E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Neu-Isenburg 17°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse
« neuere Artikel vom 01.06.2018 aus dem Ressort Regionalsport ältere »

Fußball: A-Liga-Relegation SG Selters 2 chancenlos gegen die FSG

Alexander Schön (FSG Gräveneck/Seelbach/Falkenbach, links)  und der Selterser John Schmitt. Foto: Patrick Jahn

Selters. Das erste Spiel der Aufstiegsrunde Richtung Kreisliga A war eine klare Angelegenheit: Die FSG Gräveneck/Seelbach/Falkenbach hat sich mit einem deutlichen 5:0 bei der SG Selters 2 eine prächtige Ausgangslage für das entscheidende Spiel gegen die SG Taunus erarbeitet. mehr

clearing

Fußball-Kreisliga B und C2 EILMELDUNG: FSG Dauborn/Neesbach 2 spielt Relegation

Limburg. Das Sportgericht hat am Freitagabend getagt und entschieden, dass die Punkte aus dem 6:1-Sieg der FSG Dauborn/Neesbach 2 gegen die SG Winkels/Probbach/Dillhausen bei den Hünfeldenern bleiben. mehr

clearing

FVS Aus für Zampach als Coach in Stierstadt

Gehen nun wieder getrennte Wege: FV Stierstadts Spielausschussboss Marco Hentsch (links) und Trainer  Thomas Zampach

Stierstadt. Gruppenliga-Absteiger FV Stierstadt und Trainer Thomas Zampach gehen ab sofort getrennte Wege. Der Ex-Profi wird dem Fußballverein aber dennoch verbunden bleiben. mehr

clearing

Fußball-Verbandsligist verstärkt sich FC Dorndorf holt Kelvin Lima

Kelvin Lima

Dornburg-Dorndorf. Fußball-Verbandsligist FC Dorndorf muss nach Christian Groß (SC Offheim) den nächsten Abgang eines Leistungsträgers verkraften, hat aber auch ordentlich auf dem Transfermarkt zugeschlagen und Ersatz gefunden. mehr

clearing

Kreisoberliga Es bleibt spannend

Kampf um den Ball: Hier beharken sich der Hattersheimer Azeemshan Mohmand (vorne) und Lorsbachs Oliver Both.

Lorsbach. Die etwa 250 Zuschauer sahen gestern ein nicht alltägliches Fußballspiel. mehr

clearing

Hockey Wenigstens steht hinten die Null

Patrick Schaffarczyk kam mit dem Rüsselsheimer RK trotz Heimvorteils nicht über ein 0:0 gegen den TSV Schott Mainz hinaus.

Rüsselsheim. Immerhin: Nach zuletzt vier Niederlagen in Serie verbuchen die Hockey-Herren des Rüsselsheimer RK mit dem torlosen Remis gegen den TSV Schott Mainz zumindest mal wieder einen Teilerfolg. mehr

clearing

Hessenliga VfB Ginsheim mit „traumhafter“ Saison

Zusammen sind wir stark – das Motto des VfB Ginsheim in der abgelaufenen Hessenliga-Saison.

Ginsheim. Als Aufsteiger Achter der Fußball-Hessenliga geworden zu sein, stellt den VfB Ginsheim mehr als zufrieden. Spieler erklären das Erfolgsrezept. mehr

clearing

Gruppenliga Wer wird der Dritte im Bunde sein?

Widerspruch gegen das Urteil des Kreissportgerichts: Marcus Spahn, Spielausschuss-Vorsitzender des VfB Ginsheim.

Rüsselsheim/Ginsheim. Wird der Aufstieg sportlich oder am grünen Tisch entschieden? Der Saisonausgang in der KOL gestaltet sich als Hängepartie. mehr

clearing

BSC Schwarz-Weiß „Einigermaßen zufrieden“

Intensiver Kampf um den Ball: BSC-Akteur Jafar Sidiqi (links) versucht sich gegen Marocs Omar Arrouj zu behaupten.

Frankfurt. Der BSC Schwarz-Weiß 19 gewann das erste Spiel der Relegation zur Kreisoberliga Frankfurt gegen den FC Maroc mit 2:0 (0:0) und hat nun gute Aussichten, die Klasse wie im Vorjahr auf diesem Weg zu halten. mehr

clearing

Fußball-Kreisliga A Entscheidung am Sonntag zwischen SV Sachsenhausen und FV Hausen II

Sachsenhausens Philipp Hebenstreit ist zwar am Ball, sieht ihn aber nicht. Bei Hausens Oussama Aouraghe ist es umgekehrt.

Frankfurt. Keinen Sieger gab es gestern auf der Hausener Mühlwiese. Die Entscheidung zwischen dem SV Sachsenhausen und dem FV Hausen II wird nun am Sonntag (15 Uhr) an der Babenhäuser Landstraße fallen. mehr

clearing

Kunstradfahren Johanna Bardenheier mischt bei den Besten Deutschlands mit

Johanna Bardenheier vom FC Dorndorf in Aktion.

Dornburg-Dorndorf. Nach der mäßigen Vorstellung mit dem 3. Platz bei den Hessenmeisterschaften der Kunstradfahrer in Mörfelden durfte sich Johanna Bardenheier vom FC Dorndorf bei der German-Masters-Serie beweisen. mehr

clearing

Gruppenliga DJK startet mit 1:2-Niederlage

Nachdenkliche Mienen auf der DJK-Bank sowie beim Trainergespann Jürgen Bornschein/Stephan Bodenröder (von links).

Friedberg. In der Aufstiegsrunde zur Gruppenliga verliert die DJK Bad Homburg trotz Überzahl mit 1:2 (1:1) im Friedberger Stadtteil. Noch ist der Zug zur Gruppenliga aber nicht abgefahren. mehr

clearing
« neuere Artikel vom 01.06.2018 aus dem Ressort Regionalsport ältere »

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen