E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Neu-Isenburg 18°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse
« neuere Artikel vom 05.09.2017 aus dem Ressort Regionalsport ältere »

Fußball-Kreispokal Unterliederbach trifft sechs Mal

Symbolbild Fußball

Main-Taunus. In den ersten beiden Spielen im Achtelfinale des Fußball-Kreispokals setzten sich die beiden Gastmannschaften durch. Die SG Bad Soden trifft nun im Viertelfinale auf den BSC Kelsterbach oder TuS Hornau, der VfB Unterliederbach auf den FSC Eschborn oder den FC Lorsbach. mehr

clearing

Fußball Kelsterbach siegt in Unterzahl

Kelsterbach. mehr

clearing

RFC Heringen feiert mit Dressur- und Springturnier 500 Nennungen zum Jubiläum

Lokalmatadorin Sarah Becker – hier auf ihrem Pony Tessa – will auch beim eigenen Turnier die eine oder andere Schleife ergattern.

Hünfelden-Heringen. Da hat sich der Reit- und Fahrclub Heringen was vorgenommen. Anlässlich seines 40-jährigen Vereinsjubiläums veranstaltet der Club am kommenden Wochenende zunächst ein Dressurturnier, ehe vom 15. bis 17. September ein Springturnier folgen wird. mehr

clearing

Herren 55 von Tennis 65 Eschborn Ein souveräner deutscher Meister

Vereint im Jubel: Die Tennis-Herren 55 von Tennis 65 Eschborn: Manfred Jungnitsch, Klaus Dieter Stondzik, Peter Pardatscher, Heinzpeter Greven, Joachim Tribisch, Jaro Zivnicek, Dan Waldman, Eduardo Osta-Valenti, Norbert Henn und Klaus Liebthal (von links).

Eschborn. Das hatten sich die Spieler um Mannschaftsführer Joachim Tribisch in ihren kühnsten Träumen nicht ausgerechnet. Beim Turnier um den deutschen Meistertitel beim TC GW Gräfelfing gewannen sie ungefährdet. mehr

clearing

Hessenpokal Volleyball Leicht und locker durchgesetzt

<span></span>

Rüsselsheim. Der Favoritenrolle gerecht geworden: Die Zweitliga-Volleyballer der TG Rüsselsheim hatten auch ersatzgeschwächt keine Mühe, in die Endrunde des Hessenpokals einzuziehen. Dieser findet am 24. September statt. mehr

clearing

Tischtennis Groß-Gerau als gutes Meisterschaftspflaster

Platz drei im Einzel, Rang eins im Doppel der A-Klasse: Christopher Völzke (Alemannia Königstädten)

Groß-Gerau. Es geht wieder bergauf. Die Meldezahlen für die Tischtennis-Kreismeisterschaften lagen nach zuletzt nur 85 nun wieder jenseits der 100er-Marke. mehr

clearing

Triathlon Nicole Best: Brennende Beine, aber W-45-Gold

Nummer eins der W 45 bei den „Deutschen“ in Köln: Nicole Best

Köln. Gold in der W45 und Rang vier im Gesamtklassement der Frauen: Nicole Best hat in Köln bei der Deutschen Meisterschaft im Sprinttriathlon einen tollen Wettkampf abgeliefert. mehr

clearing

Kraftdreikampf Sonne scheint für Sonja Stefanie Krüger

Ein ganz starkes Trio (v. li.): Alexandra Chavez (USA) als WM-Zweite, Weltmeisterin Sonja Stefanie Krüger und Ruslana Krasnova (Ukraine/3.)

Orlando. Orlando war für die 17-jährige Topathletin eine Reise wert. Neben WM-Gold durfte sie auch noch gleich mehrere Weltbestmarken bejubeln. mehr

clearing

Frauenfußbal FFC II belohnt sich beim Zweitliga-Auftakt gegen Sindelfingen

FFC-Akteurin Alexandra Emmerling (links) fängt ein Zuspiel der Sindelfingerin Lea Egner ab. Die Frankfurterin hatte in der letzten Minute Pech mit einem Kopfball an die Latte.

Frankfurt. Ein Punkt war aus Sicht der Zweiten Mannschaft des 1. FFC Frankfurt beim Zweitliga-Start im Heimspiel gegen Sindelfingen deutlich zu wenig. mehr

clearing

Frauenfußball Bornheimer Pleite in Rüsselsheim – TSG Neu-Isenburg ruft nicht alles ab

Zwei gegen eine: Die Bornheimerinnen Selina Krüger (Nr. 15) und Nicole Huke versuchen die Rüsselsheimerin Sara Bal zu stoppen.

Frankfurt. Bitterer Spieltag für die SG Bornheim/GW in der Frauenfußball-Hessenliga: Bei Opel Rüsselsheim setzte es eine 1:6 (0:3)-Abfuhr und damit die zweite Niederlage im dritten Spiel. mehr

clearing

Tennis-Damen Liederbachs Damen 50 spielen in der höchsten Landesklasse

Als Team erfolgreich: Die Tennis-Damen 50 des TC Liederbach (hintere Reihe von links): Gisela Wierig, Sylvia Menger, Gabi Kuisl, Karin Zobel, Gudrun Kröger, Dr, Marianne Munteanu, Sabine Hoffmann, Doris Franzisket, vorne von links: Ramona Görg, Beate Schulenberg.

Liederbach. Seit Sommer 2016 spielen die Tennis-Damen 50 des TC Liederbach erst in dieser Besetzung zusammen. Dennoch schafften sie mit sieben Siegen aus sieben Spielen die Meisterschaft in der Verbandsliga und den Aufstieg in Hessens höchste Spielklasse. mehr

clearing

Drittliga-Handball Albats Team ist auf einem guten Weg

© José 16 - Fotolia.com

Kriftel. Die Drittliga-Handballerinnen der TuS Kriftel haben ihr Trainingslager in Bad Salzuflen absolviert. mehr

clearing

Nun will Eschborn den nächsten Titel

Eschborn. Mit dem deutschen Meistertitel ist der Hunger nach Erfolgen der Tennis-Herren 55 von Tennis 65 Eschborn noch nicht gestillt. Nun möchte die Mannschaft um Mannschaftsführer Joachim Tribisch und mehr

clearing

Bad Homburg Sentinels Reaktionen auf eine Farce: Unverständnis nach Play-off-Ausfall unter Footballfans

Ungeschlagener Meistermacher: Quarterback Tim Miscovich steigt mit den Bad Homburg Sentinels in die Oberliga auf, ist aber „einfach traurig“ über das abrupte Saisonende.

Hochtaunus. Erst mussten sie lange warten, dann finden die Play-offs gar nicht statt. Die Sentinels steigen kampflos in die Oberliga auf. Das können einige Spieler und Fans der Footballteams aus Homburg und Offenbach nicht verstehen. mehr

clearing

Kommentar

<span></span>

Okay, es wären gerade einmal drei Spiele gewesen. Dass die Play-offs der Landesliga Mitte aber komplett abgesagt werden, wirft einen Schatten auf eine aufstrebende Sportart. mehr

clearing

Fußball-Kreisliga B Sieg im Topspiel ist dem Coach nicht genug

In der Fußball-Kreisliga B gewinnt der TV Burgholzhausen kampflos, da der FC Mammolshain II nicht antritt. Im Spitzenspiel ist mächtig was los. mehr

clearing

Tennis Bad Vilbels „50er“ im Titelrausch

Ihm macht auch heute so schnell keiner etwas auf dem Tenniscourt vor: Paul Haarhuis, einer aus dem Erfolgsensemble des TC Bad Vilbel.

Bad Vilbel. Die Tennis-Herren 50 des TC Bad Vilbel sind Deutscher Meister. Nach drei Titeln bei den 40ern ist es somit bereits die vierte Meisterschaft für die Wetterauer. mehr

clearing

Frauenfußball Beim FC Mittelbuchen rollt’s – 6:1 noch gnädig

Mit dem FC Mittelbuchen schier unaufhaltsam auf Erfolgskurs: Rebekka Weber.

Frankfurt. Lauter strahlende Mienen beim FC Mittelbuchen: die 1. Mannschaft 6:1, die Ib gar 10:0. Auch bei der FSG Fauerbach/Gambach, dem SC Dortelweil und SV Oberdorfelden wurde kräftig gejubelt. mehr

clearing

Fußball Tag der Kantersiege: TSV Ostheim II 14:0, SG Melbach II 13:0

Friedberg. In beiden Spielen waren die Würfel schon zur Pause gefallen. Sowohl in Wisselsheim als auch in Melbach stand es zur Pause bereits 6:0. mehr

clearing

Rudern Krause: Abstinenz macht erfolgreich

Nils Krause (rechts) nimmt den Schulterschlag seines Zweierpartners entgegen.

Limburg. Zu Beginn des Jahres wäre es für Nils Krause vom Limburger Club für Wassersport wohl selbst unvorstellbar gewesen: Der Start auf der internationalen Ruderbühne. Bei der U23-Europameisterschaft in Kruszwica/Polen wurde der Traum wahr. mehr

clearing

Der Zeitplan

Dressur-Turnier: Samstag, 9. September: 7.00 Uhr Dressurreiter-Wettbewerb, 8.15 Dressurprüfung Klasse E, 10.00 Dressurprüfung mehr

clearing

Fußball-Verbandsliga der A-Junioren FC Waldbrunn gewinnt historisches Derby

Limburg. Der FC Waldbrunn hat das Lokalduell in der Fußball-Verbandsliga der A-Junioren beim VfR Limburg 07 mit 2:0 für sich entschieden. Jeweils verloren hat der JFV Dietkirchen/Offheim bei den B- und C-Junioren. mehr

clearing

Torjäger

Verbandsliga Süd Christophori-Como (Gm. Ober-Roden) 10 Kalzu (Viktoria mehr

clearing

Fußball-Kreisliga B Nieder-Eschbach II verliert die Führungsrolle

Frankfurt. Zweiter gegen Letzter: Das ist oft eine einseitige Angelegenheit. So war es auch am fünften Spieltag der Gruppe 3 der Fußball-Kreisliga B Frankfurt. mehr

clearing

Frauenfußball-Gruppenliga Teuer erkaufter Punkt für die Spvgg. Neu-Isenburg

Frankfurt. In der Frauenfußball-Gruppenliga Frankfurt kassierte die TSG 51 mit dem 1:2 gegen Aufsteiger JSK Rodgau die erste Niederlage. Einen Punkt holte die Bornheimer „Zweite“ bei ihrem Gastspiel in Neu-Isenburg. mehr

clearing

TSGO-Damen beklagen Ausfälle, TSGO-Herren sind schon gut in Form Trainingslager mit kleinem Makel

Verletzte sich in Dieburg: Johanna Pierags.

Hochtaunus. Bis nach Kirchhain führt Oberursels Handballerinnen der Trainingsfleiß. Ein rundum positives Fazit verhindert der Stopp auf der Rückreise. mehr

clearing
« neuere Artikel vom 05.09.2017 aus dem Ressort Regionalsport ältere »

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen