E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Neu-Isenburg 28°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Nachrichten Aktuelle News aus Deutschland , Europa und der Welt

Der Deutsche Aktienindex (DAX) zeigt die Wertentwicklung der größten deutschen Unternehmen. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration
DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 17.08.2018 um 17:55 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 17.08.2018 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

Klöckner und Smudo rasen über den Nürburgring

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) und der Rapper Smudo haben Spaß am Nürburgring.

Nürburg. Es ist eine Frage der Nachhaltigkeit: Einige Bauteile des Rennwagens basierten auf Pflanzenfasern. Die Politikerin als Beifahrerein und der Musiker am Lenkrad haben gemeinsam ihre Runden gedreht - und hättern gerne weitergemacht. mehr

clearing

Kunstfest Weimar startet mit Ausstellung und Straßenfest

Luftballons vor dem Goethe-und-Schiller-Denkmal in Weimar.

Weimar. Das dreiwöchige Festival bietet bis zum 2. September 26 Theaterproduktionen, Gastspiele, Kunstprojekte, Gesprächsreihen und Konzerte mit 90 Veranstaltungen. 170 Künstler aus 13 Ländern werden erwartet. mehr

clearing

Jan Delay: Deutschland nicht per se rassistisch

Der Sänger Jan Delay meldet sich zu Wort.

Hamburg. Der Sänger findet es gut und richtig, dass hierzulande öffentlich über Rassismus diskutiert wird. Allerdings meint er, dass damit nicht diejenigen erreicht, „die vor allem einen selbstgerechten Blick auf Menschen mit Migrationshintergrund haben”. mehr

clearing

Bildergalerien

Trump sagt Militärparade ab und gibt Washington Schuld

Vor dem Kapitol in Washington salutiert US-Präsident Trump während seiner Amtseinführung einer Ehrengarde. Foto. Gary Hershorn/ZUMA Wire

Washington. Donald Trump liebt das Militärische. Wie die Franzosen wollte er mit einer großen Parade die Stärke seiner Streitkräfte zeigen. Daraus wird nun erstmal nichts - und der Präsident hat schon einen Sündenbock gefunden. mehr

clearing

„Kein Ort Zuhause”: Was ist eine jüdisch-deutsche Identität?

Der russische Künstler Yury Kharchenko mit seinem Bild „Todesfuge” (Öl auf Leinwand, 2012) im Felix-Nussbaum-Haus.

Osnabrück. Der in Moskau geborene und in Berlin lebende Künstler Yury Kharchenko beschäftigt sich in seinen Werken mit seiner jüdisch-deutschen Identität. Das Osnabrücker Felix-Nussbaum-Haus zeigt bis November einen Ausschnitt seiner Werke. mehr

clearing

Warum Richter unabhängig entscheiden dürfen

Die modellhafte Nachbildung der Justitia steht auf dem Tisch eines Richters.

Münster. Der nordrhein-westfälische Innenminister Herbert Reul (CDU) wird für seine Forderung kritisiert, wonach Richter auch das Rechtsempfinden der Bevölkerung im Blick haben müssten. mehr

clearing

Dublin-Verordnung und Flughafenverfahren

Ein Bamf-Mitarbeiter nimmt in einem saarländischen Aufnahmezentrum den Fingerabdruck eines Flüchtlings.

Berlin. Begriffe, die in der Asyldebatte eine Rolle spielen: mehr

clearing

Dax verringert Minus zum Wochenende

Frankfurt: Händler verfolgen auf ihren Monitoren im Handelssaal der Börse die Kursentwicklung.

Frankfurt/Main. Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben am Freitag ihre Sorgen weitgehend abgestreift. Die Nervosität angesichts der schwelenden Türkei-Krise legte sich. Der Dax schloss mit einem kleinen Minus von 0,22 Prozent auf 12.210,55 Punkte. mehr

clearing

Bundeswehr schickt 8000 Soldaten in gewaltiges Nato-Manöver

Bundeswehrsoldaten während des Nato-Manövers „Iron Wolf 2017” in Litauen.

Berlin. Die einen nennen es Säbelrasseln, die anderen militärische Abschreckung: Die Manöver der Nato und Russlands haben seit Beginn der Ukraine-Krise deutlich zugenommen. Im Oktober dürfte eine besonders große Übung für Aufsehen sorgen. mehr

clearing

Politik

In einer solchen Transitzone soll Ungarn einzelnen Asylbewerbern die Nahrung verweigert haben.

Erst ließ Ungarns rechtsnationaler Regierungschef Viktor Orban 2015 einen Zaun gegen Flüchtlinge bauen, dann folgten massive Propaganda und verschärfte Asylgesetze. Als neues abschreckendes Mittel ist offenbar eine angedrohte Hungerkur für Asylsuchende gedacht. mehr

Wirtschaft begrüßt Eckpunkte zur Fachkräftezuwanderung
Wer packt mit an? Schon heute fehlen in Deutschland 1,6 Millionen Arbeitskräfte.

Berlin. Der Fachkräftemangel in Deutschland nimmt aus Sicht von Wirtschaftsverbänden immer größere Ausmaße an. Es fehlten 1,6 Millionen Arbeitskräfte. Die Bundesregierung will gegensteuern. mehr

clearing
Hymnen und Blumen: Barcelona ein Jahr nach dem Terror
Auf den Ramblas in Barcelona erinnnern Blumen an die Opfer des Terroranschlags.

Barcelona. Ein Jahr nach der Todesfahrt von Las Ramblas stehen in Katalonien einmal nicht die Unabhängigkeitsbestrebungen im Mittelpunkt. Stattdessen umarmt Barcelona die Opfer in ihrem Schmerz und ihrer Trauer. „Imagine”, singt ein Chor. Auch der König applaudiert. mehr

clearing
Richterschelte wegen Sami A.: NRW-Minister entschuldigt sich
Nordrhein-Westfalens Innenminister Herbert Reul (CDU) hat sich für seine Richterschelte im Fall Sami A. entschuldigt.

Düsseldorf. In der Debatte um die rechtswidrige Abschiebung eines Islamisten nach Tunesien steht auch NRW-Innenminister Herbert Reul mächtig unter Beschuss. Nun rudert er zurück und entschuldigt sich für seine Gerichtsschelte - alles ein Missverständnis, sagt er. mehr

clearing

Wirtschaft

Wechselstube in Istanbul: Die türkische Lira ist trotz leichter Erholung unter Druck.

Auch wenn sich die Lage etwas entspannt: Die Türkei kämpft mit einer handfesten Währungskrise, und die hohe Inflation belastet Verbraucher und Wirtschaft. Der Präsident will partout nicht die Zinsen erhöht sehen. Da greifen die Notenbanker zu einem Trick. mehr

DAX: Kurse im XETRA-Handel am 17.08.2018 um 13:05 Uhr
Der Deutsche Aktienindex (DAX) zeigt die Wertentwicklung der größten deutschen Unternehmen. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 17.08.2018 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Musk zeigt sein Innenleben: Gesundheit „nicht gerade toll”
Musk hatte zuletzt mit einem Tweet, wonach er erwäge, Tesla bei einem Aktienkurs von 420 Dollar von der Börse zu nehmen, für große Aufregung gesorgt

Palo Alto. Kaum ein Firmenchef im Silicon Valley steht so unter Druck wie Tesla-Chef Elon Musk. Er selbst nennt seinen Gesundheitszustand „nicht gerade toll”. In einem Interview mit der „New York Times” gewährt der 47-Jährige einen Blick in sein Innenleben. mehr

clearing
DAX: Kurse im XETRA-Handel am 17.08.2018 um 13:05 Uhr
Der Deutsche Aktienindex (DAX) zeigt die Wertentwicklung der größten deutschen Unternehmen. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 17.08.2018 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Panorama

Die Menschen stellen in allen EU-Ländern die Uhren am letzten Sonntag im März eine Stunde vor und am letzten Oktober-Sonntag wieder eine Stunde zurück.

Das Interesse war riesig: Mehrere Millionen Europäer nahmen an einer EU-weiten Online-Umfrage zur Zeitumstellung teil. In der Nacht zum Freitag ist sie zu Ende gegangen. Haben die Bürger in der Diskussion um den Wechsel zwischen Sommer- und Winterzeit das letzte Wort? mehr

Erdbeben in Niedersachsen von Erdgasförderung ausgelöst?
Im Erdbebenzentrum in Hannover werden die Erschütterungen eines kleinen Erdbebens bei Verden registriert.

Nienburg/Weser. Im Landkreis Nienburg/Weser hat am Donnerstag die Erde gewackelt. Die Suche nach der Ursache läuft. mehr

Fotos
clearing
Restaurant auf Rügen lässt abends keine Kinder mehr rein
Das Restaurant „Oma's Küche” auf Rügen will mit dem Kinderverbot ab 17.00 Uhr eine „Oase der Ruhe” bieten.

Binz. Ein Restaurant in Binz auf der Insel Rügen lässt seit dieser Woche abends keine Gäste mit Kindern unter 14 Jahren mehr hinein. mehr

clearing
Nach Bombendrohung in Condor-Maschine: Rückflug am Abend
Nach Mednienberichten wurde in der Toilette der Condor-Maschine ein Zettel mit dem Wort „Bombe” entdeckt. Daraufhin landeten die Piloten die Maschine auf Kreta. Foto. Christoph Schmidt/Symbolbild

Chania/Düsseldorf. Die 273 Fluggäste des wegen einer Bombendrohung auf der griechischen Insel Kreta außerplanmäßig gelandeten Condor-Flugzeugs müssen noch bis heute Abend auf ihre Rückreise warten. mehr

clearing

Leute

Scarlett Johansson bei der Weltpremiere von „Avengers: Infinity War” in Los Angeles.

Scarlett Johansson ist die Topverdienerin Hollywoods. Zu verdanken hat sie dies einer Superheldin. mehr

Schwarzenegger bekommt „Mister Universum”-Pokal zurück
Arnold Schwarzenegger konnte seine Trophäensammlung komplettieren.

Los Angeles. 1969 gewinnt Arnold Schwarzenegger erneut die Wahl zum Mister Universum. Doch seine Mutter verschenkt den Pokal Jahre später an einen Unbekannten. Jetzt hat Arnie die Trophäe wieder. mehr

clearing
Halbschwesterchen für Justin Bieber
Justin Bieber freut sich über die kleine Bay.

New York. Familie Bieber überrascht in letzter Zeit mit vielen frohen Botschaften: Nach der Bekanntgabe seiner Verlobung heißt Justin Bieber jetzt seine Halbschwester, die einen nicht ganz alltäglichen Namen trägt, in der Welt willkommen. mehr

clearing
Leute Königin Margrethe lernt mit Tod ihres Mannes zu leben
Die dänische Königin Margrethe II. verbringt ihre Sommerferien in ihrer Residenz in Südfrankreich.

Cahors. Vor einem halben Jahr starb Prinz Henrik von Dänemark. Seiner Witwe hilft die Arbeit, um mit der Trauer umzugehen. mehr

clearing

Kultur

Manchester hat Ariana Grande für immer verändert. Foto: Universal Music

Vor 15 Monaten explodierte bei einem Konzert von Ariana Grande in Manchester eine Bombe. Auf ihrem ersten Album nach dem Anschlag gibt es düstere, aber auch optimistische Töne. mehr

Dänischer Dichter Benny Andersen gestorben
Benny Andersen ist tot.

Kopenhagen. Seine Werke gehören zum literarischen Kanon Dänemarks. Jetzt ist der Dichter Benny Andersen im Alter von 88 Jahren gestorben. mehr

clearing
Janet Jackson veröffentlicht erste Single seit drei Jahren
Janet Jackson meldet sich zurück.

New York. Die Sängerin hat privat turbulente Zeiten hinter sich. Jetzt konzentriert sich Janet Jackson wieder mehr auf die Musik. Eine neue Single ist der Startschuss für mehr. mehr

clearing
Nachruf Die Soul-Legende Aretha Franklin ist gestorben
Aretha Franklin bei einem Auftritt in New York 2017.

Frankfurt. Sie war eine der erfolgreichsten Musikerinnen überhaupt – und stand auch für die Emanzipation der Frauen und der Schwarzen in den USA. Jetzt starb Aretha Franklin an Krebs. mehr

clearing

TV-Kritik

Pianistin Miriam Goldstein (Teresa Harder) und Dirigent Gidon Winternitz (Gottfried Breitfuss) haben mit Walter Loving (Hans Hollmann) noch eine Rechnung offen.

Technisch hui, inhaltlich hm: Weswegen der Auftakt zur neuen „Tatort“-Saison trotz glanzvoller Umsetzung nicht überzeugen kann. mehr

TV-Kritik „Tschiller – Off Duty“: Gut – besser – Tschiller!
HANDOUT - Undatiert: Nick Tschiller (Til Schweiger) in einer Szene des "Tatort - Tschiller - Off Duty". Für Til Schweigers «Tatort»-Kommissar ist das Finale in Moskau bereits eine Woche vor dem Endspiel der Fußball-WM in Russland. Sein Kino-Ausflug für die Krimireihe ist am 08.07.2018 erstmals im TV zu sehen - ein Actionspektakel mit Showdown in Russlands Hauptstadt. (zu dpa "TV-Premiere für Schweigers Kino-«Tatort" vom 04.07.2018) Foto: Nik Konietzy/NDR/Warner Bros./ARD/dpa - ACHTUNG: Honorarfrei - Nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit einer Berichterstattung über den Film und nur mit vollständiger Nennung des vorstehenden Credits +++ dpa-Bildfunk +++ |

Til Schweigers fünfter Einsatz als Nick Tschiller geht in die Vollen: Was die Macher hier abliefern, begeistert bis zur letzten Minute. mehr

clearing
TV-Kritik "In Flammen": Es fängt an zu nerven!
ARD/NDR POLIZEIRUF 110: IN FLAMMEN, am Sonntag (10.06.18) um 20:15 Uhr im ERSTEN.
Die Kommissare am Tatort (Anneke Kim Sarnau, Charly Hübner, Andreas Guenther).
Weitere Fotos auf Anfrage.
© NDR/Sandra Hoever, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter NDR-Sendung bei Nennung "Bild: NDR/Sandra Hoever" (S2). NDR Presse und Information/Fotoredaktion, Tel: 040/4156-2306 oder -2305, pressefoto@ndr.de

Nach dem Mord an einer rechtspopulistischen Politikerin ermitteln König und Bukow auch unter Neonazis. Was an diesem Krimi ärgert. mehr

clearing
TV-Kritik "Freies Land": "Tatort"-Volltreffer aus München
Die Kommissare Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Ivo Batic (Miroslaw Nemec) stehen vor dem verschlossenen Eingang zum „Freiland“-Gelände.

Die Geschichte um Reichsbürger-Rednecks im ländlichen Bayern mischt Spannung und Atmosphäre mit bemerkenswert ironischem Humor. mehr

clearing

Wissenschaft

Eine Masernerkrankung geht mit grippeähnlichen Symptomen und später einem charakteristischen Hautausschlag einher.

Im ersten Halbjahr 2018 sind weniger neue Fälle von Masern in Deutschland erfasst worden als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. mehr

Brot für die Welt - Erbgut des Weizens entschlüsselt
Weizen ist das Grundnahrungsmittel für mehr als ein Drittel der Weltbevölkerung und macht fast 20 Prozent der Kalorien und Proteine aus, die Menschen weltweit verbrauchen.

München. Weizen ist neben Mais und Reis das Hauptnahrungsmittel für die Weltbevölkerung. Könnte er gezielter weiterentwickelt werden, wäre das ein Beitrag gegen den Hunger auf der Welt. Dem sind Forscher nun einen großen Schritt näher gekommen. mehr

clearing
China präsentiert Rover für Reise „hinter den Mond”
Das von der staatlichen chinesischen Verwaltung für Wissenschaft, Technologie und Industrie zur Verfügung gestellte Computerrendering zeigt den noch unbenannten chinesischen Mondrover.

Peking. China will bis Ende des Jahres einen Rover auf die abgewandte Seite des Erdtrabanten bringen. Der Ausflug ist nur eines von vielen ambitionierte Zielen, die sich die Chinesen im All gesteckt haben. mehr

clearing
Antenne für Tierbeobachtung erfolgreich an ISS montiert
Die Kosmonauten Oleg Germanowitsch Artemjew und Sergei Walerjewitsch Prokopjew bringen bei einem knapp siebenstündigen Einsatz eine Antenne an der Außenhülle der ISS an, die entscheidend für das Icarus-Projekt ist.

Baikonur. Zwei russische Kosmonauten installieren bei einem Weltraumspaziergang eine Antenne an der Raumstation ISS. Tierschützer applaudieren. Sie erhoffen sich von dem deutsch-russischen Projekt „Icarus” neue Erkenntnisse über das Verhalten von Lebewesen auf der Erde. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen