Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Neu-Isenburg 8°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Rhein-Main und Hessen News und aktuelle Nachrichten aus dem Rhein-Main-Gebiet und aus Hessen

Keine Spur vom kalten Winter: Mancherorts kletterte das Thermometer auf 14,2 Grad. Foto: Tobias Kleinschmidt/Symbolbild
Hessen-WetterAuf winterlichen Wochenstart folgt mehr Sonne

Erst kühl und winterlich, dann etwas milder und freundlicher - so lässt sich das Wetter der neuen Woche in Hessen beschreiben. mehr

Datenschützer kritisieren Chancen und Risiken der Kameras: Hessen baut Videoüberwachung aus
Videoüberwachung an der Gallusanlage in Frankfurt am Main.

Wiesbaden. Videoüberwachung gilt bei Politikern und Polizei als wirksames Mittel gegen Verbrechen. Daher wächst die Zahl der Kameras in Hessen. Für Datenschützer wird oft zu leichtfertig darüber entschieden. mehr

clearing
Schmorbrand im Traforaum Wieder Stromausfall in Wiesbaden: 3500 Haushalte betroffen
Gefahrenschild für Elektrizität. Foto: Daniel Naupold/Archiv

Wiesbaden. mehr

clearing
Ulrich Klaus bleibt Präsident des Deutschen Tennis Bundes
DTB-Präsident Ulrich Klaus.

Wiesbaden. Der frühere rheinland-pfälzische Verbandschef Ulrich Klaus ist erneut zum Präsidenten des Deutschen Tennis Bundes gewählt worden. Einstimmig wurde der 67-Jährige bei der Mitgliederversammlung in Wiesbaden mehr

clearing

Bildergalerien

Pro- und Kontra-Kommentar Weihnachtsmärkte schon jetzt?
ARCHIV - Vorweihnachtliche Stimmung herrscht am 27.11.2016 auf dem Weihnachtsmarkt in Frankfurt am Main (Hessen). Nach dem möglichem Anschlag in Berlin werden in Hessen mehr Polizisten zum Schutz von Weihnachtsmärkten eingesetzt. (zu dpa «Hessen verstärkt Polizeipräsenz nach möglichem Anschlag in Berlin» vom 20.12.2016) Foto: Boris Roessler/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Am Montag startet in Darmstadt bereits der Weihnachtsmarkt. Und auch in weiteren hessischen Gemeinden öffnen die Händler noch vor dem Totensonntag ihre Buden. Eine gute Idee? mehr

clearing
Siemens 700 Mitarbeiter in Offenbach demonstrieren gegen Standortschließung
Mit Trillerpfeifen und roten Karten demonstrieren diese Siemensmitarbeiter für den Erhalt des Standortes in Offenbach.

Frankfurt. Der Technologie-Konzern Siemens will die Planung von Kraftwerken in Erlangen bündeln. Dagegen laufen die Mitarbeiter am Offenbacher Standort Sturm. Jetzt will die Politik den Beschäftigten helfen. mehr

clearing
Fotos
Fahrplanwechsel WLAN, Pünktlichkeit, Fahrpreise: Diese Neuerungen hat der RMV angekündigt
Die Bahnen sind in Frankfurt häufig ohnehin schon überfüllt. Trotzdem hofft Oberbürgermeister Peter Feldmann, dass eine Fahrpreissenkung zusätzliche Fahrgäste anlockt.

Darmstadt. Schneller zum Flughafen, häufiger nach Heidelberg, ein gesperrter S-Bahntunnel - und nach der Party in Frankfurt die ganze Nacht mit der S-Bahn nach Hause: Das sind einige der Neuerungen, die der RMV ankündigte. Und er äußerte sich auch zur Pünktlichkeit. mehr

clearing
Landtagssitzungen in Wiesbaden Landtag erwartet Plenarwoche XXL: Viel Potenzial für Streit
Der hessische Innenminister Peter Beuth (CDU).

Wiesbaden. Die Plenardebatte im Landtag in Wiesbaden ist diesmal einen Tag länger als üblich. Die knallvolle Tagesordnung bietet Themen von der Altenpflege bis zum Verfassungsschutz. mehr

clearing
ANZEIGE
Mit der Primus-Linie die Feiertage genießen Die Stadt ist eingehüllt in Lichter und Weihnachtsdekoration, der Duft von gebrannten Mandeln, Lebkuchen und Glühwein weht durch die Luft und die Läden laden zum Schlendern ein. mehr
An manchen hessischen Grundschulen fehlt der Schulleiter
Schülerinnen.

Wiesbaden. An einigen hessischen Grundschulen fehlen Schulleiter - in manchen Fällen schon seit mehreren Jahren. Insgesamt waren Anfang Oktober vergangenen Jahres 43 Stellen unbesetzt, sieben davon seit Oktober 2013. mehr

clearing
Post bei Rabattzahlungen für Millionen Briefe betrogen
Ein Mitarbeiter der Deutschen Post.

Bonn/Frankfurt. Die Deutsche Post ist mit Millionen erfundenen Briefen betrogen worden. Die Staatsanwaltschaft ermittele in dem Fall, sagte ein Postsprecher. mehr

clearing
ANZEIGE
Tipps & Tricks Sport im Winter - aber wie geht's richtig? Mit diesen Tipps von der AOK wird jede Outdoor-Sportart auch bei frostigen Außentemperaturen ein voller Erfolg mehr
Grünen-Basis gegen geplantes Verfassungsschutzgesetz

Hanau. Die Basis der hessischen Grünen hat sich mit knapper Mehrheit gegen das geplante neue Verfassungsschutzgesetz ausgesprochen. Nach knapp zweistündiger Debatte auf einer Landesmitgliederversammlung am mehr

clearing
Neue Landeschefin und Jamaika-Diskussion bei Grünen
Die neuen Co-Landesvorsitzenden der Grünen, Angela Dorn (l) und Kai Klose.

Hanau. Eine neue Co-Vorsitzende, eine Debatte über die Jamaika-Sondierungen: Die hessischen Grünen haben sich auf ihrem Parteitag in Hanau am Samstag mit internen und bundespolitischen Themen beschäftigt. mehr

clearing
FDP zieht mit Spitzenkandidat Rock in Landtagswahlkampf
Der hessische FDP-Fraktionsvorsitzende René Rock. Foto:Frank Rumpenhorst/Archiv

Hofheim. Hessens FDP stellt die Weichen für die Landtagswahl. Zwar gibt es für die Abstimmung noch keinen Termin - aber nun eine Bewerberliste der Liberalen. Auf dem Parteitag in Hofheim spielten auch die Nachwehen der Bundestagswahl eine große Rolle. mehr

clearing
Wilhelm-Leuschner-Medaille für Koch empört auch Türken

Frankfurt. Die geplante Ehrung von Hessens Ex-Ministerpräsident Roland Koch (CDU) mit der Wilhelm-Leuschner-Medaille empört auch einen türkischen Verein. mehr

clearing
Al-Wazir wirbt bei hessischen Grünen für Jamaika-Koalition
Der hessische Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Bündnis 90/Die Grünen).

Hanau. Die Sondierungsgespräche über eine mögliche Jamaika-Koalition im Bund haben am Samstag auch die Hessen-Grünen auf dem Parteitag in Hanau beschäftigt. mehr

clearing
Darmstadt kann sich Kulturhauptstadt-Kooperation vorstellen
Oberbürgermeister Jochen Partsch (Die Grünen)lächelt in die Kamera

Darmstadt. Darmstadt kann sich einem Bericht zufolge im Verbund mit anderen Städten eine Bewerbung als Kulturhauptstadt Europas 2025 vorstellen. „Wir würden das in jedem Fall unterstützen und dabei eine mehr

clearing
ANZEIGE
Trotz niedriger Zinsen fürs Alter vorsorgen? Sparen in der Niedrigzinsphase? Nicht gerade motivierend! Doch es gibt gute Gründe, es gerade jetzt zu tun. mehr
Ruppert: Jamaika-Sondierungen sind kein „Theaterdonner”
Stefan Ruppert (l) und Rene Rock (r) (beide FDP).

Hofheim. Der hessische FDP-Vorsitzende Stefan Ruppert hat Kritik zurückgewiesen, die Jamaika-Sondierungen in Berlin kämen zu schleppend voran. „Das ist kein Theaterdonner”, sagte er zum Auftakt eines mehr

clearing
Hindernisläuferin Krause mit DLV-Ehrenschild ausgezeichnet
Clemens Prokop (l) und Gesa Felicitas Krause.

Darmstadt. Hindernis-Weltklasseläuferin Gesa Felicitas Krause ist am Samstag auf dem Verbandstag des Deutschen Leichtathletik-Verbandes in Darmstadt als erste Athletin mit dem DLV-Ehrenschild ausgezeichnet worden. mehr

clearing
Bauordnung Al-Wazir fordert: Fahrradständer statt Parkplätze
Geparkte Fahrräder

Wiesbaden. Hessens Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir will die Bauordnung schnell überarbeiten. Dadurch sollen etwa Baugenehmigungen vereinfacht werden - und bei manchen Vorschriften soll es Ausnahmen geben. mehr

clearing
ANZEIGE
Skifahren, Langlaufen und Wandern – Winter für jeden Geschmack In Langläuferkreisen und bei Experten genießt das Tannheimer Tal einen exzellenten Ruf – das bestätigt auch das Prädikat „Loipengütesiegel des Landes Tirol“. Dies liegt zum einen an dem außergewöhnlich großen Angebot, zum anderen an den sehr guten Bedingungen. mehr
Rennen um EU-Behörden: Tag der Entscheidung naht

Brüssel. Der Standortwettbewerb um die wegen des Brexits aus London wegziehenden EU-Behörden ist kurz vor dem Tag der Entscheidung völlig offen. Nach Angaben von Diplomaten gelten vor der geheimen Wahl an diesem mehr

clearing
Mehrheit der Bürger hält Armut für großes Problem
„Armut!” in Berlin am Potsdamer Platz an einer Wand.

Frankfurt/Main. Armut ist nach Meinung vieler Bürger ein großes gesellschaftliches Problem. Das geht aus einer Umfrage im Auftrag des Hessischen Rundfunks hervor. mehr

clearing
FDP und Grüne treffen sich zu Parteitagen
Die Landtagsabgeordnete Angela Dorn (Grüne).

Hanau/Hofheim. Heute treffen sich gleich zwei hessische Parteien zu einem Parteitag. Die Grünen wollen ab 11.00 Uhr in Hanau unter anderem einen neuen Vorstand wählen. mehr

clearing
Bouffier fordert Kompromisse von Jamaika-Partnern
Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU).

Berlin/Frankfurt/Main. Hessens CDU-Chef Volker Bouffier hat die möglichen Jamaika-Partner zum Einlenken in den Streitfragen aufgerufen. „Es muss sich eine Kultur entwickeln des gegenseitigen Vertrauens”, mehr

clearing
Darmstadt verliert gegen Sandhausen
Darmstadts Kevin Großkreutz und Sandhausens Manuel Stiefler (r.) im Zweikampf.

Darmstadt. Mit zwei Treffern hat Angreifer Richard Sukuta-Pasu Fußball-Zweitligist SV Sandhausen zum 2:1 (1:0) Sieg beim SV Darmstadt 98 geschossen. Der ehemalige deutsche U21-Nationalspieler traf in der 17. und 71. mehr

clearing
Dieb trickst sich selbst aus: Minusgeschäft statt Beute

Kassel. Dumm gelaufen: Ein mutmaßlicher Trickdieb ist in einem Getränkemarkt in Kassel nicht nur leer bei der Beute ausgegangen. Er habe dort versehentlich auch noch 200 Euro liegenlassen, teilte die Polizei am Freitag mit. mehr

clearing
Verdächtiger wegen Drogenhandels in Untersuchungshaft
Ein polizeifahrzeug mit Blaulicht.

Pfungstadt. Einen mutmaßlichen Drogendealer hat die Polizei in Südhessen dingfest gemacht. Der 53-Jährige soll mit Kokain, Marihuana und Amphetaminen gehandelt haben. mehr

clearing
Festnahmen nach Durchsuchung in einem Mehrfamilienhaus

Darmstadt. Bei der Durchsuchung eines Mehrfamilienhauses in Darmstadt haben die Ermittler Waffen und Drogen beschlagnahmt. Es kam zu sieben Festnahmen, wie das Polizeipräsidium Südhessen am Freitag mitteilt. mehr

clearing
Verwarnung und Arbeitsauflagen für ICE-Blockierer
Polizisten gehen im Hauptbahnhof von Frankfurt an dem ICE entlang.

Frankfurt/Main. Knapp zwei Jahre nach der spektakulären Blockade eines ICE-Triebwagens im Frankfurter Hauptbahnhof sind zwei 21 und 22 Jahre alte Umwelt-Aktivisten vom Amtsgericht Frankfurt am Freitag verwarnt worden. mehr

clearing
Elektroautos: 1,5 Milliarden Euro für VW-Werk Kassel
Ein Elektroauto von Volkswagen wird am an einer Ladestation geladen.

Wolfsburg/Kassel. Das VW-Werk Kassel profitiert von Milliardeninvestitionen des Volkswagen-Konzerns in die E-Mobilität. In die Entwicklung von Elektro-Autos, autonomes Fahren und Digitalisierung sollen von 2018 bis 2022 mehr

clearing
Fragen und Antworten Was bringt der Fahrplanwechsel?: Die Neuerungen für RMV-Fahrgäste
Symbolbild

Frankfurt. Modernere Züge, mehr nächtliche Angebote, verbesserte Ausstattung: Zum Fahrbahnwechsel bringt sich der RMV neu in Stellung. Was ändert sich für Bus- und Bahnfahrer? mehr

clearing
Fotos
Siemens Offenbacher Siemens-Beschäftigte empört über geplanten Job-Abbau
Mitarbeiter der Siemens am Standort Offenbach protestieren. Foto: Rüffer

Offenbach/München. Die Siemens-Mitarbeiter sind sauer. Nach einer Betriebsversammlung bleibt weiter ungewiss, wie es in Offenbach weitergeht. Vom Management stand niemand persönlich Rede und Antwort. mehr

clearing
Neue Vorgaben sollen Wohnungsbau in Hessen erleichtern
Der hessische Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir.

Wiesbaden. Fahrradständer statt Parkplätze, weniger Papierkram und gelockerte Regeln für neue Stockwerke: Hessen will die Hürden beim Wohnungsbau senken. mehr

clearing
Werkschließungen und Stellenabbau Siemens-Betriebsratschefin fordert Umdenken von Management
Siemens-Mitarbeiter protestieren in Görlitz vor dem Siemens-Werk.

München. Der Siemens-Betriebsrat will die geplanten Einschnitte nicht hinnehmen. Werksschließungen und betriebsbedingte Kündigungen sind für die Arbeitnehmervertreter tabu. An betroffenen Standorten gehen die Beschäftigten auf die Straße. mehr

clearing
Drogenring ausgehoben: Frankfurter Autohändler involviert

Den Haag. Europäische Ermittler haben nach Angaben von Europol einen internationalen Ring von Drogenhändlern und Geldwäschern ausgehoben und Kokain im Wert von mehr als 100 Millionen Euro sichergestellt. mehr

clearing
CDU sichert sich Internet-Adresse hessenplan.de
Manfred Pentz, der Generalsekretär der hessischen CDU.

Wiesbaden. Ein neuer „Hessenplan” ist seit langem Thema bei der hessischen SPD - doch nun hat ihr die CDU die passende Internet-Adresse weggeschnappt. Unter www. mehr

clearing
Tote Schafe im Odenwald: War es ein Wolf?

Hesseneck. Nach dem Fund von mehreren toten Schafen und einer verendeten Ziege im Odenwald prüfen die Behörden, ob womöglich ein Wolf zugeschlagen hat. mehr

clearing
Dresden Frankfurt Dance Company finanziell gesichert

Dresden/Frankfurt am Main. Die Dresden Frankfurt Dance Company mit ihrem Chef Jacopo Godani ist bis Ende 2021 finanziell abgesichert. Mit einem am Donnerstagabend erfolgten Beschluss der Stadtverordnetenversammlung Frankfurt mehr

clearing
Rund 1000 Strohballen in Flammen: Bewährungsstrafen

Frankfurt/Main. Nach einem Brand von rund 1000 Strohballen auf einem abgeernteten Getreidefeld sind zwei Angeklagte zu Bewährungsstrafen verurteilt worden. mehr

clearing
Mehr Studierende an Hessens Hochschulen
Studenten arbeiten in der Bibliothek der Universität Darmstadt.

Wiesbaden. Mit über 260 200 Studierenden im Wintersemester 2017/18 gibt es einen neuen Höchstwert an Hessens Hochschulen. Der Zuwachs um 9700 Studenten im Vergleich zum vergangenen Wintersemester geht sowohl auf mehr

clearing
Deutsche-Bank-Chef Cryan: Größere Banken gut für Europa
Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bank John Cryan spricht.

Frankfurt/Main. Deutsche-Bank-Chef John Cryan mahnt eine Bereinigung des zersplitterten europäischen Bankenmarktes an. „Europa wäre gut bedient, wenn es eine Handvoll Institutionen gäbe, die auf globaler Ebene mehr

clearing
Rhein-Main-Verkehrsverbund Mehr Nachtfahrten und WLAN mit Fahrplanwechsel des RMV
Ein Fahrkarten-Automat des Rhein-Main Verkehrsverbundes (RMV).

Darmstadt. Mehr Fahrten für Nachtschwärmer an den Wochenenden und erstmals freies WLAN in einem Regionalzug - mit dem Fahrplanwechsel macht der RMV seinen Fahrgästen neue Angebote. mehr

clearing
Minus bei Festspielen: Stadtpolitiker kritisieren Wedel
Festspiel-Intendant Dieter Wedel gibt Anweisungen.

Bad Hersfeld. Wenige Tage vor der Programm-Präsentation für die Bad Hersfelder Festspiele 2018 sind die Stadtpolitiker Intendant Dieter Wedel in die Parade gefahren. mehr

clearing
Umwelt Bahn schafft neue Wildnis im südhessischen Münster
Wasserbüffel laufen am 15.11.2017 über eine Wiese bei Büdingen (Hessen). Als Ausgleich für Baumaßnahmen betreibt die Deutsche Bahn zahlreiche Naturschutzprojekte in Hessen.  (zu dpa «Bahn betreibt Naturschutzprojekte als Ausgleich für Baumaßnahmen» vom 15.11.2017) Foto: Jörn Perske/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Büdingen. In Büdingen stapfen Wasserbüffel durch den Sumpf, in Babenhausen galoppieren Wildpferde durch die Steppe, im südhessischen Münster sollen bald Bisons zwischen Bunkern grasen – der Grund für all das ist die Deutsche Bahn. Bei einem Projekt geht es auch um Abschreckung. mehr

clearing
Betriebsversammlung: Straßenbahnen in Kassel stehen still

Kassel. Wegen einer Betriebsversammlung kommt am Montag in Kassel der Straßenbahnverkehr zum Erliegen. Es würden voraussichtlich zwischen 9.30 Uhr und 15 Uhr keine Straßenbahnen im Stadtgebiet fahren, mehr

clearing
Landtagswahl 2018 FDP stellt Liste für die Landtagswahl auf
René Rock ist FDP-Fraktionsvorsitzender in Hessen.

Hofheim. Einen Termin für die Landtagswahl 2018 gibt es noch nicht - aber voraussichtlich bald die erste Kandidatenliste. Die FDP bestimmt am Wochenende ihre Bewerber für einen Sitz im Landtag. mehr

clearing
Personalmangel Lehrer für Pflegeberufe dringend gesucht
In Hessen werden Lehrer für Pflegeberufe gesucht.

Wiesbaden. Soziale Berufe sind gesellschaftlich wichtig - in Bezahlung und Anerkennung drückt sich das nicht immer aus. Nun hat das Land Hessen Probleme, Lehrer für Kranken- und Altenpflegeschulen zu finden. Die Ausbildung kann nur mit Ausnahmegenehmigungen aufrechterhalten werden. mehr

clearing
Hessisches Innenministerium Weniger Angriffe auf Flüchtlingsunterkünfte in Hessen
Die hessische Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Gießen-Meisenbornweg.

Wiesbaden. Die Zahl der Attacken auf Asylbewerberunterkünfte in Hessen ist von 2015 bis 2016 um etwa zehn Prozent gesunken. Das teilte das hessische Innenministerium auf eine Frage der Landtagsabgeordneten Gabi Faulhaber von den Linken mit. mehr

clearing
1000 Strohballen in Flammen: Berufungsprozess

Frankfurt/Main. Wegen eines Großbrandes auf einem abgeernteten Getreidefeld bei Hofheim (Main-Taunus-Kreis) stehen von heute an zwei Männer vor dem Landgericht Frankfurt. mehr

clearing
Busse und Bahnen in Rhein-Main RMV stellt neuen Fahrplan vor
RMV-Fahrkarten.

Darmstadt. Vom 10. Dezember an gilt nicht nur der Winterfahrplan in den Bussen und Bahnen des Rhein-Main-Verkehrsverbunds (RMV), es gibt auch neue Angebote. mehr

clearing
Musik Chorleiterin Veronika Bauer über Gesang in Kita und Schule: „Singen ist nicht uncool“

Gemeinschaft, ungewohnte Klänge, neue Gefühlswelten, Herausforderungen – das macht für die Chorleiterin Veronika Bauer die Faszination des Singens für Kinder und Jugendliche aus. Wie sie das vermittelt, berichtet sie Redakteurin Wiebke Rannenberg. mehr

clearing
Mehr Licht für das berüchtigte Frankfurter Bahnhofsviertel

Frankfurt/Main. Im Frankfurter Hauptbahnhof und drumherum soll es heller und sauberer werden. Das sind Ergebnisse des 3. „Sicherheitsspitzengesprächs”, an dem nach städtischen Angaben vom Donnerstag unter mehr

clearing
IG Metall kündigt Widerstand gegen Siemens-Schließung an
Eine Fahne der IG Metall.

Offenbach. Die IG Metall hat entschlossenen Widerstand gegen die geplante Schließung der Siemens-Kraftwerksparte in Offenbach angekündigt. Die Äußerungen des Unternehmens gegenüber der Belegschaft seien eindeutiger mehr

clearing
Stellenabbau Siemens streicht 6900 Jobs - Auch Standort Offenbach vor dem Aus
Beschäftigte des Siemens-Werkes in Leipzig (Sachsen) versammeln sich am 16.11.2017 vor ihrem Standort. Sie demonstrieren für den Erhalt der 270 Arbeitsplätzen. (zu dpa «Siemens informiert über Jobabbau - Kritik von IG Metall» vom 16.11.2017) Foto: Sebastian Willnow/dpa-Zentralbild/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

München. Drastische Einschnitte bei Siemens: Die Probleme in der Kraftwerks- und in der Antriebssparte kosten weltweit fast 7000 Jobs, mehrere Werke stehen vor der Schließung oder dem Verkauf. mehr

clearing
Stütze unter Brücke bricht: Baustelle auf A45 wird enger

Dillenburg. Wegen einer gebrochenen Stütze unter der Marbachtalbrücke wird es auf der Autobahn 45 bei Dillenburg noch enger. Hessen Mobil hat eine von zwei Fahrspuren Richtung Dortmund gesperrt und eine Geschwindigkeitsbegrenzung mehr

clearing
Beschluss Gericht: Cannabis nur bei schwerer Erkrankung auf Rezept
ARCHIV - Hanf-Pflanzen einer Cannabis-Plantage in Israel, aufgenommen am 31.08.2010. An einem geheimem Ort ist in Australien die erste legale Marihuana-Farm an den Start gegangen. Dort sollen Hanfpflanzen für medizinische Zwecke angebaut werden.  Foto: EPA/ABIR SULTAN ISRAEL OUT   (zu dpa «Regierung will Weg für staatlichen Cannabis-Anbau freimachen» vom 04.05.2016) +++(c) dpa - Bildfunk+++ | Verwendung weltweit

Darmstadt. Gesetzlich Krankenversicherte können Cannabis auf Rezept nur dann bekommen, wenn eine schwere Krankheit nachgewiesen werden kann und Aussicht auf Besserung besteht. mehr

clearing
Smartphone-Nutzer: Plakate für mehr Verkehrssicherheit
Eine junge Frau sitzt am Steuer und telefoniert.

Frankfurt/Main. Mehr Achtsamkeit im Straßenverkehr will die Stadt Frankfurt mit einer Plakatkampagne erreichen. Zielgruppe sind insbesondere Smartphone-Nutzer, wie die Stadt am Donnerstag mitteilte. Hierzu sollen ab kommendem Montag (20. mehr

clearing
Verker im Rhein-Main-Gebiet Schiersteiner Brücke komplett gesperrt: Erhöhte Staugefahr am Wochenende
ARCHIV - Straßensperren und Verkehrsschilder verhindern am 25.02.2015 bei Mainz-Mombach (Rheinland-Pfalz) die Zufahrt zur Schiersteiner Brücke auf die Autobahn 643 nach Wiesbaden (Hessen) und Koblenz.   (zu dpa «Erhöhte Staugefahr im Rhein-Main-Gebiet am Wochenende» vom 16.11.2017) Foto: Arne Dedert/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Frankfurt. "Endlich!" dürften viele Autofahrer denken, die oft über die Schiersteiner Brücke müssen: Die ersten neuen Fahrbahnen werden freigegeben. Doch vorher ist die Rheinquerung nochmal komplett zu. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse