E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Neu-Isenburg 27°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse
« neuere Artikel vom 01.09.2016 aus dem Ressort Regionalsport ältere »

Junioren-Ruder-WM Für die Qualen belohnt

Der jubelnde Junioren-Vierer mit Steuermann bei der Siegerehrung mit dem Limburger Tom Hinrichs (Mitte).

Limburg. Gleich zwei Ruderer des Limburger Clubs für Wassersport (LCW) haben bei den Junioren-Weltmeisterschaften in Rotterdam den Höhepunkt ihrer bisherigen Karrieren erreicht: Sophia Krause erkämpfte sich die Bronzemedaille, Tom Hinrichs reiste mit einer Silbermedaille nach Hause. mehr

clearing

Fußball Dreieich an der Spitze

Das war wohl ein „Tunnel“: Kelsterbachs Tobias Fischer (vorne) und Dreieichs Jörn Kohl schauen der Kugel hinterher.

Kelsterbach. In der Fußball-Hessenliga musste sich Viktoria Kelsterbach gestern Abend dem neuen Tabellenführer SC Hessen Dreieich mit 1:2 geschlagen geben. mehr

clearing

Kegeln Die Konkurrenz ist gewarnt

Vor einer spannenden Saison: Heiko Held (Olympia Mörfelden).

Mörfelden. Zum siebten Mal in ihrer Vereinsgeschichte hatten sie in der vergangenen Saison den deutschen Meistertitel geholt. Ein Riesenerfolg. Damit zählen die Bundesliga-Kegler der Olympia Mörfelden wieder zum Favoritenkreis in der DCU (Deutsche Classic-Kegler Union). mehr

clearing

Walldorfer Trio auf Rang neun

Einer aus dem Walldorfer Trio: Maximilian Schneider.

Die Walldorfer TGS-Schützen erwiesen sich bei den deutschen Meisterschaften der Sportschützen als wackerer Vertreter des Kreises. mehr

clearing

Hessenliga TTC Langen vor einer schwierigen Saison

Symbolbild

Langen. Die Tischtennis-Spieler des Hessenligisten TTC Langen stehen vor einer großen Aufgabe. Und es gibt gewiss nicht wenige, die meinen, dass sie unlösbar ist: Den Klassenerhalt packen. mehr

clearing

SC 80 Den Kader aufgefrischt

Nicht allzu oft wollen sich „80er“ Oliver Baudler-Voigt (links) und seine Teamkollegen in dieser Saison aufhalten lassen.

Frankfurt. Nach Jahren der Mittelmäßigkeit peilen die „80er“ wieder einen Platz in höheren Gefilden an. Der Abstand zu den Topteams soll überschaubarer werden. Doch reicht das Potenzial, um sich fürs Play-off-Halbfinale zu qualifizieren? mehr

clearing

Fußball-Kreisoberliga Mit gutem Gefühl aufs Laternenfest?

Tabellenführung möglich: Emre Yilmaz von der SGK Bad Homburg.

Hochtaunus. Statt erst am Sonntag sind die SGK und die Spielvereinigung schon heute in der Fußball-Kreisoberliga am Ball. In einem Fall ist die Tabellenführung möglich. mehr

clearing

Fußball-Kreisoberliga SV Elz übernimmt die Pole-Position in der Kreisoberliga

Fußball (Symbolbild)

Limburg. Der 3:1-Erfolg des SV Elz über die FSG Dauborn/Neesbach beschert dem Team von Mehmet Dragusha kurzfristig die Tabellenführung in der Fußball-Kreisoberliga Limburg-Weilburg. Dem Sieg erneut ganz nah war die SG Selters nach einer 2:0-Führung beim 2:2 in Waldernbach. mehr

clearing

Rudern Ruder-Regatta des LCW in Dietkirchen

Limburg-Dietkirchen. Wer bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro vor dem Fernseher bei den Ruder-Wettbewerben mitgefiebert hat, dem bietet das erste September-Wochenende die tolle Gelegenheit, eine Regatta einmal live mitzuerleben. mehr

clearing

Lahn für die Schifffahrt gesperrt

Die Schifffahrt auf der Lahn ist von Flusskilometer 72,700 bis 73,800 an folgenden Tagen wegen der Limburger Regatta gesperrt: Freitag, 2. September, von 16 Uhr bis etwa 21 Uhr; Samstag, 3. September, 8 Uhr bis 20. mehr

clearing

Fußball Tim Schön fand noch Baustellen

Gehen gut vorbereitet in die Saison: Felix Blume (links) und Sebastian Ruhm.

Kriftel. Beim Vorbereitungsturnier der Volleyballer der TuS Kriftel sagte eine von drei Mannschaften zwar kurzfristig ab. mehr

clearing

Fußball-Hessenliga Das Remis war drin

Aller Einsatz reichte nicht: Kelsterbachs Spielführer Manuel May (rechts) kämpft in dieser Szene gegen den Dreieicher Toni Reljic um den Ball.

Kelsterbach. In der Fußball-Hessenliga musste sich Viktoria Kelsterbach gestern Abend dem neuen Tabellenführer SC Hessen Dreieich mit 1:2 geschlagen geben. mehr

clearing

Bezirksoberliga Stärken ausbauen, Schwächen abstellen

<span></span>

Flörsheim.. Nach dem Aufstieg in die Bezirksoberliga verließ Trainer Sebastian Fuchs die Damen der HSG MainHandball. Seine erfolgreiche Arbeit soll in der höheren Spielklasse nun ein ehemaliger Mitspieler und guter Freund fortführen. mehr

clearing

Fußball In Ginsheim stimmen Quantität und Qualität

Geballte Freude: Der Nachwuchs des VfB Ginsheim samt seiner Trainer.

Ginsheim. Der VfB Ginsheim sieht sich in seiner Fußball-Nachwuchsarbeit auf einem guten Weg – und das trotz eines geografischen Handikaps. mehr

clearing

Handball Meister-Mädels als Außenseiter

„Wir wollen hüpfen!“ Die TSGO-Handballerinnen, vorne Torhüterin Annika Steitz, nach ihrem Titelgewinn in der Oberliga.

Nach drei Aufstiegen in Folge beginnen die Handballerinnen der TSG Oberursel die Saison als Außenseiter. Am morgigen Freitag treffen die Himmelstürmerinnen von Trainer Dirk Lodders, inzwischen in der 3. mehr

clearing

Info

Die letzten Testspiele: TSV Birkenau (Auswärtsspiel/3. Liga Süd) 34:31, TuS Griesheim (Heimspiel/Landesliga) 39:25. mehr

clearing

Kickers Offenbach Voll im Soll

Ich hab’s gemacht: Robin Scheu lässt sich für sein Tor feiern. Durfte er auch – es war der Siegtreffer.

Offenbach. Kickers Offenbach besiegte in der Fußball-Regionalliga Südwest gestern Abend den FC Nöttingen mit 1:0. Jetzt fehlt dem OFC in der Tabelle nur noch ein Zähler, um das Punktekonto zumindest mal auf Null zu bringen. mehr

clearing

FRG Germania Sehr gutes WM-Ergebnis

Weltmeister: (von links) Cedric Kulbach, Johannes Ursprung von der FRG, Florian Roller und Patrik Stöcker.

Frankfurt. Die Ruderer der Frankfurter RG Germania kehrten von der Weltmeisterschaft in Rotterdam mit fünf Medaillen, davon zwei goldene, zurück. mehr

clearing
« neuere Artikel vom 01.09.2016 aus dem Ressort Regionalsport ältere »

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse