Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Kreis Wetterau und Kreis Main-Kinzig Nachrichten und Bilder aus den Kreisen Wetterau und Main-Kinzig

Auch fürs „Roma“ im Bürgerzentrum läuft der alte Pachtvertrag aus – der Pächter muss sich erneut bewerben.
Wirte sollen kreativer seinKündigung der Pachtverträge in Karbener Bürgerhäusern stößt auf Kritik

Karben. Die Pachtverträge zweier Restaurants in Karben laufen Ende 2017 aus. Die Stadt Karben hat den Gastro-Betreibern im Bürgerzentrum und im Bürgerhaus gekündigt. Ein Grund ist, dass die Pacht steigen soll. Ein anderer, dass die Gastronomie „kreativer“ werden soll. mehr

Wortgefechte im Rütteltakt Anhörung zum Ausbau der S6 geht in zweite Runde
Sie soll eigene Gleise erhalten: Die S 6 zwischen Friedberg und Frankfurt. Doch dem Ausbau stehen zahlreiche Gegner gegenüber.

Bad Vilbel. Mehrere Hundert Millionen Euro investieren, um ein paar S-Bahnen störungsfreier laufen zu lassen: Das sieht das Aktionsbündnis Ba(h)nane als widersinnig an. mehr

clearing
Fleißig wie die Bienen Imker erklären bei Aktionstag die wichtige Funktion der Immen
Mit Bienenfleiß spielen sich die Kinder in einem Musical von Tanja Tahmassebi-Hack beim Aktionstag in die Herzen der Zuschauer.

Bad Vilbel. Anhaltend kühles und trübes Wetter lässt die Besucher zum Bienen-Aktionstag am Samstag auf den Kurhausplatz bibbern. Aus Sicht der Imker ist es dennoch ein Erfolg, weil das Thema vermehrt Menschen anzieht. mehr

clearing
Karbener Feuerwehr rettet 13 Leben Zahl der Einsätze signifikant angestiegen
Zahlreiche Feuerwehrleute werden in die Einsatzabteilung übernommen. Urkunden bekommen sie von Stadtbrandinspektor Christian Becker (rechts) und Vize Christoph Häusler (links).

Karben. Die Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Karben haben aufregende Monate hinter sich, denn die Zahl der Einsätze, zu denen die Brandbekämpfer ausrücken mussten, ist signifikant angestiegen. mehr

clearing

Bildergalerien

Angst um die Kinder und Tiere Nach Sperrung: Schönecker Reiterhof fürchtet Verkehrschaos auf Schleichwegen
Bianca Hensel fürchtet um ein erhöhtes Verkehrsaufkommen durch Nutzung von Schleichwegen unweit des Hofes.	Foto/Archivfoto: Lori, Zöllner

Schöneck/Nidderau/Karben. Die Sperrung der 4,7 Kilometer langen Kreisstraße 246 zwischen Groß-Karben und dem Nidderauer Stadtteil Heldenbergen erregt die Gemüter. Während der Ausbau an sich auf Akzeptanz stößt, befürchten nun Anlieger, dass die Pendler Schleichwege über die Felder nutzen. mehr

clearing
Fahrradbasar des ADFC Per Rad den deutschen Alltag erkunden
Für die Flüchtlinge sind Fahrräder wichtig zur Mobilität, aber auch zur Integration in unserer komplexes Verkehrswesen. Der ADFC bietet auf seinem Basar Erwerbsmöglichkeiten.

Bad Vilbel. Beim Fahrradbasar des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs wechseln Drahtesel den Besitzer. Besonders für Flüchtlinge ist der Basar eine Anlaufstelle, um günstig ein Rad zu erstehen. mehr

clearing
Sie bieten Hilfe in Bad Vilbel Tagesklinik für psychiatrische Erkrankungen ist eröffnet
Sie bilden das Personal der neuen Einrichtung in Bad Vilbel. Doch Chefarzt Dr. Michael Putzke (Dritter von rechts) sucht noch weitere Kräfte.

Bad Vilbel. Früher waren es „Irre“, die weggesperrt gehörten. Dieses Bild hat sich glücklicherweise gewandelt. Denn heute bietet sich Menschen mit psychischen Erkrankungen ein breites Therapiespektrum. Nun auch in Bad Vilbel. Gestern wurde die Psychiatrische Tagesklinik im ... mehr

clearing
Wladimir Kaminer in der Stadtbibliothek Bad Vilbel Eine Katze, ein Staubsauger und die Eskapaden der Oma
Hochrangiger Gast: Wladimir Kaminer in Bad Vilbel.

Bad Vilbel. Der russische Autor Wladimir Kaminer ist zu Gast in der Stadtbibliothek. Vor ausverkauftem Haus liest er aus seinem neuesten Werk über seine Mutter, ihre Katze und dem Staubsauger. Die Lesung wird vom Lions-Club Bad Vilbel gefördert. mehr

clearing
ANZEIGE
Frühlingsgefühle! Welcher Wein passt am besten zu den ersten warmen Sonnenstrahlen in diesem Jahr? Egal was du im Frühling vorhast – wir haben den passenden Wein. mehr
Lesung am Georg-Büchner-Gymnasium Himmlisch gechillte Hilfe für Afrika
Eingespieltes Team: Autorin Susanne Reichert und Thomas Bäppler-Wolf kennen sich schon von Kindheit an.

Bad Vilbel. Mit Humor Gutes tun: Die Bad Vilbeler Autorin Susanne Reichert und Bäppi La Belle haben im Büchner-Gymnasium eindrucksvoll bewiesen, wie’s geht. mehr

clearing
Unfallstatistik für Main-Kinzig-Kreis Es kracht wieder häufiger
Dieser schwere Unfall passierte im September 2016 zwischen Ostheim und Marköbel. Ein Auto krachte in einen Traktoranhänger.

Nidderau/Offenbach. Nach drei Jahren rückläufiger Zahlen und dem Rekordtief im Jahr 2015 meldet das Polizeipräsidium Südosthessen für 2016 wieder einen Anstieg der registrierten Unfälle in den Bereichen Main-Kinzig und Offenbach. Keinen Grund zur Freude gibt es für die Nidderauer: Denn laut der ... mehr

clearing
ANZEIGE
Warum Sie eine Kreuzfahrt auf diesem Schiff keinesfalls verpassen dürfen Erleben Sie die AIDAperla als neueste Schiff der AIDA Flotte vor der spektakulären Kulisse Mallorcas. Nutzen Sie jetzt die unwiederbringliche Gelegenheit und sichern Sie sich Ihren Platz für die ersten Reisen. mehr
Tipps von Floristin Den Balkon frühlingsfit machen
Floristin Verena Beck hat mit mediterranen Kräutern bepflanzte Balkonkästen als Anschauungsmaterial mitgebracht.

Niederdorfelden. Viele Menschen mögen es, im Garten oder auf dem Balkon etwas gestalten zu können, den Pflanzen beim Wachsen zuzusehen und gesundes Gemüse und Obst zu ernten. Die gelernte Floristin Verena Beck, die seit 13 Jahren in Niederdorfelden selbstständig ist, zeigt in einem Vortrag in ... mehr

clearing
Prozess endet mit Vergleich Nach Streit kehrt wieder Frieden ein
Der Streit zwischen der einstigen Pächterin und dem Reit- und Fahrverein sind erst einmal vom Tisch. Beide Parteien einigen sich über einen Vergleich. Archivfoto: Niehoff

Karben. Ein monatelanges Hin und Her hat sein Ende gefunden. Im Rechtsstreit zwischen dem Reit- und Fahrverein Karben und der einstigen Pächterin Andrea Rücker ist es nun vor dem Oberlandesgericht zu einem Vergleich gekommen. Die Ex-Pächterin muss nun rund 14 000 Euro an den Verein ... mehr

clearing
Hintergrund: Verschiedene Profile

In der Tagesklinik werden die 20 Behandlungsplätze für Menschen vorbehalten, die sich zuvor in vollstationärer Behandlung befanden. Sie werden stabilisiert, bei Krisen gibt es eine mehr

clearing
Neue Sportschule in Nidderau Kämpfen für Kraft und Werte
Der Gruppe „Wing Teens“, trainiert von Janina Hartmannsberger, werden Kampfsportelemente nahegebracht. Es geht aber auch um Respekt und Selbstbewusstsein.

Nidderau. Kindern fehlt es oft an Selbstbewusstsein und Wertevermittlung, Erwachsene wünschen sich Entscheidungskraft und Stressabbau. Häufig geht es darum, mit sich und anderen im Einklang zu sein, um leichter an das Ziel zu kommen. Hakim Falioune hat in Nidderau eine ... mehr

clearing
Exfrau belastet Angeklagten aus Bad Vilbel vor Gericht Mutmaßlicher Mord an Bruder und Vater: Aus Angst nach Chile geflohen
In diesem Haus in Niddatal-Ilbenstadt verbrannte der bettlägerige Vater des Angeklagten. 60 Feuerwehrleute waren sieben Stunden im Einsatz.	Archivfoto: Niehoff

Bad Vilbel/Niddatal. Sie habe noch immer Angst vor ihrem Ex-Mann, der für den Tod seines Bruders und seines Vaters verantwortlich sein soll: Das gesteht die 61-jährige einstige Ehefrau des Angeklagten vor Gericht. Der Bad Vilbeler muss sich derzeit wegen Mordes und Totschlags vor dem Gießener ... mehr

clearing
Wiederholter andalismus im Bad Vilbeler Kurpark Engagement wird mit Füßen getreten
Auf ein Neues: Annette Schmidt bringt wieder ein Schild an.

Bad Vilbel. Es ist ein ewiges Ärgernis, das im und um den Bad Vilbeler Kur- und Burgpark zu beobachten ist. Vermutlich jugendliche Täter feiern dort, doch das reicht ihnen irgendwann nicht mehr. Zu viel Kraft gepaart mit Zerstörungswut sorgen dann für Wut bei jenen Menschen, die Zeit und ... mehr

clearing
Polizeikontrollen 52 dreiste Abbieger in Bad Vilbel erwischt
Polizeikontrolle (Symbolbild)

Bad Vilbel. So oft es die Dienstaufträge zulassen, führt die Polizei Verkehrskontrollen durch. Dabei gibt es einige Stellen, die sich bei den Kontrollen besonders bewährt haben, da die Verkehrsteilnehmer sich mehr

clearing
Im Herbst geht's los Nidda soll zum Erlebnis werden
Noch vom Fluss abgewandt: Die Sitzterrassen hinter dem Bürgerzentrum sollen ab Herbst zur Bühne werden, mit freier Sicht zur Nidda.

Karben. Die Nidda-Terrasse hinter dem Karbener Bürgerzentrum soll in diesem Herbst gebaut werden. Der Blick zwischen Fluss und großem Veranstaltungssaal soll damit frei werden, ein Treffpunkt im Freien entstehen und ein neuer Veranstaltungsort in der Stadt. mehr

clearing
Storchenpaar im Ortskern von Klein-Karben Freude über neue Mitbewohner
Hier lässt es sich leben: Mitten in Klein-Karben brütet endlich wieder ein Storchenpaar.

Karben. Nach Jahrzehnten brütet wieder ein Storchenpaar inmitten des Karbener Stadtgebietes im Ortsteil Klein-Karben. Für die Anwohner ist diese Wiederkehr der Störche nicht nur eine kleine Sensation. Sie steht zugleich für das Bemühen der Naturschützer, durch umfangreiche ... mehr

clearing
Grundstücksverkauf vor Finalisierung Nächster Verkauf im Quellenpark steht an
Gewinnträchtig: Bis zu 90 000 Quadratmeter des Quellenparks sollen an Investoren aus Berlin verkauft werden.

Bad Vilbel. Der Grundstücksverkauf im Bad Vilbeler Quellenpark scheint seinem Ende entgegenzugehen. Bereits in seiner Sitzung am Montag soll die Stadtregierung – gefolgt von den parlamentarischen Gremien – über den Verkauf von rund 90 000 Quadratmetern Gewerbefläche im Gebiet ... mehr

clearing
Speedmarathon Trotz Warnung: Raser gehen Polizei ins Netz
<span></span>

Hinter der Aral-Tankstelle in Altenstadt weichen die Häuser zurück. Breit und gerade führt die Bundesstraße 521 in Richtung Frankfurt. Doch das Ortsschild steht weiter draußen. mehr

clearing
Rosbacher Parlament beschließt nach hitziger Debatte Kita Brüder Grimm und Neubau an der Sang: Abriss, Neubau und Geschimpfe
Ab August 2019 wird der Spielplatz und die Kita Brüder Grimm mit der Solaranlage in Ober-Rosbach verschwinden.

Rosbach. Nach 45 Betriebsjahren ist bald Schluss: Der Ober-Rosbacher Kindergarten an der Brüder-Grimm-Straße wird abgerissen. Die Kinder sollen in einem großen Neubau an der Sang betreut werden. Die Einrichtung wird privatisiert. Das Projekt löst am Dienstagabend Empörung unter den ... mehr

clearing
Mitarbeiter veruntreute Millionen Sparkasse verspricht lückenlose Aufklärung
Vier Millionen Euro soll der Mitarbeiter der Sparkasse Oberhessen veruntreut und auf eigene Konten gepackt haben.	Archivfoto: Corinna Weigelt

Friedberg. Nachdem vor einigen Tagen bekannt geworden war, dass ein Mitarbeiter der Sparkasse Oberhessen vier Millionen Euro veruntreut haben soll (FNP berichtete), äußert sich die Geschäftsleitung nun zum Thema. Der Mann habe mit hoher krimineller Energie Sicherheitsmechanismen umgangen. mehr

clearing
Hochwasserschutz in Bad Vilbel Was tun gegen Wassermassen?
So soll es nicht wieder werden: Im vergangenen Jahr hatte Bad Vilbel mit mehreren Hochwasser-Ereignissen zu kämpfen. Die Feuerwehr will nun neue Anschaffungen.

Bad Vilbel. Brandschutzdezernent und Erster Stadtrat Sebastian Wysocki (CDU) reagierte bei der Jahreshauptversammlung der Bad Vilbeler Kernstadt-Feuerwehr gelassen auf die Kritik von Wehrführer Mario Migdalski (die FNP berichtete). Dieser hatte der Stadt vorgeworfen, auf Besichtigungen ... mehr

clearing
Standesbeamte freuen sich über weiteres Trauzimmer im Ostheimer Bürgerhof Heiraten mit historischem Flair in Nidderau
In der „Gut Stubb“ des Bürgerhofes in Ostheim können sich Hochzeitspaare bald das Ja-Wort geben.

Nidderau. Verliebte Nidderauer konnten sich bisher nur im Rathaus und im Gewölbekeller des Städtischen Museums im Hospital Windecken trauen lassen. Doch in Kürze bietet sich den Heiratswilligen eine dritte Option: Ab Ende April wird es möglich sein, sich im Wohnzimmer des historischen ... mehr

clearing
Schluss mit der Holperpiste Kreisstraße 246 zwischen Groß-Karben und Heldenbergen wird endlich saniert
Nur im großen Bogen geht es in den kommenden Monaten von Karben nach Heldenbergen.

Karben. Diverse Seitenhiebe gegen die Politik aus dem Main-Kinzig-Kreis konnten sich die Kollegen aus dem Wetteraukreis nicht verkneifen, als es endlich an den Spatenstich für die längst überfällige Sanierung der K246 zwischen Groß-Karben und Heldenbergen ging. mehr

clearing
Kindern einen Start ermöglichen Lernwerkstatt Bad Vilbel sucht Paten für Betreuung und Nachhilfe
Konzentriertes Arbeiten: Hausaufgabenbetreuerin Franziska Eife (hinten, von links), Sarah Trapp (Verwaltung Kinder- und Jugendsegment) und Leiterin Corinna Trapp helfen den Kindern dabei, in der Schule voranzukommen.

Bad Vilbel. Chancengleichheit schaffen: Das ist das Anliegen der Lernwerkstatt, die in der Landgrabenstraße in Bad Vilbel Kinder aus Geringverdiener-Familien nach der Schule betreut und fördert. Unterstützt wird die Einrichtung von der Miriam-Kaldenbach-Stiftung. Doch auch hier sind die ... mehr

clearing
Continental Automotive Einblick in spannende Berufe gewinnen
Mit dem Truck setzen die Arbeitgeberverbände der Metall- und Elektroindustrie ihr Engagement für den Fachkräftenachwuchs fort.

Karben. Die Gesellschaft Continental Automotive, Standort Karben, bekommt während der erstmals initiierten Aktion „Woche der offenen Ausbildung“ prominente Unterstützung. Noch bis zum morgigen 21. April stellt der M+E-InfoTruck des Arbeitgeberverbandes Hessenmetall ... mehr

clearing
Liberale auf Bad Vilbeler Revier Polizei: Höchste Aufklärungsquote, niedrigste Zahl an Unfallverletzten
Die Liberalen freuen sich über die gute Polizei-Bilanz (von links): Jörg-Uwe Hahn, Jürgen Werner, Thomas M. Reimann, Oliver Feyl Feyl, Jürgen Mank.

Bad Vilbel. Die Zusammenarbeit zwischen den Städten Karben und Bad Vilbel und der Polizei funktioniert sehr gut. Davon überzeugt sich eine Delegation der FDP. Interessant finden die Besucher die Kooperation bei Sicherheitskonzepten für Veranstaltungen. Und sie erfahren, dass im ... mehr

clearing
Kampagne wirbt nun um junge Leute Baugewerbe-Branche klagt über Fachkräftemangel
Auf der Alea-Baustelle in der Kurt-Moosdorf-Straße 82 (von links): Azubi Lucas Zimmler ist im ersten Lehrjahr, daneben Vorarbeiter Haziri Arben und Jan-Niklas Reimann, der im dritten Lehrjahr zugleich im dualen System Bauingenieur studiert und die Firma seines Vaters später einmal übernehmen soll.

Bad Vilbel. Mit einer Image-Kampagne will das Baugewerbe den akuten Fachkräftemangel bekämpfen. So wie Thomas Reimann, Chef der Bad Vilbeler Firma Alea Hoch- und Industriebau. Trotz Bauboom und guter Löhne fehlt das Interesse. Dabei können sich Auszubildende im dualen Studium zum ... mehr

clearing
Schranke im Karbener Weg wird erneuert Bahnhofstraße in Groß-Karben: Hier gibt’s kein Durchkommen
Die Hauptverkehrsachse von Groß-Karben ist seit gestern gesperrt. Autofahrer werden über die Nordumgehung umgeleitet.

Karben. Seit gestern ist die Bahnhofstraße und damit die Hauptverkehrsachse von Groß-Karben gesperrt. Einige Autofahrer versuchten dennoch, während des Aufstellens der Absperrungen durchzufahren. Andere wollten den Karbener Weg als Schleichweg nutzen, weil die Schranke derzeit fehlt. mehr

clearing
Im Bad Vilbeler Kurhaus Kinder proben für Bienen-Musical
<span></span>

Bad Vilbel. Zum dritten Mal probten Kinder während der Osterferien auf der Bühne des Bad Vilbeler Kurhauses für ein Bienenmusical. Geschrieben hat das Stücke die Liedermacherin Tanja Tahmassebi-Hack, die zweite Vorsitzende des Bad Vilbeler Bienenzuchtvereins. mehr

clearing
Engagement für afrikanische Schüler Bad Vilbeler Autorin liest zugunsten von Blindeneinrichtung in Kamerun
Im Dienst einer guten Sache: die Dortelweiler Autorin Susanne Reichert trägt Passagen aus ihrem Roman vor.

Bad Vilbel. Eine Wohltätigkeitslesung findet morgen am Georg-Büchner-Gymnasium statt: Die Kolumnistin und Autorin Susanne Reichert liest zugunsten des CPFAM, einer Schule für blinde, sehbehinderte und sehende Kinder im Norden Kameruns, aus ihrem Roman „Himmlisch gechillt“. mehr

clearing
Nidderauer wird nach 34 Jahren aus Kirchendienst entlassen Otto Löber: Wie der Atheist zum Pfarrer wurde
Projektpfarrer Otto Löber wird nach 34 Jahren Kirchendienst zum 1. Juli in den Ruhestand verabschiedet.	Foto/Archivfoto: Georgia Lori

Nidderau. Er ist immer derart offen in Begegnungen hineingegangen, dass er am Ende persönlich verändert herausgekommen ist. Empfindsamer als vorher, nachdenklicher, kritischer. Stets hat sich der evangelische Projektpfarrer Otto Löber aus Nidderau für Frieden, Gerechtigkeit und die ... mehr

clearing
Niederdorfelden Aufatmen bei der TSG: Verein wird nicht aufgelöst
Sind erleichtert, dass sie eine Kassiererin gefunden haben (von links): Vereinsvorsitzender Wolfgang Kurz und sein Stellvertreter Michael Rother. Archivfoto: Georgia Lori

Niederdorfelden. Was sich in den letzten Tagen bereits angedeutet hat, ist nun offiziell: Der Vorstand der TSG Niederdorfelden hat in seiner jüngsten Vorstandssitzung einstimmig eine neue Kassiererin in das Vorstandsteam aufgenommen. mehr

clearing
Arbeiter-Samariter-Bund verteilt SOS-Büchsen Kleine Helfer, große Wirkung: Diese Dose rettet Leben
Zeigen die SOS-Dose: Birgit Kittner-Meier (von links), Klaus von Treichel und Ursula Wiesner.

Karben. Sie ist klein, aber auffällig genug, um zwischen Eiern, Ketchup und Mayonnaise in den Fokus zu rücken. Der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) hat die ersten SOS-Dosen bei einem gemeinsamen Treffen mit dem Städtischen Seniorenclub, der Nachbarschaftshilfe „Herz und ... mehr

clearing
Führung über das historische Schlachtfeld "Blutiger Karfreitag": 6 500 Soldaten sterben 1759 in der Schlacht bei Vilbel
Stadtführer Eckhardt Riescher führt in einem kurzen Vortrag an der Berger Warte in die Schlacht von Bergen als „Blutiger Karfreitag“ ein.

Bad Vilbel. Die Schlacht von Bergen am Karfreitag des 13. April 1759 im Siebenjährigen Krieg ging als „Blutiger Karfreitag“ in die Geschichtsbücher ein. An das Gemetzel vor 257 Jahren auf der Berger Höhe und im angrenzenden Vilbeler Wald zwischen den preußisch alliierten und ... mehr

clearing
Geschenkejagd im Bad Vilbeler Burgpark Große Suche nach dem Eierglück
Über das Sammlerglück von Elias (4) aus Dortelweil freut sich auch der Osterhase aus der Christuskirchengemeinde, Pfarrer Klaus Neumeier.

Bad Vilbel. Auf die Jagd nach tausenden versteckten Eiern machen sich am Osterwochenende Kinder und Eltern rund um den Bad Vilbeler Burgpark. Der Veranstalter, die evangelische Christuskirchengemeinde, hat sich ins Zeug gelegt, um die Suche besonders spaßig zu gestalten. mehr

clearing
Iraker lernt für den Führerschein Abdullah Abod (22) will in Karben Elektroniker werden
Lernt für den Führerschein: Abdullah Abod (22) aus dem Irak ist seit eineinhalb Jahren in Deutschland.

Karben. Ohne Fleiß keinen Preis: Das ist Abdullah Abods Lebensmotto. Der 22-jährige Iraker lebt seit eineinhalb Jahren in Karben – und hat dort viel vor. mehr

clearing
Experte begutachtet Bäume entlang der Straße und fällt positives Fazit Mehr Licht für Bad Nauheims Lindenallee
Der Arborist Benedikt Merget führt eine Bohrwiderstandsmessung aus, um die Gesundheit des Baums zu prüfen.

Bad Nauheim. Die Bad Nauheimer Lindenallee ist so dicht bewachsen, dass viele der Bäume erste Schäden aufweisen. Wie viele Bäume gefällt werden müssen und ob die Allee noch weiter bestehen kann, soll ein Gutachter klären. mehr

clearing
Friedberger Professor Tibo Gerriets berät Ärzte zum Thema Schlaganfallhilfe Kompetenz für Kasachstan
Erinnerungsfotos aus Kasachstan: Tibo Gerriets (fünfter von rechts) stellt sich mit einheimischen Medizinern zum Gruppenfoto auf.

Bad Nauheim. Professor Tibo Gerriets, Chefarzt der „Stroke Unit“ am Bürgerhospital Friedberg, berät Kollegen in Kasachstan zum Thema Schlaganfallversorgung. Denn trotz seiner Größe hängt das Land bei diesem Thema weit zurück. Gerade in den vielen und großen entlegenen ... mehr

clearing
Neuer Umweltschutzbeauftragter in Nidderau Constantin Faatz bewacht Nidderaus Natur
Constantin Faatz zeigt die Übersichtskarte zur Maßnahme in der Aue, hier weist er auf sein erstes Großprojekt hin, dass er fachlich begleitet.

Nidderau. Constantin Faatz ist der neue Natur- und Umweltschutzbeauftragter von Nidderau. Er hat eine technische Ausbildung und ein umwelttechnisches Studium: Von dieser Kombination profitiert nun die Stadt. mehr

clearing
Fotos
Am Anfang steht ein Gutshof mit Weinkeller Dortelweil: Lange Geschichte mit schweren Schicksalsschlägen
Dortelweil ist auf dieser alten Postkarte zu sehen. Auf der freien Fläche rechts von der Nidda stehen heute Sportheim und Sportplatz.

Bad Vilbel. Die Stadt Bad Vilbel kann auf eine ausgesprochen lange und umfangreiche Geschichte zurückblicken. Wie zahlreiche Spuren und Funde menschlicher Kultur beweisen, ist die Region bereits in frühgeschichtlicher Zeit bewohnt. Die Geschichte der Bad Vilbeler Stadtteile soll in einer ... mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse