Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige LS Lederservice Sie suchen einen Spezialisten aus Rhein-Main? Neu-Isenburg 24°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Netzwelt Informationen rund ums Internet, Tipps zum Computer-Kauf, zu Facebook, iPhone, iPad & Co

Softwarehersteller Corel hat die Benutzeroberfläche des Programms „Paintshop Pro” vereinfacht.
Bildbearbeitung Paintshop Pro bereit für Touch-Bedienung

Berlin. Viel Neues und ein schnellerer Zugriff auf elementare Werkzeuge: Softwarehersteller Corel hat das Design des Bildbearbeitungsprogramms Paintshop Pro deutlich verwandelt. mehr

Werbeblocker im Internet bleiben erlaubt
Im Kampf gegen ein Programm, das Werbung im Internet blockiert, haben mehrere Medienunternehmen vor dem Münchner Oberlandesgericht eine Niederlage erlitten.

München. Internet-Werbeblocker sind vielen Medienunternehmen ein Dorn im Auge, die mit Anzeigen Geld verdienen. Nun hat ein Gericht den Einsatz des umstrittenen Adblockers des Kölner Unternehmens Eyeo erneut für zulässig erklärt. mehr

clearing
In Gmail-Adressen sind Punkte nicht relevant
Bei Mailadressen von Googlemail ist das Setzen von Punkten nicht von Bedeutung - die Mails kommen trotzdem an.

Berlin. Bei manchen Mailadressen überprüft man häufig, ob auch alle Punkte richtig gesetzt sind, damit die elektronische Post ankommt. Bei Google Mail ist dies zum Glück nicht notwendig. mehr

clearing
Smart auf Reisen: Passende Ausrüstung für das Smartphone
Anstecklinsen statt großer Kameraobjektive: Mit solchen Gadgets kann die Smartphonekamera leicht aufgerüstet werden.

Hannover. Ob Kurztrip, Geschäftsreise, Weltreise oder Wandertour: Smartphones sind gerade auf Reisen praktisch. Sie vereinen viele Funktionen in einem Gerät. Damit Reisende diese voll nutzen können, sollten sie vor ihrer Abreise hilfreiches Zubehör einpacken. mehr

clearing

Bildergalerien

Bildbearbeitung: Eine oder mehrere Ebenen notwendig?
Wer ein Bild auf vielfältige Art bearbeitet, sollte das Bild in einem Dateiformat mit mehreren Ebenen speichern.

Meerbusch. Wer Bilder bearbeitet, muss unterschiedliche Methoden unterscheiden: Entweder, man bearbeitet Objekte auf mehreren Ebenen - oder alles spielt sich auf einer Ebene ab. mehr

clearing
Nokia 8: Neues Android-Flaggschiff mit Zeiss-Optik
Das Nokia 8 wird unter anderem in der Farbe Steel erhältlich sein. Außerdem kommt es in Polished Blue, Tempered Blue und Polished Copper auf den Markt.

London. Nokia bringt ein Oberklasse-Smartphone auf den Markt. Im September wird das Nokia 8 erhältlich sein. Vor allem bei den Kameras trumpft Nokia auf. Nicht nur, weil das Unternehmen da mit Zeiss-Optik kooperiert. mehr

clearing
App-Charts: Mit Serien und Filmen durch die Regentage
„Netflix” verteidigt seinen zweiten Platz in den iPad-Charts.

Berlin. Das schlechte Wetter der vergangenen Tage schlägt sich in den App-Charts nieder. So stehen neben lehrreichen Programmen ganz besonders Video- und Streaming-Apps ganz oben in den Top Ten. mehr

clearing
Achtung Vorgänger: Bei Technik-Schnäppchen Modelljahr prüfen
Vermeintliche Schnäppchen in der Technik-Welt können sich ganz schnell als Flop herausstellen.

Düsseldorf. Die Freude ist zunächst groß: Das neue iPad kostete viel weniger als gedacht. Doch dann die Ernüchterung: Es handelt sich gar nicht um das aktuelle Modell, sondern um den Vorgänger. Deshalb gilt es, das Erscheinungsjahr des Gerätes ist stets zu überprüfen. mehr

clearing
ANZEIGE
Nach allen Regeln der Kunst Kunst oder Krempel? Original oder Fälschung? Beim Erwerb und beim Verkauf von Kunst und Kunsthandwerk sind Experten wie Anja Döbritz-Berti und ihre Mitarbeiter gefragt. Seit mehr als 50 Jahren ist das Kunstund Auktionshaus Döbritz in der Braubachstraße eine der ersten Adressen der Region für Kunstsinnige, Sammler oder Gelegenheitskäufer. Hier findet man von Schmuck über Skulpturen, Möbel und Gemälde bis hin zu Porzellan alles, was dem Zuhause oder Büro eine besondere Note verleiht. mehr
Social Bots enttarnen: Diese acht Punkte helfen
Schreibt der Roboter oder ein Mensch? Automatisierte Meinungsmache im Netz lässt sich mit etwas Mühe oft enttarnen.

Berlin. In sozialen Netzwerken melden sich immer öfter auch Maschinen zu Wort. Das ist problematisch, wenn die Programmierer der sogenannten Social Bots Diskussionen beeinflussen und Meinungen manipulieren wollen. Nutzer sollten wissen, mit wem sie es zu tun haben. mehr

clearing
Hautkrebsrisiko: App zeigt Folgen starker Sonneneinstrahlung
Die Sunface-App zeigt, wie UV-Strahlen langfristig die Haut verändern.

Berlin. Sonne ist nicht gut für die Haut. Diese Belehrung hört man immer wieder. Scheinbar kommt die Warnung nur an, wenn man die Folgen nachvollziehen kann. Eine App macht das durch ein UV-Selfie möglich. mehr

clearing
ANZEIGE
Kochstudio reloaded Seit wenigen Tagen erstrahlt das traditionsreiche Maggi Kochstudio im Herzen Frankfurts in neuem Glanz. Mit einem weltweit wohl einzigartigen Konzept soll mehr denn je die Zielgruppe der Millennials erreicht werden: dem ersten begehbaren Foodblog. Ab sofort wird im beliebten Maggi Kochstudio nicht nur analog gekocht, gekauft oder beraten, das neue Kochstudio ist komplett mit der digitalen Welt verknüpft – und somit für die Freunde des Kochens und Essens von überall aus verfügbar. mehr
Monumental, monumentaler, sowjetischer Monumentalismus
Im Blog monumentalism.net gibt es Fotos und Informationen zu allerlei skurrilen Gebäuden aus der Sowjet-Ära.

Berlin. Vom Che-Guevara-Monument bis zum bulgarisch-sowjetischen Freundschaftsdenkmal: Darmon Richter präsentiert auf seiner Webseite eine Fotosammlung von Statuen und Wandgemälden in den Nachfolgestatuen der Sowjetunion, Jugoslawiens und weiterer Länder. mehr

clearing
Diese Option hilft beim Finden des Mauszeigers
Mac-Nutzer müssen nur an der Maus rütteln, um den Cursor wiederzufinden.

Berlin. Wie nervig! Wenn der Mauszeiger weg ist, geht gar nichts mehr. Vor allem für Menschen, die den weißen Cursor auf einem weißen Blatt immer wieder suchen, hat Windows ein sehr praktische Funktion parat. mehr

clearing
Beliebte Game-Apps: Reiterferien und Ballonangriff
Dem „Playmobil Reiterhof” gelingt der Sprung auf den dritten Platz der kostenlosen iPad-Apps.

Berlin. Neue Games bringen neben einigen Klassikern viel Farbe in die iOS-App-Charts. Ganz vorn mit dabei ist das knallig bunte „Bloons”. Aber auch kleine Pferdefans mischen in dieser Woche kräftig mit. mehr

clearing
Online-Sicherheit Verborgene Inhalte: Werbe-Blocker kurzzeitig abschalten
Eine Adblock-Software lässt sich wenigen Klicks wieder abschalten.

Meerbusch. Verweigert eine Webseite den Zugriff, weil ein Werbeblocker aktiv ist, sollte man den Werbeblocker zeitweise abschalten. Das geht schnell und einfach. mehr

clearing
Plattenspieler besser nicht zwischen Boxen aufstellen
Damit die Nadel sauber durch die Rille läuft, muss der Plattenspieler fernab von mechanischen oder elektromagnetischen Störquellen aufgestellt werden.

Stuttgart. Musik von der Platte ist etwas kompliziert - dafür aber nostalgisch. Für ein ungestörtes Hörerlebnis ist es wichtig, den Plattenspieler an der richtigen Stelle aufzustellen. mehr

clearing
Werbe-Pop-ups im Smartphone-Browser loswerden
Damit man sich nicht ungewollt einen Abo-Vertrag einhandelt, sollten Smartphone-Nutzer vom Provider eine Drittanbietersperre aktivieren lassen.

Düsseldorf. Falsche Gewinnmitteilungen, Sicherheitswarnungen, Angebote oder Gutscheine: Die Palette an unerwünschter Smartphone-Werbung ist so breit wie nervig. Doch wenn Banner das ganze Display blockieren, ist eine Grenze überschritten. Betroffene müssen hart durchgreifen. mehr

clearing
ANZEIGE
Augenblicke für die Ewigkeit Ein Porträt, das um die Welt ging: Im Jahr 1994 – vier Jahre nach seiner Haftentlassung – besuchte Nelson Mandela jene Zelle auf Robben Island, Südafrika, in der er für 27 Jahre seines Lebens eingesperrt war. Der Fotograf: Jürgen Schadeberg. Die Kamera: eine Leica M. Bis zum 15. Juli 2017 zeigt die Leica Galerie in Frankfurt eine exzellente Auswahl bekannter und nie gezeigter Fotografien des heute 86-Jährigen. mehr
Fotos
Werbung blocken, Daten sparen: Fünf Browser fürs Smartphone
Auch auf dem Smartphone haben Nutzer die Auswahl zwischen vielen verschiedenen Browsern.

München. Während Browser beim PC oder Laptop der gängigste Weg ins Internet sind, passiert auf mobilen Geräten vieles über Apps, und die Browser kommen vorinstalliert. Ein Blick auf Alternativen lohnt trotzdem. Denn manche Funktionen sind enorm praktisch. mehr

clearing
Wurde mein Passwort schon mal gehackt?
Hacker stehlen oft unbemerkt eine große Menge Daten - darunter auch Passwörter und persönliche Informationen.

Meerbusch. Das ist die Grundregel für alle Internet-Nutzer: Wurde ein Passwort schon einmal gehackt, gilt es als unsicher. Ob auch das eigene in diese Kategorie gehört, lässt sich jetzt herausfinden. mehr

clearing
Download einzelner Dateien bei iTunes beschleunigen
In der Download-Ansicht von iTunes lässt sich die Option „Gleichzeitige Ladevorgänge erlauben” ausstellen.

Meerbusch. Der Download von Mediendateien mit iTunes lässt sich beschleunigen: Indem festgelegt wird, dass die einzelnen Dateien nacheinander komplett geladen werden und nicht alle auf einmal. mehr

clearing
ANZEIGE
Jetzt Last-Minute- Angebote sichern – 3x in Frankfurt Wohin soll es im nächsten Urlaub gehen? Eine erlesene Kreuzfahrt in die Karibik, Tauchen auf Malediven, eine Rundreise durch Südostasien oder doch den Cluburlaub in der Türkei? mehr
Neue Passwort-Empfehlungen aus den USA
Wer für ein Nutzerkonto ein neues Passwort festlegen möchte, sollte sich am besten eines aus mehreren Wörtern überlegen, die nicht im Wörterbuch stehen.

Gaithersburg. Passwörter schützen Daten, Zahlungsinformationen und private Bilder im Internet. Talentierte Hacker knacken viele Passwörter allerdings im Handumdrehen. Kreative Passphrasen schützen davor besser als komplizierte Zahlen-Buchstaben-Sonderzeichen-Monster. mehr

clearing
Party-Soundsystem und Einsteiger-Smartphone
Motorolas Moto C richtet sich an Androidnutzer mit geringem Budget. Es ist ab 109 Euro verfügbar. Foto:Motorola/dpa-tmn

Für eine gelungene Party sind Licht und Sound unverzichtbar. Ein Lautsprecher von Medion bietet beides. Und wer unvergessliche Fotos von der Feier machen will, kann das bereits für wenig Geld mit Motorolas Einsteigermodell tun. mehr

clearing
Blende auf und mitziehen: Tipps für die Sportfotografie
Scharfer Rennwagen vor dynamisch verwischtem Hintergrund - das gelingt mit einem Mitzieher. Dabei wird die Kamera bei langer Verschlusszeit während des Auslösens mit dem zu fotografierenden Objekt mitgeschwenkt.

Lübeck/München. Der entscheidende Dreier beim Basketball-Turnier, die Zieleinfahrt des Radrennens oder ein sensationelles Stürmertor im Stadion: Solche oder ähnliche Momente sollen oft auf dem Foto festgehalten werden - wären da keine handwerklichen Schwierigkeiten. Doch die sind lösbar. mehr

clearing
110 im Telefondisplay: Das kann nicht stimmen
Wer die 110 im Telefon-Display sieht, sollte skeptisch werden. Unter dieser Nummer ruft die Polizei niemals an.

Stuttgart. Hat man völlig unerwartet die Polizei am Telefon, kann einem schon mal das Herz in die Hose rutschen. Die Wahrscheinlichkeit, dass gerade Betrüger anrufen, ist allerdings nicht gering - auch und insbesondere dann, wenn die 110 im Display steht. mehr

clearing
So kann man den Mac per iPhone sperren
Die App Near Lock verbindet das Smartphone oder die Apple Watch über Bluetooth mit dem Mac-Rechner und kann diesen sperren.

Meerbusch. Mit einer kostenlos erhältlichen App lässt sich ein Mac-Rechner zusätzlich vor fremdem Zugriff absichern: Sobald man sich mit seinem Smartphone entfernt, ist der Rechner gesperrt. mehr

clearing
Youtube-App bekommt einen Chat
Die Chat-Funktion ist jetzt auch in der Youtube-App verwendbar.

Berlin. Längst ist Youtube keine reine Videoplattform mehr. Nutzer tauschen sich auch rege über Chats und Kommentare aus. Jetzt ist die Funktion auch in der App verfügbar. mehr

clearing
Überwacher überwachen - Karte zeigt Kamerastandorte
Bitte lächeln und weitergehen: Wer die Überwachungskarte anklickt, sieht schnell, wie viele Kameras rund um den Leipziger Hauptbahnhof im Dienst sind. Zumindest die bekannten Modelle.

Berlin. Kameras überwachen vielerorts unseren Alltag. Manchen Menschen gefällt das nicht. Für sie ist das ein Eingriff in die Privatsphäre. Wer wissen will, wo sich Kameras befinden und um welche Modelle es sich handelt, kann sich auf einer Landkarte im Internet informieren. mehr

clearing
Facebook-Konto absichern: Vier einfache Schritte
Facebook kann bei Fremdzugriffen aufs Konto warnen. Diese Funktion können Nutzer in den Sicherheitseinstellungen aktivieren.

München. Schutz bei Passwort-Klau oder Kontrolle über nervige Markierungen in diversen Facebook-Fotos? Das Netzwerk bietet einige Möglichkeiten für Nutzer, den Überblick zu behalten und die Sicherheit zu erhöhen. mehr

clearing
Gegen Smartphone-Tracking: WLAN und Bluetooth abstellen
Tracking funktioniert auch über WLAN und Bluetooth. Wer nach nicht möchte, muss die Funktionen deaktivieren.

Berlin. Smartphones senden ständig Informationen. Supermärkte, Kaufhäuser und Co. freuen sich darüber. Denn so schöpfen sie wichtige Daten ab. Wer dieses Tracking nicht möchte, muss die Funktionen seines Smartphones richtig einstellen. mehr

clearing
Drin, drauf oder drum: Den passenden Kopfhörer finden
Musik hören immer und überall: Das machen Kopfhörer möglich.

Berlin. Bequem sollen sie sein, leicht zu transportieren obendrein, und vor allem sollen sie gut klingen. Das richtige Modell für sich zu finden, ist dabei gar nicht so einfach. Denn kaum etwas ist so individuell wie der eigene Kopfhörer. mehr

clearing
Changes zeigt Änderungen in Smartphone-Apps
Changes zeigt, auf welchem Stand sich die Programme befinden.

Berlin. Schon wieder eine neue Version. Wer viele Programme auf dem Smartphone nutzt, lädt fast täglich ein Update herunter. Doch kaum einer weiß, was sie Neues mit sich bringen. Eine App will das ändern. mehr

clearing
Spiele-Charts: Gamer wälzen Geheimakten
Das Spiel „Geheimakte 2: Puritas Cordis” ist neu in den Top-Ten.

Berlin. Nicht nur Gamer sind gerade überall auf der Welt unterwegs, sondern auch Nina Kalenkow und Max Gruber. Allerdings liegen die nicht am Strand, sondern erleben geheimnisvolle Abenteuer. So finden sich neben „Geheimakte 2” auch einige Klassiker in den Charts. mehr

clearing
Lehrer-Tool und Co.: Apps zum Schulstart in den Charts
Mithilfe der App ist die Organisation des Klassenzimmers übersichtlich und leicht.

Berlin. Die digitale Revolution macht auch vor den Klassenzimmern nicht Halt. „TeacherTool 5” hilft technik-versierten Lehrern, den Überblick zu behalten. Wer nach dem Unterricht den Ausgleich sucht, trainiert mit einer App - egal ob Schüler oder Lehrer. mehr

clearing
Neue Firefox-Version: VR-Wiedergabe und schnelleres Laden
Firefox 55 ist da. Komplexe Webseiten werden damit schneller geladen.

Berlin. Der weit verbreitete Browser Firefox ist überarbeitet worden. Nutzer können mit der neuen Version noch schneller im Web unterwegs sein. Die Nutzung von Virtual-Reality-Inhalten soll komfortabler werden. mehr

clearing
Bei Abmahnungen schnell reagieren und Fristen beachten
Wer sich im Internet unbehelligt bewegt, hat mit Konsequenzen zu rechnen. Zum Beispiel bei Verletzungen des Urheberrechts. Foto:Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa

Berlin. Das Internet ist voller Möglichkeiten und Medien. Doch nicht alle Angebote sind frei zugänglich. Wer Urheberrechte verletzt, muss mit Konsequenzen rechnen. Doch Vorsicht: Nicht alle Abmahnungen stellen berechtigte Forderungen. mehr

clearing
Download-Ordner auf ein anderes Laufwerk verschieben
Wenn auf dem Laufwerk C wenig Platz vorhanden ist, kann man den Download-Ordner leicht verschieben.

Meerbusch. Alle Browser verwenden unter Windows 10 einen speziellen Download-Ordner. Bei Bedarf lässt sich festlegen, auf welchem Laufwerk der eingerichtet sein soll. mehr

clearing
Künstliche Intelligenz soll bei Alltagsorganisation helfen
Roboter als Alltags- und Arbeitshilfe: 58 Prozent der Befragten wünschen sich einen Putzroboter. 51 Prozent fänden einen Roboter gut, der körperlich schwere Arbeit erledigen kann.

Düsseldorf. Welche Aufgaben können und sollen Roboter in Zukunft übernehmen? Eine Umfrage zeigt, dass sich die Menschen vor allem Hilfe im Haushalt und täglichen Leben wünschen. Doch sie trauen Robotern weitere Aufgaben zu - und es gibt auch Ängste. mehr

clearing
Smartphone mit Wasserschaden ist nicht mehr zu trauen
Platsch! Auch wenn viele Smartphones den einen oder anderen Kontakt mit Wasser ganz gut überstehen: Danach ist ihnen nicht mehr zu trauen.

München. Von außen okay, aber innen nagt der Rost? Wenn ein Smartphone baden geht, gibt es einige Dinge, die man tun - und viele, die man lassen sollte. Vor allem darf man sich auf das beschädigte Gerät nicht mehr verlassen. Es könnte jeden Moment den Dienst einstellen. mehr

clearing
Fotos
Smarter Lautsprecher: Google Home im Test
Vernetzte Box mit vielen Fähigkeiten: Nach Amazon bringt nun auch Google seinen smarten Assistenten nach Deutschland.

Berlin. Und noch ein Lautsprecher mit Sprachassistent. Nach Amazon will auch Google mit seinen Nutzern ins Gespräch kommen und bringt mit Google Home eine Steuerzentrale für das smarte Zuhause nach Deutschland. Ein Alltagstest mit anfänglichen Verständigungsproblemen. mehr

clearing
Moto Mods bleiben auch mit nächster Generation kompatibel
Die Ansteckmodule für Motorolas Smartphones der Z-Reihe, die Moto Mods, sollen auch noch mit der kommenden Generation der Z-Smartphones kompatibel sein. Hier im Bild ein Mod für drahtloses Laden des Akkus eines Moto Z2 Play.

München. Gute Nachricht für alle Nutzer von Motorolas Moto-Smartphones: Die Moto Mods genannten Zusatzmodule sind nicht nur für die gesamte Z-Reihe einsetzbar, sondern sollen auch mit der nächsten Generation funktionieren. mehr

clearing
Kostenloser Onlinedienst Mit Giphy eigene animierte GIFs erstellen
Giphy.com stellt Nutzern einen kostenlosen GIF Maker zur Verfügung.

Meerbusch. Wer eigene animierte GIF-Bilder erstellen möchte, kann Giphy nutzen. Der Onlinedienst ist kostenlos. Und dessen Tools sind einfach in der Anwendung. mehr

clearing
Hintergrundbild für Mail-App ändern
Wem das Hintergrundbild nicht gefällt, kann es durch ein neues, vorgegebenes Bild ersetzen oder ein eigenes Foto auswählen.

Meerbusch. Die zum Serienumfang von Windows 10 gehörende Mail-App lässt auf die eigenen Bedürfnisse zuschneiden. Das gilt auch in Sachen Optik. mehr

clearing
iOS-Charts: Baby-Apps erfreuen frischgebackene Eltern
Mit „Oje, ich wachse!” können frischgebackene Eltern im Blick behalten, wie sich das eigene Baby in den ersten Wochen und Monaten entwickelt.

Berlin. Die ersten Wochen und Monate eines Kindes sind für Eltern sehr ereignisreich. Zwei Apps rund ums Baby helfen ihnen, in dieser Zeit den Überblick zu behalten. Eine von ihnen erfordert jedoch ein zweites Gerät. mehr

clearing
Chrome-Erweiterung Copyfish blendet Werbung ein
Cyber-Kriminelle sind weiterhin umtriebig: Jetzt haben sie die Chrome-Erweiterung Copyfish gekapert.

Hannover. Dieses Mal hat es die Chrome-Erweiterung Copyfisch erwischt: Cyber-Kriminelle haben seit kurzem Zugriff auf sie und blenden im Browser Werbung ein. Doch die Nutzer können das schnell unterbinden. mehr

clearing
Google warnt mit SOS-Meldungen vor Katastrophen
In Googles Warn-Hinweis sollen Karten, Nachrichtenberichte und Informationen von Behörden enthalten sein.

Berlin. Google warnt Nutzer künftig mit einem Notfall-Hinweis in der Suchfunktion. Enthalten sollen auch Nachrichten und Informationen von Behörden, Organisationen und Google-Diensten. mehr

clearing
Schritt für Schritt im öffentlichen WLAN anmelden
Bei vielen öffentlichen WLANs muss man erst die AGBs akzeptieren, bevor man surfen kann. Das ist manchmal nicht so nutzerfreundlich aufbereitet.

Meerbusch. Viele öffentliche WLANs erfordern eine Art Login, bevor man sie nutzen kann. Dazu müssen erst die AGBs bestätigt werden. Das kann einen kleinen Umweg erfordern. mehr

clearing
Metall und neue Kameras: Motorola bringt neue Moto G5S
Neue Kamera, mehr Speicher und ein Metallgehäuse: Das Moto G5S ist eine Weiterentwicklung des im März gestarteten Moto G5.

München. Die beiden Motorala-Modelle G5 und G5Plus sind noch nicht lange auf dem Markt. Dennoch hat sich der Hersteller dazu entschieden, die beiden Geräte schnell zu optimieren. Sie zeichnen sich jetzt nicht nur durch eine höhere Akku-Kapazität aus. mehr

clearing
Beginnen mit dem Ende: Wie Podcast-Anfänger Profis werden
Egal ob Apple- oder Android-Mobilgerät. Es gibt viele Anwendungen für die mobile Podcast-Produktion.

Langenfeld/Hamburg. Ob Alltagsgeschichten, Wissenschaftssendungen oder Comedy: Podcasts sind auf der Überholspur. Wer selbst damit loslegt, wird aber über kurz oder lang feststellen, dass nicht nur der Inhalt, sondern vor allem auch die Präsentation zählt. mehr

clearing
Game-Charts: In Bewegung bleiben - ob im Auto oder zu Fuß
„Driving School 2017” ist ein Fahrsimulator, mit dem Spieler nicht nur verschiedene Auto-Modelle ausprobieren, sondern auch die Verkehrsregeln lernen können.

Berlin. Autos sind momentan ein großes Thema - auch für die Gamer. Auf den oberen Plätzen der App-Charts befinden sich gleich zwei Spiele, bei denen Fahrzeuge im Mittelpunkt stehen. Ebenfalls beliebt ist die Vatersuche einer Engländerin. mehr

clearing
Videospielmesse Mehr Events und scharfe Kostümregeln: Die Gamescom 2017
Blau gegen rot, Misfits gegen Giz. Bei der diesjährigen Gamescom wird es noch mehr um den Wettstreit zwischen Spielerteams gehen. Der so genannte E-Sport nimmt immer mehr Raum ein.

Köln. Mehr Platz, mehr Aussteller und mehr E-Sports. Die Videospielmesse Gamescom kommt in diesem Jahr mit größerem Angebot und neuer Tagesfolge - selbst die Kanzlerin schaut vorbei. Besucher sollten aber die verschärften Kostümregeln beachten. mehr

clearing
Alle wichtigen Telefondaten in den Handypass schreiben
Das Handy ist weg? Dann müssen Besitzer mit den wichtigsten Daten zur Polizei gehen.

Köln. Wird das Smartphone gestohlen, müssen Besitzer schnell handeln. Denn private Daten können missbraucht werden. Die Polizei empfiehlt deshalb ein spezielles Dokument am Mann zu tragen. mehr

clearing
Alte Telefonnummer behalten: So klappt die Rufnummermitnahme
Wer seinen Mobilfunkanbieter wechselt, will meist seine bisherige Rufnummer behalten. In der Regel ist eine Mitnahme problemlos möglich.

Bonn. Festnetz- und Mobilfunkanbieter rühren eifrig die Werbetrommel für bessere Konditionen. Das klingt oft verlockend. Viele Kunden scheuen sich, ihren Anbieter zu wechseln. Meist wollen sie ihre bisherige Rufnummer nicht verlieren. Doch die Sorge ist eigentlich unbegründet. mehr

clearing
Neuer Messenger Ginlo mit Passwortmanager und Adressbuch
Das Start-up Brabbler will die Smartphone-Nutzer mit einer neuen Messenger-App überzeugen.

Berlin. An Messengern mangelt es nicht. Jetzt bringt das Start-up Brabbler einen weiteren auf den Markt. Überzeugen soll er mit seiner Multifunktionalität. mehr

clearing
Softwarepaket zum Schutz von Mac-Computern
Mac-Nutzer können sich auf der Seite des Software-Entwicklers Patrick Wardle Programme herunterladen, die den Computer vor Angriffen schützen.

Berlin. Jeder kann zum Opfer einer Schadsorftware werden. Das gilt selbst für Mac-Besitzer. Für sie lohnt es sich, die Kontrollprogramme von Objective-See zu kennen. mehr

clearing
Auch hierzulande sichtbar: Nasa-Website zur Sonnenfinsternis
Alles rund um die totale Sonnenfinsternis in den USA gibt es auf der Nasa-Website eclipse2017.nasa.gov zu lesen.

Berlin. Eine Sonnenfinsternis ist für manche Deutsche ein großes Ereignis: Doch die nächste findet fern von Europa statt. Für Fans gibt es trotzdem Möglichkeiten, das Naturschauspiel mitzuverfolgen. mehr

clearing
Outlook ist unsicher - Schnell aktualisieren
Outlook-Nutzer sollten das Programm rasch updaten. Foto: Jan-Philipp Strobel/dpa

Berlin. Outlook-Nutzer aufgepasst: Es ist wichtig, die Version des Programms zu überprüfen. Denn einige weisen große Sicherheitslücken auf. Diese sollten schnellstmöglich mit einem Update geschlossen werden. mehr

clearing
So enttarnen Nutzer schädliche Apps
Google-Nutzer mussten kürzlich zweimal hinschauen, als sie einen Link zu Google Docs bekamen. Den hatten Betrüger verschickt.

Meerbusch. Es erleichtert den Usern die Arbeit, aber: Wer Dokumente in der Cloud bearbeitet, sollte auf die Vergabe der Rechte achten - damit keine Zugangsdaten in falsche Hände geraten. mehr

clearing
Samsung macht Galaxy S8 und S8+ fit für Daydream
Per Smartphone und VR-Brille in virtuelle Welten: Mit dem jüngsten Update können nun auch Besitzer von Samsungs Galaxy S8 und S8+ Googles VR-Plattform Daydream VR nutzen. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Berlin. Nun ist das Daydream-Update da. Es wird schrittweise ausgerollt. Wer ein Samsung Galaxy S8 und S8+ besitzt, kann damit künftig die Googles VR-Plattform nutzen. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse