E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Neu-Isenburg 18°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Wordpress mit Zwei-Faktor-Authentifizierung schützen

Wordpress ist eine vielgenutzte Anwendung für die Gestaltung von Webseiten und Blogs. Für eine sichere Nutzung, gibt es ein nützliches Plugin, dass die Anmeldung mit zwei Passwörtern durchführt.
Das Plugin WP Google Authenticator ermöglicht eine sogenannte Zwei-Faktor-Authentifizierung Foto: Britta Pedersen/dpa Das Plugin WP Google Authenticator ermöglicht eine sogenannte Zwei-Faktor-Authentifizierung
Berlin. 

Eine sogenannte Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) macht den Login zu digitalen Diensten sicherer. Auch für die Anwendung Wordpress steht diese Möglichkeit zur Verfügung, wie das „PC Magazin” (Ausgabe 2/2018) berichtet.

Dafür kann zum Beispiel auf das Plugin WP Google Authenticator zurückgegriffen werden. Zusätzlich zum Einbinden des Plugins benötigen Nutzer dann die Google Authenticator App für Android oder iOS. Diese verbinden sie mit dem Wordpress-Plugin. Danach muss beim Login zusätzlich zum normalen Passwort ein weiteres Einmalkennwort eingegeben werden, das Nutzer aktuell über ihre App zugeschickt bekommen.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Netzwelt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen