E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Neu-Isenburg 28°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Kegeln: KV Karben läuft vergebens hinterher

Foto: © ristaumedia.de - Fotolia.com
Karben. 

Eine 4950:5016-Niederlage brachten die Gruppenliga-Kegler des KV Karben von der SG Freigericht zurück. Nachdem sie mit Trauerflor und Schweigeminute auf die Bahn gegangen waren – in Gedenken an den kürzlich verstorbenen Hans-Peter Schmidt, der exakt vor einem Jahr das letzte Spiel mit dem KV Karben bestritten hatte.

Die KVK-Farben in Freigericht vertraten Timo Widmann (856:854 Holz gegen Thilo Thoma), das Duo Dietmar Barth/Gerhard Lisowski (787:867 gegen Harald Geist), ferner im Mittelpaar Berthold Fischer (858:879 gegen den Tagesbesten Robert Piper) und Stephan Lüdde (749:757 gegen Andreas Bienert) und als Schlusspaar Martin Bremer (841:819 gegen Bernhard Simon) sowie Stefan Reichert (859:840 gegen Ortwin Hackenberg). gg

Zur Startseite Mehr aus Wetterau/Main-Kinzig

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen