Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport in der Region - alles rund um den Mainova ... Neu-Isenburg 24°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Panorama Aktuelle Nachrichten, Bilder und Videos aus Deutschland und der Welt

„Ermittlungsgruppe Cucina” auf einem Laptop der Polizei. Die Ermittlergruppe einen europaweit agierenden Clan auf, der in Häuser und Wohnungen einbricht. Foto: Alexander Heinl
Wie eine große Firma: Europaweite Einbrecherclans aufgespürt

München. Mädchen auf Einbruchstour: Die Münchner Polizei hat Mitglieder einer Bande dingfest gemacht - und spricht von internationalen Strukturen mit womöglich 500 Tätern. mehr

Verbrechen Ex-Frau hinter Auto hergeschleift
Der Tatort in Hameln ist im November vergangenen Jahres mit einem Absperrband gesichert. Foto: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

Hameln. Die Tat schockierte weit über die Grenzen von Hameln hinaus. Im November band ein Mann seine schwer verletzte Ex-Partnerin an seinem Wagen fest und raste los. Jetzt kommt der Mann wegen versuchten Mordes in Hannover vor Gericht. mehr

clearing
Zeugin will schlichten und wird krankenhausreif geprügelt
Eine Zeugin eines Verkehrsunfalls ist von Angehörigen eines Unfallopfers krankenhausreif geschlagen worden. Foto: Lukas Schulze/Symbolbild

Düsseldorf. Eine mutige Frau geht dazwischen, als eine Autofahrerin nach einem Unfall von Männern angegangen wird. Dafür wird die 49-Jährige verprügelt und liegt nun schwer verletzt im Krankenhaus. mehr

clearing
DNA-Typisierung fließt künftig bei Phantombildern ein
Phantombilder spielen bei Fahndungen nach wie vor eine große Rolle. Foto: Marijan Murat

Hamburg. Phantombildzeichner der Polizei werden nach den Worten von Hamburgs LKA-Chef künftig auch Daten aus der sogenannten DNA-Typisierung berücksichtigen. mehr

clearing

Bildergalerien

Drei Tote bei mutmaßlichem Familiendrama in Bonn
Ein Polizeifahrzeug vor dem Wohnhaus, in dem sich das Drama abgespielt hat. Foto: Oliver Berg

Bonn. Die Polizei findet ein totes Mädchen und eine tote Frau in einer Wohnung - und trifft in einem weiteren Zimmer auf den Vater. Dann fallen Schüsse. mehr

clearing
Krähen attackieren Spaziergänger
Am Neckar-Ufer in Mannheim haben Krähen Spaziergänger attackiert. Foto: Peter Steffen/Symbolbild

Mannheim. Die Angriffe kamen völlig unerwartet: Während eines Spaziergangs am Flußufer sind Passanten von Vögeln attackiert worden. Ein Experte spricht von „Scheinattacken”. mehr

clearing
Zahl der Cholera-Opfer im Jemen steigt weiter stark an
Ein an Cholera erkrankter Junge wird in Sanaa in einem Krankenhaus behandelt. Foto: Yahya Arhab/Archiv

Sanaa. Die Zahl der Cholera-Opfer im Bürgerkriegsland Jemen steigt weiter stark an. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) meldete am Sonntag aus dem Jemen, mittlerweile seien 29 300 Verdachtsfälle registriert worden, 315 Menschen seien gestorben. mehr

clearing
Wetter „Vesna” beschert uns einen sommerlichen Wochenstart
Bei sommerlichen Temperaturen testet ein Mann in einem Freibad die Wassertemperatur. Foto: Ralf Hirschberger

Offenbach. Das Hochdruckgebiet „Vesna” beschert Deutschland einen sommerlichen Start in die Woche. Die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Offenbach erwarten nach den Unwettern am Freitagabend eine länger andauernde ruhige Wetterlage. mehr

clearing
ANZEIGE
Unter Brüdern Die Beere fällt nicht weit vom Stock. Zum Vatertag stellen wir euch sechs Brüderpaare vor, die ihr Familienweingut gemeinsam weiterführen. mehr
Rinder verursachen Stau - zwei Menschen schwer verletzt
Entlaufene Rinder gehen nahe der Bundesstraße B9 über ein Feld. Foto: Polizei Germersheim

Schwegenheim. Ein Rinderalarm hat im Rheintal stundenlang den Verkehr behindert. Eine Herde war ausgebrochen, lief auf den vier Fahrbahnen einer Bundesstraße umher und war in der ungewohnten Situation völlig verschreckt. Am Stauende kam es zu einem schweren Unfall. mehr

clearing
Autoren lesen Texte des inhaftierten Deniz Yücel
Jan Böhmermann (r) las aus Briefen Yücels, die dieser in seiner Zelle verfasst hat. Foto: Arne Dedert

Frankfurt/Main. Die Freunde und Familie von Deniz Yücel warten seit drei Monaten auf seine Freilassung. Solidaritäts-Lesungen sollen die Erinnerung an sein Schicksal wach halten. Der Unmut über die Bundesregierung wächst. mehr

clearing
ANZEIGE
Feinherber Feminismus - Wer und was steckt dahinter? Wie passen Wein & Feminismus zusammen? Pauline von Geile Weine beantwortet diese Frage in ihrer neuen Interviewreihe. mehr
Passagierjet rammt Fahrzeug auf Flughafen in L.A.
Unfall auf dem Flughafen: Ein Servicefahrzeug liegt nach dem Aufprall auf der Seite. Foto: Damian Dovarganes

Los Angeles. Kurz nach der Landung passierte es: Ein Flugzeug und ein Servicefahrzeug prallen auf dem Flughafen von L.A. aufeinander. Insassen des Fahrzeugs werden verletzt, die Passagiere des Flugzeugs kommen mit dem Schrecken davon. mehr

clearing
Neue Indizien gegen mutmaßlichen BVB-Attentäter
Bei dem Attentat auf den BVB-Mannschaftsbus waren Abwehrspieler Marc Bartra und ein Polizist verletzt worden. Foto: Marcel Kusch

Dortmund. Er soll einen Anschlag auf den Mannschaftsbus des BVB durchgeführt haben, um mit Kursverlusten an der Börse große Gewinne zu erzielen. Neue Indizien stützen die These der Ermittler. mehr

clearing
Inderin schneidet Prediger Penis ab
Seit 2012 eine junge Frau nach einer Massenvergewaltigung in Neu Delhi starb, ist Indien immer wieder wegen Übergriffen gegen Frauen in den Schlagzeilen. Foto: Divyakant Solanki

Neu Delhi. Eine junge Inderin hat ihrem angeblichen langjährigen Vergewaltiger den Penis abgeschnitten. Der 54-jährige Hindu-Guru habe sie acht Jahre lang sexuell missbraucht, gab die 23-Jährige gegenüber der Polizei im Bundesstaat Kerala an. mehr

clearing
Wespe soll schweren Autounfall verursacht haben
Viele Menschen reagieren panisch auf Wespen. Foto: Julian Stratenschulte

Bartholomä. Bekam der Fahrer Panik am Steuer? Ein Mann wurde von einer Wespe im Auto so irritiert, dass er offenbar die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. mehr

clearing
Mord und Totschlag in Berlin: vier Fälle in einer Woche
Vor einem Haus in Heiligensee: Hier wurde die Leiche einer Frau gefunden. Foto: Paul Zinken/Archiv

Berlin. Seit Sonntag wurden in Berlin mehrere Tote entdeckt, die gewaltsam ums Leben kamen. Nach den geflüchteten Tätern wird gesucht. mehr

clearing
Unwetter vor allem in Bayern und Thüringen
Ein Mädchen mit einem Tretroller fährt in München durch einen Hagelschauer. Foto: Matthias Balk

Stadtroda. Deutschland geteilt: Während die einen Hitze und Sonne genießen, werden die anderen von heftigen Unwettern mit viel Regen getroffen. Einige Regionen trifft es besonders hart. mehr

clearing
Freund mit Kreissäge getötet - mehr als zwölf Jahre Haft
Die wegen Mordes angeklagte Gabriele P. sitzt auf der Anklagebank des Münchener Landgerichts. Foto: Matthias Balk/Archiv

München. Ein Paar beim Sex-Spiel, eine Kreissäge und am Ende ein Toter. Was sich liest wie die Idee für einen Splatterfilm, wurde grausame Realität. Das Opfer: ein Mann. Die Täterin: seine Freundin. Die Frau wurde nun verurteilt. Trotzdem gibt es noch ungelöste Rätsel. mehr

clearing
Mann zündet sich auf Münchner Marienplatz an und stirbt
Mit schwarzem Ruß bedeckte Steinsäulen sind auf dem Marienplatz in München zu sehen. Foto: Florian Eckl

München. Mitten in der Nacht hat sich ein Münchner auf dem zentralen Marienplatz mit Benzin übergossen und angezündet. Er starb eine Stunde später. Sein Motiv gibt Rätsel auf. mehr

clearing
Sieben Sportplatz-Schläger zu Haftstrafen verurteilt
Auf diesem Fußballplatz in Jülich hatte eine wütende Meute mehrere Spieler und Zuschauer brutal zusammengeschlagen. Foto: Jannis Mattar

Aachen. Eine Horde von Männern stürmt einen Fußballplatz und prügelt brutal auf Menschen ein. Zehn Verletzte sind zu beklagen. Ein halbes Jahr danach muss ein Teil der Meute hinter Gitter. mehr

clearing
Fotos
Kein Hinweis auf Terror Times-Square-Fahrer des Mordes beschuldigt
Ermittler untersuchen das Auto des Unfallfahrers. Foto: Seth Wenig

New York. Kontrollverlust am Steuer unter Drogen? Eine gezielte Attacke auf beliebige Opfer? Versuchter Selbstmord durch Polizeischüsse? Nach der tödlichen Fahrt am Times Square sind noch viele Fragen offen. Einen Anschlag vermuten die Ermittler aber nicht. mehr

clearing
Auto mit Kind gestohlen Drei Festnahmen nach Mord an Sechsjährigem in Mississippi
In diesem Wagen starb der Sechsjährige - vermutlich wurde er von Autodieben erschossen. Foto: Rogelio V. Solis

Jackson. Eine Mutter kommt zurück aus einem Supermarkt und bemerkt, dass ihr Auto gestohlen wurde - mit ihrem sechsjährigen Sohn auf dem Rücksitz. Die Geschichte nimmt ein schreckliches Ende. mehr

clearing
Zug überfährt Mädchen: Warnung wegen Kopfhörern überhört?
In Hessen hat es an einem unbeschrankten Bahnübergang einen tödlichen Unfall gegeben. Foto: Friso Gentsch

Babenhausen/Darmstadt. Der Zug rollt heran, der Lokführer gibt Warnsignale - doch die junge Radfahrerin auf dem Bahnübergang scheint die Hupe nicht zu hören. mehr

clearing
Im Osten hält der Sommer bis zum Wochenende
Die ersten mutigen Urlauber steigen auf der Insel Rügen für ein kurze Erfrischung ins noch kühle Ostseewasser. Foto: Jens Büttner

Offenbach. Die Menschen im Osten Deutschlands können fast hochsommerliche Temperaturen genießen. Doch Tief „Ben” wird die warme Luft vertreiben. mehr

clearing
Wartezeit auf Kfz-Zulassungsstellen rund drei Stunden
Wer ohne Termin zur Kfz-Zulassungsstelle kommt, muss viel Geduld mitbringen. Foto: Jens Büttner

München. Kunden mit Termin kommen bei Kfz-Zulassungsstellen schneller durch. Wer ohne Termin kam, musste bis zu neunmal länger warten als Autofahrer mit Termin, ergab eine ADAC-Stichprobe in zehn Landeshauptstädten. In Hamburg dauerte es selbst mit Termin durchschnittlich 20 Minuten. mehr

clearing
Unglück Auto kollidiert mit Regionalbahn
Rettungskräfte an der Unfallstelle. In Zeulenroda-Triebes kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einer Regionalbahn und einem Auto. Foto: Bodo Schackow

Zeulenroda-Triebes. Beim Zusammenprall einer Regionalbahn mit einem Auto in Zeulenroda-Triebes (Thüringen) sind zwei Menschen ums Leben gekommen. mehr

clearing
Prozess Flüchtling verstümmelt: Kannibalismus-Verdacht erhärtet sich
Der Angeklagte mit seinem Anwalt Ulrich Will im Landgericht von Hanau. Foto: Jörn Perske

Hanau. Im Prozess um eine brutale Gesichtsverstümmelung in Hessen ist der Verdacht auf Kannibalismus aufgekommen. Am zweiten Verhandlungstag berichtete ein Polizist als Zeuge am Landgericht Hanau von einer Vernehmung mit dem Geschädigten. mehr

clearing
Und es war Sommer: 30-Grad-Marke geknackt
In der Hängematte am Rheinufer. Bei fast 30 Grad nutzen die Menschen die Temperaturen zum Sonnenbaden. Foto: Andreas Arnold

Offenbach. Am bisher heißesten Tag des Jahres heizt die Sonne vor allem Städte am Rhein auf. Die Temperaturen über 30 Grad bleiben allerdings eine vorübergehende Erscheinung. mehr

clearing
Deutschland bei Alkoholstatistik in der Spitzengruppe
Deutschland gehört mit 11,4 Litern mit zur Gruppe besonders trinkfreudiger Länder. Foto: Patrick Pleul

Genf. Wie gefährlich ist Autofahren in welchem Land, wo ist die Luft am schlechtesten, wie problematisch ist Malaria? Antworten gibt die Weltgesundheitsorganisation. Beim Alkoholkonsum taucht Deutschland ziemlich weit oben in der Liste auf. mehr

clearing
Volksfest Bekommt das Oktoberfest eine Bierpreisbremse?
Kellnerin auf dem Münchner Oktoberfest. Foto: Marc Müller/Archiv

München. Der Münchner Stadtrat will heute in seiner Vollversammlung über die umstrittene Bierpreisbremse für die Oktoberfest-Maß entscheiden. Das Thema war vergangene Woche im Wirtschaftsausschuss auf das Plenum vertagt worden. mehr

clearing
A380-Luftwirbel hätte kleineren Jet fast abstürzen lassen
Gigant mit gefährlicher Wirbelschleppe: der Airbus A380. Foto: Boris Roessler

Braunschweig. Der Luftwirbel eines Airbus A380 hätte beinahe den Absturz eines deutschen Business-Jets über dem Arabischen Meer ausgelöst. mehr

clearing
Wirbelsturm zerstört Wohnwagenpark
Trailer sind nach Angaben der Nationalen Wetterbehörde ein besonders gefährlicher Ort, um sich dort während eines Tornados aufzuhalten. Foto: Dan Reiland

Chetek. Das Unwetter wütete knapp 200 Kilometer nordöstlich von Minneapolis. Helfern bot sich nach dem Durchzug des Wirbelsturms auf dem Gelände des Prairie Lakes Estates Trailer Park nördlich von Chetek ein Bild der Verwüstung. Der Sheriff der Region sprach von einer „totalen ... mehr

clearing
Sechs Reporter getötet Journalisten in Mexiko protestieren gegen Gewalt
In diesem Jahr wurden in Mexiko bereits sechs Reporter getötet. Foto: El Universal

Mexiko-Stadt. Das lateinamerikanische Land ist einer der gefährlichsten Ort für Medienvertreter weltweit. In diesem Jahr wurden bereits sechs Reporter getötet. Auch die EU fordert, die Verantwortlichen für die Verbrechen zur Rechenschaft zu ziehen. mehr

clearing
Windradflügel durchbohrt Führerhaus bei Auffahrunfall
Ein Windradflügel liegt nach einem Unfall auf der Autobahn 33 bei Bielefeld. Foto: Christian Mathiesen

Bielefeld. Riesen-Crash auf der A33 bei Bielefeld: Ein Windradflügel bohrt sich durch das Führerhaus eines Lastwagens und bleibt quer auf der Fahrbahn liegen. Zwei Lastwagenfahrer werden leicht verletzt. mehr

clearing
Prozess in Paderborn Wichtige Zeugin sagt im Mordprozess von Höxter aus
Zeugin Christel P. im Landgericht Paderborn: Auch sie wurde Opfer von Wilfried und Angelika W. Foto: Bernd Thissen

Paderborn. Sie war lange im Horrorhaus von Höxter, wurde seelisch und körperlich misshandelt und kam dennoch wieder frei. Die Nebenklägerin sagt jetzt als Zeugin aus. Das Gericht räumt ihr dafür viel Zeit ein. mehr

clearing
Leichen im Moor: Britischer Serienmörder Ian Brady gestorben
Der britische Kindermörder Ian Brady missbrauchte und folterte in den 60er Jahren gemeinsam mit seiner Freundin fünf Kinder und brachte sie bestialisch um. Foto: Archiv

Manchester. Gespenstische Szenen in einem englischen Moor: Polizisten suchten nach Kinderleichen. Der Mörder spielte Katz und Maus. Jetzt starb Ian Brady im Alter von 79 Jahren - in einem Hochsicherheitskrankenhaus. mehr

clearing
Teenager stirbt in USA an Koffein-Überdosis
Eine Kaffee-Tasse. Foto: Tobias Hase/Symbolbild

Chapin. Ein 16-Jähriger ist im US-Bundesstaat South Carolina an den Folgen einer Überdosis Koffein gestorben. Der Teenager sei im Unterricht in der Stadt Chapin zusammengebrochen. mehr

clearing
Geschäftsflugzeug kracht nahe New York in Industriegebiet
Der Learjet ist beim Anflug auf den Flughafen Teterboro bei New York in ein Wohngebiet abgestürzt und in Flammen aufgegangen. Foto: „Joe Orlando/Town of Carlstadt

Carlstadt. Ein Learjet kracht in der Nähe von New York in ein Industriegebiet. Die zweiköpfige Crew stirbt, wie durch ein Wunder gibt es keine weiteren Opfer. mehr

clearing
Mehr Verletzte nach Explosion in Fabrik in Unterfranken
Eingang des Schaeffler Werks: In dem Werk hat sich im Bereich einer Salzreinigunganlage eine Explosion ereignet. Foto: Nicolas Armer

Eltmann. Bei der Explosion in einer Fabrik des Autozulieferers Schaeffler in Unterfranken sind nach Firmenangaben mehr Menschen verletzt worden als zunächst angenommen. 23 Mitarbeiter erlitten Verletzungen, 7 von ihnen wurden im Krankenhaus behandelt, wie der Konzern mitteilte. mehr

clearing
Geburtenrate in Deutschland 1,5 Kinder pro Frau
Das gefällt auch den Neugeborenen der Universitätsfrauenklinik in Leipzig nicht: Mit durchschnittlich 1,5 Kindern je Frau wird das Schrumpfen der Bevölkerung in Deutschland weiterhin nicht gestoppt.

Wiesbaden. Frauen in Deutschland bekommen wieder mehr Babys. Allerdings sind es immer noch weniger Kinder als im EU-Durchschnitt. Woran liegt das? mehr

clearing
Fotos
Riesenfrachter „MOL Triumph” hat im Hamburger Hafen angelegt
Das Containerschiff legt von Schleppern begleitet am Terminal Burchardkai an. Foto: Axel Heimken

Hamburg. Das Containerschiff „MOL Triumph”, eines der größten Schiffe der Welt, hat erstmals im Hamburger Hafen fesgemacht. Das 400 Meter lange und 59 Meter breite Schiff der japanischen Reederei Mitsui O.S.K. Lines (MOL) legte am späten Abend am Burchardkai an. mehr

clearing
Regionalexpress rammt Lkw - ein Toter und elf Verletzte
Der beschädigte Zug stoppte rund 300 Meter in Fahrtrichtung Norden hinter dem Bahnübergang. Foto: Holger Hollemann

Neustadt. Arbeiter sollen einen Bahnübergang sichern, der wegen Bauarbeiten von Hand geregelt werden muss. Doch dann knallt ein Zug in einen Lkw. Der Lasterfahrer stirbt, etliche Bahnreisende werden verletzt. mehr

clearing
Launischer Mai lässt es krachen: Gewitter im Anmarsch
Von Donnerstag an kann es zu Gewittern mit heftigem Regen, Hagel und Sturmböen kommen. Foto: Guido Kirchner

Offenbach. Von wegen Wonnemonat - nach einigen sonnig-warmen Tagen lässt der Mai es buchstäblich krachen: Vor allem in der zweiten Wochenhälfte muss mit kräftigen Gewittern gerechnet werden. mehr

clearing
Geburtenzahl in Deutschland gestiegen
Frankreich ist das gebärfreudigste Land in der EU. Foto: Frank May

Wiesbaden. Es ist die höchste Geburtenrate in Deutschland seit der Wiedervereinigung - und liegt dennoch unterhalb des EU-Durchschnitts. Aber auch in anderen Ländern halten sich Paare mit Nachwuchs zurück. mehr

clearing
Sporttrend Immer mehr Deutsche schnüren in ihrer Freizeit die Wanderschuhe
Manuel Andrack auf dem GrünGürtel-Wanderweg.

Berlin. Wenn Briten und Amerikaner von „Fernweh“ sprechen, hält ihr Vokabular einen Begriff aus dem Deutschen bereit: „Wanderlust“. Was macht das Wandern gerade hierzulande so beliebt? mehr

clearing
ESC 2017 Ein leises Lied aus Portugal
Seinen Sieg beim ESC feierte Salvador Sobral gemeinsam mit seiner Schwester Luisa auf der Bühne in Kiew. Sie schrieb den Gewinnersong für ihren Bruder.

Kiew. Erneute Pleite für Deutschland: Levina landet auf dem vorletzten Platz. Deutschland ist damit wieder einer der großen Verlierer beim ESC. Levina lächelt die Beinaheniederlage tapfer weg. Woran hat es dieses Mal gelegen? mehr

clearing
Frau in Hamburg angeschossen: Vermutlich Beziehungstat
Polizisten koordinieren die Fahndung nach dem Täter. Foto: Daniel Bockwoldt

Hamburg. Schrotkugeln treffen eine 21-Jährige in Hamburg, die Frau muss notoperiert werden. Der mutmaßliche Täter flieht und wird später gefasst. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei handelt es sich um eine Beziehungstat. mehr

clearing
Tote und Verletzte: Zug entgleist nahe Thessaloniki
Augenzeugen berichteten von einem lauten Knall und einem Dröhnen. Foto: Giannis Papanikos

Athen. Chaos und Tote nach der Entgleisung eines griechischen Intercity-Zuges. Die Lokomotive raste noch in ein Haus. Doch dessen Einwohner hatten Glück. mehr

clearing
Nach den Gewittern grüßt der Frühsommer
Nebelschwaden ziehen am frühen Morgen über die Felder im Landkreis Oder-Spree. Foto: Patrick Pleul

Offenbach. Das Wochenende ist vielerorts ungemütlich. Unwetter richten teils heftige Schäden an. Nun hält der Sommer Einzug - zumindest ein bisschen, denn nicht alle Regionen sind auf der Sonnenseite. mehr

clearing
Zwei Schwerverletzte nach Explosion auf Motorboot in Leer
Das stark beschädigte Motorboot. Die Ursache für das Unglück ist noch unklar. Foto: Feuerwehr Landkreis Leer

Leer. Der Bootseigner und seine Frau wurden von der Explosion an Bord mit voller Wucht getroffen. Das gesamte Inventar des Bootes schleuderte durch die Gegend, sämtliche Fenster wurden nach außen gedrückt. mehr

clearing
Wetter: Auf Hagel und Gewitter folgt Sonne
Noch ist es feucht, doch in der kommenden Woche soll sich die Sonne durchsetzen. Foto: Federico Gambarini

Offenbach. Das Wetter zeigt in diesen Tagen zwei Gesichter: Bis zum Wochenstart drohen Gewitter und Starkregen, von Dienstag an wird es sommerlicher. mehr

clearing
23 Tote bei Busunglück an türkischer Südwestküste
Bei dem Busunglück im Südwesten der Türkei sind mindestens 23 Menschen ums Leben gekommen. Der vorwiegend mit einheimischen Reisenden besetzte und aus Izmir kommende Bus überschlug sich auf einer Autobahn in der Küstenprovinz Mugla. Foto: Handout

Istanbul. Bei einem Busunglück im Südwesten der Türkei sind mindestens 23 Menschen ums Leben gekommen. Der vorwiegend mit einheimischen Reisenden besetzte und aus Izmir kommende Bus überschlug sich auf einer Autobahn in der Küstenprovinz Mugla, berichtete die staatliche ... mehr

clearing
Verdächtiges Gespräch? Flugzeug wird evakuiert
Es kam nicht zum Start, denn ein angeblich verdächtiges Gespräch führte zur Evakuierung eines Flugzeugs. Foto: Oliver Berg

Köln. Passagiere belauschen an Bord eines Flugzeugs ein Gespräch und machen sich Sorgen um die Sicherheit - daraufhin wird die Maschine evakuiert. mehr

clearing
Eurovision Song Contest ESC in Kiew im Schnellcheck: Männerzopf und weiße Kleider
Der ungarische Beitrag liegt gleich doppelt im Trend: Künstler Joci Papai trägt Zopf, und ein weißes Kleid gibt es auch.

Frankfurt. Europa ist sich uneinig? Von wegen. Zumindest beim Eurovision Song Contest (ESC) gibt es in jedem Jahr Trends, denen viele Künstler folgen. Gerade deswegen haben tanzende Affen und jodelnde Rumänen besonders gute Chancen. mehr

clearing
ESC in Kiew Deutschland wieder hinten? „Levina singt toll, allerdings ist das Lied einfach zu ...
Moderator Timur Miroshnychenko sprach im 2. Halbfinale Levina auf ihre langen Beine an.

Frankfurt. „Sie hat die längsten Beine des Eurovision Song Contest“, schwärmte Moderator Timur Miroshnychenko im zweiten Halbfinale von der deutschen Kandidatin Levina. mehr

clearing
„Ocean Cleanup” will den Pazifik vom Plastikmüll befreien
„Ocean Cleanup” will kilometerlange, schwimmende Röhren im Meer auslegen, von denen eine Art Sieb ins Wasser hängt. Foto: The Ocean Cleanup

Utrecht. Im Pazifik kreist ein gigantischer Strudel mit Plastikmüll. Jedes Jahr gelangen weitere Millionen Tonnen in die Weltmeere. Der junge Niederländer Boyan Slat hat etwas dagegen. mehr

clearing
Das Wochenende bringt erst Gewitter, dann Wärme
Kein Biergarten-Wetter: Ein Mann wischt im Biergarten am Chinesischen Turm in München das Regenwasser von den Biertischen und Bänken. Foto: Peter Kneffel

Offenbach. Auf heftigen Regen folgen steigende Temperaturen. Nach einem durchwachsenen Wochenende können sich Deutsche zumindest im Süden auf einen sonnigen Wochenstart freuen. Lebensretter mahnen zur Vorsicht beim Anbaden. mehr

clearing
ESC-Streber-Wissen Alles was Sie zum Eurovision Song Contest wissen müssen
Die Finalisten feiern. Foto: Julian Stratenschulte

Am Samstag ist es wieder soweit und der Eurovision Song Contest lockt wieder Millionen Menschen auf der ganze Welt vor den Fernseher. Auch in Frankfurt werden sich wieder zahlreiche Fans auf ESC-Partys treffen oder mit der Familie zusammenkommen. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse