Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Verbandsliga West: Britta Mülle führt die SGK zum 8:3

Die Tischtennisdamen des TTC OE Bad Homburg haben gegen Schlusslicht TV Vierstadt eine Heimniederlage kassiert. Die SKG Bad Homburg konnte gegen die SG Kelkheim II gewinnen.
Symbolbild Foto: © edcel mayo - Fotolia.com Symbolbild
Bad Homburg. 

In der Verbandsliga West kassierten die Tischtennisspielerinnen des TTC OE Bad Homburg gegen Schlusslicht TV Bierstadt eine 6:8-Heimniederlage, während die SGK Bad Homburg bei der SG Kelkheim II mit 8:3 gewonnen hat. Bei je 16:16 Punkten hat sich die SGK in der Tabelle dadurch vor den TTC OE geschoben. Die Kirdorfer Spitzenspielerin Britta Mülle hatten den größten Anteil am Sieg, denn sie war an der Hälfte der Punkte beteiligt. Auch Mannschaftsführerin Birgit Dietz blieb in Kelkheim ungeschlagen.

SGK: Dietz/Mittelstädt (1), Mülle/Johann (1); Mülle (3), Dietz (2), Johann (1), Mittelstädt.

Nachdem das Hinspiel noch glatt mit 8:3 gewonnen worden war, mussten die Damen des TTC OE Bad Homburg gegen das Schlusslicht TV Bierstadt die überraschende Niederlage in eigener Halle hinnehmen. Allerdings war der TTC OE mit Ersatz angetreten.

TTC OE: Zell/Vatheuer (1), Heinrichs/Schmidt; Zell (2), Vatheuer (2), Heinrichs, Schmidt (1). sp

SG DJK Hattersheim – SGK Bad Homburg (Mi., 20 Uhr), SG DJK Hattersheim – TTC OE Bad Homburg (Sa., 15.30)

Zur Startseite Mehr aus Hochtaunus

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse