Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Neu-Isenburg 21°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Rüsselsheim Nachrichten, News und Bilder aus Rüsselsheim

ARCHIV - Eine Polizeibeamtin trägt am 19.05.2011 in Frankfurt/Main ihre Dienstwaffe am Gürtel.    (zu dpa-Interview «GdP-Chef Grün ist besorgt über die Entwicklung innerhalb der Polizei» vom 26.12.2016) Foto: Arne Dedert/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
PolizeiPfefferspray in Rüsselsheimer Schule versprüht

Unbekannte haben am Montag in einer Rüsselsheimer Schule einen Reizstoff versprüht. Jetzt ermittelt die Polizei. mehr

OB-Wahl Nervenkrimi um den Einzug in die Stichwahl
Joachim Walczuch (links) und Patrick Burghardt verfolgen die Auszählung der Wahllokale.

Rüsselsheim. Nach einem Wahlkrimi setzte sich Udo Bausch knapp gegen Joachim Walczuch durch. Er wird nun am 8. Oktober gegen Amtsinhaber Patrick Burghardt noch einmal um die Wählergunst buhlen. mehr

clearing
Bundestagswahl Stefan Sauer schafft es nach Berlin
Überraschung knapp verpasst: Jan Deboy (SPD, vorne links). Hinter ihm steht Wahlgewinner Stefan Sauer von der CDU.

KREIS GROSS-GERAU. Der Kreis hat einen neuen Bundestagsabgeordneten. Der Christdemokrat Stefan Sauer tritt die Nachfolge seines Parteifreundes Franz Josef Jung an. Doch wurde es am Ende enger als erwartet. mehr

clearing
Freizeit So war das erste Hundeschwimmen im Lachebad
Nach dem Planschen erst mal schütteln.

Rüsselsheim. Was andernorts schon länger erfolgreich praktiziert wird, hatte am Samstag im Rüsselsheimer Lachebad Premiere: Ein Hundeschwimmtag zum Abschluss der Badesaison. Auch Herrchen und Frauchen hatten ihren Spaß dabei. mehr

clearing

Bildergalerien

Tag der Zahngesundheit Bei Zahnarzt Stephan Jourdan hat niemand Angst vor dem Bohrer
Immer schön putzen: Zahnarzt Stephan Jourdan und die zahnmedizinische Fachangestellte Christine Schröder wissen, wie es richtig geht.

Raunheim. Angst vorm Zahnarzt? Das muss nicht sein. Zum Tag der Zahngesundheit sprechen wir mit Stefan Jourdan, der in Raunheim praktiziert und weiß, wie man Patienten auf dem berüchtigten Stuhl beruhigt. mehr

clearing
OB-Wahl Rüsselsheim Burghardt und Bausch gehen in die Stichwahl
Patrick Burghardt (CDU) und der unabhängige Kandidat Udo Bausch gehen in die Stichwahl um das Amt des Oberbürgermeisters in Rüsselsheim.

Rüsselsheim. Die Oberbürgermeisterwahl in Rüsselsheim geht in die Verlängerung. Amtsinhaber Patrick Burghardt (CDU) muss gegen Udo Bausch in die Stichwahl. mehr

clearing
Kulturzentrum in Rüsselsheim Umzugspläne zum Geburtstag: "Das Rind" feiert 25-jähriges Bestehen
Florian Haupt und Niklas Zeiß (rechts) an den Reglern im Rind.

Rüsselsheim. Das Kulturzentrum Rind feiert in den kommenden Tagen seinen 25. Geburtstag. Ist es das letzte Jubiläum, das im Club an der Mainstraße gefeiert wird? mehr

clearing
Kultur-Service der Stadt Das Thema: Freiheit - Rüsselsheim will Begriff mit Inhalten aufladen
<span></span>

Rüsselsheim. Freiheit – darunter versteht man in der Regel die Möglichkeit, ohne Zwang auswählen und entscheiden zu können. Aber ist das tatsächlich so simpel? Kultur 1 2 3 nimmt sich den Begriff für das kommende Jahr zur Brust. mehr

clearing
ANZEIGE
Live 2017! YELLO Nach vier ausverkauften Konzerten vor begeistertem Publikum in Berlin kündigen die Elektro-Pioniere Dieter Meier und Boris Blank jetzt für den Herbst 2017 sieben Konzerte in Deutschland, Österreich und der Schweiz an. mehr
Feuerwehr Nauheim Arbeit wie in einem Unternehmen
Einen großen Verwaltungsaufwand erledigen Gemeindebrandinspektor Christian Hartmann und sein Stellvertreter Daniel Becker (links) fast alltäglich. Dennoch arbeiten die Ehrenamtler hochmotiviert.

NAUHEIM. Mit roten Autos rumfahren und auf dem Stützpunkt die Kameradschaft pflegen? Für Feuerwehrleute ist diese Darstellung ihrer Tätigkeit absurd. Die ehrenamtliche Arbeit wird komplexer und zeitraubender – vor allem für die Führungsspitze. Und die ist trotz vieler ... mehr

clearing
Böllerei sorgt für Ärger Müll und Lärm: Unterschiedliche Meinungen im Ortsbeirat zur Silvestertradition
Silvesterraketen sorgen für Lärm und Müll, beschweren sich viele Königstädter Anwohner.

Königstädten. Vor wenigen Jahren riefen die Königstädter Hofkonzerte einen alten Silvesterbrauch ins Leben zurück, der sich binnen kürzester Zeit großer Beliebtheit erfreute. Rücksichtslose Feierwütige und erzürnte Anwohner könnten nun dafür sorgen, dass das Silvesterfeiern am ... mehr

clearing
ANZEIGE
Höchster Genuss vom Dach der Welt Das gewiss nicht an internationalen kulinarischen Highlights arme Frankfurt, wartet mit einer neuen Attraktion auf: Das Nepali Chulho ist das erste nepalesische Restaurant in der Metropole am Main. mehr
OB-Wahl Quiz: Wer hat's gesagt?
Eine Frau macht ein Kreuz auf einem Wahlzettel. Foto: Sebastian Gollnow/Archiv

Burghardt, Walczuch oder doch Bausch? Bei der Entscheidung, wo das Kreuz bei der OB-Wahl am kommenden Sonntag gemacht werden soll, hilft ein Blick in die Wahlprogramme. Können Sie die Aussagen den Kandidaten zuordnen, von denen sie stammen? mehr

clearing
Oberbürgermeisterwahl in Rüsselsheim "Beschämend": Flugblatt-Aktion von OB-Kandidat Walczuch in der Kritik
Joachim Walczuch bei der Podiumsdiskussion des Rüsselsheimer Echos zur OB-Wahl im Festungskeller.

Rüsselsheim. Rüsselsheim: In den letzten Tagen vor der OB-Wahl am Sonntag schlagen die Wellen noch einmal hoch. Ein Flugblatt des Kandidaten Joachim Walczuch sorgt für Empörung und einen ungewöhnlichen Schritt der städtischen Gesellschaft Gewobau. mehr

clearing
Bundestagswahl Mehr als 2000 Wähler in Rüsselsheim ohne Benachrichtigung
Am Sonntag wird gewählt. Doch etwa fünf Prozent der Wahlbenachrichtigungen in Rüsselsheim sind nicht angekommen.

Rüsselsheim. Am Sonntag öffnen die Wahllokale. Doch viele Rüsselsheimer haben vergeblich auf ihre Wahlbenachrichtigungen gewartet. Die Stadt weist die Schuld von sich. mehr

clearing
Besuch an der Immanuel-Kant-Schule Lesung und Diskussion mit Ulrich Wickert in Rüsselsheim
Der ehemalige „Mr. Tagesthemen“ Ulrich Wickert ist am Donnerstagvormittag in der Kant-Schule zu Gast und diskutiert mit den Schülern über Frankreich und Deutschland.

Rüsselsheim. Prominenter Besuch an der Immanuel-Kant-Schule: Moderator und Autor Ulrich Wickert las aus seinem neusten Buch „Frankreich muss man lieben, um es zu verstehen“ und beantwortete die Fragen der rund 200 Schüler. mehr

clearing
Juniorwahl in Rüsselsheim Schüler machen ihr Kreuzchen
Stimmzettel und Wahlbenachrichtigung: Die Juniorwahl vermittelt realitätsnah den Ablauf der Bundestagswahl am kommenden Sonntag.

Rüsselsheim. Deutschland im Wahlfieber. Außen vor bei der Bundestagswahl am Sonntag sind allerdings diejenigen, die noch nicht volljährig sind. Doch mit der bundesweiten Juniorwahl können Kinder und Jugendliche das Kreuzchenmachen schon einmal üben, so auch an der Max-Planck-Schule und am ... mehr

clearing
Attraktiv statt altbacken Nauheimer Kirchengemeinde präsentiert neues Logo
Vor der Pfarrscheune zeigt Pfarrer Benedikt Hensel das neue Logo der Kirchengemeinde.

Nauheim. Wer künftig Post von der evangelischen Kirchengemeinde erhält oder sich auf der Homepage umsieht, soll einen frischen, lebendigen Eindruck von den Nauheimer Protestanten bekommen. Bislang gab und gibt es noch einige Stolperfallen. mehr

clearing
Autofreier Tag Unser Redakteur testet Elektro-Fahrrad als Alternative für Pendler
Starker Antritt dank kleinem Motor: Auf den ersten Metern beschleunigt das Pedelec besonders gut.

RAUNHEIM. Den Wagen stehen lassen und mit dem Rad zur Arbeit? Der Autofreie Tag, zu dem heute europaweit aufgerufen wird, ist der perfekte Anlass. Unser Redakteur hat’s schon mal vorgemacht, dabei aber nicht auf einen Motor verzichtet. mehr

clearing
Ausstellung in Rüsselsheim Hobby-Fotograf Gerd Bockard beeindruckt mit der Einfachheit seiner Bilder
Der Fotokünstler Gerd Bockard hat einen Blick fürs vordergründig Unspektakuläre.

Rüsselsheim. „Bildsprache“ sind die Fotografien von Gerd Bockard überschrieben, die bis 5. Oktober im Foyer der Sparkasse am Europaplatz zu sehen sind. Der Fotokünstler bezeugt mit der Einzelausstellung einen ganz besonderen Blick für die Poesie des Unspektakulären. mehr

clearing
Ehrenmedaille der Stadt in Silber Große Ehre für politisches Urgestein Franz Birle (SPD)
Bürgermeister Thies Puttnins-von Trotha (links) und Stadtverordnetenvorsteher Mario Bach (rechts) zeichneten den früheren Ersten Stadtrat Franz Birle zum Ehrenstadtrat aus. Dessen Ehefrau Rosemarie bekam für ihre langjährige Geduld einen Blumenstrauß.

GINSHEIM-GUSTAVSBURG. Eine hohe Auszeichnung und die Entschuldung der Stadt über die Hessenkasse – diese beiden Themen prägten die erste Sitzung der Ginsheim-Gustavsburger Stadtverordnetenversammlung nach der Sommerpause. mehr

clearing
Erste Hilfe Wiederbeleben für Anfänger
Maurice und Nathalie machen an ihrer Einmalpuppe vor, wie die richtige Wiederbelebung geht.

Rüsselsheim. In der bundesweiten Woche der Wiederbelebung veranstalteten der Rettungsdienst des Kreises Groß-Gerau und das Deutsche Rote Kreuz am Dienstagvormittag in der Alexander-von Humboldt Schule eine Erste-Hilfe-Schulung für Acht- und Neuntklässler. mehr

clearing
Rüsselsheimer Wald Wichtigste Wasserleitung der Region: Hauptschlagader wird erweitert
Vertreter aus Politik und Geschäftsführung helfen beim Buddeln.

Haßloch. Die Riedleitung im Rüsselsheimer Wald wird ausgebaut, damit die Wasserversorgung im Rhein-Main-Gebiet nicht kollabiert. mehr

clearing
Prozess Lkw-Fahrer wegen fahrlässiger Tötung verurteilt
Vor dem Rüsselsheimer Amtsgericht musste sich ein LKW-Fahrer verantworten.

Rüsselsheim. Ein Lkw-Fahrer ist wegen fahrlässiger Tötung zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der Mann schuld an einem Unfall ist, bei dem ein Radfahrer ums Leben kam. mehr

clearing
Aktionskunst Tamara Dauenhauer: Bunte Steine gegen die Ödnis
Tamara Dauenhauer bringt Irritation in die Stadt: Aufbau, Abbau, Umbau – der reale Irrsinn als kreatives Spiel.

Rüsselsheim. Die Künstlerin Tamara Dauenhauer sorgte mit bunten Plastikspielsteinen am Bahnhofsplatz für Heiterkeit und Kopfschütteln, für Faszination und Irritation. Mit der Performance "Adapter" regte sie originell zum Nachdenken an und weckte das Kind in uns. mehr

clearing
Gustav-Heinemann-Schule Einweihung: Eine neue Lernwelt für Schüler
Lehrer Sebastian Wilhelm (links) führt durch das Raumschiff „Mediathek“.

Rüsselsheim. Hochmodern kommt das neue Gebäude der Gustav-Heinemann-Schule daher. Da macht Lernen Spaß. mehr

clearing
Hubert Hübner Warum ein Ginsheimer Landwirt Rollrasen produziert
Hubert Hübner prüft den frischen Rasen.

GINSHEIM-GUSTAVSBURG. Der Bauernhof von Hubert Hübner ist der grünste im Kreis. Das kommt nicht von ungefähr: Der Landwirt besetzt mit seinem Betrieb eine Nische: Produziert wird fast ausschließlich Rollrasen. mehr

clearing
Die Mutter erkennt sie nicht mehr
„Man muss es akzeptieren, zu ändern ist es nicht“: Eine Tochter besucht ihre an Demenz erkrankte Mutter.

RAUNHEIM. Heute ist Welt-Alzheimertag. Wir haben das zum Anlass genommen, um mit einer Angehörigen und einer Pflegerin darüber zu sprechen, was der geistige Verfall mit den Kranken und ihrem Umfeld macht. mehr

clearing
Einblicke eines angehenden Offiziers Arbeit mit Flüchtlingen: „Vorurteile nicht bestätigt“
Sammelt bei der Flüchtlingsarbeit Erfahrung in Sachen interkultureller Bildung: Tim Grieser (links) beim Sportfest mit Geflüchteten.

RAUNHEIM. Wachsende Zuwanderung lässt interkulturelle Kompetenzen notwendig werden, auch bei der Bundeswehr. Tim Grieser schlug die Offizierslaufbahn ein und absolviert während seines Studiums bei Flüchtlingsbetreuer Jens Grode ein Praktikum. mehr

clearing
Gespräche in der Küche Zu Besuch bei OB-Kandidat Udo Bausch
bausch

Rüsselsheim/Bad Kreuznach. Drei Männer, eine Herausforderung: Das Echo hat sich bei den OB-Kandidaten eingeladen und wollte noch dazu bekocht werden. Dabei entstanden interessante Gespräche in der Küche und am Esstisch. So hat Herausforderer Udo Bausch die Aufgabe gemeistert. mehr

clearing
Erbpachtvertrag Verein Dorfgemeinschaft Hessenaue: Fehlender Vertrag sorgt für Unmut
Die DGH-Gaststätte hat neu eröffnet. Doch weitere Arbeiten am und im Gebäude kann der Verein nicht vornehmen.

Trebur. Ein Jahr nach der Gründung hängt der Verein Dorfgemeinschaft Hessenaue in der Luft. Der Grund: Die Gemeinde hat noch immer keinen unterschriftsreifen Erbpachtvertrag vorgelegt. Unklar ist zudem die Zukunft der Dorfeiche. mehr

clearing
Streit um 240 000 Euro Ärger um Parkhaus in Raunheim: Stadt ist irritiert über eine Auflage des Kreises
BU1: Das Stahlkorsett wächst. Der Bauherr muss zwei Fluchttreppenhäuser bauen. 		

Raunheim

Raunheim. Das stählerne Parkhaus auf dem Gewerbegebiet Airport Garden nimmt Gestalt an. Die Stadt ist unterdessen verwundert über eine Auflage des Kreises. mehr

clearing
Veganer Anbau Solawi Rhein-Main und Biolandhof Muster gehen getrennte Wege
biohof muster

Rüsselsheim. Vorerst wird es in Rüsselsheim doch keine bio-vegane solidarische Landwirtschaft geben. Der Pachtvertrag, den die Solawi-Initiative Rhein-Main mit dem Biolandhof Muster geschlossen hatte, ist aufgelöst worden. Beide Seiten sind jetzt auf der Suche nach Perspektiven für die ... mehr

clearing
Kafferösten in Nauheim Frisch gerösteten Kaffeebohnen aus Äthiopien: Geschmack hui, Geruch pfui
Kaffee Nauheim

Nauheim. Ein eigentümlicher, aromatischer Duft hat sich am Samstag in der Bahnhofstraße ausgebreitet – genau dort, wo es eigentlich nur nach Landfrauen-Latwerge duften sollte. mehr

clearing
OB-Wahl Patrick Burghardt: „Ich bin der Schnippler“
Der Lachs-Kartoffel-Auflauf wird später mit einem rosaroten Salat serviert.

Rüsselsheim. Drei Männer, eine Herausforderung: Das Echo hat sich bei den OB-Kandidaten eingeladen und wollte noch dazu bekocht werden. Dabei entstanden interessante Gespräche in der Küche und am Esstisch. So hat Amtsinhaber Patrick Burghardt die Aufgabe gemeistert. mehr

clearing
Sanierung Pfarrer schreibt wegen maroder Kitas offenen Brief an Bürgermeister
Pfarrer Dr. Dieter Becker hat einen offenen Brief verfasst.

Raunheim. Lässt die Stadtverwaltung die evangelische Kirchengemeinde mit der Sanierung ihrer Kitas allein? Diesen Vorwurf erhebt der Pfarrer in einem offenen Brief. Der Bürgermeister wehrt sich gegen den Vorwurf: Alle Kitas würden gleich behandelt. mehr

clearing
Familie Projekt „Frühe Hilfen“ wird von Stadt, Bund und Land unterstützt
Die „Frühen Hilfen“ leiden – wie viele Eltern – unter dem Mangel an Hebammen in der Region.

Rüsselsheim. Etwa 75 000 Euro sind im vergangenen Jahr in die „Frühen Hilfen“ in Rüsselsheim geflossen. Das Projekt soll helfen, Probleme in Familien früh zu erkennen und vorzubeugen. mehr

clearing
Öffentliches Eigentum Freiwillige Helfer finden kaum Unterstützung bei den Bürgern
Kommt noch einer: Reinhard Seilers Blick beim Zaunstreichen ist skeptisch. Mit Hans Wenzel (links) macht er sich im Kräutergarten an die Arbeit.

Nauheim. Samstagmorgens entspannen die Menschen bei einem ausgedehnten Frühstück. Oder sie kaufen für das Wochenende ein. Aber einen Zaun streichen, der nicht mal ihnen gehört? Oder für andere Fahrräder reparieren? Das machen nur wenige. mehr

clearing
Grundschule Nauheim Bundesweite Laufwoche: Mit Kreide gegen Eltern-Taxis
Auf der halbseitig gesperrten Schulstraße bemalen Kinder aus der 3c am Montagmorgen den Asphalt.

NAUHEIM. Protest gegen Eltern-Taxis: Kinder lernen an der Grundschule, dass es besser ist, zum Unterricht zu laufen, anstatt sich von Müttern und Vätern kutschieren zu lassen. Die Erwachsenen sehen das nicht immer ein. mehr

clearing
50-Jähriges Bestehen Gemeinschaft Forelle: Als die Angler ihr Vereinshaus bauten
Viel Arbeit steckt im Vereinsgebäude der Angelgemeinschaft Forelle. Anfang der 80er starteten die Bauarbeiten, wie unser Bild zeigt.

Bauschheim. Vor 50 Jahren gründete sich die Angelgemeinschaft Forelle, um ihrem Hobby nachzugehen und den ehemaligen Baggersee am Alten Mainzer Weg wieder zu einem schönen Biotop zu machen. Am Samstag feierte der Verein sein Jubiläum. mehr

clearing
Flussbett-Erkundung Mit dem Fahrrad auf den Spuren des Mains
Mit geologischem Gerät auf den Spuren des Mains: Christine Kumerics und Manuel Lauterbach mit den Teilnehmern.

Rüsselsheim. Der Main ist heute ein begradigter, mit Schleusen unterbrochener, Fluss. Seinen früheren Verlauf spürten Teilnehmer einer Radtour in die Vergangenheit auf. mehr

clearing
335 Rüsselsheimer Schüler beteiligen sich an U18-Wahl SPD hat bei Jugendlichen die Nase vorn
Die SPD erhielt mit 39 Prozent die meisten Zweitstimmen der Rüsselsheimer Jugendlichen. Grafik: ECHO

Rüsselsheim. Im Jugendhaus im Dicken Busch fand die U18-Wahlparty statt. Insgesamt haben 335 Jugendliche zwischen 13 und 17 Jahren in zwei Wahllokalen in Rüsselsheim ihre Stimme abgegeben – mit großer Mehrheit für Jan Deboy (Erststimme) und die SPD (Zweitstimme). mehr

clearing
Echo-Reporterin lädt sich bei den Kandidaten ein Handkäs’ im Snoopy-Haus
Joachim Walczuch

Rüsselsheim. Drei Männer, eine Herausforderung: Das Echo hat sich bei den OB-Kandidaten eingeladen und wollte noch dazu bekocht werden. Dabei entstanden interessante Gespräche in der Küche und am Esstisch. So hat Herausforderer Joachim Walczuch die Aufgabe gemeistert. mehr

clearing
Rüsselsheimer Obstbauern beklagen Diebstähle Mundräuber sind hinter Äpfeln her
Einer der wenigen Äpfel, die der Obst- und Gartenbauverein retten konnte – eine Goldparmäne

Bauschheim. Organisierte Banden und Spaziergänger: Jedes Jahr werden Rüsselsheimer Obstbäume geplündert. Schutz vor den Dieben gibt es kaum. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse