E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Neu-Isenburg 18°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse
« neuere Artikel vom 01.12.2017 aus dem Ressort Regionalsport ältere »

Basketball Selbstkritische „Giraffen“ mit Siegeswillen

Basketball_Halle_© roostler - Fotolia.com

Langen. In Karlsruhe fanden die Basketballer des TV Langen zuletzt in die Erfolgsspur zurück und weisen nun mit vier Siegen aus sechs Spielen in der Regionalliga Südwest eine ausgesprochen gute Auswärtsbilanz aus. mehr

clearing

Fußball-Hessenliga Obacht vor den KSV-Standards

Ein Sinnbild der jüngsten Hadamarer Erfolgsgeschichte: Jonas Herdering herzt Marius Löbig.

Hadamar-Niederhadamar. In der Fußball-Hessenliga steht für den SV Rot-Weiß Hadamar das vorletzte Heimspiel an. Morgen um 15.30 Uhr geht es für die Mannschaft von Trainer Florian Dempewolf in Niederhadamar gegen den KSV Baunatal. Das Hinspiel (6:1) weckt schöne Erinnerungen. mehr

clearing

Klassenleiter verstarb im Alter von 65 Jahren Fußballkreis trauert um Wolfgang Ackermann

Wolfgang Ackermann, 60. Geburtstag am 8. Juni 2012

Kreisfußballwart Jörn Metzler hat die Spiele der Fußball-Kreisligen B Nord und Süd am Wochenende wegen des Todes von Klassenleiter Wolfgang Ackermann abgesagt. mehr

clearing

Fußball-Rheinlandliga SG Malberg - Sportfreunde Eisbachtal abgesagt

Symbolbild

Nentershausen. In der Fußball-Rheinlandliga wurde die für Samstag angesetzte Partie bei der SG Malberg am Freitagvormittag abgesetzt. mehr

clearing

Fußball-Verbandsliga Mitte FC Waldbrunn: In Ellar am FV Biebrich vorbeiziehen

Waldbrunn/Dorndorf/Limburg. Die Verbandsliga-Fußballer des FC Waldbrunn verabschieden sich am Sonntag, 14 Uhr, mit einem Heimspiel in die Winterpause. In Ellar empfangen die Westerwälder den Tabellennachbarn aus Biebrich. mehr

clearing

Badminton-Derby Das 4:4-Wochenende

Die Schwanheimer Tim Freymark (vorne) und Daniel Schmidt setzten sich im Derby im zweiten Doppel durch.

Hofheim/Schwanheim. 4:4 – dieses Ergebnis begleitete die beiden heimischen Teams der TuS Schwanheim und des TV Hofheim am sechsten und siebten Spieltag der Regionalliga Mitte konstant. mehr

clearing

Wir verlosen Tickets fürs Spiel am Samstag

Der TTC OE Bad Homburg gehört zu den Zuschauer-Magneten der 2. Bundesliga im Tischtennis. Dafür sorgt nicht der hochklassige Sport alleine, der an den beiden Tischen geboten wird. mehr

clearing

Fußball Die Akte Yalin

Da staunten die Gegner in der Verbandsliga. Emin Yalin schießt das erste seiner vier Tore gegen die Usinger TSG.

Bad Homburg. Er schien der Glücksgriff zu sein, sogar der Aufstiegskampf zur Hessenliga schien möglich. Jetzt drohen Vatanspor Bad Homburg Punktabzüge, weil Emin Yalin nicht hätte mitspielen dürfen. Sagt der Hessische Fußball-Verband. Wir erklären den Fall. mehr

clearing

Basketball, 1. Regionalliga Mit Puljas und Schicktanz ins wichtige Hessenderby

(Symbolbild)

Kronberg. Ob’s Glück bringt? Der 13. Spieltag steht am Wochenende in der 1. Basketball-Regionalliga Südwest der Herren auf dem Terminplan. Dabei erwartet der MTV Kronberg (Rang elf) am Samstag um 19. mehr

clearing

SC Oberursel Wellengang vor den „Hessischen“

Eines der größten Talente, das der SC Oberursel hervorgebracht hat: Jona Buhrke.

Oberursel. Am Samstag und Sonntag ermitteln die besten 9- bis 14-jährigen Schwimmer Hessens im Taunabad ihre Meister. Am Mikrofon: die alte und neue Vorsitzende des SC Oberursel. mehr

clearing

Fußball Zum Kämpfen bereit

Schon in der Vorrunde ging’s zur Sache, wie hier zwischen Fabian Wiegand (Steinbach, links) und Eduardo Landu Mateus. Die Ginsheimer wissen also, was sie erwartet.

Ginsheim. Kein Spiel für Ästheten erwartet Fußball-Hessenligist VfB Ginsheim am Samstag auf dem schwierigen Platz in Steinbach. mehr

clearing

TG Rüsselsheim II Stabil stehen, mit dem Aufschlag Druck machen

Aljoscha Grabowski (rechts) und seine TG-Mitspieler wollen gegen Freiburg die Oberhand behalten.

Zuletzt kassierte die TG Rüsselsheim II die erste Niederlage nach sechs Siegen. Nun stehen für die Volleyballer zwei weitere schwere Aufgaben bis Weihnachten an. mehr

clearing

Tennis Winter und Wegjan im blau-weißen Kreisfinale

Henrik Wegjan (links) und Finn Winter nach dem Finale der Jugend-Hallenkreismeisterschaft in der Tennishalle Elz.

Bad Camberg. Die Winterkreismeisterschaften des Tenniskreises Limburg-Weilburg der Jugendlichen U16 wurden zu einem Erfolgserlebnis für den TC Blau-Weiß Bad Camberg. mehr

clearing

Fußball Der Derbysieger hat weniger Sorgen

Der Kopf spielt auch mit – im Gegensatz zu Schwanheims verletztem Routinier Hicham Mimi (links).

Frankfurt. Hicham Mimi kennt beide Seiten: Der 36 Jahre alte Innenverteidiger von Germania Schwanheim spielte drei Jahre bei Viktoria Kelsterbach und weiß genau, was beide Vereine auszeichnet. mehr

clearing

„Noch einmal alles reinhauen“

Wenn Dominic Machado einen vorweihnachtlichen Wunsch frei hätte – er würde sich definitiv zwei Derbysiege zum Abschluss des Fußball-Jahres wünschen. mehr

clearing

Fußball Mario Basler bleibt etwas länger

Enges Duell: Im Hinspiel verlor Henok Teklab (links) mit Rot-Weiss gegen Andre Herr und Flieden.

Frankfurt. Bis zum 9. Dezember hatte Mario Basler bei den „Roten“ zugesagt, nun wird sein Engagement zumindest eine Woche länger dauern. Morgen allerdings hat er keine Zeit für seine Mannschaft. mehr

clearing

Tischtennis Der TTC OE freut sich auf sein Spitzenreiter-Spiel

Bad in der Menge: Dominik Scheja, Zweitligaspieler des TTC OE Bad Homburg, feiert seinen Sieg mit den Fans.

Ober-Erlenbach. Das Gefühl, ganz oben zu sein, kennen Ober-Erlenbachs Tischtennis-Profis in der 2. Bundesliga nicht. Jetzt wollen sie dort aber länger bleiben. mehr

clearing

Tischtennis Staffeler „Kids“ stürmen zum Top 12

Dritte beim Top-14-Turnier des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB): Ayumu Tsutsui vom TTC Staffel

Neckarsulm. Staffels Nachwuchs-Tischtennisspielerinnen haben beim Top-24-Ranglistenturnier in Neckarsulm überzeugt. Ayumu Tsutsui (Schülerinnen) mit Rang drei und Gaia Monfardini (Mädchen) mit Rang vier haben sich für die DTTB-Endrunde Top 12 im Februar qualifiziert. mehr

clearing

TG Bad Soden Heimvorteil ist Trumpf

Vanessa Stricker ist am Sonntag mit von der Partie.

Bad Soden. Die Zweitliga-Volleyballerinnen der TG Bad Soden empfangen am kommenden Sonntag die Allgäu-Volleys Sonthofen. mehr

clearing
« neuere Artikel vom 01.12.2017 aus dem Ressort Regionalsport ältere »

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen