Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Neu-Isenburg 25°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Panorama Aktuelle Nachrichten, Bilder und Videos aus Deutschland und der Welt

Bild der Verwüstung in Saarwellingen: Ein 26 Jahre alter Mann hatte die Kontrolle über seinen Wagen verloren und war ungebremst in ein anderes Auto gerast.
Auto gerät in Geschäftsstraße: Frau tot, sechs Verletzte

Mit hohem Tempo rast ein Autofahrer durch eine Geschäftsstraße. Eine Frau kommt ums Leben, ihre Tochter wird lebensgefährlich verletzt. Der Fahrer hatte wohl gesundheitliche Probleme am Steuer. mehr

Männer geben doppelt so viele Sexpartner an wie Frauen
Laut einer repräsentativen Studie haben Männer in Deutschland nach eigenen Angaben im Leben im Schnitt schon mit zehn Partnerinnen geschlafen - Frauen aber nur mit fünf Partnern.

Braunschweig/Hamburg. Haben Männer oder Frauen mehr Sexpartner? Und wie treiben es die Menschen in Deutschland am liebsten? Fragen, die jeden interessieren, über die aber kaum jemand spricht. Eine Befragung liefert nun Zahlen. Ihr Hintergrund ist aber nicht voyeuristisch, sondern ernst. mehr

clearing
Fotos
Taifun „Hato” hinterlässt zwölf Tote in Südchina
Taifun „Hato” hat ein Baugerüst in Hongkong schwer beschädigt.

Peking. Mit heftigen Windböen, Wolkenbrüchen und Überschwemmungen hat in Südchina der stärkste Taifun seit Jahren gewütet. Neben Toten und Verletzten werden auch hohe wirtschaftliche Schäden befürchtet. mehr

clearing
Tod einer Journalistin in Dänemärk wird zum gruseligen Kriminalfall Was geschah auf der Nautilus?
Polizisten inspizieren das geborgene U-Boot.

Kopenhagen. Eine schwedische Journalistin will eine Reportage über einen dänischen U-Boot-Bauer schreiben. Das U-Boot sinkt und die Frau ist verschwunden. Elf Tage später wird ihre Leiche gefunden. Zerstückelt. Was genau geschehen ist, ist bislang noch immer ein Rätsel. mehr

clearing

Bildergalerien

Auf einen Drink mit Oscar Wilde
Oscar Wilde grüßt als lebensgroße Nachbildung: Mobiliar, Tapeten und Wandschmuck auf 545 Quadratmetern sind ganz dem Vertreter der literarischen Décadence gewidmet. Auch seine Lieblingsgetränke Champagner und Absinth stehen natürlich auf der Karte.

New York. Im Wettlauf um Kunden treten New Yorks Kneipenbetreiber jeden Abend aufs Neue gegeneinander an. Wer sich abgrenzt, fällt auf. Autoren, Schauspieler und Regisseure bieten den Besitzern Inspiration – das führt zu mancher eigenwilligen Schöpfung auf der Getränkekarte. mehr

clearing
Vorwürfe gegen Bahn nach Tunneleinbruch
Der Grünen-Bundestagsabgeordnete Matthias Gastel warf Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt politisches Versagen vor.

Rastatt. Der Einbruch eines Tunnels in Rastatt wird für die Bahn immer mehr zur Belastung: Ein Experte kritisiert das Vorgehen des Unternehmens, andere fürchten einen Imageverlust für das Zugfahren. Die Kunden ziehen bereits ihre Schlüsse. mehr

clearing
Naturkatastrophe Viele Verletzte durch Taifun Hato
Große Teile eines Baugerüsts in Hongkong wurden durch den Sturm auf ein benachbartes Gebäude gedrückt.

Peking/Hongkong. Mit hohen Wellen, heftigen Böen und Wolkenbrüchen hat Taifun Hato Hongkong und das chinesische Festland erreicht. Behörden berichteten von mindestens 34 Menschen, die bei dem Sturm verletzt wurden. Sie riefen die höchste Taifun-Warnstufe aus. mehr

clearing
Mädchen finden beim Baden Handgranate
Polizeitaucher suchten den Badebereich auf weitere Kampfmittel ab.

Lindau. Beim Baden haben drei Mädchen eine Handgranate aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt. Das Bodensee-Strandbad in Lindau wurde aus Sicherheitsgründen gesperrt, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. mehr

clearing
ANZEIGE
Rheintalbahn soll erst am 7. Oktober freigegeben werden
Am 12. August waren Wasser und Erdreich in eine neue Tunnelröhre nur knapp fünf Meter unterhalb der Bahntrasse bei Rastatt eingedrungen, die Gleise sackten ab.

Karlsruhe/Rastatt. Alles dauert viel länger als zunächst gedacht. Erst am 7. Oktober sollen wieder Züge auf der europäischen Hauptachse Rheintalbahn fahren. Bis dahin muss das Notkonzept der Deutschen Bahn reichen. mehr

clearing
Taucher entdecken in US-Kriegsschiff mehrere Tote
Der an seiner Backbordseite beschädigte US-amerikanischen Lenkwaffenzerstörer USS John S. McCain am Marinestützpunkt in Changi.

Singapur. Vor Singapur stößt ein US-Kriegsschiff mit einem Öltanker zusammen. Am Tag danach entdecken Taucher an Bord des Zerstörers „McCain” mehrere tote Seeleute. Noch weiß niemand, wie das Unglück geschehen konnte. mehr

clearing
ANZEIGE
Auf der sicheren Seite Rundum-Hilfe bei Glasschäden jeder Art Wer kennt das nicht: Ein kurzes Missgeschick, ein kleiner Windstoß – und schon ist er da, ein Glasschaden, der schnellstmöglich repariert werden sollte. Wir haben Melanie Oehler vom Offenbacher Fachbetrieb Glasbau Frommen gefragt, was im Fall der Fälle zu tun ist. mehr
Zahl der Verkehrstoten deutlich gestiegen
Ein Kreuz und Blumen zur Erinnerung an einen Verkehrstoten an einer Landstraße in Niedersachsen.

Wiesbaden. Über 1500 Menschen sind von Januar bis Juni auf deutschen Straßen gestorben - mehr als im Vorjahreszeitraum. Das Risiko, bei einem Unfall zu sterben, ist in den Bundesländern unterschiedlich hoch. mehr

clearing
Kriegsdevotionalien Hitlers schwieriges Erbe
Uruguayische Arbeiter bergen 2006 den Heckadler des 1939 im Río de la Plata gesunkenen Panzerschiffes „Admiral Graf Spee“.

Montevideo. Uruguays Regierung macht einen 350 Kilogramm schweren Reichsadler nun zur Chefsache – er wurde schon 2006 vom Grund des Río de la Plata aus dem Wrack der 1939 gesunkenen „Admiral Graf Spee“ geborgen. Man will bei einem Verkauf vermeiden, dass er an ... mehr

clearing
Londoner Big Ben läutet zum letzten Mal vor vierjähriger Pause Das letzte Stündlein hat geschlagen
Touristen versammelten sich gestern vor dem Palace of Westminster in London während des vorerst letzten Glockenschlags des Big Ben.

London. Gestern um 12 Uhr läutete die Glocke Big Ben zum vorerst letzten Mal. Wegen Renovierungsarbeiten am Elizabeth Tower, dem berühmten Londoner Uhrturm, schweigen die Glocken vier Jahre lang – ein Umstand, der sogar die Politik umtreibt. Selbst Premierministerin Theresa May ... mehr

clearing
Mitteilung der Polizei Frauenleiche bei Kopenhagen geborgen
Laut Polizei wurde die Frauenleiche von Tauchern geborgen. Symbolbild: Maurizio Gambarini/Archiv

Kopenhagen. In den Gewässern vor der dänischen Hauptstadt Kopenhagen ist die Leiche einer Frau geborgen worden. Das teilte die Polizei in Kopenhagen auf Twitter mit. mehr

clearing
Mehrere Tote nach Kollision von US-Kriegsschiff mit Tanker

Singapur. Vor Singapur stößt ein US-Kriegsschiff mit einem Öltanker zusammen. Die lange Suche nach Vermissten bringt keinerlei Erfolg. Befürchtet werden bis zu zehn Tote - schon das zweite solche Unglück in diesem Sommer. Die Navy reagiert mit einer ungewöhnlichen Maßnahme. mehr

clearing
Verkehrsmittel Zugverkehr nach Brandanschlägen noch immer eingeschränkt
Mitarbeiter der Bahn und der Polizei untersuchen eine Signalanlage bei Berlin. Unbekannte hatten sie in Brand gesetzt.

Berlin. Nach den gelegten Bränden an zwei Bahnhöfen fahren die Züge von Berlin nach Hamburg wieder planmäßig. Probleme gibt es aber weiter zwischen Berlin und Hannover. mehr

clearing
50 Meter unter sechs Sekunden beim Mopsrennen
Mops läuft mit seinem Herrchen um die beste Zeit.

Berlin. Gesucht und gefunden: In Berlin wurden der schnellste und der langsamste Mops ermittelt. Dutzende der Hunde mit ihren gedrungenen Körpern und zerknautschten Gesichtern lieferten sich am Samstag ein Wettrennen. mehr

clearing
Filmstar Jerry Lewis Amerikas oberster Filmclown ist tot
Grimassen als Markenzeichen: Jerry Lewis 1976 in Montreux

Los Angeles. Mit Klamauk und Grimassen brachte Jerry Lewis die Welt zum Lachen. Seinen Aufstieg erlebte er an der Seite von Dean Martin. Danach feierte er Solo-Erfolge, ob als Trottel oder verrückter Professor. Die Karriere von Amerikas Oberclown prägte eine Generation. mehr

clearing
Tote und Verletzte bei zwei Messerattacken in Wuppertal
In der Innenstadt von Wuppertal waren am Freitagabend unzählige Einsatzkräfte unterwegs, viele in schusssicheren Westen.

Wuppertal. Am Freitag stirbt in Wuppertal ein Mann bei einem Messerangriff, ein weiterer wird lebensgefährlich verletzt. Auch am Samstagabend kommt es in der Stadt zu einem schweren Angriff. mehr

clearing
Ursachenforschung an Rheintalbahn dauert
An der Tunnel-Baustelle in Rastatt Niederbühl hatten sich Bahngleise abgesenkt.

Rastatt. Seit mehr als einer Woche steht der Zugverkehr auf der Rheintalbahn bei Rastatt still. Nach Problemen an einer Tunnelbaustelle wird dort rund um die Uhr im Untergrund gearbeitet. Die Aufarbeitung der Panne dürfte nach Einschätzung der Bahn aber wohl dauern. mehr

clearing
Polizei sucht nach Mord in Hamburg nach Zeugen
3D-Scanner im Einsatz. Foto: Daniel Bockwoldt

Hamburg. Ein Mann wird in Hamburg in einem Treppenhaus erschossen. Eine Mordkommission ermittelt. Viele Fragen sind noch offen. mehr

clearing
Postchef fordert Nummernschild und Führerschein für Drohnen
Eine Drohne über der Binnenalster in Hamburg. Foto: Bodo Marks

Essen. Postchef Frank Appel hat ein Nummernschild für Drohnen gefordert. „Wichtig ist, dass wir zeitnah klare staatliche Regeln für den Einsatz von Drohnen bekommen.” mehr

clearing
Festzelt in Österreich eingestürzt - zwei Tote
Das Frauscherecker Zeltfest findet seit 1979 statt und lockt jedes Jahr mit Musik und „Bierzeltgaudi” hunderte Besucher an. Foto: Manfred Fesl

St. Johann am Walde. Ein Volksfest endet in Österreich im Desaster: Sturmböen reißen das Festzelt mit Hunderten Gästen aus der Verankerung, die ganze Konstruktion stürzt auf die Biertische. Für zwei Menschen kommt jede Hilfe zu spät. mehr

clearing
Bahnstrecken bei Berlin nach Bränden gesperrt
Die Strecken Berlin-Hamburg und Berlin-Hannover wurden gesperrt.

Berlin. Zwei Brände an zwei Bahnanlagen in Brandenburg haben schwere Folgen für den Zugverkehr. Die Bundespolizei schließt ein politisches Motiv nicht aus. mehr

clearing
Frühe Pilzsaison führt zu mehr Vergiftungen
Besondere Gefahr besteht für Flüchtlinge aus Syrien, weil es dort essbare Pilze gibt, die von den Knollenblätterpilzen hierzulande kaum zu unterscheiden sind. Foto: Friso Gentsch

Berlin. In einigen Regionen Deutschlands lässt der nasse Sommer die Pilze sprießen. Kundige Sammler füllen ihre Körbe für einen leckeren Schmaus. Doch gleichzeitig vergiften sich mehr Menschen. mehr

clearing
Unwetter ziehen über mehrere Bundeländer
Fahrgäste stehen blicken in Kempten auf eine Anzeigetafel, auf der die Einstellung des Zugverkehrs angekündigt ist.

München/Großpösna. Ob Bayern, Sachsen oder Baden-Württemberg: Unwetter zogen über mehrere Regionen - und sorgten für Veranstaltungs-Unterbrechungen und Verkehrsstörungen. mehr

clearing
Streit um Luxusanwesen „Brad Pitt hat meine Firma versenkt“
Unbezahlte Rechnungen und Rufschädigung: Eine Zivilkammer des Pariser Berufungsgerichts verurteilte Brad Pitt zu einer hohen Geldstrafe.

Paris. Die Künstlerin Odile Soudant sollte Licht-Installationen im Schloss von „Brangelina“ durchführen – doch aus der Zusammenarbeit wurde ein erbitterterer Justiz-Streit. Nach drei Jahren Kampf hat sie ihn gewonnen. mehr

clearing
Fipronil-Skandal: Weiterer Giftstoff in Desinfektionslösung
Das in Millionen verseuchten Eiern gefundene Insektizid Fipronil wurde auch in deutschen Legehennen-Betrieben als Reinigungsmittel genutzt. 

Berlin/Brüssel. Neue Entwicklung im Fipronil-Skandal: Bei einer Analyse der Desinfektionslösung „Dega 16” wurde auch Amitraz entdeckt - ein Pestizid, das in Geflügelställen nicht vorkommen darf. mehr

clearing
Polizei sucht im Fall der zerstückelten Leiche mit Plakaten
Ein Taucher der Polizei sucht im Tiefstackkanal in Hamburg nach weiteren Leichenteilen.

Hamburg. Seit Anfang August werden in Hamburg immer wieder Körperteile einer getöteten 48-Jährigen entdeckt. Die Polizei sucht weiter, denn die zerstückelte Leiche ist noch nicht vollständig. Auf Plakaten bitten die Ermittler jetzt um Zeugenhinweise. mehr

clearing
Mehrheit wünscht sich Sicherheitssiegel im Internet
80 Prozent der Internetnutzer in Deutschland wünschen sich ein offizielles Sicherheitssiegel, an dem sich vertrauenswürdige Angebote erkennen lassen.

Berlin. Die Internetnutzer in Deutschland fühlen sich beim Thema Sicherheit im Internet überfordert. Vor allem dem Versand wichtiger Dokumente über Kundenportale vertrauen nur wenige. mehr

clearing
Südafrikas Nashorn-Auktion bringt Tierschützer in Rage
Vor allem in Asien sind sie Gold wert: Sichergestellte Nashorn-Hörner im Zollfahndungsamt Frankfurt.

Johannesburg. Tierschützer laufen Sturm gegen Südafrikas erste legale Auktion von Nashorn seit Jahren. Ihre Sorge: Der Handel könnte dazu führen, dass noch mehr Tiere von Wilderern getötet werden. Doch noch ist es fraglich, ob es überhaupt zur Auktion kommt: Es fehlen Genehmigungen. mehr

clearing
Drogenbeauftragte warnt vor Verharmlosung von Cannabis
Warnt vor einer Verharmlosung von Cannabis: die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Marlene Mortler.

Berlin. Wie gefährlich ist Cannabis wirklich? Die Drogenbeauftragte warnt eindringlich vor der Droge, die immer beliebter wird. Sie verweist auf einflussreiche Interessengruppen. mehr

clearing
Urlaub Ein eigener Strand für Babys
Das Kind im Krabbelalter kann mit der gelben Schaufel in Ruhe buddeln. Am Babystrand ist alles gesichert und der Sand ist keimfrei.

Butjadingen. Für Babys gibt es Yogakurse, Musikunterricht, Konzerte und Theater – und nun sogar einen speziellen Strand: Keim-, Müll- und gefahrenfrei. Eltern finden’s toll. Ob Babys das wirklich brauchen, ist eine andere Frage. mehr

clearing
Gericht erklärt Internet-Werbeblocker für zulässig
Im Kampf gegen AdBlock Plus haben mehrere Medienunternehmen eine Niederlage erlitten.

München/Köln. Internet-Werbeblocker sind vielen Medienunternehmen ein Dorn im Auge, die mit Anzeigen Geld verdienen. Nun hat ein Gericht den Einsatz des umstrittenen Adblockers des Kölner Unternehmens Eyeo erneut für zulässig erklärt. mehr

clearing
Bahn füllt Tunnel an gesperrter Bahnstrecke mit Beton
Das Nordportal des im Bau befindlichen Bahntunnel Rastatt: An der Baustelle haben sich Bahngleise abgesenkt. Foto: Uli Deck

Karlsruhe/Bern. Der Schaden an der Strecke der Rheintalbahn zieht weite Kreise. Bei der Lieferung von Lebensmitteln und Medizin kann es deswegen eng werden. Die Bahn beginnt, das Loch mit Beton zu füllen. mehr

clearing
Angreifer muss nach Attacke in Grafing in Psychiatrie
Ermittler der Polizei am Bahnhof in Grafing.

München. Wegen der tödlichen Attacke am Bahnhof Grafing muss der 28 Jahre alte Angreifer dauerhaft in die Psychiatrie. Das Münchner Landgericht II schloss sich am Donnerstag den Forderungen von Staatsanwalt, mehr

clearing
Fotos
Urlauber auf Mallorca gelassen trotz Tourismus-Protesten
Mallorca liegt seit Jahren hoch im Trend bei deutschen Sommerurlaubern. Das zeigt auch die Auswertung von Online-Buchungen.

Palma de Mallorca. Der Unmut über den Massentourismus auf Mallorca wächst. Es gibt immer mehr Protestaktionen. Aber die meisten Gäste bleiben entspannt - und so mancher zeigt sogar Verständnis. mehr

clearing
Autofahrer wenden in Rettungsgasse auf Autobahn
Journalisten filmten, wie ein Tanklaster und andere Fahrzeuge in der Rettungsgasse wendeten, um dem Stau zu entgehen. Foto: Nonstopnews

Oldenburg. In der Rettungsgasse eines Staus haben mehrere Auto- und Lastwagenfahrer nach einem schweren Unfall auf der Autobahn 29 in Oldenburg gewendet. Danach fuhren sie entgegen der Fahrtrichtung über eine Ausfahrt ab, wie die Polizei mitteilte. mehr

clearing
Streit um Zahl der Fipronil-Eier geht weiter
Eier werden auf dem Förderband einer Hühnerfarm in Belgien transportiert.

Hannover. Im Fipronil-Skandal um belastete Eier hat der niedersächsische Landwirtschaftsminister Christian Meyer (Grüne) seine Attacken gegen Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) verschärft. mehr

clearing
Unfall Bagger stürzt von Eisenbahnbrücke
Der Bagger hatte schwere Eisenrohre nach oben gezogen.

Duisburg. Ein Bagger ist in Duisburg von einer Eisenbahnbrücke einige Meter in die Tiefe gestürzt - der Fahrer wurde schwer verletzt. Der Unfall passierte bei Gleisbauarbeiten in der Nacht. mehr

clearing
Ein Strand nur für Babys
Für Babys gibt es Yogakurse, Musikunterricht, Konzerte und Theater - und nun sogar einen speziellen Strand.

Butjadingen. Es gibt Theaterstücke nur für Babys, Musikunterricht, Yogakurse - und jetzt auch noch einen Strand. Im niedersächsischen Nordseebad Butjadingen können kleine Kinder geschützt vor Wind und Sonne im extrafeinen Sand spielen. mehr

clearing
Tierdrama Tödliche Selfies: Baby-Delfin stirbt am Strand in Spanien
Er fiel dem Selfie-Wahn zum Opfer: Ein Mitglied der Tierschutzorganisation „Equinac” hält das tote Delfin-Baby.

Almería. Ein Baby-Delfin verirrt sich am Strand von Almería ins flache Wasser und bezahlt dafür mit seinem Leben. Nicht, weil das Junge an Land gespült wurde. Sondern weil Touristen das Tier aus dem Wasser holten und herumreichten - um Selfies zu schießen. mehr

clearing
Hamburger Polizei findet weiteren Leichenteil
In dem Gebiet zwischen Bille- und Tiefstackkanal war kürzlich bereits ein Torso gefunden worden.

Hamburg. Stück für Stück bergen Polizeitaucher in Hamburger Kanälen die Leichenteile einer Frau. Das Opfer ist eine 48 Jahre alte Prostituierte. Noch ist unklar, ob ein geborgener Kopf auch zu der Vermissten gehört. mehr

clearing
Fotos
Bund und Niedersachsen streiten über Zahl der Fipronil-Eier
Suche nach Fipronil: Ein Mitarbeiter des Chemischen Veterinäruntersuchungsamts schüttet aufgeschlagene Eimasse in einen Messbehälter.

Berlin/Hannover. Die gegenseitigen Vorwürfe zwischen Hannover und Berlin im Fipronil-Skandal reißen nicht ab. Auch um die Zahl der möglicherweise belasteten Eier wird gestritten. Wie viele Millionen sind es? mehr

clearing
Millionenschaden bei Feuer auf Gestüt
Flammen schlagen aus einem Gebäude des Gestütshofs St. Johann.

St. Johann. Lodernde Flammen auf einem bekannten Gestüt. Wertvolle Pferde werden gerettet - dennoch ist der Schaden erheblich. mehr

clearing
Mysteriöses Unglück Eiche stürzt auf Gläubige: 13 Tote auf Madeira
Rettungskräfte bergen auf der Insel Madeira einen Toten.

Funchal. Madeira steht unter Schock: Ein religiöses Festival ist in einer Tragödie mit mehr als einem Dutzend Toten zu Ende gegangen. Aber warum stürzte der Baum auf die Gläubigen? Experten suchen Antworten. mehr

clearing
Sextourismus Experte: Kindesmissbrauch per Webcam wird immer heftiger
Eine Webcam auf einem Computerbildschirm. Webcam-Kindersextourismus gibt es seit wenigen Jahren.

Traunstein/Wiesbaden. Das Phänomen des sogenannten Webcam-Kindersextourismus nimmt nach Einschätzung des Kinderhilfswerks terre des hommes immer heftigere Züge an. mehr

clearing
Weniger Taschen- und Gepäckdiebstähle bei der Bahn
Ein Hinweisplakat warnt auf dem Bahnhof Alexanderplatz in Berlin in mehreren Sprachen vor Taschendiebstahl.

Potsdam. Dichtes Gedränge, eine stoppende Rolltreppe, ein Rempler und schon ist es passiert: Ein Dieb hat das Portemonnaie an sich genommen. Im Bahnverkehr gab es dabei zuletzt immerhin eine Trendwende. mehr

clearing
Gewitter treffen Norden und Süden
Überflutet: Feuerwehrleute pumpen in Hamburg Wasser ab.

Hamburg. Land unter in einem bayerischen Dorf: Starkregen flutet 80 Haushalte in Otting. Auch im Norden kämpft die Feuerwehr gegen das Wasser. mehr

clearing
12-Jährige stirbt bei Auto-Attacke bei Paris
Polizisten stehen in Sept-Sorts vor der Pizzeria, in die am Vorabend ein Auto gerast war.

Meaux. Ein Drama erschüttert einen Ort östlich der französischen Hauptstadt. Ein Mann rast mit seinem Auto absichtlich in eine Pizzeria. Sein Motiv bleibt zunächst unklar. Terror wird aber augeschlossen. mehr

clearing
Lebensmitel Insekten-Burger im Supermarkt
Wer’s mag: Mehlwürmer mit einer Prise Chili.

Basel. Ein Burger mit Mehlwürmern: diese Spezialität ist von kommender Woche an in mehreren Filialen einer Schweizer Supermarktkette zu haben. mehr

clearing
Leben und Wirken des legendären Designers Retrospektive in Paris: Die ganze Welt des Christian Dior

Paris. Auch 70 Jahre nach Entstehung des legendären französischen Modehauses Dior und 60 Jahre nach dem Tod seines Gründers lebt dessen Vision eines weiblich-glamourösen Erscheinungsbildes der Frau fort. Eine Retrospektive in Paris widmet sich den Kreationen und dem Einfluss von ... mehr

clearing
Es schnurrt in vielen deutschen Haushalten Alles für die Katz
Immer noch beliebtestes Haustier: Die Hauskatze, auch wenn sie gerne hin und wieder die Krallen ausfährt.

Berlin. Was wäre das Internet ohne Katzenvideos? Immer noch ein schöner Ort. Es gibt schließlich andere tolle Tiere. Zum Weltkatzentag ein paar Alternativen zu den schnurrenden Samtpfoten. mehr

clearing
Das Geschäft mit dem Sneaker-Kult Der Turnschuh-Reiniger
Auge fürs Detail: Dominic Trieschmann bei der Arbeit.

Offenbach. Hunderte Euro für einen Sportschuh, lange Warteschlangen vor Geschäften: Der Kult um Sneakers treibt merkwürdige Blüten. Die modischen Schuhe sind ein Stück Zeitgeist – und ein Milliardengeschäft. mehr

clearing
Temperaturen seit Tagen über 40 Grad Südeuropa stöhnt unter Afrika-Hitze
Nur noch in den Schatten wollen diese Urlauber an einer Bushaltestelle in Palma de Mallorca.

Madrid. Sie raubt den Menschen den Schlaf, lässt den Stromverbrauch in die Höhe schnellen und gefährdet Ernten: Immense Hitze hält sich seit Tagen im Süden Europas. Auf Mallorca gehen die Ventilatoren aus. mehr

clearing
Waldimir Putins Selbstinszenierung Was für ein toller Hecht!
Ein ganz toller Hecht – Russlands Präsident Wladimir Putin steht links.

Moskau. Russlands Präsident Putin liebt spektakuläre Bilder. Neue Fotos von einem Kurztrip zum Angeln in Sibirien könnten gut ein halbes Jahr vor der Wahl den Personenkult beflügeln. mehr

clearing
Heavy-Metal-Festival Wacken-Besucher beschwert sich über zu laute Musik

Hamburg. Ein offenbar ahnungloser Besucher des «Wacken Open Air» zeigte sich geschockt von der Lautstärke des Heavy-Metal-Festivals. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse