E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Neu-Isenburg 30°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Leichtathletik: Das Zeugnis für viel Fleiß

Was den Fußballern die wöchentliche Tabelle ist, ist den Leichtathleten die Bestenliste auf den verschiedenen Ebenen.
Erfolgreiche Leichtathleten der LSG Goldener Grund (hinten, von links): Lorena Weber, Hermann Schulz sowie Lea und Kyra Seyffert. Vorne sitzen Martin Böhm (links) und Sven Medenbach. Erfolgreiche Leichtathleten der LSG Goldener Grund (hinten, von links): Lorena Weber, Hermann Schulz sowie Lea und Kyra Seyffert. Vorne sitzen Martin Böhm (links) und Sven Medenbach.
Limburg-Weilburg. 

Es sind kurz vor Jahresende alle Bestenliste auf nationaler Ebene vom Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) veröffentlicht worden – und die Leistungssportler aus dem Kreis Limburg-Weilburg sind erstaunlich oft vertreten und auch ausgesprochen gut platziert. Ein bemerkenswerter Erfolg für die Athleten, deren Trainer, Vereinen und Eltern. In fast allen Altersklassen befinden sich Athleten aus dem Kreis.

In der U 23-Klasse ist es auf Platz 15 in der 4x400-Meter-Staffel Jonas Eufinger (TG Camberg) mit der Startgemeinschaft Wehrheim/Camberg. Das Quartett verewigt sich mit 3:20,54 Minuten, erzielt bei den Deutschen Meisterschaften der U23 in Leverkusen. Dazu kommt Platz 8 im Hammerwurf mit dem 7,26 Kilo schweren Gerät durch Sebastian Arnold (TuS Weilmünster), er erreichte 54,96 Meter bei den Hessischen Meisterschaften in Gelnhausen.

In der U20 belegt Sebastian Arnold den siebten Platz mit 63,47 m (bei den Deutschen Meisterschaften in Ulm), Platz 35 geht an Maximilian Klink von der LG Dornburg über 400 m (49,57 Sekunden) und Platz 37 über 800 m (1:55,46 Minuten).

Bei der U18 – seiner eigentlichen Altersklasse – hat Klink Platz 4 über 400 m (49,57) sowie Platz 8 über 800 m (1:55,46) inne. Auf Rang 45 mit 14,60 im Kugelstoßen liegt Florian Hanz von der LG Dornburg.

Platz 47 in der weiblichen Jugend U18 belegt Laura Siegel vom TuS Weilmünster mit 35 Meter im Diskuswurf sowie Platz 11 mit 56,75 im Hammerwurf vom Wettkampf in Leverkusen. Hier steht auf Platz 24 Darleen Kronsfoth (TV Eschhofen) mit 50,95 aus den HM in Gelnhausen. Dazu kommt der 49. Platz von Paula Zollmann (LG Dornburg) über 200 m in 25,45, erreicht bei der HM in Gelnhausen.

In der wJ U20 steht auf Platz 15 Laura Siegel (TuS Weilmünster), die den Hammer bei den HM in Neu-Isenburg auf 48,42 schleuderte. Darleen Kronsfoth vom TV Eschhofen erreichte mit 42,35 Platz 25. Auf Rang 31 über 5000 m liegt Lea Pötz vom LC Mengerskirchen (18,56,17).

In der weiblichen U23 auf Platz 22 liegt Laura Siegel mit 48,42, dies bedeutet mit dieser Leistung in der Frauenklasse Platz 32. Julia Bremser von der LSG Goldener Grund aus Selters belegt im Kugelstoßen Platz 49 mit 13,21; Platz 59 geht an ihre Vereinskameradin Sabine Rumpf (12,97). Ganz weit vorne rangieren die beiden im Diskuswurf: Bremser auf Platz 8 mit 56,25 und Rumpf auf Platz 10 mit 55,38. Dazu noch auf Platz 19 mit dem Siebenkampf-Team Lea und Kyra Seyffert sowie Lorena Weber von der LSG Goldener Grund mit 10 155 Punkten.

Auch bei den Männern konnten sich einige Athleten aus dem Kreis solide oder gar gut platzieren. Über 110 m Hürden belegt Martin Böhm von der LSG Goldener Grund mit 14,77 Sekunden den 28. Rang. Sein Vereinskamerad Sven Medenbach kommt auf Rang 35 (14,89). Medenbach belegt noch Platz 46 im Männer-Zehnkampf, erzielt bei den Hessenmeisterschaften mit 6426 Punkten.

Marius Rosbach vom TV Elz kam im Diskuswurf mit 52,21 auf Platz 28. Im Hammerwurf der Männer folgte auf den 24. Sebastian Arnold (TuS Weilmünster/54,96) Sebastian Martin (TV Elz/ebenfalls 54,69). Hinzu kommt der Rang 27 von Jonas Eufinger (TG Camberg) mit der 4 x 400-m-Staffel in der Startgemeinschaft von Wehrheim und Camberg.

Zur Startseite Mehr aus Limburg

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen