Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Anzeigen

Kreis Offenbach und Kreis Groß-Gerau Nachrichten und Bilder aus den Kreisen Offenbach und Groß-Gerau

Schwierige Branche: Der Anteil der befristet Beschäftigten ist seit 2011 auf 8,1 Prozent zurückgegangen. Foto: Marc Tirl/Archiv
Mangelnde Nachfrage nach AusbildungsplätzenOffene Stellen – wenige Bewerber

Kreise Groß-Gerau/Offenbach. Zahlreiche Unternehmen haben Ausbildungsstellen zu besetzen: Aber sie finden keine Interessenten. Erfreulich ist aber, dass die Zahl der Arbeitsuchenden leicht rückläufig ist. mehr

Forschungsprojekt beim Abwasserverband Wasser ist nicht gleich Wasser
Regierungspräsidentin Brigitte Lindscheid überreichte den Förderbescheid für den Abwasserverband an Bürgermeister Frieder Gebhardt.

Langen. Der Abwasserverband Langen-Egelsbach-Erzhausen erhält eine Zuwendung von 877 500 Euro für ein Forschungsprojekt. Filterungstests sollen Klarheit bringen. mehr

clearing
Jugendfreizeit der evangelischen Kirchengemeinde Gravenbruch Tolle Ferien mit der Kirche in Kroatien
Ausflug zu den Wasserfällen Sven (von links), Lina, Mia, Marie, Lea und Markus im Krka Nationalpark .

Neu-Isenburg. Die Jugendfreizeit der evangelischen Kirchengemeinde Gravenbruch bereist Kroatien. Die Jugendlichen schildern ihre tollen Eindrücken vom am Mittelmeer gelegenen Land. mehr

clearing
Siedlung Zeppelinheim Jede Generation hat andere Ansprüche
Aufgrund von Einzel-Bauanträgen erfolgen in Zeppelinheim bereits bauliche Veränderungen.

Neu-Isenburg. Eine Änderung des Bebauungsplanes der Reißbrettsiedlung soll Klarheit schaffen. Es soll mehr Wohnraum geben, wobei der Charakter des Viertels gewahrt werden soll. mehr

clearing

Bildergalerien

Interkulturelle Wochen Das Beste gegen Einfalt
Ein Bild vom Jugendcamp des Kreises ziert die Broschüre der interkulturellen Wochen.

Kreis Offenbach. Der Kreis Offenbach steht zum 15. Mal im Zeichen kultureller Vielfalt. 80 Veranstaltungen gibt es bis zum 31. Oktober. mehr

clearing
Ausbildungsjahr hat begonnen Die Stadt Dreieich heißt ihre Auszubildenden willkommen
Annemarie Stein, Dieter Zimmer (l.)  und Martin Burlon (r.) begrüßten die neuen Auszubildenden.

Dreieich. 26 junge Menschen haben ihre Lehrstelle bei der Stadtverwaltung begonnen. Der Bürgermeister hofft auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit. mehr

clearing
Erster Stadtrat Kurt (SPD) Linnert ist auf das Erreichte stolz „Ich hätte gerne weitergemacht“
Der noch amtierender Erster Stadtrat Klaus Linnert in seinem Garten. Am 30. September endet seine Amtszeit.

Die Amtszeit von Kurt Linnert, dem Ersten Stadtrat in Kelsterbach, endet am 30. September. FNP-Mitarbeiter Leo Postl hat ihn getroffen, um mit ihm über seine Arbeit der vergangenen Jahre zu sprechen. mehr

clearing
Fahrradtour des Integrationsbüros Flüchtlinge erkundeten die Stadt
Zu einer Radtour durch die Gemarkung mit Asylbewerbern hatten das Integrationsbüro und die Aktion Stadtradeln gestern eingeladen.

Mörfelden-Walldorf. 22 Asylsuchende und auch Bürger der Doppelstadt erkundeten gemeinsam auf dem Fahrrad die Stadt. Die Strecke führte über 22 Kilometer und bot Gelegenheit, sich kennenzulernen. mehr

clearing
ANZEIGE
The_Twelve_Apostles_112.jpg

Der Ansatz ist simpel, das Ergebnis für Kunden ein Glanzstück. Keine Reise von der Stange, keine Pauschalangebote, sondern individuell ausgewählte Reiserouten, die jedem Interessenten ein für ihn unvergessliches Erlebnis garantieren. weiterlesen

Das Büchnerhaus besichtigen
Rotraud Pöllmann in einem der Ausstellungsräume.

Kreis Groß-Gerau. Interessierte können am Samstag, 13. September, das Geburtshaus von Georg Büchner in Riedstadt-Goddelau besuchen. Am Tag des offenen Denkmals ist der Eintritt frei. mehr

clearing
Skulpturenpark in Mörfelden Mit dem Menschen Kopf an Kopf
Guido Häfner ist mit seinem archetypischen Kopf in Positiv- und Negativform im Skulpturenpark in Mörfelden vertreten.

Mörfelden-Walldorf. Die FNP stellt in loser Folge Künstler vor, die derzeit im Skulpturenpark in Mörfelden noch bis zum 6. September ausstellen. Heute ist der Bildhauer Guido Häfner an der Reihe. mehr

clearing
Hobbyfußballer kicken um den „Watzecup“

Neu-Isenburg. Der Karnevalverein „Die Watze“ richtet am Samstag, 5. September, zum 15. Mal sein Fußballturnier „Watzecup“ aus. Was einst als karnevalistisches Spaßturnier begann, hat sich inzwischen zu mehr

clearing
Die Aussicht vom Kirchturm genießen

Neu-Isenburg. Die evangelisch-reformierte Gemeinde Am Marktplatz lädt zu ihrem Gemeindefest am Sonntag, 6. September, ein. Das Fest beginnt um 10 Uhr mit einem Gottesdienst, in dem der neue Kirchenvorstand mehr

clearing
Aufgebrochenes Kellerfenster

Neu-Isenburg. Durch ein rückwärtiges aufgebrochenes Kellerfenster waren Einbrecher zwischen Sonntag, 0.30 Uhr und Montag, 10.30 Uhr, in der Friedhofstraße in eine Gaststätte eingestiegen. mehr

clearing
Anzeigenmarkt
kalaydo
Nach Unfall geflüchtet

Kelsterbach. Der Fahrer eines dunklen Smarts hat am Montag gegen 21.45 Uhr den linken Außenspiegel eines geparkten BMWs in der Mainstraße gegenüber der Hausnummer 64 abgefahren und flüchtete mehr

clearing
Kirchenvorstand wird eingeführt

Mörfelden-Walldorf. In einem festlichen Gottesdienst am Sonntag, 13. September, 17 Uhr, in der Neuen evangelischen Kirche in Walldorf wird der neue Kirchenvorstand von den drei Pfarrern Esther mehr

clearing
Im Kuba Cocktails genießen

Mörfelden-Walldorf. Der erste Freitag im Monat ist im Kulturbahnhof (Kuba) für den Cocktailabend reserviert. Jedes Mal gibt es fünf Drinks zu einem neuen Thema, ein Cocktail darunter ist immer mehr

clearing
Poetischer Spaziergang läutet das Kerschfest ein

Mörfelden-Walldorf. Es gibt Musik, Spiel und Spaß: Die evangelische Kirchengemeinde Mörfelden lädt zu ihrem Kerschfest ein. mehr

clearing
SKV lädt zum Saisonabschluss

Mörfelden-Walldorf. Die Radwanderabteilung der Sport- und Kulturvereinigung (SKV) Mörfelden trifft sich am Sonntag, 6. September, zu ihrer Saisonabschlussfahrt. Gäste sind willkommen. mehr

clearing
Mit Lärmbelästigung ist zu rechnen

Kelsterbach. Am Frankfurter Flughafen stehen vom 3. bis zum 6. September Vermessungsflüge an. Die Instrumentenlandesysteme (ILS) der Nordwest-Landebahn werden für beide Betriebsrichtungen (Ost- und Westwetterlage) mehr

clearing
Busse weichen der Kerb

Kelsterbach. Aufgrund des Kerbeumzuges am Sonntag, 6. September, werden die Linien 72 (Bischofsheim – Rüsselsheim – Kelsterbach – Flughafen Terminal 1), 73 (Kelsterbach Friedhof – Flughafen Terminal 1) mehr

clearing
Serie von Autoaufbrüchen

Groß-Gerau. Der Polizei in Groß-Gerau wurden am Montag mehrere Autoaufbrüche gemeldet. Zunächst war der Diebstahl eines mobilen Navigationssystems aus einem schwarzen Ford Transit zur Anzeige mehr

clearing
Schulung für pflegende Angehörige

Kreis Groß-Gerau. Demenzkranke Menschen zu pflegen und sie einfühlsam zu begleiten, stellt eine große Herausforderung für alle Beteiligten dar. Miterleben zu müssen wie aus dem vertrauten Menschen mit der Zeit mehr

clearing
Senioren lassen die Kugeln rollen

Egelsbach. Die Senioren in Egelsbach lassen mittwochs wieder die Kugeln rollen. Die nächsten Treffen der Boulefreunde sind am 9. September und 23. mehr

clearing
Leeren Zettel hinterlassen

Dreieich. Eine Frau aus Offenthal fand am Samstagabend einen leeren weißen Zettel an ihrem in der Dieselstraße geparkten Wagen vor. Das Stück Papier könnte von demjenigen stammen, der zwischen mehr

clearing
Krimilesung mit Ralf Köbler

Dreieich. Am Donnerstag, 3. September, um 19 Uhr gibt es eine besondere Lesung im Lesegarten der Stadtteilbücherei Dreieichenhain, Fahrgasse 28. mehr

clearing
Gottesdienst im Grünen

Dreieich. Die evangelische Kirchengemeinde Offenthal lädt für Sonntag, 6. September, zu ihrem „Familiengottesdienst im Grünen“ ein. In diesem Gottesdienst werden auch die neuen Konfirmanden mehr

clearing
Frauenbüro geschlossen

Dreieich. Das Frauenbüro ist vom 6. bis 8. und 14. bis 25. September nicht besetzt. In Notfällen wird die Vertretung vom Allgemeinen Sozialen Dienst, Telefon (0 61 03) 60 12 25, oder in Fällen häuslicher mehr

clearing
Langener Feuerwehr Wenn Retter selber Hilfe brauchen
Auch Feuerwehrmänner können in Not geraten, Manuel Bienak (l.) und Florian Siedler (r.) erklärten den Besuchern die Rettung eines Kameraden.

Langen. Die Feuerwehr Langen nutzte ihren Tag der offenen Tür, um zu demonstrieren, wie in Not geratene Kameraden gerettet werden. Auch der Nachwuchs zeigte seinen Leistungsstand. mehr

clearing
Frauen in Männerberufen Frauenpower beim DLB
Die Auszubildenden Jessica Matern (links) und Susanne Kolb (hinten) sind mit der Blumenpflege im Gewächshaus beschäftigt.

Neu-Isenburg/Dreieich. Beim städtischen Dienstleistungsbetrieb Dreieich und Neu-Isenburg haben seit jeher Frauen das Sagen. Doch auch in typischen Männerberufen sind sie zu finden. mehr

clearing
Ein Verein kämpft um seine Zukunft Eine Tradition ist in Gefahr
So viele fleißige Hände wünscht sich der Vorstand immer beim Arbeitseinsatz: Jürgen Schinko ( r.) und Petra Trulsen (3. v. r.), .

Egelsbach. Zwei neue Mitglieder haben sich für den Vorstand des Vogelschutz- und Zuchtvereins Egelsbach gefunden. Allerdings werden mehr engagierte Helfer benötigt. mehr

clearing
Flüchtlingshilfe Walldorfer DRK hilft Flüchtlingen
Die ehrenamtlichen Helfer des Deutschen Roten Kreuzes verladen im Walldorfer Katastrophenschutzdepot Feldbetten.

Mörfelden-Walldorf. Immer mehr Flüchtlinge kommen nach Deutschland. Daher wurde in Darmstadt eine Erstaufnahmeeinrichtung installiert. DRK-Helfer aus Walldorf unterstützen sie. mehr

clearing
Kerweborsch stimmen sich ein
Vorkerwe-Party: Diese fünf jungen Damen, Lisa (von links), Charleene, Michelle, Lisa und Melissa genießen erst einmal ihre Drinks.

Kelsterbach. Die Fete vor dem Fest lockte viele in die Mehrzweckhalle Nord. Dort wurde in die Vollmondnacht hineingetanzt. mehr

clearing
Vor herrlicher Kulisse Musik gemacht
Das gemeinsame Beisammensein kam bei den Musikerinnen auf ihrer Reise in die Heide nicht zu kurz.

Groß-Gerau. Die Gitarrengruppe Nord besuchte den hohen Norden und freute sich über die herrliche Naturlandschaft der Heide. Dort wurde musiziert und gesungen. mehr

clearing
Sommerfest am Zeltplatz Netzwerk aus Alt und Jung schmiedet gemeinsame Pläne
Eltern und Kinder hatten Freude beim gemeinsamen Netzwerken. Vor allem die Seifenblasen kamen gut an.

Mörfelden-Walldorf. Drei Vereine der Doppelstadt organisierten erstmals ein gemeinsamen Sommerfest am Zeltplatz. Weitere Aktivitäten sind bereits in Planung. mehr

clearing
Singende Meisen
Sabine Fischmann und Ali Neander mit vollem Einsatz auf der Bühne des Zelts im Maislabyrinth.

Dreieich. Das Duo begeisterte mit seinem Live-Programm. Dies hat es eigens auf den Ort des Maislabyrinths zugeschnitten. mehr

clearing
Insgesamt gibt es 5000 Euro zu gewinnen

Kreis Offenbach. „Ist doch Ehrensache“ – unter diesem Motto startet der Kreis Offenbach einen Ideenwettwerb für jugendliches Engagement. Bewerb en können sich Leute zwischen 14 und 27 Jahren. mehr

clearing
Geehrte verwechselt

Neu-Isenburg. In dem gestrigen Artikel zum 80-jährigen Bestehen der Siedlergemeinschaft Buchenbusch hat es eine Verwechslung gegeben. Richtig ist: Das Siedler-Paar Ingeborg und Werner Krause erhielt mehr

clearing
Sängerverein auf grüner Oase

Neu-Isenburg. Die Melodia Boys & Girls feiern am Samstag, 5. September, ab 15.30 Uhr ihr Sommerfest. Die Veranstaltung der Gesanggruppe steigt auf Casey’s Hazienda, An den Grundwiesen in mehr

clearing
Neue Öffnungszeiten

Neu-Isenburg. Die Filiale der Commerzbank in Neu-Isenburg hat ihre Öffnungszeiten verlängert. Künftig können die Kunden auch freitags bis 16 Uhr in die Filiale in der Offenbacher Straße 1 kommen. mehr

clearing
„Gruppe 75“ zeigt Impressionen aus Neu-Isenburg

Neu-Isenburg. Unter dem Motto „Impressionen aus Neu-Isenburg“ stellen Künstler der „Gruppe 75“ im Foyer des Rathauses, Hugenottenallee 53, aus. mehr

clearing
Kletteraktion und Wollgespinst

Neu-Isenburg. Mehr als 100 Menschen haben sich am Camp von Robin Wood im Treburer Wald bei Zeppelinheim beteiligt. Robin Wood protestierte damit gegen den Terminal 3 des Flughafens. mehr

clearing
Mainova informiert über Ökostromtarife

Mörfelden-Walldorf. Das Energie-Mobil des regionalen Energiedienstleisters Mainova kommt am Mittwoch, 2. September, von 9 bis 12 Uhr auf den Tizianplatz nach Mörfelden. mehr

clearing
Reisegruppe ausgeraubt

Mörfelden-Walldorf. Mit einem perfiden Trick haben Diebe am Samstagmorgen den Reiseleiter und den Busfahrer einer asiatischen Reisegruppe überlistet und in der Folge eine Tasche mit Geld, Pässen und Kreditkarten gestohlen. mehr

clearing
Ausfall von Touren der TSG

Mörfelden-Walldorf. mehr

clearing
Maschenträume werden wahr

Mörfelden-Walldorf. Wer gerne häkelt, strickt oder es in einer netten Umgebung lernen möchte, ist am Mittwoch, 2. September, von 17 bis 20 Uhr im evangelischen Gemeindezentrum Walldorf, Ludwigstraße mehr

clearing
Integrationstour für Stadtradeln

Mörfelden-Walldorf. Erstmalig gibt’s in diesem Jahr für das Stadtradeln eine Integrationsradtour. Los geht’s am Dienstag, 1 September, um 11 Uhr am Hotel Albatros Walldorf, Nordendstraße 12. mehr

clearing
Schwerer Unfall auf B 486

Mörfelden-Walldorf. Ein 17-jähriger Mann erlitt schwerste Verletzungen am Sonntag bei einem Unfall auf der B 486 zwischen Mörfelden-Walldorf und dem Jagdschloss Mönchbruch. mehr

clearing
Langen hat neuen DHL-Paketshop

Langen. Die Deutsche Post DHL erweitert ihren Paketservice um eine neue Filiale in Langen und baut damit ihr Paketnetz weiter aus. mehr

clearing
Mit einem Navi entkommen

Groß-Gerau. Nur wenige Sekunden hat ein Dieb in der Nacht zum Montag benötigt, um ein mobiles Navigationssystem aus einem schwarzen Ford Transit zu stehlen, der in der Gerhart-Hauptmann-Straße geparkt war. mehr

clearing
Geschichten entdecken

Kelsterbach. Lesespaß für die Kleinen heißt es am Donnerstag, 3. September, von 10 bis 11.30 Uhr in der Stadt- und Schulbibliothek, Am Mittelfeld 15. mehr

clearing
Mit Schnittwunden in die Klinik

Kreis Groß-Gerau. Ein schwer verletzter Mann stellte die Polizei am frühen Sonntagmorgen in Riedstadt vor ein Rätsel. Zuerst wurde eine Messerstecherei am Rhein gemeldet, kurze Zeit später eine Person mit Schnittverletzungen im Kammerhofweg. mehr

clearing
Sperrung der Leipziger Straße

Egelsbach. Die Leipziger Straße ist – nach Passieren des Feuerwehrhauses von der B3 kommend – bis einschließlich 7. September gesperrt. Die Busse werden in dieser Zeit umgleitet. mehr

clearing
Zeugen gesucht

Egelsbach. Beim Ausparken rammte ein Fahrzeug einen Poller nahe der Schillerstraße 63, so dass dieser komplett aus der Verankerung gerissen wurde. mehr

clearing
Gemeinsam in die Pedale treten

Dreieich/Langen. Der September steht im Zeichen des Radelns. Es werden mehrere Routen durch die Region angeboten, die zur gemeinsamen Einkehr einladen. mehr

clearing
Blues und Hillbilly als Wundermittel

Dreieich. Wie die alten Medizin-Shows im Wilden Westen das Schlangenelixier als Wundermittel gegen alle Arten von Gebrechen feilboten, so kredenzen die Mitarbeiter von „Dr. mehr

clearing
Auto-Kennzeichen gestohlen

Dreieich. Diebe stahlen in der Zeit von Samstag, 19.30 Uhr, und Sonntag, 15 Uhr, in der Offenbacher Straße in Sprendlingen ein Auto-Kennzeichen: Sie bauten an einem in Höhe der Hausnummer 28 mehr

clearing
Fahrer rammt Auto und flüchtet

Dreieich. Mit Dellen und Kratzern auf der Stoßstange und am Kotflügel fand eine Frau aus Sprendlingen am Mittwoch ihren Citroën vor. Sie hatte den Berlingo am Vorabend gegen 19 Uhr auf der Straße mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2015 Frankfurter Neue Presse