Neues Aquarium auf Gran Canaria

Bei Touristen ist Gran Canaria sehr beliebt. Künftig bietet ihnen die Insel eine Attraktion mehr: das Aquarium „Poema del Mar”. Dort können Besucher gleich drei Ökosysteme kennenlernen.
Auf Gran Canaria können Reisende jetzt das neue Aquarium „Poema del Mar” besuchen. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild Auf Gran Canaria können Reisende jetzt das neue Aquarium „Poema del Mar” besuchen.
Las Palmas. 

Auf Gran Canaria hat das neue Aquarium Poema del Mar eröffnet. Das teilte der Betreiber mit, dem auch der Loro Parque und der Siam Park auf Teneriffa gehören.

In dem Museum am Hafen von Las Palmas können Besucher drei Ökosysteme kennenlernen: die Meeresoberfläche, die Tiefsee und Süßwassergebiete. Tickets gibt es an der Kasse oder auf der Webseite des Museums. Kinder bis 11 Jahre zahlen 17,50 Euro, Erwachsene 25 Euro. Ursprünglich sollte die Attraktion Mitte 2017 eröffnen.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Reise

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen