Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Neu-Isenburg 24°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Rhein-Main und Hessen News und aktuelle Nachrichten aus dem Rhein-Main-Gebiet und aus Hessen

Ein Kugelschreiber liegt neben dem Schriftzug „Salafismus”. Foto: Marijan Murat/Archiv
Gewerkschaft und FDP fordern mehr Salafismus-Prävention

Wiesbaden. Gibt es in Hessen genügend Initiativen, um junge Leute vor Salafismus zu warnen? Kritiker sagen: nein. Doch die Landesregierung hält dagegen und verweist auf zahlreiche Projekte. mehr

Anklage gegen Buchhalterin: 165 000 Euro auf eigenes Konto
Zahlreiche Euro-Banknoten und Euromünzen. Foto: Daniel Reinhardt/Archiv

Frankfurt/Main. Die Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen eine frühere Buchhalterin und Buchungsführerin einer Frankfurter Bank erhoben, die sich rund 165 000 Euro auf das eigene Konto überwiesen haben soll. mehr

clearing
FDP: kaum Schutz von Kindern vor islamistischer Propaganda
Wolfgang Greilich (FDP) gestikuliert. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv

Wiesbaden. Die FDP hat der Landesregierung mangelnde Initiative zum Schutz von Kindern vor islamistischer Propaganda vorgeworfen. Der FDP-Abgeordnete Wolfgang Greilich bezeichnete eine Antwort des Sozialministeriums mehr

clearing
Zwei blutige Beziehungstaten beschäftigen Landgericht
Ein Richterhammer liegt auf einem Tisch. Foto: Uli Deck/Symbolbild

Darmstadt. Eine Frau wird mit einer Machete angegriffen und angezündet, eine andere stirbt nach einer schweren Messerattacke. In beiden Fällen stehen nun die Ehemänner der Opfer vor Gericht. mehr

clearing

Bildergalerien

Adler packt Berlin-Koffer: Fußball-Comic zum Pokalfinale
Michael Apitz sitzt in seinem Atelier und zeichnet einen Eintracht-Comic. Foto: Andreas Arnold/Archiv

Schlangenbad. Wenn die Frankfurter Eintracht spielt, dann kann der Künstler Michael Apitz Fußball-Leidenschaft und Beruf verbinden: Der 51-Jährige zeichnet die Comics für das Stadionmagazin. mehr

clearing
Rund 200 Hinweise im Entführungsfall Würth nach TV-Sendung
Reste von Absperrbändern der Polizei hängen in einem Wald. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Archiv

Schlitz. Im Fall des 2015 entführten Milliardärssohns Würth hat die Polizei neue Hinweise erhalten. Einen Monat nach der erneut übers Fernsehen ausgestrahlten Tätersuche haben die Ermittler mittlerweile rund mehr

clearing
Frauenschwarm Sander: Gutes Aussehen nicht immer förderlich
Der Schauspieler Erol Sander lächelt. Foto: Uwe Anspach/dpa

Bad Hersfeld. Gutes Aussehen ist für Ex-Model und Frauenschwarm Erol Sander (48) nicht unbedingt ein Laufbahn-Turbo. „Für die Modelkarriere war gutes Aussehen förderlich, für die Schauspielerei ist es nicht mehr

clearing
Keiner will sich um sie kümmern Immer mehr Wildbienen in Hessen droht der Tod
ARCHIV - Eine Biene bestäubt am 16.05.2013 in Dornburg (Thüringen) Raps. (zu dpa «Bienen starten nach Winter ins Frühjahr» vom 18.03.2017) Foto: Michael Reichel/dpa-Zentralbild/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++ | Verwendung weltweit

Wiesbaden. 420 Arten von Wildbienen gibt es noch in Hessen. Diese Zahl könnte sich in Zukunft halbieren. Hessen setzt auf eine Initiative zum Schutz der Tiere, und in München bekommen die Insekten Rückennummern. mehr

clearing
ANZEIGE
Unter Brüdern Die Beere fällt nicht weit vom Stock. Zum Vatertag stellen wir euch sechs Brüderpaare vor, die ihr Familienweingut gemeinsam weiterführen. mehr
Ein Lehrer aus Frankfurt bilanziert „Inklusion klappte früher besser“
ARCHIV - Der Lehrer Klaus Rödler steht am 02.05.2017 in einem Klassenzimmer in Frankfurt am Main (Hessen). Der Lehrer unterrichtet an der Elsa-Brändström-Grundschule und hat mehrere Schulbücher, auch zum Thema Inklusion, geschrieben. (zu dpa «Defizite bei Inklusion: «Bei Kaninchen fragt man, was sie brauchen»» vom 23.05.2017) Foto: Andreas Arnold/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Frankfurt. Er unterrichtet seit Jahrzehnten Kinder mit Förderbedarf und hat selbst einen behinderten Sohn. Wie denkt ein Mann der Praxis über die Inklusion in Hessen und das neue Schulgesetz? Kurz vor seiner Pensionierung redet Klaus Rödler Klartext. mehr

clearing
Nach Schüssen: Motiv unklar, Täter auf freiem Fuß
Blick auf das Blaulicht eines Funkstreifenwagens. Foto: Jens Wolf/Archiv

Marburg. Nach Schüssen auf einen Mann in einer Marburger Pizzeria tappen die Ermittler bei der Tätersuche weiter im Dunklen. Ebenso unklar ist auch das Motiv für den Überfall in der Nacht zum Sonntag. mehr

clearing
Zweite Holocaust-Professur

Gießen. Nach dem bundesweit ersten speziellen Lehrstuhl über Holocaust-Forschung an der Frankfurter Goethe-Universität gibt es nun einen zweiten in Hessen. Zum 1. mehr

clearing
Pokalspiel in Berlin Handkäse für Dortmund: Promis drücken Eintracht die Daumen
Der Comedian und Musiker Henni Nachtsheim. Foto: Frank Rumpenhorst/Archiv

Frankfurt. Es wird knapp - aber die Eintracht wird das Pokalfinale gewinnen: Davon sind prominente Fans überzeugt. Einer von ihnen hat trotz aller Siegeszuversicht einen Plan B in der Schublade. Dabei spielt alter Handkäse eine zentrale Rolle. mehr

clearing
Bouffier zieht positives Fazit seiner Mexiko-Reise
Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU). Foto: Michael Kappeler/Archiv

Mexiko-Stadt/Bogota. Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) hat auf seiner Reise durch Süd- und Mittelamerika ein erstes positives Fazit gezogen. „Die Mexikaner sind sehr interessiert an deutschen Investitionen. mehr

clearing
Unfall im März Rettungsgasse blockiert: Bußgeldverfahren eingeleitet
Ein Banner mit der Aufschrift „Rettungsgasse” hängt an einer Brücke. Foto: Frank Rumpenhorst/Archiv

Darmstadt/Kassel. Wegen einer blockierten Rettungsgasse auf der A5 in Südhessen sind gut zwei Monate nach dem Vorfall mehrere Bußgeldverfahren eingeleitet worden. mehr

clearing
US-Demokraten erhöhen Druck auf Deutsche Bank

Washington/Frankfurt. Abgeordnete der Demokraten im US-Repräsentantenhaus erhöhen den Druck auf die Deutsche Bank, Klarheit über Geschäfte mit Donald Trump zu schaffen. mehr

clearing
Staatstheater-Intendant: positive Bilanz der Maifestspiele
Der Intendant Uwe Eric Laufenberg. Foto: Andreas Arnold/Archiv

Wiesbaden. Staatstheater-Intendant Uwe Eric Laufenberg hat eine positive Bilanz der Internationalen Maifestspiele gezogen. Rund 24.000 Zuschauer werden das Festival bis zum Abschluss besucht haben, sagte Laufenberg am Mittwoch in Wiesbaden. mehr

clearing
Schäfer-Gümbel reist in die Mongolei und nach Südkorea

Wiesbaden. Der hessische SPD-Vorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel ist am Mittwoch zu politischen Gesprächen in die Mongolei und nach Südkorea gereist. mehr

clearing
Lärmbelastung zu hoch: Kein Stadion-Neubau am Böllenfalltor
Blick auf das alte Spielfeld von Darmstadt. Foto: Ronald Wittek/Archiv

Darmstadt. Bundesliga-Absteiger SV Darmstadt 98 wird am bisherigen Standort Böllenfalltor kein neues Fußball-Stadion bekommen. Ein Gutachten habe ergeben, dass die Lärmbelastung auch nach den neuen Richtlinien mehr

clearing
Nach Gabel-Attacke Haftbefehl gegen ehemaligen Gefangenen
Einer Person werden Handschellen angelegt. Foto: Andreas Gebert/Archiv

Frankfurt/Main. Ein Ex-Häftling muss ins Gefängnis zurück, weil er während seiner kurzen Haft mehrere Wachleute mit einer Gabel bedroht hatte. Das Amtsgericht Frankfurt erließ am Mittwoch einen Haftbefehl gegen den mehr

clearing
DZ Bank verdient im ersten Quartal weniger

Frankfurt/Düsseldorf. Die genossenschaftliche DZ Bank hält nach einem durchwachsenen ersten Quartal an ihrer vorsichtigen Planung für das Gesamtjahr 2017 fest. mehr

clearing
Pianistin Anke Helfrich erhält Hessischen Jazzpreis
Anke Helfrich. Foto: Georg Wendt/Archiv

Wiesbaden. Die Pianistin und Komponistin Anke Helfrich wird mit dem Hessischen Jazzpreis des Jahres 2017 ausgezeichnet. Die Musikerin gehöre zu den herausragenden weiblichen Jazzmusikern in Europa mit einem Aktionsradius mehr

clearing
Zahl der Privatschüler in Hessen steigt weiter an

Wiesbanden. Mehr als sieben Prozent der hessischen Schulkinder besucht derzeit eine Privatschule. Insgesamt 46 000 Kinder und Jugendliche gehen im laufenden Schuljahr an eine private Einrichtung, wie das Statistische mehr

clearing
Feuerwehren trainieren Löschen mit Schaum
Peter Beuth (CDU). Foto: Andreas Arnold/Archiv

Wiesbaden. Um Brände künftig noch professioneller mit Schaum bekämpfen zu können, sollen die hessischen Feuerwehren besser ausgerüstet werden. Die Wehren konnten die sogenannten Schaumlöschtrainer am Mittwoch mehr

clearing
Kopftuchverbot für Richterinnen in Ausbildung bestätigt
Jurastudentin mit Kopftuch. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Archiv

Kassel. Rechtsreferendarinnen dürfen in Hessen nicht mit einem Kopftuch auf der Richterbank sitzen. Ein entsprechendes Verbot bestätigte der Hessische Verwaltungsgerichtshof in Kassel am Mittwoch. mehr

clearing
Schüsse in Pizzeria: Motiv unklar, Täter auf freiem Fuß
Ein Blaulicht leuchtet. Foto: Friso Gentsch/Archiv

Marburg. Nach Schüssen auf einen Mann in einer Marburger Pizzeria tappen die Ermittler bei der Tätersuche noch im Dunklen. Ebenso unklar ist auch das Motiv für den Überfall in der Nacht zum Sonntag, wie Oliver mehr

clearing
Ikea tauscht Chef aus: Brodin übernimmt von Agnefjäll
Ikea-Einkaufswagen. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv

Leiden/Hofheim. Der Möbelhändler Ikea tauscht seinen Vorstandschef aus. Zum 1. September übernimmt der bisherige Chef des Kreativzentrums „Ikea of Sweden”, Jesper Brodin, den Vorsitz der globalen Ikea-Group, mehr

clearing
Fast die Hälfte aller Wildbienen-Arten ist bedroht
Eine Wildbiene ist im Anflug auf einen Bienenstock. Foto: Arne Dedert/Archiv

Wiesbaden. Fast jede zweite Wildbienen-Art in Hessen ist vom Aussterben bedroht. Das Futter werde ab Mitte Juni knapp, wenn der Raps verblüht sei, nannte das Umweltministerium als Grund. mehr

clearing
Fürstliches Gartenfest mit Floristen-Meisterschaft
Das Fürstlichen Gartenfestest vor dem Schloss Fasanerie. Foto: Ralph Leupolt/Hessische Hausstiftung

Eichenzell. Das Fürstliche Gartenfest lockt wieder Pflanzen-Freude nach Eichenzell. Daneben geht es um private Rückzugsräume in Gärten. Hessens beste Floristen messen sich auch. mehr

clearing
Hessentag 2017 Große Namen und Shows auf dem Hessentag in Rüsselsheim
ARCHIV - Violinist David Garrett spielt am 01.10.2016 in Berlin, während der ZDF-Show «Willkommen bei Carmen Nebel». Garrett wird auch beim diesjährigen Hessentag in Rüsselsheim erwartet. (zu dpa «Was ist auf dem Hessentag los? Programm wird vorgestellt» vom 22.05.2017) Foto: Jörg Carstensen/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Rüsselsheim. Kulturell vielfältig, jede Menge Sport und traditionell ein Umzug zum Abschluss: Der Hessentag in Rüsselsheim wird groß und bunt. Der Main soll auch eine bedeutende Rolle spielen. mehr

clearing
Vor allem wegen sexueller Übergriffe in 2016 Schlossgrabenfest in Darmstadt mit verstärkten Kontrollen
27.05.2016, xfux, Lokales Darmstadt, Schlossgarbenfest 2016 am Donnerstag, deloka emonline, v.l. Uebersicht, Ansicht Schlossgrabenfest, Publikum, Zuschauer, Fans, Gaeste

Darmstadt. Die Sicherheitskontrollen beim Darmstädter Schlossgrabenfest sollen verschärft werden – vor allem wegen der sexuellen Übergriffe im Vorjahr und der allgemeinen Terrorgefahr. mehr

clearing
Gewalttat im September 2016 Mordversuch in Asylbewerberheim: Mann entschuldigt sich
Land- und Amtsgericht Frankfurt am Main. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv

Frankfurt/Main. Nach einer Eisenstangen-Attacke im Streit um religiöse Themen hat sich seit Dienstag ein pakistanischer Asylbewerber (33) vor dem Landgericht Frankfurt zu verantworten. mehr

clearing
Kooperation mit Mexiko bei dualer Berufsausbildung
Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) an einem Rednerpult. Foto: Hessische Staatskanzlei

Mexiko-Stadt. Hessen will Mexiko bei der Einführung der dualen Berufsausbildung nach deutschem Vorbild unterstützen. Die Handwerkskammer Rhein-Main soll künftig den Mexikanischen Verband der Kraftfahrzeugkonzessionäre mehr

clearing
Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft GEW fordert deutlich mehr Geld für Schulen
Logo der Gewerkschaft GEW. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Wiesbaden. Marode Schulen sind in Hessen ein großes Problem. Die GEW fürchtet, dass Schule immer mehr zu einem Ort wird, den weder Schüler noch Lehrer gerne aufsuchen. Dabei hat das Land hohe Investitionen aus einem Bundesprogramm angekündigt. mehr

clearing
1,2 Millionen Übernachtungsgäste Frankfurt weiterhin bei Touristen beliebt: Zuwachs
Skyline von Frankfurt/Main am Abend. Foto: Boris Roessler/Archiv

Frankfurt. Die Stadt Frankfurt hat auch zu Jahresbeginn eine steigende Zahl von Touristen und Geschäftsreisenden angezogen. mehr

clearing
Museum für Kommunikation "Mein Name ist Hase": Ausstellung über Redewendungen
Den Ausspruch „Mein Name ist Hase” auf einer Hasenfigur. Foto: Boris Roessler

Frankfurt. Rund 300 000 Sprichwörter und Redewendungen gibt es im Deutschen. Eine Ausstellung im Frankfurter Museum für Kommunikation geht unter dem Titel „Mein Name ist Hase” den Hintergründen der geflügelten Wörter nach. mehr

clearing
Mann nach Schlag halb erblindet: Autofahrer vor Gericht
Die Statue Justizia. Foto: Peter Steffen/Archiv

Frankfurt/Main. Im Streit um ein Überholmanöver soll ein Autofahrer einen Kontrahenten derart schwer verletzt haben, dass das Opfer seither auf einem Auge blind ist. mehr

clearing
Großes Interesse an Diskussion über Verlauf von Stromtrasse

Fulda. Rund 180 Bürger und Behördenvertreter sind am Dienstag zur ersten hessischen Antragskonferenz für den geplanten Bau der umstrittenen Stromtrasse Suedlink gekommen. mehr

clearing
Historische Torwache wird für documenta verhüllt
Der documenta-Künstler Ibrahim Mahama neben zusammengenähten Jutesäcken. Foto: Swen Pförtner

Kassel. Der Aufbau des nächsten spektakulären Kunstwerks für die Ausstellung documenta in Kassel läuft: Arbeiter begannen am Dienstag nahe der Innenstadt mit der Verhüllung der historischen Torwache. mehr

clearing
Hessentag in Rüsselsheim mit vielen Veranstaltungen
Ortsschild von Rüsselsheim. Foto: Frank Rumpenhorst/Archiv

Rüsselsheim. Der Hessentag wird in Rüsselsheim so groß und abwechslungsreich wie noch nie. „1500 Veranstaltungen, das ist eine Spitzenzahl”, sagte der Chef der hessischen Staatskanzlei, Axel Wintermeyer, mehr

clearing
Frankfurter Volksbank und Volksbank Maingau fusionieren

Frankfurt/Obertshausen. Die Frankfurter Volksbank dehnt ihren Einfluss im Rhein-Main-Gebiet weiter aus: Deutschlands zweitgrößte Volksbank hat nach Angaben vom Dienstag mit der mittelgroßen Vereinigten Volksbank Maingau einen Kooperationsvertrag abgeschlossen. mehr

clearing
Deutsche Börse neuer Ärmel-Sponsor von Eintracht Frankfurt

Frankfurt/Main. Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt hat die Deutsche Börse als neuen Ärmelsponsor gewonnen. Die Premium-Partnerschaft gilt ab dem 1. mehr

clearing
Türken trotz Rückgangs weiter am häufigsten eingebürgert

Wiesbaden. Hessen hat im vergangenen Jahr 11 900 Ausländer aus 136 Nationen eingebürgert. Das ist eine geringfügige Steigerung zum Vorjahr um 0,4 Prozent, wie das Statistische Landesamt am Dienstag in Wiesbaden mitteilte. mehr

clearing
Schöner Baden in Hessen: sehr gute Noten für Wasserqualität
Drei Badegäste im Badesee Walldorf. Foto: Daniel Reinhardt/Archiv

Kopenhagen/Frankfurt. Ob im Norden, Süden, Osten oder Westen: Die Hessen können sich über eine hervorragende Wasserqualität ihrer heimischen Badeseen erfreuen. mehr

clearing
Bankhaus Metzler nach gutem Jahresstart mit Wachstumsplänen
Eingang zum Bankhaus Metzler in Frankfurt. Foto: Boris Roessler/Archiv

Frankfurt/Main. Die Privatbank Metzler geht von anhaltend guten Geschäften aus und will weiteres Personal einstellen. „Wir hatten einen ausgesprochen guten Start ins neue Jahr und sind auch für die Entwicklung mehr

clearing
Wasserleiche im Main identifiziert: Unglück vermutet

Mühlheim/Offenbach. Der tot im Main aufgefundene Mann ist identifiziert. Es handelt sich um einen 59-Jährigen aus Maintal (Main-Kinzig-Kreis), wie ein Sprecher der Polizei in Offenbach am Dienstag sagte. mehr

clearing
Fraport prüft schnelleren Ausbau für Billigflieger
Stefan Schulte. Foto: Arne Dedert/Archiv

Frankfurt/Main. Wegen des Billigflieger-Booms prüft der Betreiber des Frankfurter Flughafens intensiv den schnelleren Ausbau des dritten Terminals. Der sogenannte Flugsteig G könnte bereits vor der bislang für 2023 mehr

clearing
Bauarbeiten Startbahn West am Flughafen wird saniert
Ein Fotograf nimmt das Bild eines landenden Flugzeugs auf. Foto: Frank Rumpenhorst

Frankfurt. Die Bauarbeiten zur Sanierung der Startbahn West am Frankfurter Flughafen haben begonnen. Seit Montag erhält die 4000 Meter lange Piste einen neuen Belag. mehr

clearing
Gewinneinbruch für Landesbank Helaba zu Jahresbeginn
Die Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba). Foto: Uwe Anspach/Archiv

Frankfurt/Main. Gewinneinbruch für die Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) im ersten Quartal 2017: Sowohl der Vorsteuergewinn als auch der Überschuss halbierten sich im Vergleich zu den ersten drei Monaten des Vorjahres mehr

clearing
Zahl der vermissten Kinder steigt wegen Flüchtlingen

Wiesbaden. Als Folge der Flüchtlingskrise steigt in Hessen die Zahl der vermissten Kinder und Jugendlichen: 818 Minderjährige seien aktuell vermisst gemeldet, 635 davon seien als unbegleitete minderjährige Flüchtlinge mehr

clearing
Kostenlos drahtlos? Hessen: Ausbau öffentlicher WLAN-Netze hinkt der Nachfrage hinterher
Freie Bahn im WLAN wünschen sich alle. Viele Problemchen und Störungen lassen sich relativ leicht beheben. Foto: Andrea Warnecke

Frankfurt/Wiesbaden. Die Verbreitung von öffentlichem Gratis-WLAN in Hessen kommt langsamer voran, als sich Verbraucher das wünschen. Die Politik werkelt an den rechtlichen Rahmenbedingungen. Doch noch immer sind Fragen offen für die Anbieter kostenloser Drahtlosnetze. mehr

clearing
Alter "Reichshof" im Knüllgebirge Neonazi-Anwesen in Hessen: Landrat will gegen rechte Szene vorgehen
Schon früher rückte oft die Polizei an: Bereits 2000 trafen sich hier auf dem Roeder-Anwesen Rechtsextremisten zu einem Zeltlager.

Frankfurt. Ein Haus im nordhessischen Schwarzenborn wird seine dunkle Vergangenheit nicht los. Einst war hier der Rechtsradikale Manfred Roeder aktiv, jetzt wird das Anwesen wieder zum Neonazi-Treff. Der Landrat will einschreiten. mehr

clearing
Fraport-Eigner treffen sich zur Hauptversammlung
Stefan Schulte, Vorstandsvorsitzender des Flughafenbetreibers Fraport. Foto: Arne Dedert/Archiv

Frankfurt/Main. In bewegten Zeiten tritt heute der Vorstand des Flughafenbetreibers Fraport vor seine Eigner. Bei der Hauptversammlung in Frankfurt will Vorstandschef Stefan Schulte unter anderem über die internationale mehr

clearing
Was ist auf dem Hessentag los? Programm wird vorgestellt
Peter Maffay wird zum Hessentag in Rüsselsheim erwartet. Foto: S. Kahnert/dpa-Zentralbild/Archiv

Rüsselsheim. Zum diesjährigen Hessentag in Rüsselsheim werden unter anderem Rockmusiker Peter Maffay und Stargeiger David Garrett erwartet. Geplant sind insgesamt mehr als 1000 Veranstaltungen. Details zum Programm der 57. mehr

clearing
Skurille Stadt- und Stadtteilnamen Umfrage: Was sind die beklopptesten Ortsnamen Hessens?
Das Ortschild der hessischen Gemeinde Linsengericht-Altenhaßlau. Der Ortsname führt bei Besuchern regelmässig zur Belustigung. Foto: Boris Roessler

Dissen, Eiershausen, Warzenbach: In Hessen gibt es viel schräge Ortsnamen. Wir wollen von euch wissen, welche sind die wildesten. Stimmt unten ab. mehr

clearing
Nach Gewaltexzess stehen zwei Männer erneut vor Gericht
Das Landgericht in Limburg (Hessen). Foto:Fredrik von Erichsen/Archiv

Limburg. Nach einem Gewaltexzess mit einem schwer verletzten Opfer stehen seit Montag zwei Männer aus dem Westerwald erneut vor dem Landgericht Limburg. mehr

clearing
Auch in Hessen nur wenige Deutschland-Stipendiaten

Wiesbaden. In Hessen liegt der Anteil der Studenten mit einem Deutschlandstipendium etwas höher als im bundesweiten Durchschnitt. 2461 oder 1,0 Prozent aller Studierenden im Land erhielten nach vorläufigen Zahlen mehr

clearing
Besuch kostenlos: Mehr Kinder und Jugendliche in Museen
Der Frankfurter Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD). Foto: Peter Feldmann/Archiv

Frankfurt/Main. Der freie Museums-Eintritt für Kinder und Jugendliche hat sich in Frankfurt aus Sicht der Stadt bereits bezahlt gemacht. Doch das Plus bei jungen Besuchern in den städtischen Einrichtungen scheint auf Kosten anderer Museen zu gehen. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse