Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Neu-Isenburg 21°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Rhein-Main und Hessen News und aktuelle Nachrichten aus dem Rhein-Main-Gebiet und aus Hessen

Kristian Björnsen vom HSG Wetzlar.
Björnsen verlängert Vertrag bei der HSG Wetzlar bis 2021

Der norwegische Rechtsaußen Kristian Björnsen hat seinen Vertrag bei der HSG Wetzlar bis zum 30. Juni 2021 verlängert. Dies teilte der Handball-Erstligist am Donnerstag mit. mehr

Björnsen verlängert Vertrag bei der HSG Wetzlar bis 2021
Kristian Björnsen vom HSG Wetzlar.

Wetzlar. Der norwegische Rechtsaußen Kristian Björnsen hat seinen Vertrag bei der HSG Wetzlar bis zum 30. Juni 2021 verlängert. Dies teilte der Handball-Erstligist am Donnerstag mit. mehr

clearing
Merkel: Keine neuen Schulden und Steuern
Bundeskanzlerin Angela Merkel spricht bei einem Wahlkampfauftritt.

Gießen. Kurz vor der Bundestagswahl hat CDU-Spitzenkandidatin Angela Merkel bekräftigt, dass sie im Fall ihrer Wiederwahl nicht an der Steuerschraube drehen will. mehr

clearing
Affäre um Kengeter: Börse deckelt Vorstandsgehälter
Das Firmenlogovor dem Hauptsitz der Deutschen Börse AG in Eschborn.

Frankfurt/Main. Die Deutsche Börse hat vor dem Hintergrund der Insideraffäre um Konzernchef Carsten Kengeter eine neue Gehaltsobergrenze für den Vorstand beschlossen. mehr

clearing

Bildergalerien

Kassel und Hessen bürgen mit acht Millionen für documenta
Der Schriftzug "documenta" steht auf einer Fensterscheibe.

Kassel. Trotz höherer Einnahmen als geplant hat die Kunstausstellung documenta im laufenden Jahr ein Defizit von 5,4 Millionen Euro erwirtschaftet. mehr

clearing
Merkel: Weiterbildung von Lehrern für Digitalisierung
Ein Lehrer steht in einem Gymnasium an der Tafel.

Fritzlar. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will sich dafür einsetzen, dass Lehrer beim Umgang mit digitalen Medien mit ihren Schülern Schritt halten können. mehr

clearing
Terrorverdächtiger Haikel S. kann nach Zusage aus Tunesien abgeschoben werden
Beamte eines Spezialeinsatzkommandos (SEK) der Polizei Frankfurt sichern am 18.08.2017 einen Gerichtstermin des Terrorverdächtigen Haikel S. am Gericht in Frankfurt am Main (Hessen). Foto: Boris Roessler/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Leipzig/Wiesbaden. Für die Ermittler ist Haikel S. hochgefährlich. Ein Gericht untersagte jedoch seine Abschiebung, weil ihm in Tunesien die Todesstrafe drohe. Jetzt kann er doch abgeschoben werden - wenn die nordafrikanische Regierung vorher noch eine Zusage macht. mehr

clearing
Entscheidung Gericht: Kein Lebenarbeitszeitkonto für Richter
Demonstranten stehen am 05.03.2013 auf dem Römer in Frankfurt am Main (Hessen) bei einer Demonstration gegen das Kinderförderungsgesetz um die Statue der Justitia. In einem Sternmarsch protestierten Erzieher und Eltern gegen das geplante Kinderförderungsgesetz. Die schwarz-gelbe Landesregierung verspricht sich davon eine Verbesserung der Kinderbetreuung, viele Betreiber von Kitas befürchten das Gegenteil. Foto: Nicolas Armer/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Frankfurt/Main. Hessische Richter haben - anders als andere Landesbeamte - keinen Anspruch auf ein Lebensarbeitszeitkonto. Das hat das Verwaltungsgericht in Frankfurt am Donnerstag entschieden (Az.: 9 K 5730/16.F). Es wies damit die Klage eines Richters ab. mehr

clearing
ANZEIGE
Esskultur Die 5 größten Fettfallen In der heutigen Gesellschaft ist der Ruf nach einer gesunden Ernährung deutlich zu hören. Einer der Gründe ist sicherlich, dass die Bevölkerung immer dicker wird. mehr
Prozessurteil Freispruch für Studenten in Prozess nach Satire-Wahlkampf
Der angeklagte Student Henricus Pillardy.

Korbach. Aus Lust an Provokation bewirbt sich ein Student als Bürgermeister einer Kleinstadt. Er verliert und muss wegen Äußerungen und einer Unterschriftensammlung im Wahlkampf vor Gericht. Doch das zeigt sich nachsichtig. mehr

clearing
Ministerin: Bei Landgestüt noch Fragen offen
Ein Reiter trainiert mit einem Hengst auf dem Hessischen Landgestüt.

Dillenburg/Wiesbaden. In der Diskussion um die Zukunft des Landgestüts Dillenburg hat Hessens Umweltministerin Priska Hinz den Vorwurf mangelnder Gesprächsbereitschaft zurückgewiesen. mehr

clearing
ANZEIGE
Tag der offenen Tür der Geburtshilfe Es erwarten Sie unser Team, Informationen zu unseren Angeboten, Kreißsaal- Führungen, Gipsbauch-Abdruck, Kinderbetreuung mit Geschwister-Führerschein sowie Kinderschminken und vieles mehr … mehr
Schenck Process geht an Finanzinvestor Blackstone

Darmstadt. Der Darmstädter Messtechnikspezialist Schenck Process wechselt in die Hände eines neuen Finanzinvestors. Die Beteiligungsgesellschaft IK Investement Partners verkauft das Unternehmen mit mehr als 2300 mehr

clearing
Autofahrer pinkelt auf Polizeiparkplatz: schlechte Ausrede

Darmstadt. Ausgerechnet den Parkplatz der Polizeiautobahnstation Südhessen in Darmstadt hat sich ein Autofahrer ausgesucht, um sich zu erleichtern: Polizisten erwischten den 29-Jährigen auf dem mit einem „Einfahrt-Verboten”-Schild mehr

clearing
Bund fördert Professuren für junge Wissenschaftler

Wiesbaden. Der Bund fördert insgesamt 39 bestimmte Professuren zugunsten des wissenschaftlichen Nachwuchses an hessischen Hochschulen mit einer Summe von rund fünf Millionen Euro. mehr

clearing
Al-Wazir und Feldmann geben Startschuss für Stadtbahnausbau
Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD).

Frankfurt/Main. Für die Verlängerung der Frankfurter U-Bahn-Linie 5 in den neuen Stadtteil Europaviertel ist am Donnerstag ein symbolischer Spatenstich gesetzt worden. mehr

clearing
Flugsicherung stellt auf Satelliten um: Funkfeuer abbauen
Fluglotsen der Deutschen Flugsicherung (DFS).

Langen. Die Deutsche Flugsicherung will langfristig die An- und Abflugverfahren an 60 deutschen Flughäfen technisch modernisieren. Anstelle der bislang üblichen Funksteuerung soll dabei Satelliten-Navigation mehr

clearing
Hessischer Landeshaushalt Ein Etat wie von Dagobert Duck
Landtag Hessen

Wiesbaden. Hessen kann einen Haushaltsplan mit einigen Wohltaten präsentieren, und die Regierung nutzt diese Chance. Der „Wahlgeschenke“-Vorwurf lässt nicht lange auf sich warten – samt Hinweisen auf Comicfiguren. mehr

clearing
ANZEIGE
Höchster Genuss vom Dach der Welt Das gewiss nicht an internationalen kulinarischen Highlights arme Frankfurt, wartet mit einer neuen Attraktion auf: Das Nepali Chulho ist das erste nepalesische Restaurant in der Metropole am Main. mehr
Prozess Vater die Kehle durchgeschnitten: Haft wegen Totschlags

Darmstadt/Reinheim. Für einen tödlichen Messerangriff auf seinen Vater ist ein Mann vom Landgericht Darmstadt zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Der 43-Jährige habe im Affekt gehandelt, betonte die Kammer am Donnerstag. mehr

clearing
Hessische Protestanten fragen Wer ist eigentlich Gott?

Frankfurt. Guter Hirte oder strafender Eiferer, liebevoll, gerecht oder unbegreiflich. Von Gott machen sich Gläubige unterschiedliche Bilder, die sich im Lauf des Lebens verändern können. Die evangelische Kirche will ihre Mitglieder dazu bringen, darüber mit anderen zu sprechen, auch zu ... mehr

clearing
Immer weniger Abschlussprüfungen hessischer Azubis
Hände schrauben an einem Verbrennungsmotor.

Wiesbaden. Die Zahl der Abschlussprüfungen hessischer Azubis ist 2016 zum fünften Mal in Folge zurückgegangen. Wie das Statistische Landesamt am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte, nahmen mehr als 31 700 junge mehr

clearing
ZGF investierte 13 Millionen Euro in Naturschutz

Frankfurt/Main. Die Zoologische Gesellschaft Frankfurt (ZGF) hat im vergangenen Jahr weltweit mehr als 13 Millionen Euro in Naturschutzprojekte investiert. mehr

clearing
Flugsicherung stellt auf Satelliten um

Langen. Die deutsche Flugsicherung will langfristig die An- und Abflugverfahren an 60 deutschen Flughäfen technisch modernisieren. Anstelle der bislang üblichen Funksteuerung soll dabei Satelliten-Navigation mehr

clearing
Karte soll Gefahr für Wald zeigen

Wiesbaden. Das Land Hessen will eine Klimarisikokarte für seine Wälder erstellen. Sie soll zeigen, wo die Bäume in Zukunft besonders unter Trockenheit, Hitze oder Schädlingen leiden werden, sagte Umweltministerin mehr

clearing
Markteinführung im Oktober Merck erhält EU-Zulassung für Krebshoffnungsträger Bavencio
Der Schriftzug des Pharma- und Chemiekonzerns Merck KGaA.

Darmstadt. Der Darmstädter Chemie- und Pharmakonzern Merck darf seine Krebsimmuntherapie Bavencio nun auch in Europa vertreiben. mehr

clearing
Flugschau im Tierpark Sababurg Nordhessen: Riesiger Weißkopfseeadler ausgebüxt
Ein Weißkopfseeadler (Haliaeetus leucocephalus) fliegt.

Hofgeismar. Ein riesiger Weißkopfseeadler ist während einer Flugschau im Tierpark Sababurg ausgebüxt. Von dem Raubvogel mit der Zwei-Meter-Spannweite fehlte nach Angaben des Tierparks in Hofgeismar (Landkreis Kassel) bis zum Donnerstag jede Spur. mehr

clearing
Hessens Schuldenstand geht fast zweistellig zurück

Wiesbaden. Die Schulden des Landes Hessen sind in der ersten Hälfte dieses Jahres dank der guten wirtschaftlichen Lage deutlich gesunken. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Donnerstag auf Basis vorläufiger mehr

clearing
Comicfans Mangamesse Connichi startet in Kassel
Mangafans in fantasievoller Verkleidung posieren zum Auftakt der Manga Messe.

Kassel. Comicfans aus ganz Deutschland werden heute in Nordhessen erwartet. In Kassel startet die dreitägige Mangamesse Connichi (14 Uhr). Von Freitag bis Sonntag dreht sich dann im Kongress Palais der Stadt alles um die japanischen Comics. mehr

clearing
Student wegen Bürgermeister-Kandidatur vor Gericht
„Amtsgericht” steht in Korbach (Hessen) über dem Eingang des Amtsgerichts.

Volkmarsen/Korbach. Ein ehemaliger Bürgermeisterkandidat aus der nordhessischen Kleinstadt Volkmarsen steht am (morgigen) Donnerstag (9.00 Uhr) wegen Wählertäuschung und Volksverhetzung vor dem Amtsgericht Korbach. mehr

clearing
Urteil für zügigere Zusammenführung von Flüchtlingsfamilien

Wiesbaden. Deutschland muss einem Urteil des Verwaltungsgerichts Wiesbaden zufolge zügig auf den Umzug einer syrischen Flüchtlingsfamilie aus Griechenland hinwirken, deren Sohn hierzulande Schutz sucht. mehr

clearing
NSU-Mord: Generalbundesanwalt will neue Aussagen sichten

Wiesbaden/Karlsruhe. Der Generalbundesanwalt wartet auf neue Informationen des hessischen NSU-Untersuchungsausschusses, um diese zu „sichten und zu bewerten”. Das erklärte Sprecherin Frauke Köhler am Mittwoch in Karlsruhe auf Anfrage. mehr

clearing
Grausiger Fund 38 getötete Kaninchen mit abgeschnittenen Ohren entdeckt

Korbach. In einem Maisfeld bei Korbach sind 38 tote Kaninchen gefunden worden. Die Ohren der Tiere fehlten. mehr

clearing
Prozess in Hanau 29 Jahre nach grausamen Tod eines Jungen: Mordanklage gegen Sektenanführerin

Hanau. Ein kleiner Junge kommt 1988 in einer sektenähnlichen Gruppe ums Leben. Der Vierjährige stirbt gefangen in einem zugeschnürten Leinensack. Nun soll sich die Anführerin verantworten. Anklage gegen die 70-Jährige ist erhoben. Der Vorwurf: Mord. mehr

clearing
Bewährungsstrafen für Abfalldiebe bei VW
Auf einer Richterbank liegt ein Richterhammer aus Holz.

Kassel. Ein extrem langer Prozess wegen Diebstählen bei Volkswagen ist zu Ende. Zehn Jahre hat es von den Taten bis zur Verurteilung gedauert. Am Ende gab es milde Strafen und Kritik an VW. mehr

clearing
Bundestagswahl Rund 4,3 Millionen Hessen können abstimmen
Briefwahlunterlagen für die Wahl zur Bundestagswahl 2017.

Wiesbaden. Rund 4,3 Millionen Hessen sind zur Wahl des neuen Bundestags am Sonntag aufgerufen. Dies sind rund 1,6 Prozent weniger Wahlberechtigte als noch vor vier Jahren, wie aus Zahlen des Statistischen Landesamtes hervorgeht. mehr

clearing
Horn neuer Direktor Regionalverband Frankfurt/Rhein-Main
Thomas Horn (CDU).

Frankfurt/Main. Führungswechsel im Regionalverband Frankfurt/Rhein-Main: Die Organisation, in der 75 Kommunen im Ballungsraum zusammenarbeiten, wird ab März kommenden Jahres von dem CDU-Politiker Thomas Horn geleitet. mehr

clearing
Hessen baut Extremismus-Beratung aus
Hessens Innenminister Peter Beuth (CDU).

Kassel. Der Verein Violence Prevention Network (VPN) bietet einen zweiten Anlaufpunkt für die Beratung gegen Extremismus in Hessen. „Die Beratungsstelle Hessen hat nun auch in Nordhessen eine feste Adresse mehr

clearing
Hessen will Flüchtlinge an soziale Berufe heranführen
Der hessische Sozialminister Stefan Grüttner (CDU).

Wiesbaden. Hessen will in den kommenden beiden Jahren mit über zehn Millionen Euro Flüchtlingen den Einstieg in soziale Berufe erleichtern. Sie sollen zu Altenpflegern, Krankenpflegern oder Erziehern ausgebildet mehr

clearing
Falsche Verdächtigung: Häftling vom Vorwurf freigesprochen
Eine Bronzestatue der Justitia.

Frankfurt/Main. Mit einem Freispruch ist am Mittwoch vor dem Amtsgericht Frankfurt der Prozess gegen einen Häftling wegen falscher Anschuldigungen gegen zwei Justizbeamte zu Ende gegangen. mehr

clearing
Bauarbeiten Polizei rechnet mit weiteren Bombenfunden am Flughafen
Die aufgrund einer Bombenentschärfung unmittelbar neben dem Frankfurter Flughafen gesperrte Autobahn 3, aufgenommen in der Nacht zum 20.09.2017. Wie die Polizei am frühen Mittwochmorgen mitteilte, war die Entschärfung durch Experten des Regierungspräsidiums Darmstadt um 01.30 Uhr abgeschlossen. Foto: Jürgen Mahnke/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Frankfurt. Wieder musste in Frankfurt eine Weltkriegsombe entschärft werden. Der US-Sprengkörper war während Bauarbeiten für die neue S-Bahn am Frankfurter Flughafen entdeckt worden. Die Polizei rechnet mit weiteren Funden in Baugruben. mehr

clearing
documenta: Bericht über Millionendefizit erwartet
Besucher gehen am Kunstwerk „The Parthenon of Books” in Kassel vorbei.

Kassel. Das Millionendefizit der am Sonntag zu Ende gegangenen documenta beschäftigt nun auch den Aufsichtsrat der Kunstausstellung. Wie ein Sprecher der Stadt Kassel am Mittwoch sagte, sollen die Geschäftsführung mehr

clearing
Hessens Chemiebranche rechnet 2017 mit Umsatzplus

Frankfurt/Main. Die hessische Chemie- und Pharmaindustrie erwartet für das laufende Jahr wachsende Umsätze. Dank kräftig gestiegener Erzeugerpreise rechne die Branche mit einem Erlöszuwachs von zwei Prozent, mehr

clearing
Schlusslicht ist Offenbach Verfügbares Einkommen: Hochtaunuskreis vorne
Euro-Banknoten und Münzen liegen auf einem Tisch.

Wiesbaden. Über das höchste verfügbare Einkommen in Hessen haben im Jahr 2015 die Bürger im Hochtaunuskreis verfügt. Dort hatte rechnerisch jeder Einwohner rund 31 000 Euro zum Sparen oder Ausgeben, wie das Statistische mehr

clearing
Hotels evakuiert Experten entschärfen Weltkriegsbombe am Frankfurter Flughafen
Die Entschärfung der Fliegerbombe verlief in der Nacht zum Mittwoch problemlos.

Frankfurt. Mehrere Hotels geräumt, die Autobahn gesperrt: Erneut muss in Frankfurt eine Weltkriegsbombe unschädlich gemacht werden. Probleme gibt es nicht. Doch die Experten rechnen in Zukunft mit weiteren Funden. mehr

clearing
Lufthansa Group nicht mehr Sponsor für Kranichschutz
Schriftzug „Lufthansa beendet Förderung 3000 neue Förderer gesucht!”.

Frankfurt/Main/Groß Mohrdorf. Die Lufthansa Group zieht sich nach 26 Jahren als bedeutender Sponsor des Kranichschutzes in Deutschland zurück. Die Lufthansa Group, die den Kranich als Wappentier führt, beendet ihr Engagement im mehr

clearing
Gefährlicher Sport Illegale Mountainbike-Strecken im Wald: „Gewisser Kick”
Ein Mountainbike-Fahrer im Wald.

Darmstadt. Illegale Mountainbike-Strecken im Wald machen immer mehr Probleme. „Sie sind definitiv ein Thema, mit zunehmender Relevanz”, sagte die Sprecherin des Landesbetriebs HessenForst, Petra Westphal. mehr

clearing
Beratungsstelle gegen Extremismus wird eröffnet
Der hessische Innenminister Peter Beuth.

Kassel. Der Verein Violence Prevention Network eröffnet heute seine Beratungsstelle in Kassel gegen Extremismus. Es ist die erste hessische Außenstelle des Vereins außerhalb von Frankfurt. mehr

clearing
Elektroautos ungeeignet Fahrzeugflotte der Landesregierung: Weiter Diesel für die Langstrecke
Dienstwagen von Volker Bouffier

Wiesbaden. Der Abgasskandal hat den guten Ruf von Dieselautos ruiniert. Politiker setzen auch in Hessen dennoch weiter auf die sparsamen Fahrzeuge. Den reinen Elektro-Antrieb halten viele von ihnen unter anderem wegen zu geringer Reichweite für (noch) nicht geeignet. mehr

clearing
Notfallversorgung Schnelle Hilfe aus der Luft: Unterwegs mit dem Rettungshubschrauber Christoph 2

Frankfurt. Drei bis vier Mal täglich hebt der Rettungshubschrauber Christoph 2 ab, um Menschen in akuter Not zu helfen. Ein Knochenjob für alle Beteiligten an Bord. mehr

clearing
Prozess in Darmstadt Ryanair kämpft um jeden Cent: Prozess gegen Flugsicherung
Ein Flugzeug vom Typ Boeing 737-800 der Fluggesellschaft Ryanair.

Darmstadt. In einem Prozess gegen die deutsche Flugsicherung kämpft die Billigfluggesellschaft Ryanair um jeden Cent. Die Iren verlangen in dem am Dienstag begonnenen Verfahren vor dem Verwaltungsgericht Darmstadt mehr

clearing
Winzer hoffen auf Ende der Wetterkapriolen
In einem Eimer liegen geerntete Trauben.

Darmstadt/Eltville. Besseres Wetter würde der Weinlese im Rheingau nach Experteneinschätzung guttun. „Die Qualität der Trauben steigt jeden Tag, wenn sie die Sonne ausnutzen können”, sagte Christian Fischer mehr

clearing
Warnstreiks in Hessen Klinikbeschäftigte demonstrieren für mehr Personal und Pausen
Streik Beschäftigte städt.Klinikum Höchst

Frankfurt/Gießen/Marburg. Bundesweit haben Gewerkschaften zum Protest in Krankenhäusern aufgerufen. Auch hessische Kliniken waren betroffen. Die Beschäftigten fordern Entlastung. mehr

clearing
Hessische Sicherheitsbehörden Rockerähnliche Bahoz-Gruppe soll sich aufgelöst haben

Frankfurt/Wiesbaden. Die Polizei hat in Hessen mindestens zweimal gewalttätige Auseinandersetzungen zwischen den rockerähnlichen Gruppen Bahoz und Osmanen verhindert. Mit Blick auf die Lage in der Türkei fürchtete sie eine Eskalation. Nun soll es die eine Gruppe nicht mehr geben. mehr

clearing
Diesel spielt in Flotte der Landesregierung Hauptrolle
Abgase strömen aus dem Auspuff eines Autos mit Dieselmotor.

Wiesbaden. Der Abgasskandal hat den guten Ruf von Dieselautos ruiniert. Politiker setzen auch in Hessen dennoch weiter auf die sparsamen Fahrzeuge. Den reinen Elektro-Antrieb halten viele von ihnen unter anderem wegen zu geringer Reichweite für (noch) nicht geeignet. mehr

clearing
Hessen warnt Polizisten vor Risiken bei Türkei-Reisen

Wiesbaden. Hessische Polizisten sollen künftig stärker für mögliche Risiken durch fremde Nachrichtendienste bei Auslandsreisen sensibilisiert werden. mehr

clearing
Prozess in Frankfurt Sexueller Übergriff: Mann mit 37 Vorstrafen muss in Haft
Ein Richterhammer liegt auf einem Tisch.

Frankfurt. Nach einem schweren sexuellen Übergriff auf eine Bekannte muss ein bereits 37 Mal vorbestrafter Mann zweieinhalb Jahre in Haft. Das Landgericht Frankfurt ordnete darüber hinaus die Unterbringung des mehr

clearing
Erbstreit Erbe an Detektive beschäftigt die Justiz
Eine Bronzestatue der Justitia.

Frankfurt. Eine überängstliche Frau aus Hessen hat ihr Vermögen an Detektive vermacht und damit einen Erbstreit ausgelöst. mehr

clearing
Konfigurationsfehler Fehler bei Vodafone: Kein mobiles Surfen im Internet
Das Vodafone-Logo ist vor der Unternehmens-Zentrale zu sehen.

Frankfurt. Mehrere tausend Kunden des Mobilfunkanbieters Vodafone in Hessen haben am Dienstagvormittag mit ihrem Handy nicht das mobile Internet nutzen können. mehr

clearing
Abgas-Ranking: Bouffiers Dienstfahrzeug auf hinterem Rang
Ministerpräsident Volker Bouffier steigt aus seinem Dienstwagen.

Wiesbaden/Berlin. In einem Abgas-Vergleich der Deutschen Umwelthilfe (DUH) belegt das Auto von Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) den viertletzten Platz unter den insgesamt 16 Länderchefs. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse