Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Rhein-Main und Hessen News und aktuelle Nachrichten aus dem Rhein-Main-Gebiet und aus Hessen

Das Opel-Logo auf einem Turm auf dem Werksgelände in Rüsselsheim.
Rüsselsheimer AutobauerOpel ersetzt Leiharbeiter durch Beschäftigte aus Polen

Der Autobauer Opel ersetzt in seinem Stammwerk Rüsselsheim eine unbekannte Zahl Leiharbeiter durch Stammbeschäftigte aus dem polnischen Standort Gliwice. mehr

FDP-Fraktion gegen Vollverschleierung in der Schule
Der hessische Landtagsabgeordnete Wolfgang Greilich (FDP).

Wiesbaden. Eine Vollverschleierung in der Schule sollte nach dem Willen der hessischen FDP-Fraktion untersagt werden. Die Liberalen wollen dafür eine Änderung des hessischen Schulgesetzes durchsetzen. mehr

clearing
Sexueller Übergriff Staatsanwaltschaft: Ermittlungen gegen Wedel erst am Anfang
Dieter Wedel bei den Festspielen in Bad Hersfeld (Hessen). Foto: Swen Pförtner/Archiv

München/Bad Hersfeld. Eine Ex-Schauspielerin beschuldigt Regisseur Wedel, sie vor gut 20 Jahren zum Sex gezwungen zu haben. Wegen einer Änderung im Strafrecht wäre diese angebliche Tat noch nicht verjährt. Die Münchner Staatsanwaltschaft spricht von einem Anfangsverdacht. mehr

clearing
Hessischer Staatswald soll bis August FSC-Siegel erhalten
Das FSC-Siegel.

Wiesbaden. Der gesamte Staatswald in Hessen soll bis zum Sommer nach dem Umweltstandard FSC zertifiziert werden. Es sei der politische Wille der Landesregierung, den hessischen Staatswald „ökologisch, mehr

clearing

Bildergalerien

Prozess in Frankfurt Nach Streit um Fahrradkauf Mann Auge ausgeschlagen
Das Landgericht und Amtsgericht Frankfurt am Main.

Frankfurt/Main. Die schweren Folgen nach einem Streit über ein gescheitertes Fahrrad-Geschäft stehen von heute an im Mittelpunkt eines Prozesses vor dem Landgericht Frankfurt. mehr

clearing
Landgericht Frankfurt Einbrecherbande vor Gericht: Auch Profi-Fußballer ist Opfer
Das Landgericht und Amtsgericht in Frankfurt am Main.

Frankfurt. Nach einer Serie von Einbrüchen unter anderem bei zwei Profi-Fußballern haben sich seit Dienstag vier Männer vor dem Landgericht Frankfurt zu verantworten. mehr

clearing
Metall-Tarifstreit: Über 3000 Beschäftigte gehen auf Straße
Einige Beschäftigte bei einem Warnstreik der IG Metall.

Kassel. Mehr als 3000 Beschäftigte sind am Dienstag in Kassel im Zuge des Tarifstreits der Metall- und Elektroindustrie auf die Straße gegangen. „Wir erwarten ernsthafte Verhandlungen über faire Entgelterhöhungen mehr

clearing
Ministerpräsident Bouffier: Es geht nicht nur um die SPD
Der Ministerpräsident von Hessen, Volker Bouffier (CDU).

Berlin. Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) hat zügige Verhandlungen mit der SPD über eine neue große Koalition angemahnt. „Es wird jetzt auch Zeit, dass wir vorankommen”, sagte Bouffier mehr

clearing
Rechte Gruppe gegründet: Durchsuchungen im Lahn-Dill-Kreis
Ein Polizeifahrzeug mit Blaulicht auf dem Dach.

Dillenburg. Vier Männer - darunter mutmaßlich mindestens ein Reichsbürger - sollen in Mittelhessen eine rechtsnationale Gruppe mit rund 100 Anhängern gegründet haben. mehr

clearing
Oscar-Nominierung Regisseurin Benrath für Kurzfilm-Oscar nominiert
Die deutsche Regisseurin Katja Benrath.

Los Angeles. Die in Erbach im Odenwald geborene Regisseurin und Schauspielerin Katja Benrath ist mit ihrem Kurzspielfilm „Watu Wote/All Of Us” für den Oscar nominiert worden. mehr

clearing
Hochwasser des Rheins steigt: „Keine Entspannung in Sicht”

Rüdesheim/Wiesbaden. Hochwasser des Rheins könnte in den nächsten Tagen in Hessen Straßen überfluten und den Schiffverkehr zum Erliegen bringen. „Es ist schon viel da und wir rechnen damit, dass noch mehr kommt”, mehr

clearing
Wiesbadener Kreuz wird teilweise gesperrt

Wiesbaden. Das Wiesbadener Kreuz wird an den nächsten beiden Wochenenden teilweise gesperrt. Es würden Hilfsbrücken erstellt, die später bei Bauarbeiten für den fließenden Verkehr genützt würden, teilte Hessen mehr

clearing
Besucherrekord dank Jil-Sander-Ausstellung
Die Ausstellung "Jil Sander" im Museum für Angwandte Kunst.

Frankfurt/Main. Dank der Blockbuster-Ausstellung zu Jil Sander hat das Museum Angewandte Kunst in Frankfurt einen neuen Besucherrekord aufgestellt. Im vergangenen Jahr kamen 131 000 Menschen in das Haus, wie dessen mehr

clearing
Star-Komponist Hans Zimmer wieder für Oscar nominiert
Filmmusikkomponist Hans Zimmer spielt in Leipzig Klavier.

Los Angeles. Star-Komponist Hans Zimmer könnte eine weitere Oscar-Trophäe gewinnen. Der gebürtige Frankfurter holte am Dienstag mit der Filmmusik für Christopher Nolans Kriegsdrama „Dunkirk” seine elfte Nominierung. mehr

clearing
Per Umlaufverfahren Entscheidung über Termin für Landtagswahl verzögert sich
Hinter einem Band mit dem Aufdruck "Hessischer Landtag" geht ein Mann.

Wiesbaden. Die Entscheidung des Kabinetts über den Termin für die hessische Landtagswahl im Herbst verzögert sich. Das Votum werde im sogenannten Umlaufverfahren herbeigeführt, erklärte eine Sprecherin der Staatskanzlei am Montag in Wiesbaden. mehr

clearing
Museum für Moderne Elektronische Musik kommt
Peter Feldmann (SPD) ist zu sehen.

Frankfurt/Main. Nach mehrjährigen Vorbereitungen ist es amtlich: Frankfurt, das sich als Urzelle des Techno-Sounds rühmt, erhält ein „Museum of Modern Electronic Music”. mehr

clearing
Neue Anträge SPD-Mitgliedschaftanträge nach Ja für GroKo-Verhandlungen
Neue Parteibücher der SPD liegen bereit.

Wiesbaden. Die SPD in Hessen hat nach der Zustimmung zu Koalitionsverhandlungen mit der CDU im Bund rund 190 neue Anträge auf eine Mitgliedschaft gezählt. mehr

clearing
ADAC-Erhebung Fast 38 000 Stunden Stau auf Autobahnen im Jahr 2017
Zähfließender Verkehr herrscht auf der Autobahn A9.

München/Frankfurt. Fast 38 000 Stunden lang hat sich der Verkehr auf den Autobahnen in Hessen im vergangenen Jahr insgesamt gestaut. Das waren knapp 6000 Stunden mehr als ein Jahr zuvor, wie der ADAC am Dienstag in München mitteilte. mehr

clearing
Pfeilerartiges Kunstwerk Spendenaktion: Kauf von documenta-Obelisk
Der documenta-Obelisk ist auf dem Königsplatz in Kassel zu sehen.

Kassel. Mit einer Spendenaktion will die Stadt Kassel den Verbleib eines großen Kunstwerks der documenta-Ausstellung im vergangenen Jahr ermöglichen. mehr

clearing
Bad Hersfelder Festspiele Festspiele beraten über Folgen von Wedels Rücktritt
Der als Intendant der Bad Hersfelder Festspiele zurückgetretene Regisseur Dieter Wedel (75) liegt nach einer Herzattacke in einer Klinik.

Bad Hersfeld. Die Verantwortlichen der Bad Hersfelder Festspiele haben am Dienstag über die Konsequenzen aus dem Rücktritt von Intendant Dieter Wedel beraten. „Wir müssen nun schauen, wie es weitergeht. mehr

clearing
Abfallentsorgung Prozess um frühere Faserfirma Woolrec beginnt
Ein Radfahrer fährt an einem Protestplakat gegen Woolrec vorbei.

Gießen. Mehr als fünf Jahre nach der Schließung der damals umstrittenen Mineralfaserfirma Woolrec in Mittelhessen beschäftigt sich das Landgericht Gießen von heute an mit dem Unternehmen. mehr

clearing
Freizeitbäder Neue Thermen: Größer, schöner, wärmer
Kurhessen-Therme Kassel

Frankfurt. Hier ist jeden Tag Warmbadetag: Thermen sind bei Familien und Wellness-Fans beliebt. Im Rhein-Main-Gebiet sind gleich mehrere neue Kombi-Bäder geplant. mehr

clearing
Sturm Meteorologe: Bei Orkan "Friederike" haben die Behörden versagt

Wiesbaden. Eine Schule im Kreis Limburg-Weilburg will die Kinder vor dem Orkan "Friederike" in Sicherheit bringen und beendet früher den Unterricht. Doch es ist bereits zu spät. Der Schulbus wird von einem umstürzenden Baum getroffen. Zum Glück ist nichts passiert. mehr

clearing
Schulen in Hessen Realschulabschluss ist der häufigste unter Schulabgängern
Eine Schülerin meldet sich.

Wiesbaden. Die meisten Jugendlichen haben im vergangenen Sommer die Schule in Hessen mit einem Realschulabschluss verlassen. mehr

clearing
Umstrittener Unkrautvernichter Stadt Wiesbaden will sich für Glyphosat-Verbot einsetzen
Unkrautvernichtungsmittel, das den Wirkstoff Glyphosat enthält.

Wiesbaden. Hessische Städte machen Front gegen den umstrittenen Unkrautvernichter Glyphosat. In Wiesbaden sollen sich Pächter städtischer Flächen künftig dazu verpflichten, auf glyphosathaltige Mittel zu verzichten. mehr

clearing
Sexuelle Übergriffe Vorwürfe gegen Wedel: Staatsanwaltschaft schaltet sich ein
Regisseur Dieter Wedel.

München. Die Ereignisse um den Regisseur Dieter Wedel überschlagen sich. Erst erklärt er seinen Rücktritt als Intendant der Bad Hersfelder Festspiele. Anschließend wird bekannt, dass Ermittlungen laufen. mehr

clearing
Bad Hersfelder Festspiele Festspiele 2018: Hinkel wird Nachfolger von Wedel
Der künstlerische Leiter der Festspiele, Joern Hinkel.

Bad Hersfeld. Der künstlerische Leiter der Bad Hersfelder Festspiele, Joern Hinkel, wird kommissarischer Nachfolger des zurückgetretenen Intendanten Dieter Wedel. mehr

clearing
Regierungsbildung Zustimmung der Hessen-SPD für GroKo-Verhandlungen
Der stellvertretende SPD-Bundesvorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel.

Wiesbaden. Die Zustimmung der hessischen SPD für Koalitionsverhandlungen mit der CDU ist praktisch genauso hoch ausgefallen wie das Ergebnis auf dem Bundesparteitag. mehr

clearing
Missbrauchsvorwürfe Zurückgetretener Intendant Wedel nach Herzattacke in Klinik
Der Erfolgsregisseur Dieter Wedel hat die Leitung des Freilicht-Theaterfestivals übernommen, das die alte Stiftsruine als Bühne nutzt.

Bad Hersfeld. Dieter Wedel legt sein Amt als Intendant der Bad Hersfelder Festspiele nieder. Der Rücktritt steht im Zusammenhang mit den kürzlich erhobenen Vorwürfen gegen den Star-Regisseur. Inzwischen liegt Wedel nach einer Herzattacke im Krankenhaus mehr

clearing
IT-Standards zum Schutz vor Cyber-Attacken gefordert
Arne Schönbohm, Präsident des Bundesamtes für Sicherheit.

München. Der Präsident des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), Arne Schönbohm, hat strengere Vorschriften für Internet-Sicherheit gefordert. mehr

clearing
Deutsche Börse versucht Neuanfang nach turbulentem 2017

Eschborn. Deutsche-Börse-Aufsichtsratschef Joachim Faber hat nach dem turbulenten Jahr 2017 Fehler eingeräumt und baut auf einen erfolgreichen Neuanfang unter neuer Führung. mehr

clearing
Terrorverdächtiger Tunesier bleibt in Abschiebehaft

Frankfurt/Main. Das juristische Tauziehen um einen Nordafrikaner, der einen Terroranschlag in Deutschland vorbereitet haben soll, geht weiter. Hessen möchte den Mann am liebsten abschieben, doch er wehrt sich. Vor Gericht gibt es nun erst einmal eine Fristverlängerung. mehr

clearing
Nach Orkan sind weiter Straßen in Hessen gesperrt

Wiesbaden. Auch vier Tage nach dem Orkan „Friederike” sind in Hessen noch Straßen wegen umgestürzter Bäume gesperrt. „Heftig hat es die nördlichen Regionen von Hessen getroffen”, mehr

clearing
Urteil: KPMG muss Arcandor-Millionenhonorar zurückzahlen
Hans-Gerd Jauch, Arcandor Insolvenzverwalter. Foto: ROLF VENNENBERND/Archiv

Frankfurt/Main. Die Wirtschaftsprüfgesellschaft KPMG muss einen Teil ihres Millionenhonorars an die Insolvenzverwaltung des früheren Karstadt-Mutterkonzerns Arcandor zurückzahlen. mehr

clearing
Tödliche Messerattacke: Alle Angeklagten wollen aussagen
Nach der Messerstecherei in der Wiesbadener Fußgängerzone.

Wiesbaden. Zu Beginn des Prozesses um eine tödliche Messerattacke in der Wiesbadener Innenstadt haben die Verteidiger aller drei Angeklagten deren Bereitschaft zur Aussage erklärt. mehr

clearing
Diebesbande spezialisiert sich auf Baumaschinen
Das Landgericht und Amtsgericht Frankfurt am Main.

Frankfurt/Main. Umfangreiche Gerätediebstähle von Baustellen werden seit Montag vier Männern vor dem Landgericht Frankfurt zur Last gelegt. Auf das Konto der zwischen 27 und 48 Jahre alten Angeklagten sollen insgesamt mehr

clearing
Schwimmen und Wellness Neue Kombi-Bäder drängen ins Rhein-Main-Gebiet
So sieht es in Josef Wunds Badeparadies aus: Im Sommer verwandelt sich das Tropenparadies in ein Freibad. Ob es zusätzlich ein kommunales Freibad auf der gleichen Fläche in Bad Vilbel geben wird, das stellt zumindest die politische Opposition in Frage.	Foto/Grafik: Thomas Kopp/Privat

Frankfurt/Bad Vilbel. Im Rhein-Main-Gebiet sind derzeit gleich mehrere neue Kombi-Bäder geplant, die Schwimmen und Wellness unter einem Dach vereinen. Weit fortgeschritten sind die Planungen in Bad Vilbel. mehr

clearing
Hochwassergefahr Rhein-Pegel steigt wieder: Einschränkungen auf Radwegen
Wassergeflügel auf der überschwemmten Bundesstraße 42.

Wiesbaden/Rüdesheim. Der Pegelstand auf dem Rhein steigt wieder leicht an. In Bingen lag er am Montagmittag bei 4,25 Meter, wie die Wasserschutzpolizei Rüdesheim mitteilte. mehr

clearing
Nach türkischen Angriff Moschee in Kassel beschmiert

Kassel. In der Nacht zum Sonntag haben Unbekannte laut Polizei eine türkische Moschee in Kassel beschmiert und mit Farbe beworfen. An einer Wand habe der Name der Stadt Efrin gestanden, sagte ein Sprecher des mehr

clearing
Internet-Betrüger vor Gericht: Über 1100 Geschädigte

Frankfurt/Main. Umfangreiche Internet-Betrügereien mit mehr als 1100 Geschädigten und rund 500 000 Euro Schaden stehen seit Montag im Mittelpunkt eines Prozesses vor dem Landgericht Frankfurt. mehr

clearing
Ertappter Schwarzfahrer stößt Zugbegleiterin auf Bahnsteig

Friedberg/Frankfurt. Ein ertappter Schwarzfahrer hat in einem Zug in der Wetterau randaliert. Der wohnsitzlose Mann stieß im Bahnhof in Friedberg eine Zugbegleiterin auf den Bahnsteig und griff zu Hilfe gerufene Bundespolizisten an. mehr

clearing
Brand offenbart: Mann lebte in Kellerverschlag der Eltern

Frankfurt/Main. Weil er von seinen Eltern aus der Wohnung geworfen wurde, hat sich ein 35 Jahre alter Mann in Frankfurt sein Quartier in einem Kellerverschlag der Familie eingerichtet. mehr

clearing
Wetter Nach Nebel und Glatteis kommt Warmfront nach Hessen
Eine Spaziergängerin auf dem Großen Feldberg. Foto: Frank Rumpenhorst

Offenbach. Schnee in Rhön und Taunus, Glatteis in Nord- und Mittelhessen sowie reichlich Nebel haben am Montagmorgen in Hessen vielerorts für winterliche Eindrücke gesorgt. mehr

clearing
Steuermittel Länderfinanzausgleich: Land zahlte über 2,5 Milliarden Euro
Euro-Münzen stehen gestapelt auf einem Tisch.

Wiesbaden. Die Ausgaben für den Länderfinanzausgleich sind für Hessen im Jahr 2017 erneut gestiegen. Über 2,5 Milliarden Euro seien aus dem Bundesland in den Topf geflossen und damit über 252 Millionen mehr als mehr

clearing
Sarah Jones Eine stürmische Karriere

Offenbach. Sie ist oft die einzige Frau unter vielen Wettermännern: Seit 2011 leitet Sarah Jones den Geschäftsbereich Forschung und Entwicklung beim Deutschen Wetterdienst in Offenbach. Die gebürtige Britin liebt Wasser – und die Frage: Wie entsteht unser Wetter? mehr

clearing
Nahverkehr Zerstörungswut an der S-Bahn

Frankfurt. Mit Spraydosen auf Züge aufgesprühte Schriftzüge sind Sachbeschädigung. Die Beseitigung von Graffiti auf Bussen und Bahnen verursacht hohe Kosten. Und es gibt Fälle, in denen die Täter einfach nur zerstören wollen. mehr

clearing
Schutzmaßnahmen Drohnen: Mit Verbreitung wächst Markt für Abwehr
Eine Drohne fliegt durch einen Wald.

Nürnberg/Kassel. Der Drohnen-Boom beflügelt auch die Nachfrage nach Schutzmaßnahmen gegen potenziell gefährliche Flugobjekte. Der Markt für Drohnenerkennung und -abwehr wachse rasant, berichtet Christian Jaeger von mehr

clearing
Prozess gegen mutmaßliche Bande von Baustellen-Dieben
Richterhammer auf einer Richterbank.

Frankfurt/Main. Diebstähle wertvoller Baumaschinen werden von heute an an vier Männern vor dem Landgericht Frankfurt zur Last gelegt. Der Anklage zufolge sollen die zwischen 27 und 48 Jahre alten Angeklagten in den mehr

clearing
Koalitionsgespräche SPD-Vize Schäfer-Gümbel kündigt „harte Verhandlungen” an
Der hessische SPD-Chef Thorsten Schäfer-Gümbel.

Berlin/Wiesbaden. Kaum hat die SPD grünes Licht für Koalitionsverhandlungen mit der Union gegeben, kündigt Hessens oberster Sozialdemokrat „harte Verhandlungen” an. Ministerpräsident Bouffier von der CDU pocht auf die Sondierungsergebnisse. mehr

clearing
Landgericht Frankfurt Mit Unterhaltungselektronik im Netz betrogen: Prozessauftakt
Land- und Amtsgericht Frankfurt am Main.

Frankfurt. Betrügerischer Handel mit Unterhaltungselektronik im Internet wird von heute an drei Männern vor dem Landgericht Frankfurt zur Last gelegt. mehr

clearing
Politik Hessisches Kabinett entscheidet über Termin für Landtagswahl
Der hessische Landtag in Wiesbaden. Foto: Boris Roessler/Archiv

Wiesbaden. Das Hessische Kabinett entscheidet heute in Wiesbaden über den Termin für die Landtagswahl im Herbst. Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) und sein Stellvertreter Tarek Al-Wazir (Grüne) haben den 28. mehr

clearing
Stichwahl in Mühltal - CDU verliert Bürgermeisterposten

Mühltal. Die Bürgermeisterwahl in Mühltal im Kreis Darmstadt-Dieburg hat noch keine Entscheidung gebracht. Die Stichwahl am 18. Februar erreichten am Sonntag die 38-jährige Handelsfachwirtin Katharina Ebert mehr

clearing
Koalitionsverhandlungen Bouffier begrüßt SPD-Votum und pocht auf Sondierungsergebnisse
Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU).

Wiesbaden. Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) hat die Zustimmung der SPD zu Koalitionsverhandlungen mit der Union begrüßt. Nun müssten die Verhandlungen zügig aufgenommen werden, zitierte ein Sprecher Bouffier am Sonntag. mehr

clearing
Waffenamnestie Hessen geben 289 Schusswaffen ab
Ein Mann hält am 07.03.2014 in Nürnberg (Bayern) auf der Jagd- und Sportwaffenmesse IWA & OutdoorClassics am Stand des schweizer Waffenherstellers Kriss International SA eine 9mm-Pistole in der Hand. Auf der Fachmesse präsentieren noch bis 10. März 1300 Hersteller ihre Produkte. Foto: Daniel Karmann/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Wiesbaden/Kassel. Bis zum 1. Juli dieses Jahres dürfen Bürger illegal besessene Waffen noch abgeben, ohne eine Strafe fürchten zu müssen. Der Erfolg ist in Hessen bislang unterschiedlich. Manchmal landen auch Waffen bei den Behörden, die gar nicht unter die Amnestie fallen. mehr

clearing
Hessen-Wetter Auf Schnee folgen milde Temperaturen
Dutzende entwurzelte Bäume liegen am Stadtrand von Kassel in einem Wäldchen.

Offenbach. Im Verlauf der kommenden Woche dürfte es mit den Temperaturen in Hessen deutlich nach oben gehen. Am Montag fällt zunächst im Nordosten des Landes noch Schnee, sonst Regen, wie der Deutsche Wetterdienst mehr

clearing
Prozess Ex-Polizeianwärter wegen tödlicher Messerattacke vor Gericht
Eine Statue der Justitia mit einer Waage in ihrer Hand.

Wiesbaden. Nach dem tödlichen Streit in der Wiesbadener City kamen immer mehr Defizite beim Eignungsverfahren bei der hessischen Polizei ans Licht. Mit zwei weiteren Männern steht nun ein ehemaliger Anwärter vor Gericht. mehr

clearing
Schwarz-weiße Folien schützen Spargeldämme
Folie bedeckt in Weiterstadt (Hessen) die Spargeldämme.

Weiterstadt. Der erste Spargel wird zwar erst in einigen Monaten gestochen, mehrere Landwirte in Südhessen haben aber bereits die schwarz-weiße Folie aufgezogen. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse