E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Neu-Isenburg 23°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse
« neuere Artikel vom 01.10.2016 aus dem Ressort Regionalsport ältere »

Fußball-Kreisoberliga Limburg-Weilburg TuS Obertiefenbach legt vor

Julien Horner, TuS Obertiefenbach

Die Gäste waren über weite Strecken ein ebenbürtiger Gegner. Letztlich aber setzte sich der Gastgeber durch Tore von Philipp Alban (25.), Patrick Mink (46.) und Daniel Gonzalez (52.) durch. mehr

clearing

Ober-Erlenbacher Cedric Heller Auf dem Weg zum Eintracht-Profi

<span></span>

Ober-Erlenbach. Einmal für Eintracht Frankfurt auf dem Rasen stehen - wie viele Fußballfans haben davon schon geträumt? Cedric Heller spielt für die A-Junioren der SGE. Dass er auch bei den Profis schon mittrainierte, kann er kaum fassen. mehr

clearing

TZ: Spiel der Woche Die Doppelspitze auf der Bank bringt nur Vorteile

Warten auf den Anpfiff des Kreisoberliga-Derbys gegen die SGK: DJK Bad Homburgs Trainer Stephan Bodenröder und Jürgen Bornschein.

Insider der Fußball-Kreisoberliga schienen mit ihrer Prognose Recht zu behalten: Die Meisterschaft läuft heuer über die beiden Clubs vom Kirdorfer Wiesenborn. mehr

clearing

Kunstturnen: Hessische Nachwuchsmeisterschaften in Limburg An die Geräte, fertig, los!

Die Kunstturnerinnen des TV Elz wollen bei der Titelvergabe vor eigenem Publikum ein Wörtchen mitreden.

Limburg. Die besten Kunstturnerinnen der Altersklassen 7 bis 11 treffen sich heute in der Limburger Kreissporthalle, um ihre Hessischen Meisterinnen zu ermitteln. Ausrichter der hochkarätigen Veranstaltung des Hessischen Turnverbandes ist die Kunstturn-Abteilung weiblich des TV Elz. mehr

clearing

Fußballkreis Limburg-Weilburg Weyer Zünglein an der Waage

Mit dem Kopf durch die Wand wird es nicht gehen; dennoch braucht Volkan Subasi (vorn) mit seiner SG Kirberg/Ohren/Nauheim dringend Punkte in der Gruppenliga Wiesbaden.

Trotz des langen Wochenendes mit dem Tag der Deutschen Einheit am Montag, geht das Gros der Spiele im Fußballkreis Limburg-Weilburg ganz regulär am Sonntag über die Bühne – bis auf ganz wenige Ausnahmen. mehr

clearing

„0:6 Punkte – kommt nicht in Frage“

Karben. Für Martin Peschke, den Kotrainer von TV Petterweils Landesliga-Mitte.Handballern, kommt eins an diesem Wochenende gar nicht erst in die Tüte: „Dass wir mit 0:6 Punkten in die Saison starten.“ mehr

clearing

TSG Sulzbach Erst mal drinbleiben

Ist mit 49 Jahren der Oldie der Sulzbacher Drittliga-Turner: Jörg Friedrich.

Sulzbach. Klassenverbleib heißt das Ziel für die Kunstturner der TSG Sulzbach in der 3. Bundesliga-Nord. Heute startet die Punktrunde für die Mannschaft mit dem Auswärtskampf bei der TG Saar II. mehr

clearing

Charly Körbel war Glücksbote

Der ehemalige Profi von Eintracht Frankfurt, Karl-Heinz Körbel, kann es immer noch: Er jongliert mit dem Ball. Das sahen auch die Mädchen der SG Bremthal.

Brehmtal. Die B-Jugendfußballerinnen der SG Bremthal haben einen Trikotsatz von der Mainova gewonnen. mehr

clearing

Pokalwettbewerb Pokal vor dem Aus

Knapp drei Jahre ist es her: Als Oberligist war die SG Wallau damals in den DHB-Pokal eingezogen, bezwang Eisenach und traf in der vollen Walter-Köbel-Halle auf den THW Kiel.

Main-Taunus. Der Handball-Bezirk Wiesbaden/Frankfurt wird in diesem Jahr keinen Pokalwettbewerb bei Männern und Frauen ausrichten. Der Modus stößt auf kein Interesse mehr. mehr

clearing

Kommentar Mein Einwurf

Volker Hofbur

Der Pokal des Handball-Bezirks Wiesbaden/Frankfurt fällt flach. Es fanden sich nicht mehr genug Vereine, die Interesse an der Teilnahme hatten. Es fehlt einfach der Anreiz. mehr

clearing

Heimpremiere der Skyliners Juniors Am Teamgeist feilen

Hängt sich auch bei den Juniors voll rein: Stefan Ilzhöfer.

Frankfurt. Die Frankfurt Skyliners Juniors empfangen im ersten Heimspiel der neuen Saison in der Dritten Basketball-Bundesliga (ProB) die TG Würzburg. mehr

clearing

Fußball-Hessenliga Rot-Weiss sucht die Lockerheit

Niedergerungen: Frankfurts Christian Pospischil siegte mit seinem Team 1:0 gegen Viktoria Urberach und Giuseppe Serra.

Frankfurt. Den Großteil der Fußball-Hessenligisten erwartet ein Doppelspieltag: Hessen Dreieich stehen mit den Heimspielen am heutigen Samstag gegen Seligenstadt und am Montag gegen Lehnerz zwei Kracher ins Haus. Rot-Weiss Frankfurt muss nur heute gegen den KSV Baunatal ran. mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt Eintracht in Klein-Karben: Zeit für Reservisten

Karben. Am Dienstag um 18 Uhr spielt die Frankfurter Eintracht beim KSV Klein-Karben. Der ehemalige Hessenligist ist inzwischen bis in die Kreisoberliga abgerutscht. Bei den Adlern fehlen ohnehin neun Profis. So können Regäsel, Flum oder Hrgota mal wieder Spielpraxis sammeln. mehr

clearing
« neuere Artikel vom 01.10.2016 aus dem Ressort Regionalsport ältere »

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse