordert der Ortsbeirat.

Die Liebfrauenkirche blickt zwei Jubiläen entgegen und wird im Innenraum für rund 1,8 Millionen Euro saniert. Nun fordert der Ortsbeirat 1 die Aufnahme ins Programm „Schöneres Frankfurt“ zur Außenbeleuchtung. mehr

clearing
ANZEIGE
Unter Brüdern Die Beere fällt nicht weit vom Stock. Zum Vatertag stellen wir euch sechs Brüderpaare vor, die ihr Familienweingut gemeinsam weiterführen. mehr
Studenten planen die Zukunft des Gesellschaftshauses im Zoo Frische Ideen fürs marode Haus
Rebecca Geiger ist für ihre Planung eingetaucht in die vergangenen prachtvollen Jahre des Zoogesellschaftshauses, in dem die Stadt einst feierte und dinnierte. In ihrem Entwurf werden moderne Nutzung und alte Eleganz neu verknüpft. Dafür gab’s den ersten Preis.

Frankfurt. Lange schon ruht das Zoogesellschaftshaus in einer Art Dornröschenschlaf. Einen Anstoß zur Diskussion um die Zukunft des maroden Prachtbaus liefern nun die Ideen von Architektur-Studenten. mehr

clearing
Vorfreude aufs DFB-Pokalfinale Eintracht-Fanartikel verkaufen sich gut
Fürs Pokale gerüstet: Die „City Sport“-Mitarbeiter und Eintracht-Fans Jennifer Haubrich und Kevin Greul haben sich in Schale geworfen.

Limburg. Unter den Fans von Eintracht Frankfurt ist die Vorfreude aufs DFB-Pokalfinale mit Händen zu greifen. Hat sich diese Vorfreude nun aber auch auf Trikot- und Fanartikel-Verkäufe ausgewirkt? NNP-Mitarbeiter Johannes Koenig fragte beim Limburger Einzelhandel nach. mehr

clearing

Frankfurt

Im Betreuungsraum können die Kinder der Besucher nach Herzenslust spielen – mit oder auch ohne Mama.

Frankfurter Berg. Mutter zu sein ist schön, aber nicht immer einfach. Dreht sich alles doch plötzlich um den kleinen neuen Erdenbürger. Soziale Kontakte und Freundschaften leiden. mehr

Kerbeverein Kalbach Ein Prost auf das eigene Stöffche
Neben den alten Bäumen wachsen jetzt auch junge.

Kalbach/ Riedberg. Der Kerbeverein Kalbach wird zu einem Kelterprofi: 2000 Liter Stöffche sind der Ertrag der vergangenen Saison. Das kann noch gesteigert werden – mit einer eigenen Streuobstwiese, die der Verein jetzt bewirtschaftet und zugleich in ein Paradies für Tiere verwandeln will. mehr

clearing
Landgericht Frankfurt Lange Haft für Schläger
Die Statue Justitia ist zu sehen. Foto: Peter Steffen/Archiv

Frankfurt. Schläge, Tritte, Pfefferspray - für Handys und ein bisschen Geld kannte ein 21-Jähriger keine Gnade. Der junge Mann beging zwei schwere Raubüberfälle in einer halben Stunde und bekam daür jetzt eine satte Haftstrafe. mehr

clearing
Verkehrschaos Baustellen auf der Hanauer Landstraße: Nichts geht mehr in Fechenheim
Kreuz und quer stehen die Fahrzeuge in der Carl-Benz-Straße, hier am Abzweig zur Felix-Wankel-Straße.

Fechenheim. Auslöser für Staus in anderen Straßen des Ostends sind die Baustellen auf der Hanauer Landstraße. Daher fordert der Ortsbeirat, schneller zu arbeiten. Auch soll der Verkehr auf der Umleitung für Schwerverkehr um die Neckermann-Brücke besser fließen. mehr

clearing

Hochtaunus

Mutmaßlicher Obdachloser in Florida Ofer eines grässlichen Übergriffs. (Symbolbild)

Usingen. Sind Obdachlose nur ein Phänomen der Großstadt? Mitnichten. Auch in Usingen gibt es Menschen ohne festen Wohnsitz. Der Unterschied zu Frankfurt: Man sieht sie nicht. mehr

Verdi protestiert gegen Ladenöffnung Offener Sonntag auf der Kippe
Noch ist nicht klar, ob die Besucher des Weinfests am Sonntag auch shoppen gehen können. Gegen den von der Stadt genehmigten verkaufsoffenen Sonntag wurde Widerspruch eingelegt.

Bad Homburg. Nach dem Widerspruch gegen den verkaufsoffenen Sonntag hat die Stadt den Geltungsbereich für die Veranstaltung eingeschränkt. Das letzte Wort haben die Richter. mehr

clearing
Umzugsaktivitäten und ein Polizeieinsatz Ehemaliges Waldhotel in Oberreifenberg: Hier brodelt die Gerüchteküche
Weil die Informationen nicht flossen, brodelte in der Nachbarschaft des ehemligen Waldhotels Schmitten die Gerüchteküche.

Oberreifenberg/Weilrod. Der Umbau des ehemaligen Waldhotels in Oberreifenberg und der Einzug von jungen Flüchtlingen beunruhigen die Nachbarn. Die Öffentlichkeitsarbeit des Hochtaunuskreises ist dabei ziemlich zurückhaltend. Der Kreis hat allerdings seine Gründe dafür: Er will die Jugendlichen ... mehr

clearing
DFB-Pokal „Der Pokal wirkt ein wenig heilig“
Anna-Lina Puna bei der Arbeit in ihrer kleinen Goldschmiede-Werkstatt „muke“ in Bad Homburg.

Frau Puna, wie finden Sie das Design des DFB-Pokals? ANNA-LINA PUNA: Meine ganz ehrliche Meinung ist: Von den handwerklichen Arbeitstechniken her ist der Pokal total toll. mehr

clearing

Limburg

NNP-Redakteur und Schalke-Fan Stefan Dickmann (links) und Andreas Diener, der die Kickers Offenbach unterstützt und das Altstadtkiosk am Kornmarkt betreibt. Beide haben übrigens jeweils eine Dauerkarte für die Heimspiele ihrer Mannschaft.

Morgen spielt die Eintracht im DFB-Pokalfinale im Berliner Olympiastadion gegen Dortmund. NNP-Redakteur Stefan Dickmann und Andreas Diener, der das Altstadtkiosk am Kornmarkt betreibt, werden mitfiebern. Aber nicht, weil sie Eintracht- oder Dortmund-Fan sind – sondern weil sie jeweils eine ... mehr

Jazz Club Goldener Grund feierte „Vaddertag“ Mit Papa zum Jazz-Picknick
Der kleine Mauritz hatte sichtlich Freude daran, dass Papa Frank mit ihm schaukelte.

Bad Camberg-Schwickershausen. Kinderwagen statt Bollerwagen: Viele Papas feierten Vatertag mit ihren Kindern beim 25. Jazz-Picknick in Schwickershausen. Veranstaltet wurde es vom Jazz Club Goldener Grund. Und der hatte einen Abschied zu verkünden. mehr

clearing
Burgfestspiele Runkel Mit „Tante Ellen“ auf die Bühne
Noch ohne Kostüme laufen seit dieser Woche die Open-Air-Proben auf der Festspielbühne vor der Runkeler Burg.

Runkel. Mit dem Theaterstück „Turandot“ erlebe die Runkeler Burgfestspiele in diesem Jahr die langersehnte Neuauflage für „Tante“ Ellen Rompel ist es zugleich der Abschied als Regisseurin – nach 30 Jahren! mehr

clearing
Motorflugzeug überschlägt sich bei Niederhadamar Notlandung im Acker
Das Flugzeug blieb auf dem Dach liegen. Dennoch konnten sich die Insassen selbst befreien. 	Foto; Häring

Elz. Glück im Unglück hatten gestern Morgen drei Personen, die mit einem einmotorigen Flugzeug notlanden mussten: Obwohl sich das Flugzeug überschlug, blieben alle drei, zwei Männer und eine Frau, unverletzt. Ursache für die Notlandung war vermutlich ein Motorschaden. mehr

clearing

Wetterau/Main-Kinzig

Einst für die Bad Nauheimer Saline errichtet, heute beliebtestes Naherholungsziel: die Gradierwerke in der Kurstadt.

Bad Nauheim. Was einst der Salzgewinnung diente, ist heute Wahrzeichen der Gesundheitsstadt und unverzichtbarer Bestandteil der Kureinrichtungen: Die fünf Gradierbauten sind Teil des historischen Vermächtnisses von Bad Nauheim. Die Stadt stellt jährlich beachtliche Mittel bereit, um sie instand zu halten und ... mehr

Workshop zur Stadtentwicklung Karben offener gestalten
Täglich herrscht Stau auf der Landstraße 3205, der Bahnhofstraße am Bürgerzentrum in Karben.

Karben. In drei offenen Veranstaltungen zur Stadtentwicklung können die Karbener Bürger ihre Anregungen, Kritik und Wünsche darlegen. Schwerpunkte der Treffen sind Verkehrskonzepte, soziale Infrastruktur, Natur- und Freizeiträume sowie das städteplanerische Gesamtkonzept. mehr

clearing
Nicht nur Harry-Potter-Fans sind willkommen Ein Sport für Überflieger
Und da hebt er ab Fun-Ball-Jugendwart Jan Leifer lädt zur Besensportart Quidditch ein.

Bad Vilbel. Für Trendsportarten und die ein oder andere verrückte Idee ist der SV Fun-Ball Dortelweil bekannt. Nun steht eine weitere Sportart auf dem Programm, die ebenfalls eher selten ist: Quidditch wird ab dem kommenden Wochenende in Dortelweil gespielt. Bekannt aus den Harry ... mehr

clearing
Vilbeler Wald Nicht nur ein Fest für die Väter
Am Vatertag nutzen junge Leute die Gelegenheit zum geselligen Beisammensein im Vilbeler Wald.

Bad Vilbel. „Am Vaddertag bleibt die Küche kalt, da geht es in den Vilbeler Wald“: Diesem Motto sind am gestrigen Donnerstag viele Männer gefolgt. Doch sind im Wald auch immer mehr Familien anzutreffen. mehr

clearing

Main-Taunus

Windräder im bayerischen Ebersbach: Deutschlands Versorger wollen verstärkt als Energieberater und Dienstleister ihr Geld verdienen. Denn Kraftwerke bringen kaum noch etwas ein. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Symbolbild

Eppstein. Im Ortsbeirat Eppstein gab es Kritik am Magistrat wegen der Vorgehensweise im Zusammenhang mit den Standorten für Windräder. Auch beim Thema Seniorenwohnen ist das Stadtteilgremium misstrauisch. mehr

Drei Tote stehen in der Unfallstatistik 2016 Mehr Kontrollen sollen her
<span></span>

Main-Taunus-Kreis. Die Zahl der Verkehrsunfälle im Main-Taunus-Kreis hat im vergangenen Jahr um mehr als zehn Prozent zugenommen. Viele Unfälle wären vermeidbar gewesen. mehr

clearing
Eintracht-Fanclub Fuchselöcher Der Vatertag soll kein „Sauf-Event“ sein
Am Weilbach feierten diese gut gelaunten Gäste bei den Fuchselöcher mit. 	Fotos (4): Hans Nietner

Weilbach. Es muss nicht mit einem dicken Kopf nach reichhaltigem Alkoholgenuss enden: Der Feiertag Christi Himmelfahrt wird fast nur noch als „Vatertag“ gesehen. Beim Eintracht-Fanclub Fuchselöcher in Weilbach wird der Tag aber anders begangen. mehr

clearing
Kindertagesstätte „Zuckerrübe“ Im Herbst wird gebaggert
Platz für zwei weitere Gruppen wird in der Sulzbacher Kita Zuckerrübe geschaffen. Im Herbst geht es los.

Sulzbach. Noch in diesem Herbst soll mit der Erweiterung der Kindertagesstätte „Zuckerrübe“ um zwei Gruppen begonnen werden. Die notwendigen Finanzmittel von 1,25 Millionen Euro wurden in einem Nachtragshaushalt bewilligt. mehr

clearing

Kreise Offenbach/Groß Gerau

Ex-Eintracht-Profi Norbert Nachtweih, heute Jugendtrainer beim SC Hessen Dreieich, räumt den Frankfurtern im Pokalfinale gegen Dortmund gute Chancen ein.

Dreieich. Vor 36 Jahren hat Norbert Nachtweih mit Eintracht Frankfurt den DFB-Pokal gewonnen. Inzwischen ist er Jugendtrainer beim SC Hessen Dreieich. Am morgigen Samstag drückt er im Finale in Berlin seinem Ex-Verein im Stadion die Daumen. mehr

Unterstützer der Flüchtlingshilfe Alle ziehen an einem Strang
Manuel Campos untermalte das Helferfest des Integrationsbüros auf dem Gelände von Rot-Weiß Walldorf mit seiner Gitarre.

Mörfelden-Walldorf. Die Flüchtlingshilfe leistet in der Doppelstadt wertvolle Arbeit, die ohne viele Ehrenamtliche nicht möglich wäre. Zum Dank gab es beim Helferfest ein gemütliches Beisammensein und viele lobende Worte. mehr

clearing
Bürgermeister-Klingler-Schüler So bunt kann Lernen sein
In der Künstlerwerkstatt hatten die Schüler nach einer Vorlage von Henri Matisse kleine Schalen aus bunten Papierfetzen gebastelt.

Mörfelden-Walldorf. Die Kinder der Bürgermeister-Klingler-Schule konnten in der Projektwoche aus 25 Angeboten auswählen. Für jeden war etwas dabei. Zum Abschluss präsentierten die Schüler ihre Ergebnisse. mehr

clearing
Vatertagsfeiern in der Region Vatertag statt Himmelfahrt
Zum Vatertagsfest besuchten die Fastnachter der Sandhasen in Rot aus Mörfelden die Buschspatzen in Schwarz in Walldorf.

Belustigung, Kulinarisches und kühle Getränke für Jung und Alt gab es bei den Vatertagsfeiern in der Region. Dabei meinte es das Wetter ausgesprochen gut mit Veranstaltern und Besuchern. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse