Kreis Offenbach und Kreis Groß-Gerau

Jessica Siebeneich, Kulturdezernent Theo Wershoven und Bettina Stuckard, Leiterin des Kulturbüros, auf der Freitreppe vorm Stadtmuseum „Haus zum Löwen“.	Foto: kbr

Neu-Isenburg. Die beiden Museen der Hugenottenstadt warten mit Veranstaltungen und Ausstellungen auf. Sie sollen auch im zweiten Halbjahr das kulturelle Leben in der Stadt bereichern. mehr

Peter Theuer, Karen Kremer, Sylvia Lenhard und Andy Stroh  beim Schlemmerschoppen.

Dreieich. Mit knapp 600 Gästen stellte die dritte Auflage des SchlemmerShoppens in der Sprendlinger City einen neuen Besucherrekord auf. Das Konzept geht offenbar gut auf. Nicht nur die Besucher hoffen auf eine Fortsetzung. MEHR

clearing

Neu-Isenburg. Er übernachtete bei minus zehn Grad im Zelt, bestieg einen Vulkan und wanderte durch Nord-Chile: Manfred Götz aus Neu-Isenburg suchte im Urlaub die Herausforderung. MEHR

clearing
Doris Herrmann sitzt auf der Terrasse ihres Hauses und betrachtet ein Fotoalbum und Zeitungsseiten aus Weltkriegstagen.	Fotos: Braungart

Neu-Isenburg. Doris Herrmann besitzt viele Erinnerungsstücke aus der Zeit vor und während des Ersten Weltkrieges, in dem ihr Bruder ums Leben kam. Ihre Eltern hätten trotz der Schicksalsschläge stets nach vorne geblickt. MEHR

clearing
Helga Fritz (stehend), Stadtverordnete der DKP/Linken Liste, begrüßte die rund 30 Gäste zur Fraktionssitzung der Kommunisten. 	Foto: khn

Mörfelden-Walldorf. In Anbetracht von 800 Widersprüchen gegen eine Anhebung der Grundsteuer fordert die DKP eine Bürgerversammlung zum Thema. Zudem gab es scharfe Kritik an der Haushaltspolitik von Rot-Grün. MEHR

clearing
Helga Oehne und Adolf Fitz kommen fast jede Woche zum Markt.

Kelsterbach. Der Mittwochsmarkt auf dem Alten Marktplatz ist geschrumpft: Nur noch einen Stand gibt es dort. Die Stadt will nun mit einer Anzeige neue Standbetreiber suchen. MEHR

clearing
Auch auf der Fan-Bank saßen die Zuschauer freundschaftlich nebeneinander und verfolgten gespannt die Ereignisse auf dem Platz.

Neu-Isenburg. Beim Besuch aus Kanada konnte die Turn- und Sportgemeinschaft (TuS) Zeppelinheim ihre Gastfreundschaft demonstrieren. MEHR

clearing
Falk Schien, flankiert von Herbert Hunkel (re.) und Stefan Schmitt, erhielt im Januar 2014 die Hugenottenmedaille.

Neu-Isenburg. Kaum ein anderer hat das moderne Stadtbild Neu-Isenburgs mehr geprägt als Falk Schien. Er war langjähriger Leiter der Stadtplanung und an vielen wichtigen Projekten beteiligt. MEHR

clearing

Nied/Dreieich. Der Historiker Hans Günter Thorwarth aus Dreieich, der sich schon mit dem Ehrenmal auf der Wörthspitze beschäftigt hat, hat den Feldpost-Briefwechsel zwischen dem Nieder Füsilier Franz Wagner und seinem Vater Georg untersucht. Die Neu-Isenburger Neue Presse druckt seine ... MEHR

clearing
Zwei der Wagen waren bei dem schweren Unfall auf der Bundesstraße 44 frontal zusammengestoßen. 	Foto: fnp

Mörfelden-Walldorf. Die Feuerwehr Mörfelden wurde gestern gegen 16.30 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf die Bundesstraße 44 in Richtung Walldorf alarmiert. MEHR

clearing

NEUSTE VIDEOS

Die „Skinny Teens“ werden mit ihrem flotten 50er Jahre Sound auf der „Langen Meile“ dem Publikum ordentlich einheizen.	Foto: fnp

Langen. Am kommenden Samstag gibt es wieder ein vielfältiges musikalisches Angebot in Langen. Bei der „Langen Meile“ kann zu unterschiedlichen Musikrichtungen gefeiert werden. Erstmals sind auch zwei feste Veranstaltungspartner mit dabei. MEHR

clearing

So ließ es sich aushalten: Die Damen des Turn- und Sportvereins (TuS) Kelsterbach nutzten ihre Sommerpause für einen Ausflug mit dem Schiff. MEHR

clearing

Text7 Freifläche.382$Text DAZ MEHR

clearing
Viele Besucher erfreuten sich beim letzten Dreieicher Schlemmerschoppen in diesem Jahr an erlesenen Tropfen und Spezialitäten aus der Küche. Foto: Nicole Jost

Dreieich. Zum Abschluss kamen 600 Gäste zum Schlemmerschoppen auf den Egenberger Parkplatz. MEHR

clearing
Gerhard Lux (von links), Alfred Jakoubek,  Werner Koch, Oliver Quilling, Ralf Ackermann und Ortwin Neuschwander schalteten gestern das Warnsystem „KATWARN“ offiziell für den Kreis Offenbach frei.	Foto: Nicole Jost

Kreis Offenbach. Bürger können sich künftig via App oder SMS über Gefahren informieren lassen. Möglich ist das Dank dem System „KATWARN“, das gestern für den Kreis Offenbach freigeschaltet wurde. MEHR

clearing

Dreieich. Das Frauenbüro der Stadt Dreieich veranstaltet gemeinsam mit der Volkshochschule von Mittwoch, 17. September, an von 20 bis 22 Uhr die Filmreihe „Was heißt hier schon Familie?“. Die Filme MEHR

clearing

Samstag Neu-Isenburg MEHR

clearing

Neu-Isenburg. Die Volkshochschule bietet unter Leitung von Karin Filippi-Wagner von Dienstag, 9. September, an im Gymnastikraum, Waldstraße 55-57, Progressive Muskelentspannung nach Edmund Jacobson an. MEHR

clearing

Neu-Isenburg. Den Vortrag „Wofür sollte ich Vorsorge treffen?“ veranstaltet der Sozialverband VdK Ortsverband am Mittwoch, 17. September, 19 Uhr, und Montag, 22. MEHR

clearing

Neu-Isenburg. Anmelden zum Stadtradeln Die Stadt Neu-Isenburg beteiligt sich dieses Jahr erstmals am deutschlandweiten Wettbewerb MEHR

clearing

Neu-Isenburg. Die Diskussion um das Thema „kontrolliertes Trinken“ ist stetiger Begleiter aller derjenigen, die sich in der Hilfe und Betreuung alkoholgefährdeter oder alkoholabhängiger Menschen MEHR

clearing

Neu-Isenburg. Das Isenburg-Zentrum bietet einen neuen Kundenservice: Ab sofort ist dort das W-Lan für zwei Stunden täglich kostenlos. Ohne Registrierung können die Kunden das neue Angebot nutzen. MEHR

clearing

Dreieich. In der Evangelischen Christuskirchengemeinde Sprendlingen, Fichtestraße 31, beginnt am Mittwoch, 10. September, ein neuer Qi-Gong-Kurs unter der Leitung von Karin Metje. MEHR

clearing

Mörfelden-Walldorf. Auf dem ehemaligen Wertstoffhof Mörfelden, Gärtnerweg 10, werden am Freitag, 19. September, von 16 Uhr an Fundgegenstände versteigert. MEHR

clearing

Wichtige Rufnummern: Polizei: 110, Feuerwehr: 112. MEHR

clearing

Mörfelden-Walldorf. Claudia Andresen stellt am Donnerstag, 11. September, um 20 Uhr, im katholischen Gemeindezentrum „Arche“, Flughafenstraße 24, im Auftrag der Erwachsenenbildung Christkönig die Entspannungstechnik MEHR

clearing

Mörfelden-Walldorf. Die Volkshochschule bietet von Montag, 8. September, 16.15 bis 17.45 Uhr, im Bildungszentrum am Tizianplatz einen orientalischen Bauchtanzkurs für Anfängerinnen an. MEHR

clearing

Rüsselsheim. Ein Dieb hat am Donnerstag zwischen 11.30 und 15 Uhr einen Geldbeutel aus einem Firmentransporter gestohlen, der in der Kölner Straße abgestellt war. MEHR

clearing

Groß-Gerau. Ein Unbekannter hat am Freitag zwischen 11.50 und 12.10 Uhr die hintere linke Tür eines blauen Daimler Chrysler zerkratzt. Das Auto war zur Tatzeit auf dem Parkplatz des Helvetiaparks in MEHR

clearing

Langen. Mit dem Fahrrad in den Feierabend Anlässlich des „Stadtradelns“ vom Sonntag, 7. September, bis 28. MEHR

clearing

Langen. Sport im Stuhl oder Sessel Wer sitzt, will sich ausruhen, wer Sport treiben möchte, steht auf. MEHR

clearing

Langen. Bilderbuchkino für die Kleinen Es ist nicht immer leicht, die Menschen in einem fremden Land zu verstehen. MEHR

clearing

Rüsselsheim. Ein Mountainbike, das in Mettmann in Nordrhein-Westfalen gestohlen worden war, wurde am Donnerstag von Beamten der Polizeistation Rüsselsheim sichergestellt. MEHR

clearing

Mörfelden-Walldorf. Das nächste Treffen von Angehörigen, die einen an Demenz erkrankten Angehörigen pflegen und betreuen, ist am Montag, 1. September, von 14.30 bis 16 Uhr in den Räumen des MEHR

clearing

Kelsterbach. Die gemeinnützige Baugenossenschaft (GBK) lädt zur 65. ordentlichen Mitgliederversammlung für Mittwoch, 17. September, um 19.30 Uhr, in den Bürgersaal des Fritz-Treutel-Hauses der Stadt ein. MEHR

clearing

Kelsterbach. Wer Kinderkleider hat, die er nicht mehr benötigt, kann sie beim Basar Flotte Klamotte verkaufen, der am Samstag, 27. September, von 13.30 bis 15.30 Uhr in der Turnhalle der MEHR

clearing

Kreis Groß-Gerau. Der Landeswohlfahrtsverband fördert psychosoziale Kontakt- und Beratungsstellen (PKSB) mit rund 2,53 Millionen Euro. 104 935 Euro davon gehen an vier Einrichtungen im Landkreis Groß-Gerau. MEHR

clearing

Rüsselsheim. Das GPR Klinikum hat seine Bürgerveranstaltungen speziell für junge und werdende Eltern erweitert. Jeweils am ersten und dritten Donnerstag des Monats werden Elterninformationsabende mit Vorträgen um 18. MEHR

clearing

Egelsbach. In Kiosk eingebrochen Einbrecher haben in der Nacht zum Donnerstag aus dem Kiosk des Freibades in der MEHR

clearing

Dreieich. Manche Menschen haben Probleme, Vergangenes zu verarbeiten. Am Donnerstag, 18. September, um 20 Uhr gibt es aus diesem Grund einen Vortrag über Kriegskinder, Kriegsenkel und die MEHR

clearing

Neu-Isenburger Neue Presse Adresse: Frankenallee 71 – 81, 60327 MEHR

clearing

Neu-Isenburg Autokino Gravenbruch: Drachenzähmen MEHR

clearing
Auf einem geraden Flussabschnitt: FNP-Reporter Karlheinz Niess (links) und Schiffskapitän Alexander Popow posieren gemeinsam an den Steuerrädern.	Fotos: Braungart

Kelsterbach. Die Frankfurter Primus-Linie steuert via Main und Rhein so manches sehenswerte Ziel in der Region an. Auch von Kelsterbach aus gibt es die Möglichkeit, eine solche Schiffstour zu unternehmen. FNP-Reporter Karlheinz Niess hat sie wahrgenommen. MEHR

clearing
Ein Foto zur Erinnerung: Die TuS-Kinder und Betreuer beim Zeltlager im Hinkelstein-Garten. 	Foto: fnp

Kelsterbach. Mit Sack und Pack kamen zwölf Kinder zum Zeltlager des TuS. Gemeinsam wurde gespielt und geturnt. Die Kinder genossen die Freizeit, bei der natürlich auch gegrillt wurde. MEHR

clearing
Linda Steinbuch siegte in ihrer Altersklasse W 55.

Neu-Isenburg. Die Neu-Isenburgerin Linda Steinbuch startete vergangenen Sonntag beim Allgäu Panorama Marathon Ultra. Eine gigantische läuferische Herausforderung über 69 Kilometer und 3000 Höhenmeter. MEHR

clearing
Lisa Maria Tischer, Doppel-Europameisterin im Einspännerfahren.	Foto: Leo Postl

Neu-Isenburg. Die Siegerin der Jugend-Europameisterschaft im Kutschenfahren kommt aus Neu-Isenburg. Die 13-jährige Lisa Maria Tischer setzte sich gegen eine starke Konkurrenz durch. MEHR

clearing
Das Foto zeigt die kanadische Gästegruppe beim Empfang im Plenarsaal des Neu-Isenburger Rathauses.	Foto: Leo Postl

Neu-Isenburg. Rund 40 Altfußballer aus dem kanadischen Vancouver besuchten Neu-Isenburg. Erster Stadtrat Stefan Schmitt hatte eine Führung im ehemaligen Waldstadion ermöglicht. Und ein Spiel gegen die Kicker der TuS Zeppelinheim gab es auch. MEHR

clearing
In der Bücherei der Einrichtung, dem Lese-Maus-Haus, nahm Emmi Eberhardt regelmäßig die Jungen und Mädchen auf eine literarische Reise mit.

Langen. Zehn Jahre lang hat Emmi Eberhardt Kinder an die Literatur herangeführt und zum Träumen gebracht. Jetzt wurde die „Lese-Oma“ in der Kita Unterm Regenborgen verabschiedet. MEHR

clearing
Die Feuerwehr Offenthal feiert 60 Jahre Löschfahrzeug  mit einem Tag der offenen Tür.	Foto: fnp

Dreieich. Oldtimer stehen für das Bild der Straße vergangener Zeiten, für Technikgeschichte, für Mobilität im Wandel, und für viele sind sie einfach Ausdruck eines Lebensgefühls. Auch ein Feuerwehrauto aus den 1950er Jahren tradiert den Zeitgeist. MEHR

clearing
Die Mitglieder von Herbstfeuer um ihren Vorsitzenden Udo Thiel (4. v. r.) trafen sich, um darüber zu beraten, ob der Verein sich auflösen oder auf das neue Angebot von Bürgermeister Heinz-Peter Becker warten soll.	Foto: Karlheinz Niess

Mörfelden-Walldorf. Ein Besuch beim Bürgermeister hat die Mitglieder des Vereins Herbstfeuer optimistisch gestimmt. Vielleicht wird es jetzt doch noch etwas mit dem geplanten Haus für altersgerechtes Wohnen. MEHR

clearing
Der neue Organist Johannes Schober spielt an der Orgel in der evangelischen Kirche St. Martin in Kelsterbach.	Foto: Leo Postl

Kelsterbach. Er war schon Organist an der Christuskirche und übernahm Vertretungen an anderen Gemeinden. Doch seit Ostern ist Johannes Schober der offizielle Organist in der Kirche St. Martin. MEHR

clearing
Lynette Tapia

Rüsselsheim. Solisten, Chor und Orchester der „Opera classica“ präsentieren am Samstag, 6. September, die Oper „La Traviata“ von Giuseppe Verdi. MEHR

clearing
Sascha Langknecht vom Sozialmanagement der Nassauischen Heimstätte (links) und Christine Wenzke vom Forum Sprendlingen Nord (2. von links) stellen das Projekt „Kleine Feger“ vor. 	Foto: NH/Strohfeldt

Dreieich. Mehr Aufmerksamkeit für die Umgebung und ein sozialeres Miteinander: Dafür steht das Projekt „Kleine Feger“, welches von den Nassauischen Heimstätten erfolgreich ins Leben gerufen wurde und dank eines engagierten Nachbarschaftstreffs weiter wächst. MEHR

clearing
Szene aus dem Film „Das Wunder von Bern“. Er ist einer von vier Streifen, die beim Kino im Crumstädter Rathaus zur Auswahl stehen.

Kreis Groß-Gerau. Der Crumstädter Kulturverein will den alten Saal des Rathauses beleben. Nun gibt es dort eine Kinovorführung, bei der vier Filme zur Auswahl stehen. MEHR

clearing

Groß-Gerau. Zum „Sonntagstreff“ in geselliger Runde lädt die städtische Seniorenarbeit für Sonntag, 14. September, in das Haus Raiss, Frankfurter Straße 46, in Groß-Gerau ein. MEHR

clearing

Neu-Isenburg Bürgeramt: 7–18 Uhr, im Alten Stadthaus, Schulgasse 1; Stadtgalerie: Ausstellung „Uwe Gillig – Werkschau“. MEHR

clearing

Neu-Isenburg. Die Schützengesellschaft Neu-Isenburg hat am vergangenen Samstag mit dem ersten Wochenende ihr Jubiläumsschießen zur 50. Stadtmeisterschaft eingeläutet (wir berichteten). MEHR

clearing

Neu-Isenburg. Einbrecher, die zwischen Dienstag und Mittwoch in einen Verkaufscontainer in der Hermannstraße eingedrungen sind, haben ein Handy und Süßigkeiten erbeutet. MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE