Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Neu-Isenburg 8°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Wilde Weiber starten Kartenvorverkauf

Okriftel. 

Eigentlich gibt es keine Pause von der Fassenacht. Auch nicht im Sommer. Denn nach der Kampagne, ist vor der Kampagne. Jedenfalls meinen dies die Wilden Weiber Okriftel, die hinter den Kulissen schon sehr rührig sind. So starten die Wilde Weiber ihre zweite Hüttengaudi, gemeinsam mit Oli Steudter, bei zünftiger Musik, am Samstag, 17. September, 19 Uhr, im Haus der Vereine (Sebastian-Bach- Straße 1). Tickets kosten pro Person 14 Euro. Der Kartenvorverkauf für diesen Gaudi-Termin wird an den beiden Samstagen am 9.Juli, sowie am 3. September jeweils von 10 bis 13 Uhr im Haus der Vereine durchgeführt. Übrigens: Das Motto für die vier Damen-Sitzungen 2017 der Wilden Weiber lautet: „Afrika, bunt, wild“. Da kann es einem ja Angst und bange werden. Die Sitzungstermine haben die Fassenachterinnen auch schon festgelegt: Freitag 20. Januar 2017, Samstag 21. Januar, Freitag 27. Januar und Samstag 28. Januar. Tickets kosten 17 Euro. Karten für die Sitzungen können bereits ab Freitag, 1. Juli, reserviert werden. Reservierungen sind auch möglich per E-Mail an kartenbestellung.wwo@gmx.de. Auch den Glühweinabend haben die Wilde Weiber Okriftel schon terminiert. Dieser soll am 19. November ab 18 Uhr im Hof der ehemaligen Gaststätte „Zum Taunus“ in Okriftel stattfinden. Der Eintritt ist frei.

(meh)
Zur Startseite Mehr aus Main-Taunus

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse