E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Neu-Isenburg 16°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Umweltschutz: 9 Antworten zum Elektro-Carsharing

Umweltfreundlich, günstig und für jeden nutzbar: So funktioniert’s mit der Ausleihe der neuen Autos
Ganz vereinzelt sind sie schon in der Stadt zu sehen: die neuen Elektro-Carsharing-Autos. Umweltfreundlich und günstig kann jeder damit unterwegs sein. Doch wie funktioniert das Ausleihen? Wir beantworten neun zentrale Fragen zum neuen Angebot.
Zurück zum Artikel
Jetzt kommentieren

Nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.

Mit * gekennzeichnete Felder, sind Pflichtfelder!

Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.
Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

gewünschter Benutzername: *
gewünschtes Passwort: *
Wiederholung Passwort: *
E-Mail: *
Kundennummer falls vorhanden:


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage: Wer rastet, der …?: 



Kommentare zu diesem Artikel
  • 1
    Unpraktisch
    von karbenerbürger ,

    Das Angebot ist sicherlich ganz nett, wenn man einmal ausprobieren möchte, wie sich so ein E-Mobil fährt. Ansonsten ist es jedoch ziemlich unpraktisch und wenig alltagstauglich. Angenommen, jemand möchte für den Großeinkauf am Wochenende ein solches Auto leihen. Dann muss er oder sie zunächst mit dem Fahrrad oder zu Fuß zum Rathaus, um dort das Fahrzeug abzuholen. Dann wird der Einkauf erledigt und nach Hause gebracht. Anschließend muss man das Auto wieder zum Rathaus zurückbringen, um danach von dort wieder nach Hause zu laufen bzw. zu radeln. Wer macht so etwas? Niemand! Zumal man dabei auch noch Gefahr läuft, dass der Vormieter den Wagen mit leerer Batterie zurückgebracht hat und man eventuell erst noch ein paar Stunden warten muss, bis das Fahrzeug wieder fahrbereit ist. Ich denke, das Konzept wird so in Karben scheitern.

    Antworten Melden lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen