Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige LS Lederservice Sie suchen einen Spezialisten aus Rhein-Main? Neu-Isenburg 29°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Walter Sittler sieht sich nicht als Helikopter-Vater

Frankfurt/Main. 

Schauspieler Walter Sittler will es mit der elterlichen Fürsorge um seine drei erwachsenen Kinder nicht übertreiben. Der Auszug der Kinder sei etwas Spannendes, sagte er im Gespräch mit dem hessischen Radio-Sender hr4 laut einer Mitteilung vom Freitag - „aber ein bisschen traurig ist es auch, weil es im Haus dann plötzlich still wird”. In ein Loch seien seine Frau und er jedoch nicht gefallen. „Wir waren immer damit beschäftigt zu schauen, wie sie das machen und ob es ihnen gut geht. Wobei wir keine Helikopter-Eltern sind”, erzählte er.

Sittler trat im Laufe seiner Karriere in verschiedenen Fernsehfilmen und -serien auf, unter anderem in „Nikola” und „girl friends - Freundschaft mit Herz”. In der neuen ARD-Triologie „Eltern allein zu Haus” spielt er einen Familienvater. Es geht um drei Paare und den Auszug ihrer Kinder.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Rhein-Main & Hessen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse