Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Kulturgenuss vom Feinsten geboten

MUsiklesung Egelsbach Foto: Nicole Jost MUsiklesung Egelsbach

Unter dem Motto „Harfe, Hochzeitsnacht und sieben tote Ehemänner“ hatte der Freundeskreis der evangelischen Gemeinde Egelsbach zu einer Konzertlesung in die Kirche eingeladen. Der Buchautor und Pfarrer Georg Magirius und die Harfe-Spielerin Bettina Linck waren mit einem besonderen, literarisch-musikalischen Abend zu Gast in Egelsbach. In der gut besuchten Kirche boten sie Kulturgenuss vom Feinsten.

Magirius las aus seinem Buch „Traumhaft schlägt das Herz der Liebe“ und erzählte dabei eine moderne Variante von Adam und Eva, die in ihrem Paradies – einem schicken Wellness-Palast – den Verlockungen widerstehen müssen. Inspiriert an der orientalischen Erzähllust der Bibel konfrontiert Magirius seine Geschichten mit den heutigen Situationen. Bettina Linck spielte dazu sehr feine Melodien vom Barock bis zur Moderne und gab der Lesung damit eine ganz besondere Stimmung. Die beiden Künstler ernteten für ihren Auftritt viel Applaus von den rund 100 Besuchern in der Kirche.

Der Freundeskreis zur Förderung der evangelischen Kirchengemeinde Egelsbach engagiert sich hauptsächlich für den Erhalt der denkmalgeschützten Kirche – aber fördert auch das kulturelle Leben in der Gemeinde wie eben mit dieser gelungenen Konzertlesung. njo/Foto: Jost

Zur Startseite Mehr aus Kreise Offenbach/Groß Gerau

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse