Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Neu-Isenburg 15°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Signal-Messenger kommt als Desktopversion

Der Messenger Signal ist eine gute Alternative zu WhatsApp. Nun gibt es das verschlüsselte Chat-Programm auch als Desktopversion. Damit ist es am Computer nutzbar.
Den Messenger Signal gibt es nun auch als Desktopversion. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn Den Messenger Signal gibt es nun auch als Desktopversion.
Berlin. 

Den Krypto-Messenger Signal gibt es nun auch als Standalone-App für Windows, Mac und Linux Debian. Damit können Nutzer am PC oder Mac von Ende zu Ende verschlüsselte Nachrichten senden und empfangen.

Das kostenlose Programm wird bei der Installation mit der Smartphone-App des Messengers gekoppelt und erhält Zugang zu Kontakten, bestehende Unterhaltungen werden synchronisiert.

Die bisher verfügbare Signal-Erweiterung für den Browser Chrome bezeichnen die Entwickler von Open Whisper Systems als „veraltet”. Sie funktioniert allerdings bislang weiter.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Netzwelt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse