Kreis Offenbach und Kreis Groß-Gerau Nachrichten und Bilder aus den Kreisen Offenbach und Groß-Gerau

Schon gleich bei der ersten Band des Blues Morning, „Down Home Percolators“, war der Burggarten wieder dicht besetzt.	Fotos: Nicole Jost

Dreieich. Mit dem 92-jährigen Hugo Strasser war eine echte Legende beim „39. Jazz in der Burg“ zu Gast. Aber auch die übrigen Musiker konnten sich durchaus sehen und vor allem hören lassen. mehr

Die Stimmung zum Ferienbeginn bei den Schülern im Nichtschwimmerbecken war einfach riesig.	Fotos: Karlheinz Niess

Mörfelden-Walldorf. Sechs Wochen keine Schule: Kinder und Jugendliche waren ins Mörfelder Freibad gekommen, um das zu feiern. Es gab Musik vom DJ und Köstlichkeiten von den Vereinen. MEHR

clearing
Der Kümmlerchor unter der Leitung von Helmut Fürst hieß die Gäste in der Kleingartenanlage mit fröhlichen Liedern willkommen.	Foto: Leo Postl

Neu-Isenburg. Das Sängergruß-Kümmelquartett feierte in der Kleingartenanlage Fischer Lucius feuchtfröhlich sein Sommerfest. Dabei gab es auch das ein oder andere Ständchen für die Gäste. MEHR

clearing
Obermeister Jürgen Jobmann (links) gratulierte den Besten der Innung zu ihren tollen Leistungen.	Foto: bge

Neu-Isenburg. Ein wichtiger Schritt: Bei der großen öffentlichen Freisprechungsfeier erhielten mehr als 100 Auszubildende den Gesellenbrief. MEHR

clearing
Margit Fahn (links) hat schöne Reiseliteratur gefunden. Die ehrenamtliche Helferin Ursula Brunzlow half bei der Auswahl.	Fotos: Kim Herschmann

Neu-Isenburg. Beim Büchermarkt konnte neues Lesefutter günstig erworben werden. Auch für Reiselustige war viel dabei. MEHR

clearing
Der Musikverein Offenthal gab beim Sommerfest der Hubertus-Schützen ein kleines Konzert auf dem Vereinsgelände an der Sandkaut. 	Foto: Jost

Dreieich. Das Sommerfest des Schützenvereins Hubertus heißt jetzt Hubertusfest. Die Gäste genossen Steaks und Würstchen vom Grill. Den Vorstand plagen indes Nachwuchssorgen. MEHR

clearing

NEUSTE VIDEOS

Dieses Schüler-Trio legte auf der Laufbahn einen richtigen Katapultstart hin.	Fotos: Postl

Langen. Teilweise hatten die jungen Athleten eine weite Anreise auf sich genommen, um beim Schülersportfest der LG Langen dabei zu sein. Für viele war es die letzte Chance, sich für eine höhere Meisterschaft zu qualifizieren. MEHR

clearing
Clemens Geppert ist neues Kirchenvorstandsmitglied im Petrusbezirk.

Langen. Der Petrusbezirk in Langen hat ein neues Vorstandsmitglied. Und der junge Mann weiß schon genau, wofür er sich in Zukunft besonders einsetzen möchte. MEHR

clearing
Die Vorsitzende der Generationenhilfe, Claudia Köhler (4. v. l), mit jungen und älteren Mitgliedern beim Frühstück auf dem Dalles.	Foto: khn

Mörfelden-Walldorf. Generationen zusammen zu bringen – das ist das Ziel der Generationenhilfe von Mörfelden-Walldorf. Auf dem Dalles informierte der Verein über seine Arbeit. MEHR

clearing
Der fast voll besetzte Bus startete am Walldorfer Rathaus zur Lärmrundfahrt rings um den Frankfurter Flughafen.	Foto: Karlheinz Niess

Mörfelden-Walldorf. Der Fluglärm ist nicht nur in Mörfelden-Walldorf ein Thema, das die Menschen sehr beschäftigt. Aber die Doppelstadt ist schon seit Langem besonders von der Nähe zum stetig wachsenden Frankfurter Flughafen betroffen. MEHR

clearing
Am Stammtisch seines Clubs im „Goldenen Apfel“ wettet Fogg (links) mit seinen Freunden, dass er in 80 Tagen um die Welt reist. 	Fotos: khn

Mörfelden-Walldorf. Kirsten Schork und Kerstin Lenz hatten an der Handlung von „In 80 Tagen um die Welt“ einige Veränderungen vorgenommen und Bezüge zur Doppelstadt hergestellt. Heraus kamen zwei gelungene Vorstellungen der Bühne MöWa. MEHR

clearing
Marco Loss (l.) und Christian Mischalsky sorgten beim Sommerfest der Altkerweborsch für Gegrilltes.	Fotos: tami

Kelsterbach. Im Sommer verbringen die meisten Menschen ihre Zeit gerne draußen in gemütlicher Runde. Grund genug für die Vereine in Kelsterbach, fröhliche Feste zu veranstalten. Netter Nebeneffekt hierbei, die Vereinsmitglieder konnten die nächsten Termine besprechen. MEHR

clearing

Text7 Freifläche.382$Text DAZ MEHR

clearing
Diese drei jungen Damen genossen das SchlemmerShoppen auf dem Egenberger Parkplatz bei einem guten Glas Wein in netter Runde.	Foto: Jost

Dreieich. Gemütlich in der Innenstadt etwas essen und sich unterhalten: Das geht beim SchlemmerShoppen in Sprendlingen. MEHR

clearing
Mit einer kleinen Feier eröffnete die Bürgerenergie Untermain die Photovoltaikanlage auf der Integrierten Ganztagsschule.	Foto: Erlenbach

Kelsterbach. 90 Prozent des Stroms, den die neue Photovoltaikanlage auf dem IGS-Dach erzeugt, gehen direkt in die Schule. Insgesamt produziert sie rund 120 000 Kilowattstunden jährlich. MEHR

clearing

Neu-Isenburg Bürgeramt: 7–18 Uhr, im MEHR

clearing

Neu-Isenburg. Jeden ersten Freitag im Monat wird der Bembeltreff im Stadtmuseum „Haus zum Löwen“ in der Löwengasse 24 veranstaltet. MEHR

clearing

Neu-Isenburg. Die Interessengemeinschaft Neu-Isenburger Vereine schließt sich dem allgemeinen Trend an und entflieht von heute, Montag, bis 1. September in die Sommerferien. MEHR

clearing

Dreieich: Elisabeth Birnschein , Sudetenring 22, wird 92; Margarete MEHR

clearing

Neu-Isenburg. Seit 1988 gibt es die Multiple Sklerose (MS) Selbsthilfegruppe Neu-Isenburg. MEHR

clearing

Mörfelden-Walldorf. Die Naturfreunde Mörfelden-Walldorf laden für Sonntag, 3. August, zu ihrem nächsten Stammtisch ein. Los geht es um 18 Uhr im Vereinsheim, Am Zeltplatz 6. MEHR

clearing

Mörfelden-Walldorf. Das Pfarrbüro der katholischen Pfarrgemeinde St. Marien Mörfelden ist ab sofort bis einschließlich 15. August geschlossen. Es öffnet wieder am 19. August. MEHR

clearing

Wichtige Rufnummern: Polizei: 110, Feuerwehr: 112. MEHR

clearing

Mörfelden-Walldorf. Fahrradtouren der SKG Während der Sommerferien entfallen die Turnstunden der Sport- und Kulturgemeinschaft MEHR

clearing

Mörfelden-Walldorf. Eine Unfallflucht hat sich am Samstag zwischen dem späten Abend und 23 Uhr in der Rüsselsheimer Straße vor der Bahnunterführung ereignet. MEHR

clearing

Mörfelden-Walldorf. Wer in den Sommerferien zu Hause bleibt und sich doch im Ausland wähnen möchte, ist bei der „Tea-Time“ richtig, die am Samstag, 23. MEHR

clearing

Mörfelden-Walldorf. Sondermüll richtig entsorgen Sondermüll kann am heutigen Montag beim Schadstoffmobil abgegeben werden. MEHR

clearing

Mörfelden-Walldorf. In den Sommerferien hat die Geschäftsstelle der Turngesellschaft (TGS) Walldorf geänderte Öffnungszeiten. Die Mitarbeiter sind von Montag bis Freitag zwischen 10 und 11 Uhr im Büro zu MEHR

clearing

Langen. Wie ist es, einen Beruf zu haben, Geld zu verdienen, und mit dem Lohn shoppen zu gehen? Was für Erwachsene ganz normal ist, das ist für viele Kinder eine andere Welt. MEHR

clearing

Kelsterbach. Die Stadt- und Schulbibliothek Kelsterbach macht Ferien. Wer noch Lektüre für den Urlaub benötigt, sollte sich vor Montag, 18. August, damit eindecken, denn von da an hat die Bücherei zwei MEHR

clearing

Rüsselsheim. Ein schwarzer Opel Astra, der am Samstag zwischen 14.45 und 15 Uhr auf dem Parkplatz des Penny-Markts in der Straße Im Reis geparkt war, wurde vorne rechts beschädigt. MEHR

clearing

Rüsselsheim. Ein achtjähriges Mädchen wurde am Samstag gegen 19.30 Uhr in der Lindenfelser Straße in Königstädten von einem Mann angesprochen. MEHR

clearing

Egelsbach. Ein Caterer soll künftig für die Essensversorgung der örtlichen Kitas zuständig sein. Laut Bürgermeister Jürgen Sieling (SPD) bedeutet dies aber nicht das Ende der Zentralküche. MEHR

clearing

Dreieich. Das frühe Mittelalter zu Gast im Hayn: Abseits des Burgfestes, das ebenso wie die Burgfestspiele seit vielen Jahren fester Bestandteil des regionalen Kulturgeschehens ist, dürfen sich die Zuschauer MEHR

clearing

Dreieich. Der Magistrat stößt mit seinem Vorschlag, die Grundsteuer zu erhöhen, auf Widerstand. Das sei nur Mittel zum Zweck, um die Straßenbeitragssatzung zu vermeiden, so die Grünen. MEHR

clearing

Dreieich. Die Deutsche Bahn bittet alle Bewohner die in Sprendlingen und Götzenhain wohnen um ihr Verständnis. In den Nächten von Dienstag, 29. Juli, gegen 0.20 Uhr bis Freitag, 1. MEHR

clearing

Dreieich. Falls es für manche Kinder dieses Jahr nicht in den Urlaub geht, bietet das Parkschwimmbad Dreieich einen unterhaltsamen Ferienspaß für Kinder jeden Alters an. Bis zum 5. MEHR

clearing

Neu-Isenburger Neue Presse Adresse: Frankenallee 71 – 81, 60327 MEHR

clearing

Neu-Isenburg Autokino Gravenbruch: The Raid MEHR

clearing
Die 300  jungen Böcke, die Schäfer Ben Klepp zurzeit hinter der Bertha-von-Suttner-Schule weiden lässt, folgen ihm aufs Wort.	Fotos: tami

Mörfelden-Walldorf. Schwere Hilfseinsätze haben die Psyche von Ben Klepp belastet. Der Sozialwissenschaftler ging daraufhin einen ungewöhnlichen Weg: Er wurde Schäfer. MEHR

clearing

Neu-Isenburg. Wer in der Nähe des Flughafens wohnt, der kommt nicht nur schnell zum Flieger, auch der Lärm bleibt nicht fern. Die Stadtverordneten diskutierten über den Lärmaktionsplan des Landes. MEHR

clearing
Während die Kinder im Hintergrund einen deutschen Festtanz zeigten, gab es mit Hilfe von Bechern den passenden Takt dazu.

Neu-Isenburg. Was ist typisch deutsch? Dieser Frage gingen die Kinder der Wilhelm-Hauff-Schule während ihres Schulfest nach. Die Nationalhymne zu singen, das ist eindeutig, doch es gibt offenbar auch sehr MEHR

clearing
Die Schüler der Selma-Lagerlöf-Schule hatten viel Spaß bei ihrem Waldtag und auf der Lichtung gab es so manches zu entdecken.	Foto: Postl

Neu-Isenburg. Schüler der Selma-Lagerlöf-Schule erkundeten ihren Wald. Dabei war der Jagdhund des Försters der erklärte Liebling der Kinder. MEHR

clearing
Mit einem Fächer verteilt Udo Mohr den Duft und die Wärme in der Kabine. 	Fotos: Herschmann

Neu-Isenburg. Wer einen guten Aufguss in der Sauna genießen möchte, ist bei Udo Mohr richtig. Er stellt sich auf die Gäste ein. MEHR

clearing
Harald Eßer in seinem Wohnzimmer vor der Musikanlage. Der Bürgermeisterkandidat mag es, bei Musik zu entspannen. Foto: Jost

Egelsbach. Wer übernimmt die Betriebsleitung der neuen Kita „Unterm Dorf“? Das konnte auch in der Sitzung der Gemeindevertretung nicht geklärt werden. Die Grünen warfen dem Bürgermeister mangelnden Vorlauf bei der Suche nach einer Leitung vor. MEHR

clearing
Unter anderem gratulierten Walter Astheimer (hinten, v. l.), Hans-Joachim Oschinski, Bernhard König und Norbert Kleinle den Gewinnern.

Kreis Groß-Gerau. Jedes Jahr durchlaufen mehr als 1500 Kinder im Kreis Groß-Gerau die schulische Radfahrausbildung. Dies trägt zur Verkehrssicherheit bei. Zehn von ihnen können sich jetzt zudem über ein nagelneues Fahrrad freuen. MEHR

clearing

Neu-Isenburg. Die Spiele-Tage in der Kinderbibliothek Neu-Isenburg sind in den Ferien der große Hit. Die Mitarbeiter suchen neue und alte Gesellschaftsspiele heraus und stellen diese vor. MEHR

clearing

Kreis Offenbach. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Offenbach möchte von den Unternehmen in Stadt und Kreis wissen, wie sie ihren Standort einschätzen. MEHR

clearing

Neu-Isenburg. Laut Auskunft der traffiQ Nahverkehrsgesellschaft wird die Linie 17 nach Neu-Isenburg regulär zum Fahrplanwechsel am 14. Dezember in Betrieb genommen. MEHR

clearing

Text7 Freifläche.382$Text DAZ MEHR

clearing

Samstag Neu-Isenburg MEHR

clearing
Petra Klink, Vorstand DLB, und Frank Ullrich, als kaufmännischer Leiter zuständig für Abfallwirtschaft, am neuen Container für Elektroschrott. 	Foto: Braungart

Neu-Isenburg. Auf den ersten Blick sieht er noch aus wie ein Altkleidercontainer. Doch der erste Anblick täuscht: Was an der Friedensallee/Ecke Kurt-Schumacher-Straße jetzt neben den Glascontainern steht, MEHR

clearing

Neu-Isenburg. Die Damen der Frauen Union (FU) im Stadtverband der CDU laden zu einer besonderen Zusammenkunft ein. Heute, Samstag, von 10 bis 12 Uhr, im Parteibüro der CDUin der Neu-Isenburger MEHR

clearing

Langen. Ein Wiedersehen mit einem alten Bekannten der „kleinen Stadtmusik“ gibt es am heutigen Samstag um 20.30 Uhr vor dem Eiscafé La Dolce Vita am Lutherplatz: Tommy Scharf hat seine Akustikgitarre MEHR

clearing

Neu-Isenburg. Das Büchercafé Team aus Neu-Isenburg lädt alle Bücherfans morgen, Sonntag, zum Büchercafé der evangelischen Gemeinde, Friedrichstraße 94, ein. MEHR

clearing
Die Schüler der Waldenserschule hatten gemeinsam mit Isabell Bienias (l.) Zettel mit ihren Wünschen vorbereitet, die sie an die Leiter hefteten.

Mörfelden-Walldorf. Für rund 30 Kinder war der Gottesdienst in der Walldorfer katholischen Kirche ein Abschluss und ein neuer Start. Sie werden die Waldenserschule verlassen und nach den Ferien in eine weiterführenden Schule gehen. MEHR

clearing

Wichtige Rufnummern: Polizei: 110, Feuerwehr: 112. MEHR

clearing

Mörfelden-Walldorf. Von Montag, 28. Juli, bis Freitag, 1. August, sind in folgenden Straßen Geschwindigkeitskontrollen des Ordnungsamtes geplant: An den Eichen, Farm- und MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse