Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Neu-Isenburg 12°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

C&A unterstützt Leberecht mit 2000 Euro

Von Da freute sich das Mitglied der Leberecht-Stiftung dieser Zeitung, Andreas Wohlfart, ganz besonders, als ihm Volker Czeslik, der Leiter der C&A-Filiale in Limburg, einen Scheck in Höhe von über 2000 Euro überreichte. Eine Summe, die nunmehr auf unbürokratische Weise geistig und körperlich behinderten Kindern und Jugendlichen aus der Region zur Verfügung gestellt wird.
Volker Czeslik, der Leiter der C&A-Filiale in Limburg, überreichte Andreas Wohlfart einen Scheck in Höhe von 2000 Euro an die Leberecht-Stiftung dieser Zeitung.	Foto: Bude Volker Czeslik, der Leiter der C&A-Filiale in Limburg, überreichte Andreas Wohlfart einen Scheck in Höhe von 2000 Euro an die Leberecht-Stiftung dieser Zeitung. Foto: Bude
Limburg.  Die Limburger C&A-Filiale unterstützt damit die Leberecht-Stiftung aus Spendengelder der C&A-Foundation, die in diesem Jahr mehr als eine Million Euro an soziale und karitative Einrichtungen zur Verfügung stellen wird.

„Auch in unserer Stadt gibt es Menschen, denen es nicht so gut geht. Diesen Menschen möchte C&A auch in diesem Jahr wieder eine Weihnachtsfreude bereiten“, sagte Volker Czeslik. Das Modeunternehmen engagiere sich dafür, mitten im vorweihnachtlichen Trubel einen Moment inne zu halten und an die Menschen unter uns zu denken, die benachteiligt sind und Hilfe benötigen.

Volker Czeslik weiter: „Wir stehen täglich im direkten Kundenkontakt und kennen die Bedürfnisse der Menschen vor Ort. Daher freuen wir uns besonders, dass wir die Leberecht-Stiftung mit unserer Spende unterstützen können und die Hilfe direkt den Menschen in unserer Mitte zugutekommt.“

1 2
Zur Startseite Mehr aus Limburg

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse