E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Neu-Isenburg 32°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Regional-Sport im Rhein-Main-Gebiet Fußball, Handball, Basketball und mehr

Mit ihm kam der Erfolg zum SC SAFO: ATP-Spieler Srirambalaji Narayanaswamy gab beim 6:3 in Darmstadt sein diesjähriges Hessenliga-Debüt im Team der Frankfurter.
TennisImmer noch keine Entscheidungen

An Spannung mangelt es in der Hessenliga der Herren wahrlich nicht. Sowohl die Titel- als auch die Abstiegsfrage werden aber erst am kommenden Abschluss-Wochenende beantwortet. Zuvor steht bereits am Mittwoch der nächste Durchgang an. mehr

Rudern WM-Schliff für Krause & Krause

Sophia Krause mit ihrer Partnerin im Doppelzweier auf dem Ratzeburger See.

Limburg. Seit Ende Juni sind Sophia und Nils Krause vom Limburger Club für Wassersport im Norden Deutschlands unterwegs, um sich – nach den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Köln – auf die U23-Weltmeisterschaft in Poznan (Polen) vorzubereiten, wo es vom 25. bis 29. mehr

clearing

Bad Camberger Stadtmeisterschaften SV Erbach krönt sich erstmals

Sie jubeln völlig zu Recht: Die Spieler des A-Ligisten SV Erbach haben sich erstmals den Pokal des Bad Camberger Fußball-Stadtmeisters geschnappt.

Bad Camberg-Würges. Bei der vom Fußball-C-Ligisten FSV Würges ausgerichteten Bad Camberger Stadtmeisterschaft hat A-Liga-Vertreter SV Erbach Abonnement-Sieger RSV Würges auf dem Thron abgelöst und sich erstmals den Titel geholt. mehr

clearing

Fußball Saison 2018/19: C-Ligisten spielen neue Pokalrunde

Oberursel. Jubilare ausgezeichnet, Termine festgezurrt, Preise verlost, ein wenig in eSports hineingeschnuppert – und dazu noch eine gute Tat vollbracht: Der „Markt der Möglichkeiten“ in Oberursel hatte ein reichhaltiges Angebot. mehr

clearing
 Regionalsport


Immer noch keine Entscheidungen


Mit ihm kam der Erfolg zum SC SAFO: ATP-Spieler Srirambalaji Narayanaswamy gab beim 6:3 in Darmstadt sein diesjähriges Hessenliga-Debüt im Team der Frankfurter.An Spannung mangelt es in der Hessenliga der Herren wahrlich nicht. Sowohl die Titel- als auch die Abstiegsfrage werden aber erst am kommenden Abschluss-Wochenende beantwortet. Zuvor steht bereits am Mittwoch der nächste Durchgang an.[mehr] Lesezeichen hinzufügen



WM-Schliff für Krause & Krause

Seit Ende Juni sind Sophia und Nils Krause vom Limburger Club für Wassersport im Norden Deutschlands unterwegs, um sich – nach den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Köln – auf die U23-Weltmeisterschaft in Poznan (Polen) vorzubereiten, wo es vom 25. bis 29. Juli rund gehen wird.[mehr] Lesezeichen hinzufügen


SV Erbach krönt sich erstmals

[mehr] Lesezeichen hinzufügen



Saison 2018/19: C-Ligisten spielen neue Pokalrunde

16. Juli 2018
Jubilare ausgezeichnet, Termine festgezurrt, Preise verlost, ein wenig in eSports hineingeschnuppert – und dazu noch eine gute Tat vollbracht: Der „Markt der Möglichkeiten“ in Oberursel hatte ein reichhaltiges Angebot.[mehr] Lesezeichen hinzufügen


SKV: 8:3-Gala – Rosbach und KSG überrollt

Vor und während des gestrigen WM-Endspiels zwischen Frankreich und Kroatien schnürten sich auch die heimischen Fußballer die Schussstiefel – am besten saßen die Schuhe beim SV Hoch-Weisel II . . .[mehr] Lesezeichen hinzufügen



„In dieser Saison liegt etwas Wahrheit“

Beim Fußball-Rheinlandligisten Sportfreunde Eisbachtal ist man trotz der kurzen Sommerpause bereits heiß auf die neue Saison.[mehr] Lesezeichen hinzufügen


Die Neuauflage: Hadamar wünscht sich Waldbrunn

[mehr] Lesezeichen hinzufügen


FSV und Sportfreunde stark – SGO bangt um Grassler

[mehr] Lesezeichen hinzufügen



Vereine können auf die Verlängerung verzichten

Auch dieses Mal ließ sich der Kreisfußballausschuss nicht lumpen, denn alle Meister und Aufsteiger wurden neben der Urkunden mit Bällen ausgezeichnet.[mehr] Lesezeichen hinzufügen


Die Goddelauer sind neue Nummer eins in Riedstadt

Bei den Riedstadt-Meisterschaften der Fußballer im Ried sicherte sich der TSV Goddelau am Wochenende ungeschlagen den Titel und löste damit Vorjahressieger TSV Wolfskehlen ab.[mehr] Lesezeichen hinzufügen

» ältere Artikel vom 14.07.2018

Bildergalerien

Fußball-Testspiele SKV: 8:3-Gala – Rosbach und KSG überrollt

Tim Botschek (FC Olympia Fauerbach, rechts) fährt das Bein aus, kann Deniz Pekgüzelyigit (Sportfreunde Friedrichsdorf) aber nicht stoppen.

Vor und während des gestrigen WM-Endspiels zwischen Frankreich und Kroatien schnürten sich auch die heimischen Fußballer die Schussstiefel – am besten saßen die Schuhe beim SV Hoch-Weisel II . . . mehr

clearing

„In dieser Saison liegt etwas Wahrheit“

Die neuen Eisbachtaler (hinten, v.l.): Co-Trainer Daniel Martin, Co-Trainer Tobias Schuth, Maximilian Hannappel, Steffen Meuer, Paul Lauer, Trainer Marco Reifenscheidt. Sitzend (v.l.): Julius Duchscherer, Yuuki Hasegawa, Robin Rohr, Daniele Parisi, Robin Müller.

Nentershausen. Beim Fußball-Rheinlandligisten Sportfreunde Eisbachtal ist man trotz der kurzen Sommerpause bereits heiß auf die neue Saison. mehr

clearing

Die Neuauflage: Hadamar wünscht sich Waldbrunn

Die Zeremonienmeister (von rechts): Sebastian Schupp, Manfred Dörr, Franz-Josef Jeuck und Hans-Peter Weckbecker.

Limburg-Offheim. Kreisfußballwart Jörn Metzler hatte die Vereinsvertreter am gestrigen Sonntag in das Bürgerhaus nach Offheim eingeladen, um die Pokalrunde 2018/2019 festzuzurren. mehr

clearing

Fußball-Tests FSV und Sportfreunde stark – SGO bangt um Grassler

Gegen Olympia Fauerbach Mann des Tages: Muhamet Aliaj (SF Friedrichsdorf, li.). Kapitän René Krieg strahlt mit ihm um die Wette.

Eintracht Oberursel – RW Frankfurt U 19 0:4 (0:1): Eintracht-Coach Mehmet Cetin mehr

clearing
ANZEIGE
Auch die Letzten haben Support verdient! Der Mainova IRONMAN Frankfurt hat wieder die gesamte Region elektrisiert. „Der längste Tag des Jahres!“ - so lautete auch in diesem Jahr der Slogan. Dies galt nicht nur für die rund 3.000 Athleten, sondern auch für etwa 4.200 Volunteers, die das Rückgrat dieser Veranstaltung bilden. mehr

Fußball Vereine können auf die Verlängerung verzichten

Spannender Auftakt: Andelo Atlija (rechts) tritt mit dem Aufsteiger DJK Hattersheim in der Kreisoberliga am ersten Spieltag gegen den Gruppenliga-Absteiger FV Neuenhain an.

Niederjosbach. Auch dieses Mal ließ sich der Kreisfußballausschuss nicht lumpen, denn alle Meister und Aufsteiger wurden neben der Urkunden mit Bällen ausgezeichnet. mehr

clearing

Fußball Die Goddelauer sind neue Nummer eins in Riedstadt

Ein Fußballspieler am Ball. Allein für das Wort schießen gibt es 185 Verben.

Leeheim. Bei den Riedstadt-Meisterschaften der Fußballer im Ried sicherte sich der TSV Goddelau am Wochenende ungeschlagen den Titel und löste damit Vorjahressieger TSV Wolfskehlen ab. mehr

clearing
ANZEIGE
Mainova IRONMAN 2018: Der Countdown läuft Nicht mehr lange hin bis zum Wettkampftag. Profi- wie Hobby-Athleten stecken in den letzten Vorbereitungen. Auch Zuschauer sollten sich langsam mit der Frage beschäftigen, wo sie die Athleten und Athletinnen anfeuern und unterstützen wollen. mehr

Frankfurt

Ein Fußballspieler am Ball. Allein für das Wort schießen gibt es 185 Verben.

Union Niederrad war drei Tage lang Gastgeber für die Vereine aus dem Kreis Frankfurt. Es galt die Pokalspiele auszulosen und Organisatorisches rund um die neue Punktrunde zu besprechen. Dazu wurde in Bezug auf ein respektvolles Miteinander noch einmal der Blick geschärft. mehr

Tennis-Hessenliga Spiele auf hohem Niveau am Riederwald
Palmengartens Nummer eins Hugo Dellien, in der Weltrangliste auf Position 120 geführt, zeigte im Spitzenduell gegen Eintrachtler Gleb Sakharov Tennis auf Topniveau.

Frankfurt. Ein Festtag in der Hessenliga: Erstklassigen Sport bot das spannende Stadtduell um Platz eins vor 300 Zuschauern. Am Ende siegte der FTC Palmengarten 6:3. mehr

clearing
Gewachsene Einheit
Leistungsträger: Sammy Matroudzadeh (rechts) ist einer der Spieler in der Makkabi-Reserve, der über Erfahrung aus höheren Ligen verfügt.

Frankfurt. Die wieder ins Leben gerufene Zweite Mannschaft des TuS Makkabi hat eine erstaunliche Entwicklung hingelegt. mehr

clearing
Leichtathletik Andreas Bechmann beendet seinen ersten WM-Wettkampf als Achter
Andreas Bechmann im Anflug. Im Weitsprung ging sein weitester Satz auf 6,81 Meter.

Tampere. Höhen und Tiefen erlebte Andreas Bechmann während seines ersten Auftritts bei einem internationalen Titelkampf. Am Ende stand Rang acht. mehr

clearing

Main-Taunus-Kreis

44 Jugendliche und sieben Betreuer sorgten für gute Stimmung beim Turnier in Göteborg.

Die Jugendhandballer der TSG Münster reisten wieder mit fünf Mannschaften zum Partille- Cup nach Göteborg in Schweden. Und alle schafften es, zumindest im B-Finale weiterspielen zu dürfen. mehr

Schon bereit für Hawaii
Die letzten Meter im Blick: Anna Wächtershäuser genoss die Stimmung im Zielbereich von Roth.

Nied. Neben dem Sindlinger Bernd Müller – das Höchter Kreisblatt berichtete – wird eine weitere heimische Triathletin bei den Ironman-Weltmeisterschaften in Koona auf Hawaii an den Start gehen. mehr

clearing
Verbandsliga-Aufsteiger DJK Flörsheim: „Wir sind ein zusammengewürfelter Haufen“
<span></span>

Flörsheim. „Aufstiegs-Euphorie gibt es bei uns keine“, stellt Hans Richter sechs Wochen nach der Meisterschaft in der Gruppenliga Wiesbaden fest und ergänzt: „Woher sollte die auch kommen.“ mehr

clearing
Tennis Immer volles Risiko
Voll fokussiert: Alexandra Grinchishina hat sich mit den Damen von Tennis 65 Eschborn einiges vorgenommen.

Eschborn. „Es kommt nicht oft vor, dass eine Spielerin keine wirkliche Schwäche hat“, sagt Jil Nora Engelmann über Alexandra – genannt Sascha – Grinchishina. mehr

clearing
ANZEIGE
Profi-Training beim Swim Day mit Daniela Sämmler Mit 3,8 Kilometern Schwimmen im Langener Waldsee startet der Mainova IRONMAN Frankfurt am kommenden Sonntag. 22 Hobby-Athleten haben diesen Teil bereits hinter sich gebracht, unter realen Wettkampfbedingungen, als Vorbereitung auf das echte Rennen. mehr

Limburg

Wie in dieser Szene Steffen Rücker (Mitte) vergaben die Spieler von Rot-Weiß Hadamar im Finale des Brooklyn-Store-Cups mehrere sehr gute Torchancen. So sollten letzlich die Eisbachtaler um Julian Hannappel (links) und Robin Rohr (rechts) als Sieger vom Platz gehen.

Vom Punkt sind die Eisbachtaler kühler als die Hadamarer. Die spielerische Überlegenheit der Rot-Weißen verpuffte somit. mehr

Gute Vorbereitung zahlt sich aus
Gefühlt wie ein roter Teppich: Weltmeisterin Friedel Metz (Elz) bei der Zielankunft.

Odense/Elz. Die Weltmeisterschaften im Duathlon fanden in diesem Jahr in Dänemark statt. Die Reise nach Odense lohnte sich für Friedel Metz und Günter Rothmayer. mehr

clearing
Auf dem Nürburgring Überrundungsmanöver kosten Wolfgang Kaufmann den ersten Platz
Da liegt er noch vorne: Porsche-Lenker Wolfgang Kaufmann aus Molsberg erreicht diesmal auf dem Nürburgring den zweiten Platz.

Nürburg. Platz zwei in der Gruppe H beim vierten Lauf zur Langstreckenmeisterschaft im Kremer-Porsche 997 K3 – das war die Bilanz des „Piranhas“ mit seinem Teamkollegen Eberhard Baunach. mehr

clearing
Damen-Team des Limburger Hockey-Clubs Das motiviert: Als Aufsteiger auf den Bronzeplatz
Das Limburger Hockey-Damenteam, hintere Reihe (v.l.): Charlotte Dombach, Solveig Schreiber, Helen Hoffmann, Maren Wolf, Maike Behlau, Christine Frysz, Sofie Yurov, Stefani Yurov und Lina Wahl. Mittlere Reihe (v.l.): Matthias Kreß (Trainer), Beate Sandner (Betreuerin), Marie Dasbach, Clara Mohr, Laura Sandner, Lily Weickert, Clara Arndt, Lena Jordan, Paula Häuser, Anna Wagner (Betreuerin) und Lars Schmitt (Trainer). Vordere Reihe (v.l.): Joline Langel, Hannah Kaiser, Caroline Dechent, Katie Wagner, Christiane Schmitt und Livia Rosenberg.

Limburg. Nach dem Aufstieg im vergangenen Sommer, und dies erreicht mit der beeindruckenden Bilanz von zehn Siegen aus zehn Spielen, begann für die Hockey-Damen des Limburger HC eine Etage höher, in der Oberliga Hessen, ein neues Abenteuer. mehr

clearing

Hochtaunus

Comeback mit DM-Norm: Annna Schösser (Königsteiner LV/186) gewann überlegen die 800 Meter der weiblichen Jugend B und löste damit zugleich das DM-Ticket für Rostock.

Die Pause war einer Verletzung geschuldet. Und fiel recht lange aus. Wettkämpfe: unmöglich. Jetzt ist die Königsteinerin wieder da und gibt mehr

Tennis-Regionalliga Matchbälle für das Taunusduo
Patrick Zahraj will mit dem TEVC Kronberg allerletzte Zweifel am Klassenverbleib in der Regionalliga Südwest „wegschlagen“.

Hochtaunus. Ein Sieg aus den letzten beiden Saisonspielen, dann wäre der TEVC Kronberg auch 2019 Regionalligist. Gar noch zwei Siege, und Nachbar TC Bad Homburg wäre sportlich für die 2. Bundesliga qualifiziert. mehr

clearing
Handball Michael Gehrke neu im Trainerstab der TSG Ober-Eschbach
Verstärkt Ober-Eschbachs Trainerteam: Michael Gehrke.

Ober-Eschbach. TSG Ober-Eschbachs Handballer/innen bauen ihr Trainerteam weiter aus. Die Damen (Dritte Liga) und Herren (Bezirksoberliga) werden künftig für eine Trainingseinheit pro Woche einen gemeinsamen Torwarttrainer mehr

clearing
Laufsport Graf am Ende bärenstark
Guter Dritter in Grimma: der Kronberger Henry Graf.

Hochtaunus. Eine weite Anreise von rund 450 Kilometern hatte Henry Graf, ehe er beim Muldenthal-Triathlon in Grimma an den Start gehen konnte. Integriert in die Veranstaltung in Sachsen waren die mehr

clearing

Wetterau/Main-Kinzig

Mit hoch gesteckten Ambitionen in der Kreisoberliga Friedberg am Start: der FC Karben mit (hinten, v. l.) Co-Trainer Javier Pato-Otero, Taulant Balaj (vormals Türk Gücü Friedberg), Nouh El Maimouni (Ex-KSG 1920 Groß-Karben), Spielertrainer Harez Habib sowie (vorn, v. l.) Tim Frommann (vormals A-Jugend KSV Klein-Karben) und Raphael Wenzel (Ex-SV Gronau).

Beim FC Karben blickt man zuversichtlich gen Saisonbeginn. Das Team des Trainergespanns Harez Habib/Javier Pato Otero nimmt den Aufstieg ins Visier. Derweil muss so mancher heimische Verein nach deftigen Testspiel-Schlappen Wunden lecken. mehr

Volleybal „Tulpenstrauß“ erhält weiteren Zuwachs
Freut sich auf die neue Drittliga-Saison beim SSC Bad Vilbel: Zuspielerin Franziska Wilhelm.

Bad Vilbel. Die Mienen des Trainergespanns Christoph Haase/Götz Steinfeld hellen sich weiter auf. Für ihren neuen Kader stehen jetzt zwei weitere feste Größen fest. mehr

clearing
Leichtathletik Fix: Steven Müller zur EM
Steven Müller (Fauerbach).

Friedberg. Es steht schwarz auf weiß in der Pressemitteilung des Deutschen Leichtathletik-Verbands: Steven Müller von der LG Ovag Friedberg-Fauerbach ist für die Europameisterschaften vom 7. bis 12. August in Berlin nominiert worden. mehr

clearing
Leichtathletik Bernd Lachmann hat gut lachen
Eine starke Staffel: die Fauerbacher (v. li.) Lars Klingenberg, Bernd Lachmann, Lars Kolbe und Gunter Bernhard.

Mönchengladbach. 100 Meter, 200 Meter, 4x100 Meter: In Mönchengladbach steht in der M50 stets der gleiche Sprinter auf dem Goldplatz des Podestes. mehr

clearing

Offenbach/Groß-Gerau

Ein Fußballspieler am Ball. Allein für das Wort schießen gibt es 185 Verben.

Zwei Tage Fußball total gibt es auf dem Platz des BSC Offenbach am Eichwaldweg: Der ambitionierte A-Ligist hat sich sieben Mannschaften eingeladen, die am heutigen Freitag und am Samstag ein großes Turnier absolvieren. mehr

Fußball Unbesiegte SKV-Jungs: Drei Schlüssel zum Erfolg
Erfolgreiche SKV-Youngster (hinten, v. li.): Driton Kameraj (Trainer), Marvin Preisler, Rico Weinreich, Eueal Afework, Oliver Witt, Patrick Schröder (Trainer) sowie (vorne, v. li.) Cedrick Flachsel, Onur-Can Demir, Yannick Dose, Niclas Krumb und Timo Wicht.

Groß-Gerau. Einmal der JFV Alsbach-Auerbach, dann der VfB Ginsheim. Jetzt ließ sich Driton Kamerajs Mannschaft aber von keinem den Titel noch abspenstig machen. mehr

clearing
Rugby Erstklassig bleiben
Nicht immer kann man den Gegner stoppen: Heusenstamms Lars Schreiber (rechts) im Zweikampf mit dem Frankfurter Senzo Ngubane. Heute in München sollen die Gastgeber nicht zum Zug kommen.

Offenbach. Lars Schreiber ist ein Quereinsteiger in seiner Sportart. Allerdings ein ziemlich guter. Vor zwei Jahren begann er mit dem Rugbyspielen, um Zeit mit den Kumpels zu verbringen. Inzwischen ist er in der Ersten Liga aktiv. Damit das so bleibt, muss er mit dem RK Heusenstamm in ... mehr

clearing
Judo Offenbach rechnet sich gegen Esslingen nichts aus
(c) dpa - Bildfunk+++

Offenbach. Was soll man als Verantwortlicher bloß machen, wenn man eh weiß, dass ein Sieg im Prinzip unerreichbar ist? Francesco Liotta, Cheftrainer und Vorsitzender des Judo-Bundesligisten Samurai Offenbach, mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen