Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Neu-Isenburg 30°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Regional-Sport in Limburg-Lahn und Umgebung Fußball, Handball, Basketball und mehr

Der Porsche 997 K3 in neuer Optik. Auf dem Nürburgring zieht der Rennwagen von Wolfgang Kaufmann alle Blicke auf sich.
MotorsportKaufmanns neuer „Hingucker“

Molsberg. Trotz Podium am Nürburgring herrscht bei Motorsport-Profi Wolfgang Kaufmann aus Molsberg getrübte Stimmung. Die VLN-Läufe drei und vier hinterlassen einen nachdenklichen Rennfahrer. mehr

Tobias Barthelmes bringt die Kreisoberliga „auf Schliff“ Vorsichtshalber vier direkte Absteiger einkalkuliert
Kreisoberliga-Klassenleiter Tobias Barthelmes nimmt die letzten Verlegungswünsche entgegen.

Brechen-Oberbrechen. Klassenleiter Tobias Barthelmes hatte die Vereinsvertreter der Fußball-Kreisoberligisten ins schmucke Vereinsheim der TSG Oberbrechen geladen, um die grundlegenden Dinge vor dem Saisonstart zu klären. mehr

clearing
Kurz notiert David Röhrig: Vom TuS Dehrn zur TuS Koblenz

Bad Camberg-Würges. Das Gastspiel von Angreifer David Röhrig bei Fußball-Kreisoberligist TuS Dehrn scheint schon wieder beendet. Was das NNP-Land sonst noch beschäftigt lesen Sie in den Kurzmeldungen. mehr

clearing
VfR 1919 Limburg III Vier Teams steigen auf, drei ziehen zurück
Das Meisterteam des VfR 19 Limburg III (v.l.): Silvia Schmidbauer, Klaus Nemitz, Thomas Schlag, Klaus Stein und Werner Apsel.

Limburg-Weilburg. In der Gruppe 1 der 3. Tischtennis-Kreisklasse gewann der VfR 1919 Limburg III alle Rückrundenspiele und konnte so den Hinrunden-Ersten TTC Staffel VIII noch abfangen. mehr

clearing

Bildergalerien

U23-Weltmeisterschaft in Bulgarien Beim Rudern die Freiheit genießen
Nach Bronze in Rotterdam vor einem Jahr im Doppelvierer rudert Sophia Krause nun im Einer.

Zum zweiten Mal konnte sich Sophia Krause vom Limburger Club für Wassersport (LCW) einen Platz bei einer U23-Nationalmannschaft sichern für die Weltmeisterschaft, die gestern im bulgarischen Plovdiv begann und am Sonntag endet. Die Fragen an Krause für die NNP stellte ... mehr

clearing
Fußball Rekord mit dem RSV Würges
Ausnahmsweise mal besonders junge Gäste auf der Haupttribüne des FSV-Stadions.

Bad Camberg/Frankfurt. Die Fußballschule des Senders FFH beim FSV Frankfurt feierte ihr zehnjähriges Bestehen. Mit dabei waren auch viele Nachwuchsspieler des RSV Würges. mehr

clearing
Tischtennis Der TTC Staffel II kommt mit Schwung noch auf Rang drei
13 Siege, 1 Niederlage: Staffels Lena Bucht.

Limburg-Staffel. Mit einer ganz starken Rückrunde – es gab 14 von 18 Punkten – schob sich der TTC Staffel II in der Tischtennis-Oberliga Hessen der Damen noch auf den dritten Platz vor. mehr

clearing
Tennis Iberisches Endspiel am Werschberg
Sieben Teams einträchtig zusammen: Bei der inoffiziellen Vereinsmeisterschaft des TC 80 kommt der Spaß nicht zu kurz.

Brechen. Tobias Weber und Tobias Kress sind im Finale von der Mannschaft Portugals mit Eric Schütz und Christine Egenolf nicht zu stoppen. mehr

clearing
ANZEIGE
Den Menschen als Ganzes im Blick Stolze 113 Jahre bietet das Frankfurter Reformhaus Boermel-Ernst in der Schillerstraße 30-40 umfassende und kompetente Beratung in allen Fragen natürlicher Schönheit, körperlichen Wohlbefindens und veganer Ernährung. mehr
Fußball Fachsimpeln in der dritten Halbzeit
Sein Rat ist gefragt, spielte er doch auch einst in der Bundesliga: Thomas Zampach und Talente.

Hünfelden-Heringen. Die Heringer Sportwoche endet mit zwei Siegen der heimischen Spielgemeinschaft. mehr

clearing
Tischtennis Favoritenrolle bestätigt
Ungeschlagener Meister TTC Staffel III (v.l.): Jacqueline Feigen, Iris Brahm, Lara Reinhardt, Kerstin Armborst, Sabine Reinhardt, Katharina Laszlo, Kerstin Geißler und Esther Panthel.

Limburg-Weilburg. Die Favoritenstellung für das Damenteam des TTC Staffel III in der Tischtennis-Bezirksoberliga Nord war eindeutig. mehr

clearing
ANZEIGE
Vertrauen schaffen, auf Dialog setzen „Das Synexus-Team Frankfurt hat von Anfang an Vertrauen geschaffen und auf Dialog gesetzt. Das hat mich als kritische Erst- Studienteilnehmerin ehrlich überzeugt: Fachlich erste Liga, menschlich Champions League. Ich komme wieder und bestimmt nicht alleine“, sagt Studienteilnehmerin Andrea G. Denn Krankheiten treffen alle Menschen – leichte, schwere manchmal auch lebensbedrohliche. Damit zukünftig immer mehr Krankheiten heilbar sind, Therapien schonender verlaufen oder die Lebenszeit und -qualität verlängert werden können, sind neue Arzneimittel notwendig. mehr
Fußball Zwischen Hoffen und Grübeln
Das Eisbachtaler Trainergespann Marco Reifenscheidt (l.) und Daniel Martin (r.) mit den Neuzugängen Florian Kröner (2.v.l.), Marvin Heibel, Kevin Hanke und Robin Noppe. Der fünfte Neuzugang Kelvin Lima weilt noch in Brasilien.

Nentershausen. Anderthalb Wochen vor Saisonbeginn weiß „Eisbären“-Trainer Reifenscheidt noch nicht, in welcher Verfassung sich seine Mannschaft befindet. mehr

clearing
Hadamar gewinnt in souveräner Manier den Brooklyn-Store-Cup Viel Lob auch von der Konkurrenz
Viel Grund zum Strahlen hatten die Hadamarer, die das Turnier dominierten.

Nentershausen. Im Endspiel der beiden stärksten Mannschaften ließ der SV Rot-Weiß Hadamar dem Turnier-Ausrichter Sportfreunde Eisbachtal keine Chance. mehr

clearing
Meister schüttelt den TSV Heringen ab TTC Villmar am stabilsten
Schmetterten den TTC Villmar zum Titel mit 19 Siegen aus 22 Spielen (v.l.): Ulrich Müller, Torben Reichwein, Florian Behr, Markus Müller, Gero Baier und Tom Jost.

Villmar. Mit fünf Punkten Vorsprung sicherte sich der TTC Villmar die Meisterschaft in der Tischtennis-Bezirksklasse 1 und steigt wieder in die Bezirksliga auf. mehr

clearing
TC Rot-Weiß Limburg Reichlich Bewegung in der Eppenau
Tennisbälle kann man nicht nur schlagen, zeigt der Nachwuchs beim Camp des TC RW Limburg.

Limburg. Nicht nur Tennis, sondern auch andere Sportarten standen auf dem Programm des Clubs. mehr

clearing
TV Weilburg Gesund und leistungsfähig
Es muss nicht immer eine Topleistung sein: Beim TV Weilburg steht der Spaß im Vordergrund.

Weilburg. Im Rahmen des ersten Sportsday des TV Weilburg stellten sich die einzelnen Weilburger Abteilungen der Öffentlichkeit vor. mehr

clearing
Robin Rücker gewinnt Titel bei der „Süddeutschen“ Bei „Star Wars“ zum Sieg
Medaille, Pokal und Urkunde für Robin Rücker (Diez).

Freiburg/Diez. Es war eine gelungene Premiere mit leichten Abstrichen für das Talent Robin Rücker bei den regionalen Meisterschaften. mehr

clearing
ANZEIGE
Bad Vilbel bietet mehr als nur Festspiele! Sie wollen den perfekten Theaterabend in Bad Vilbel verbringen? Dann schauen Sie sich hier unsere Tipps an und planen Sie Ihren Stadtbummel. mehr
8-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring Mückenschwärme wie Hagelkörner
Wenige Sekunden vor dem Start: Timo Gieseler (l.) und Patrick Schnitzer vom MCA-Team.

Nürburg. Das Team MCA Racing hat die Titelverteidigung nach dem Erfolg im zweiten Langstreckenrennen der Saison vor Augen. mehr

clearing
SV Odersbach Oberzeuzheim IV schüttelt alle Verfolger ab
Das Oberzeuzheimer Team mit Waldemar Czech, Guido Lippitz, Reinhard Kleinmichel, Klaus Gemeinder, Michael Heep, Ulf-Hendrik Klein und Bernd Hering sicherte sich überlegen den Aufstieg.

Limburg-Weilburg. Das 8:8 am letzten Spieltag gegen den Tabellendritten TTC Staffel VII reichte dem SV Odersbach, um in der 2. Tischtennis-Kreisklasse 1 mit einem Punkt Vorsprung vor Verfolger TTC Elz IV den Titel festzuzurren. mehr

clearing
D1-Team der JSG Brechen-Weyer Bestwerte auf der ganzen Linie
Wie eine Wand: die D-Junioren der JSG Brechen-Weyer.

Brechen. Drei D-Junioren-Teams stellte die JSG Brechen-Weyer in der vergangenen Saison. Und sie spielten erfolgreich. mehr

clearing
Fußball Revanche missglückt
Der Hadamarer Patrick Kuczok (r.) spitzelt David Blacha (Wehen Wiesbaden) den Ball weg.

Hadamar. In einer in der zweiten Halbzeit einseitigen Partie konnte der personell geschwächte SV Rot-Weiß nicht mehr Paroli bieten. mehr

clearing
Fußball-Trunier Es geht ums Prestige beim Brooklyn-Store-Cup
Der Eisbachtaler Omotezako (l.) und Dorndorfs Gross.

Nentershausen. An diesem Freitag und Samstag werden zum dritten Mal zwölf der ranghöchsten Mannschaften im Kreis Limburg-Weilburg und der rheinland-pfälzischen Grenzregion um bis zu 1000 Euro Siegprämie und den begehrten Wanderpokal spielen. mehr

clearing
Jubiläum Die Passion des Werner Wagner
Hat den Ball im Griff: Werner Wagner aus Lahr.

Waldbrunn-Lahr. Werner Wagner feiert heute seinen 70. Geburtstag. Seit sechs Jahrzehnten ist er dem TuS Lahr eng verbunden. Obwohl er schon den Weg für Jüngere frei machen wollte, lenkt er jetzt wieder die Geschicke des Vereins. mehr

clearing
Tennis Ein perfektes Turnier
Hessenmeisterin Jennifer Weigl.

Bad Camberg. Bei den hessischen Tennis-Jugendmeisterschaften auf der Anlage des Wiesbadener THC konnte sich die für Eintracht Frankfurt spielende Jennifer Weigl aus Bad Camberg in der Altersklasse U16 den begehrten Titel sichern. mehr

clearing
Tischtennis Aufholjagd geglückt
Späte Freude bei Niederselters III (v.l.): Daniel Sliwa, Wolfgang Seeling, Horst-Jürgen Beckhöfer, Felix Sandner, Markus Brahm, Thorsten Lux, Jan Hoppe, Kai Hellmund, Julian Rogge, Jörg Schröder, Volker Sittel.

Selters. Der TV Niederselters III fing am letzten Spieltag der 2. Tischtennis-Kreisliga, Gruppe 2, noch Halbzeitmeister STV Drommershausen II ab und hatte in der Endabrechnung einen Punkt Vorsprung mit der Bilanz von 25:3. mehr

clearing
Reiten Zwei starke Schwestern
Kai Müller (RFV Kirberg) war einer der erfolgreichsten Teilnehmer des Turniers. Mit Con Classic (Bild) und G-Star startete er auch in der Springprüfung der Klasse M, die er mit G-Star gewann.

Hünfelden-Kirberg. Die Schwestern Darline und Riana Eisenmenger aus Niederzeuzheim auf den von ihrem Vater Andreas gezogenen Stuten For Leonie und Coralie sowie der für den RV Horressen startende Kai Kramm aus Niederbrechen und der für den Wiesbadener RCV reitende Peter Reichel aus Mensfelden ... mehr

clearing
Jugendcamp Mountainbiker erklimmen Berge in Tirol
Auch Mountainbiker brauchen mal eine Pause.

Diez. Das Mountainbike-Jugendcamp des MTB Team Schaumburg in Österreich ist mit einer Rekordbeteiligung zu Ende gegangen. mehr

clearing
Fußball Die zehrende Wartezeit ist vorbei
Großer Jubel bei den Spielern des SV Thalheim über den Gewinn des Dornburg-Pokals.

Dornburg-Thalheim. A-Ligist SVT gewinnt alle Spiele und entthront den Favoriten TuS Frickhofen. mehr

clearing
RSV Würges Die Serie ausgebaut
Erbachs Torwart Sven Huppertsberg macht den entscheidenden Fehler im Endspiel nach einem Eckstoß von Lukas Hohly (RSV Würges).

Bad Camberg. Gruppenliga-Aufsteiger RSV Würges hat zum vierten Mal in Serie die Bad Camberger Stadtmeisterschaft gewonnen. mehr

clearing
"Kampf der Giganten"-Cup Darmstädter Giganten
Bester Torwart: Bahir Omar vom SC Ennerich.

Limburg-Lindenholzhausen. Die Mannschaft vom FC Sturm Darmstadt sicherte sich den „Kampf der Giganten“-Cup auf der Sportanlage des TuS Lindenholzhausen. mehr

clearing
LC Mengerskirchen Mussie Solomon ist beim Wasserlauf wieder top
© Stefan Schurr - Fotolia.com

Montabaur-Ettersdorf. Mussie Gerezgiher Solomon vom LC Mengerskirchen hat beim „Münz-Wasserlauf“, dem siebten Wertungslauf im Wäller-Lauf-Cup 2017, zum dritten Mal in Folge das 10-km-Rennen gewonnen. mehr

clearing
Fußball Harmlose Eisbären in Heringen
Den quirligen Waldbrunner Masahiro Oshima (r.) bekam die Eisbachtaler Hintermannschaft um Timo Dietz nur schwer in den Griff.

Heringen. Die Waldbrunner präsentieren sich beim klaren Erfolg als wahre Konterspezialisten. Eisbachtal kann Ausfälle nicht kompensieren und zeigt sich von seiner schlechten Seite. mehr

clearing
Tischtennis TTC Oberbrechen marschiert weiter
Das Team des TTC Oberbrechen (v.l.): Silke Klement, Michaela Buschky, Martina Büttner, Nicole Arthen und Kristina Diefenbach.

Limburg-Weilburg. In der Tischtennis-Kreisliga der Frauen dominierte Aufsteiger TTC Oberbrechen, blieb ohne Punktverlust und holte sich mit acht Punkten Vorsprung vor Mitaufsteiger SG Blessenbach die Meisterschaft. mehr

clearing
SV Rot-Weiß Hadamar „Wir wollen flexibler werden“
Co-Trainer Nikolas Dempewolf (links) und Cheftrainer Florian Dempewolf (rechts) nehmen die Neuzugänge „in die Zange“ (v.l.): Sven Kunisch, Marius Löbig (beide Sportfreunde Seligenstadt), Miquel Granja (TuS Dietkirchen), Raphael Schmidt (TuS Dehrn), Mohamad Zouaoui (SV Rot-Weiß Hadamar 2) und Nogi Chihiro (SG Hundsangen).

Hadamar. Die Hessenliga-Fußballer des SV Rot-Weiß Hadamar stecken mitten in der oftmals so ungeliebten Vorbereitung auf die Saison 2017/2018. Am Samstag stellte der Verein den Pressevertretern seine Neuzugänge vor. Bis zum Ligastart am Freitag, 28. Juli, gegen Rot-Weiss Frankfurt will ... mehr

clearing
Limburger HC Erst im Halbfinale gestoppt
Mit Rang drei bei der DM können die Limburger zufrieden sein (v.l., hintere Reihe): Louis Schanzenbecher, Peter Koch, Joachim Brötz, Hermann Hartevelt, Michael Felix, Michael von Kunhardt, Axel Schröder und Jörg Blotz. – Vordere Reihe: Chris Gerber, Mario Müller, Nils Kowalczek, Remo Wirschke und Andreas Mollandin.

Stuttgart/Limburg. Limburger erreichen in Stuttgart bei der Deutschen Meisterschaft früherer Spitzenteams den dritten Platz. mehr

clearing
Nico Löffler feiert fünf Siege Drei Rekorde gebrochen
Nico Löffler (TV Weisel/Nummer 372) und Kai Muffert (Diezer TSK Oranien/302) kurz nach dem Start des 800-Meter-Rennens der U14-Jugend.

Bad Ems. Bei den Kreis-Einzelmeisterschaften können sich einige junge Sportler bewähren. Und das teils auch in mehreren Disziplinen. mehr

clearing
Meisterrunde Wied-Sieg-Lahn MSG Altendiez ungeschlagen Meister: Trainer Sascha Baier „sehr stolz“ darauf
Das Altendiezer Meisterteam (hintere Reihe, v.l.): Co-Trainerin Sarah Kolter, Eila Bassin, Kapitänin Isi Buss, Dascha Werz, Milena Edelhoff, Amelie Thome und Trainer Sascha Baier. In der vorderen Reihe sind (v.l.): Paulina Knoke, Lisa Kilian, Lorena Noll, Marla Klein, Anne Buss und Leo Kraus.

Altendiez. Das „Endspiel“ in der Meisterrunde Wied-Sieg-Lahn gewannen die Fußball-Mädchen der MSG Altendiez auch aufgrund eines deutlichen Chancenplus verdient mit 2:1 (1:0) gegen die SG Wienau. mehr

clearing
StG Limburg-Weilburg Neuer Vereinsrekord
Verpassten die Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften knapp (v.l.): Stefan Kuhlee, Martin Böhm, Sven Medenbach und Hermann Schulz von der 4x100-m-Staffel der StG Kreis Limburg-Weilburg.

Wetzlar. Die Süddeutschen Meisterschaften der Leichtathleten in Wetzlar entpuppten sich als ein richtiges Event. mehr

clearing
Kader-Cup Lehrgang mit Olympionikin
Thea Klämt turnte auf Platz zwei.

Limburg/Elz. Mit einem hervorragenden zweiten Platz konnte Thea Klämt (LZ Limburg/TV Elz) in Langenhagen bei Hannover beim Kader-Turn-Cup des Deutschen Turner-Bundes überzeugen. mehr

clearing
Kajak-Freestyle Walzen und Wellen an der Obermühle
Saltos sind elementar beim Kajak-Freestyle. Wie das funktioniert, zeigt der Limburger Joris Bruns.

Limburg. Der Kanuclub Limburg richtete auf der Lahn die Jugendmeisterschaften im Kajak-Freestyle aus. Auch wurden an der Obermühle die Gewinner des nationalen Schüler-Cups ermittelt. mehr

clearing
Radsport Entscheidung an der Lämmerwiese
Sascha Haußmann (r.) scheitert knapp an Felix Weber.

Limburg. Sascha Haußmann vom RSV Nassovia Limburg hat beim Großen Straßenpreis des Donnersbergkreises in Kirchheimbolanden in der Männerklasse einen hervorragenden zweiten Platz belegt. mehr

clearing
Triathlon Im breiten Mittelfeld
Raus aus dem Anzug: Günter Rothmayer (Elz).

Elz. Der Elzer Triathlet kann sich bei den Europameisterschaften nur auf dem 38. Rang platzieren. mehr

clearing
Tischtennis Edelsberg ließ nur ein Unentschieden zu
Edelsberger Meister (v.l.): Daniel Schwarzer, Martin Behrendt, Jürgen Grün, Eric Steinborn, Patrik Rösen, André Schmidt, Remo Senft.

Weinbach-Edelsberg. Eine Klasse für sich war in der Tischtennis-Bezirksklasse 2 Meister SV RW Edelsberg. Nur einen Zähler gab das Team ab, und zwar beim 8:8 gegen den TTC Hausen II. mehr

clearing
Rudern Weltmeisterschaft statt Urlaub
Die Limburgerin Sophia Krause und ihr Trainer Martin Rieche

Limburg. Insgesamt 1500 Ruderer nahmen an den Deutschen Meisterschaften des Nachwuchses teil. mehr

clearing
Tischtennis TTF Oberzeuzheim III gewinnen mit perfekter Rückserie die Meisterschaft
In 2017 ohne Punktverlust zum Titel: das Team der TTF Oberzeuzheim III.

Limburg-Weilburg. In der Gruppe 1 der 1. Tischtennis-Kreisklasse spielte der Meister TTF Oberzeuzheim III eine Rückrunde ohne jeglichen Punktverlust und holte sich mit fünf Punkten Vorsprung gegenüber dem TTC Hausen IV und TTC Villmar III unangefochten den Titel. mehr

clearing
Fußball Mit 30 Toren avanciert Larissa Schmidt zum zweiten Mal zur erfolgreichsten Verbandsliga-Schützin
Larissa Schmidt in Aktion.

Runkel-Dehrn. Larissa Schmidt hat sich zum zweiten Mal nach 2015 in der Frauen-Verbandsliga Süd die Torjägerkanone gesichert. Die 28-jährige Stürmerin vom 1. FFC Runkel hat dafür einige Erfolgsgeheimnisse – unter anderem ein Duell mit ihrem Bruder. mehr

clearing
Zwölf neue Unparteiische Neue Schiedsrichter sind im Einsatz – aber viele Anwärterplätze unbesetzt
Die Schiedsrichter-Anwärter bewähren sich beim Lauftest.

Limburg-Weilburg. Die Schiedsrichtervereinung Limburg-Weilburg hat zwölf neue Unparteiische in ihren Reihen. Von insgesamt 24 Teilnehmer konnten diese zwölf in den Räumlichkeiten des Schloss Dehrn begrüßt werden. mehr

clearing
Ju-Jutsu Kern und Lux holen den Titel
Der neue Meister Yannick Kern vom JC Limburg hat gut lachen.

Limburg. Yannick Kern schlägt den Weltmeister und wird Deutscher Meister, und Hannah Lux verteidigt ihren Titel in der Limburger Kreissporthalle. mehr

clearing
Frauenfußball Der Durchmarsch geht weiter
Dreimal Meister in Folge, dreimal Pokalsieger in Serie: Die Bilanz des SV Rot-Weiß Hadamar ist beeindruckend – und die Freude darüber groß.

Hadamar. Schier Unglaubliches haben die Fußballfrauen des SV Rot-Weiß Hadamar zuwege gebracht: Nach dem Titelgewinn in der Frauen-Kreisliga A und der Kreisoberliga sind sie nun auch Meister der Gruppenliga Wiesbaden geworden. mehr

clearing
Fotos
Fußball Aufstiegsfeier und Saisoneröffnung beim SV Bad Camberg
Der Vorstand des SV Bad Camberg lud zur Aufstiegsfeier und Saisoneröffnung alle Ehrenmitglieder, Mitglieder des Förderkreises, Sponsoren und deren Partner ins Vereinsheim auf dem Sportgelände in der Pommernstraße ein.

Bad Camberg. Der Vorstand des SV Bad Camberg lud zur Aufstiegsfeier und Saisoneröffnung alle Ehrenmitglieder, Mitglieder des Förderkreises, Sponsoren und deren Partner/innen ins Vereinsheim auf dem Sportgelände in der Pommernstraße ein. mehr

clearing
Rheinlandligist Eisbachtaler Sportfreunde Düsseldorf die Stirn geboten
Sowohl Eisbachtals Trainer Marco Reifenscheidt (links) als auch Fortuna-Trainer Friedhelm Funkel können nach dem Schlusspfiff mit der Begegnung beider Teams in Nentershausen leben.

Nentershausen. 1:6 (1:3) – so lautet das Ergebnis nach 90 Minuten aus Sicht von Fußball-Rheinlandligist Sportfreunde Eisbachtal im ersten Testspiel gegen den vier Klassen höheren Zweitligisten Fortuna Düsseldorf. mehr

clearing
Auslosung der 1. Runde im Kreispokal Kreispokal: Das Leben ist ein Wunschkonzert
Hier wird gelost (von links): Klaus Orschel, Sebastian Schupp vom Sponsor und Kreisfußballwart Jörn Metzler.

Brechen-Niederbrechen. Kreisfußballwart und Pokalspielleiter Jörn Metzler hatte die Vereine ins Sportheim des FCA Niederbrechen zur Auslosung der 1. Runde im Kreispokal-Wettbewerb eingeladen. mehr

clearing
Traditionself der „Königsblauen“ Schalke 04: Klaus Fischer verzweifelt an Tausendsassa Frank Weisbrod
Auch in dieser Szene sollte dem Schalker Torjäger Klaus Fischer (links) kein Treffer gelingen; er wird am überragend reagierenden Frank Weisbrod im Tor der SG Ahlbach/Oberweyer scheitern.

Hadamar-Oberweyer. Mit vielen Stars aus der guten alten Zeit war die Traditionself des FC Schalke 04 nach Oberweyer gereist, schoss elf Tore und sammelte jede Menge Sympathien. mehr

clearing
Verbandsliga Sechs Neue für „Wörsi“

Limburg-Dietkirchen. „Neue Saison, neues Glück!“ Mit diesen wenigen Worten beschreibt der Trainer des Fußball-Verbandsligisten TuS Dietkirchen, Thorsten Wörsdörfer, die Hoffnungen für die neue Saison. Mit sechs Neuzugängen bei nur zwei Abwanderungen soll das Ziel – „40 ... mehr

clearing
Gruppenliga Wiesbaden RSV Weyer sieht sich für die Gruppenliga gewappnet
Trainer Frank Wissenbach (ganz hinten, links) mit seinen Neuzugängen: Robert Lohr, Frank Naumann, Tim Sawall, Pierre Roth, David Seibel, Murat Katik sowie Michael Schmitz (hinten, rechts).

Villmar-Weyer. „Unser Ziel ist ein einstelliger Tabellenplatz“ – unisono richteten der Trainer des RSV Weyer, Frank Wissenbach, und Abteilungsleiter Jürgen Erlemann das Ziel des RSV Weyer für die Saison 2017/2018 aus. mehr

clearing
Fußballcamp FC Waldbrunn: Drei Tage speziell für die E- und F-Junioren
Gemeinsam sind sie stark: die E- und F-Junioren sowie ihre Trainer und Betreuer beim dreitägigen Fußball-Camp des FC Waldbrunn.

Waldbrunn-Fussingen. Alle Achtung: Schon zum dritten Mal hat der FC Waldbrunn in Eigenregie ein Fußballcamp für die eigenen E- und F-Junioren organisiert und damit den Kids eine Menge Spaß bereitet. mehr

clearing
Multivan-Kitesurf-Masters Sommer, Sonne, Kitesurfen
Siegerehrung in der Disziplin Freestyle mit dem strahlenden Sieger Tom Maurer aus Bad Camberg (Mitte).

Bad Camberg/Norderney. „Come on over have some fun, dancin’ in the mornin’ sun. Look into the bright blue sky, come and let your spirit fly“ – kennt jeder. Genauso wie im allgemein als „Baccardi-Song“ bekannten Hit („Summer Dreamin’“) ... mehr

clearing
Deutsches Turnfest Der TV Elz ist stolz auf das „Familienunternehmen“ Müller
Der TV Elz ist vom Turnfest in Berlin begeistert (von links): Vorsitzender Heinz Hendel, Manfred Herborn, Jörg Müller, Trainerin Jutta Mücke-Klämt mit den Turnerinnen Nina Müller, Rieke Kurtenacker und Michelle Gerner, Frank Wagner, Peter Leuschner und Andreas Gröschen.

Elz. Es ist das größte Breitensportereignis der Welt: das internationale Deutsche Turnfest. Austragungsort in diesem Jahr war die Hauptstadt Berlin. Der 1. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse