E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Neu-Isenburg 18°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse
« neuere Artikel vom 18.09.2017 aus dem Ressort Regionalsport ältere »

Fußball-Kreisliga B Friedberg Süd 3:0 – FSG Burg-Gräfenrode in Kloppenheim obenauf

Friedberg. Das Spitzenspiel der Fußball-Kreisliga B Friedberg Süd war eine klare Angelegenheit – für die FSG Burg-Gräfenrode, die sich im Duell der mehr

clearing

Fußball-Kreisliga A Friedberg 4:2 – Jiménez ist der Mann des Spieltages

Symbolbild

Friedberg. Aus 0:2 mach 4:2 – so verlief gestern Nachmittag das Lokalderby zwischen der Spvgg. 08 Bad Nauheim und Aufsteiger SV Ober-Mörlen. Ein Mann stand dabei ganz im Mittelpunkt. mehr

clearing

Fußball-Kreisoberliga Friedberg Jake Hirst macht mal wieder den Unterschied

Friedberg. Wieder einmal hatte der Sieg des Türk. SV Bad Nauheim einen Vater: Jake Hirst. Mit drei Treffern sorgte er gestern für den Spitzenreiter für die Wende. mehr

clearing

Fußball-Gruppenliga Dominik Lewis lässt es drei Mal krachen

„Goldfuß“: Dominik Lewis (li., daneben sein RW-Teamkollege Marcel Hammann) avancierte im Gruppenliga-Derby zum Matchwinner.

Walldorf. Lange hielt Fußball-Gruppenligist SV 07 Nauheim gestern mit, um das Kreisderby bei Rot-Weiß Walldorf am Ende dann aber doch noch deutlich mit 2:6 zu verlieren. mehr

clearing

Feldhockey Zwei Blitzstarts für RRK die halbe Miete

Celina Hocks startete den Torreigen für den Rüsselsheimer RK in Bietigheim. Am Ende hieß es 5:1.

Rüsselsheim. „Ein lachendes und ein weinendes Auge“, so fasst Norman Hahl, Trainer der Rüsselsheimer Hockeydamen,das Gastspiel in der 2. Bundesliga-Süd zusammen. Denn bei Aufsteiger Bietigheimer HC gelang längst nicht alles, auch wenn man sich letztlich deutlich mit 5:1 ... mehr

clearing

Fußball-Kreisoberliga Türk Gücü auf dem Platz an der Sonne: Celik und Gök machen’s möglich

„Mister Freistoß“ nimmt Maß: Ganz genau beäugt von seinem Teamkollegen Gökhan Akkus (li.) „löffelt“ Yasin Celik den Ball zur 1:0-Führung des FC Türk Gücü Rüsselsheim ins VfR-Tor.

Rüsselsheim. Mit einem glatten 3:0 (2:0)-Erfolg über den VfR Rüsselsheim übernahm der FC Türk Gücü Rüsselsheim gestern Nachmittag die Tabellenführung in der Fußball-Kreisoberliga Darmstadt/Groß-Gerau. Der bisherige Spitzenreiter SV Hahn unterlag mit 2:3 gegen SKV RW Darmstadt II. mehr

clearing

Fußball-Hessenliga Fehlpässe in inflationärem Ausmaß

All sein Gefühl scheint Berat Karabey in diesen Schuss zu legen. Es half nichts, Ginsheim unterlag.

Lohfelden. Ein schwacher Fußball-Hessenligist VfB Ginsheim verlor beim FSC Lohfelden denkbar knapp mit 0:1. mehr

clearing

Volleyball Kompaktes Kollektiv: Toller Start für Rüsselsheim II

Schwaigs Doppelblock Mariusz Wacek (4) und Laurentiu Vinatoru (5) hatte nicht nur in dieser Szene gegen Aljoscha Grabowski (hinten/TG Rüsselsheim II) das Nachsehen.

Rüsselsheim. Besser hätte der Saisonauftakt nicht laufen können für die Zweitliga-Volleyballer der TG Rüsselsheim II. Mit 3:1 (19:25, 25:19, 25:13, 25:22) gelang ihnen über den hochgehandelten SV Schwaig gleich ein echter Coup. mehr

clearing

Frauenfußball Tabellenführer gestürzt: Ginalolita Buglisi holt zum Dreifachschlag aus

Ginalolita Buglisi (SC Opel, re.) hat die Wiesbadenerinnen Tess Walker (Mi.) und Fiona Roehrig (li.) abgeschüttelt und hält drauf.

Rüsselsheim. Das Kollektiv hat extrem stark gearbeitet – und die Tore hat wieder einmal eine Spielerin erzielt, die genau weiß, wo der gegnerische Kasten steht. mehr

clearing

Handball-Bezirksoberliga Karadzic: „Unsere jungen Leute brauchen noch Zeit“

Der Ober-Eschbacher Rückraumspieler Sascha Ball (rechts) wird von Steven Zimmer (TG Rüsselsheim) attackiert.

Ober-Eschbach. Bezirksoberligist TSG Ober-Eschbach unterliegt Rüsselsheim. Dabei konnte der Gastgeber auf seinen genesenen Torjäger setzen. mehr

clearing

Baseball Hornets-Junioren holen Bronze

Hessenmeister und DM-Dritter: das Juniorenteam der Hornets.

Mainz/Paderborn. Das war ein versöhnlicher Abschluss der Baseball-Saison. Die Junioren der Bad Homburg Hornets haben bei den deutschen Meisterschaften den dritten Platz belegt. mehr

clearing

Volleyball Topfavoriten aufs Kreuz gelegt

Welch ein Saisonauftakt: SSC Bad Vilbels Damen II gelingt in der Oberliga Hessen mit dem 3:0 gegen den FSV Bergshausen gleich ein Favoritensturz.

Bad Vilbel. Freude und Trauer liegen oft eng beieinander. Wie auch am Wochenende in der Volleyball-Oberliga. Die Damen des SSC Bad Vilbel II sind nach einem 3:0 bester Laune – dagegen hat Regionalliga-Absteiger TG Groß-Karben mit 0:3 das Nachsehen. mehr

clearing

2. Feldhockey-Bundesliga LHC: Wieder drei Tore durch Laurens Meurer

Philipp Koch stoppt und LHC-Kapitän Laurens Meurer schießt das 1:0 gegen BW Berlin.

Limburg. Nach einem 2:4 gegen Blau-Weiss Berlin und einem 3:2 gegen den TuS Lichterfelde steht der Limburger HC auf dem 5. Rang der 2. Feldhockey-Bundesliga Süd. mehr

clearing

Handball Gegen einen starken Gegner verloren

Das ist kein Spaß: Die Eddersheimerin Lena Thoß (Mitte) muss sich gleich gegen drei Bretzenheimerinnen behaupten.

Eddersheim. Trotz einer über weite Strecken guten Abwehrleistung mussten die Handballerinnen der TSG Eddersheim bei der SG Bretzenheim beim 17:21 (8:8) zum Auftakt der 3. Liga Ost die erste Niederlage einstecken. mehr

clearing

Fußball-Verbandsliga Schilling: „Sind nicht blauäugig“

Zeigt beim FC Dorndorf, wo’s langgeht: Marc Schilling.

Dornburg-Dorndorf. Er war mit so viel Optimismus angetreten und ist nach sechs Spieltagen auf dem harten Boden der Realität gelandet. mehr

clearing

Fußball-Hessenliga Es hat schon wieder „gebangert“

Unendlich wertvoll für den SV Rot-Weiß Hadamar: Jann Bangert.

Hadamar/Fulda. In der Fußball-Hessenliga hat der SV Rot-Weiß Hadamar sein Auswärtsspiel bei Borussia Fulda vor 800 Zuschauern dank eines Treffers von Jann Bangert knapp mit 1:0 gewonnen. mehr

clearing

Fußball-Bezirksliga Der Hohe Westerwald etwas zu groß für SG Hundsangen

Hundsangens Torwart Leon Schmitt.

Hundsangen/Birlenbach. Wieder mit leeren Händen gingen die SG Hundsangen/Obererbach und die TuS Burgschwalbach in der Fußball-Bezirksliga Ost vom Platz. mehr

clearing

Fußball-Verbandsliga Fungs kurioser Siegtreffer

Bodenkampf: Der Kelsterbacher Atay Koustar (vorne) muss sich gegen den Langenaubacher Marvin Hartmann behaupten.

Kelsterbach. Nur mit einer gehörigen Portion Glück kam Viktoria Kelsterbach in der Fußball-Verbandsliga zum fünften Sieg. mehr

clearing

Fußball-Gruppenliga Kantersieg für die DJK Flörsheim

Soufian El Allali (links) gelang mit der DJK Flörsheim gegen Devante Burnett und den FC Eddersheim ein deutlicher Heimsieg.

Flörsheim. In der Fußball-Gruppenliga Wiesbaden feierte die DJK-Flörsheim einen sehr deutlichen Sieg gegen Nachbar und Aufsteiger FC Eddersheim II. mehr

clearing

Fußball-Kreisliga A Hochheim und Sulzbach souverän

Yasin Nefes und Sergei Müller bejubeln einen Flörsheimer Treffer.

Main-Taunus. Die Spvgg. Hochheim ist in der Fußball-Kreisliga A Main-Taunus momentan das Maß aller Dinge. Durch einen deutlichen 7:2-Sieg bei der DJK Zeilsheim feiern die Hochheimer den vierten Saisonsieg in Folge. mehr

clearing

Tischtennis Großer Kampfgeist wird nicht belohnt

Symbolbild

Süchteln. Der Ausflug an die niederländische Grenze brachte nicht den verdienten Punktgewinn. Beim letztjährigen Regionalliga-Dritten ASV Süchteln unterlag die TuS Kriftel im dritten Saisonspiel denkbar knapp mit 7:9 und bleibt damit punktlos. mehr

clearing

Fußball-Kreisoberliga TSG Neu-Isenburg schüttelt auch Germania Bieber ab

Arif Öztas (links) feierte mit Pars Neu-Isenburg einen 6:1-Sieg über den VfB Offenbach.

Offenbach. Die TSG Neu-Isenburg gewann auch ihr siebtes Punktspiel in Folge und baute ihren Vorsprung an der Tabellenspitze der Fußball-Kreisoberliga Offenbach auf jetzt fünf Punkte aus, da Verfolger Germania Bieber beim TSV Dudenhofen nicht über ein Unentschieden hinauskam. mehr

clearing

Fußball-Kreisoberliga Der BSC feiert seine „Auferstehung“

Lufthoheit: Der Niederräder Kubilay Polat köpft die Kugel aus der Gefahrenzone und wird vom Mitspieler wie von den Kalbacher Gegenspielern dabei genau beobachtet.

Frankfurt. In der Fußball-Kreisoberliga Frankfurt klingeln beim FC Posavina schon die Alarmglocken: Nach der Niederlage beim FC Croatia (siehe Extratext) soll laut dem Sportlichen Leiter Pero Bosniak in dieser Woche eine außerordentliche Vorstandssitzung stattfinden: „Wir wollen ... mehr

clearing

Volleyball Intensives Sportlerleben

Motivator: Robert Werner (Mitte) im Kreis seiner Teamkollegen

Frankfurt. Einst galt das 1983 gegründete Volleyball-Internat Frankfurt gar als das Vorzeigemodell in Europa. Mittlerweile gibt es viele solche Einrichtungen. mehr

clearing

Hessenliga Der Meister erfüllt seine Pflicht

Auf dem Weg zum 3:0 für Dreieich: Carlos McCrary hat gerade Steinbachs Keeper Marco Motzkus umkurvt und wird gleich zum Endstand einschieben.

Dreieich. Mit dem 3:0 (1:0) gegen den SV Steinbach feierte Hessen Dreieich in der Fußball-Hessenliga nicht nur seinen vierten Sieg hintereinander, sondern ist darüber hinaus seit mittlerweile 376 Minuten ohne Gegentreffer. mehr

clearing

Fußball-Gruppenliga Nieder-Erlenbach lässt zu viel liegen

Oberrads Khalid El Houssaini nimmt im Spiel gegen die Sportfreunde Maß und trifft vom Elfmeterpunkt zum 3:1.

Frankfurt. Am achten Spieltag der Fußball-Gruppenliga Frankfurt West gab es keine Veränderungen auf den ersten vier Tabellenplätzen. mehr

clearing

Handball 3. Liga Katarzyna Skoczynska behält die Nerven und sichert den „Pirates“ einen verdienten Punkt

© José 16 - Fotolia.com

Die Handballerinnen der FSG Ober Eschbach/Vortaunus sind mit einem Remis in die neue Drittliga-Saison gestartet. mehr

clearing

Handball-Oberliga Teilweise überragend

Sehenswerter Fallwurf: Nina Cutura (TSG Oberursel) trifft zum 13:5 gegen die SG Bruchköbel.

Oberursel. 24:20 gegen Bruchköbel: Zum Start der Oberliga ist bei den Handballerinnen der TSGO die Handschrift des neuen Coaches Paul Günther schon erkennbar. mehr

clearing

Handball-Bezirksoberliga HSG startet auch ohne Linder prima – 22:14

(Symbolbild)

Super Start für die HSG Steinbach/Kronberg/Glashütten in der Handball-Bezirksoberliga: Bei TuS Dotzheim II gewann das Team auch ohne seinen privat verhinderten Spielertrainer Sebastian Linder mit 22:14. mehr

clearing
« neuere Artikel vom 18.09.2017 aus dem Ressort Regionalsport ältere »

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen