E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Neu-Isenburg 18°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Drei Verletzte bei Zusammenstoß

Weilmünster. 

Bei einem Zusammenstoß von zwei Fahrzeugen sind am Mittwochabend auf der B 456 drei Personen leicht verletzt worden. Der 18-jährige Fahrer eines Renault Twingo übersah im Kreuzungsbereich von Bermbach nach Laimbach die Vorfahrt einer 24-jährigen Ford-Mondeo-Fahrerin. Durch den Zusammenstoß wurde der Mondeo von der Fahrbahn gestoßen, durchfuhr eine Böschung und kam erst mehrere Meter weiter, auf einem Wiesengelände, zum Stehen. Beide Unfallbeteiligten kamen ins Krankenhaus. Da sich im Wagen der Fahrerin auch deren vier Monate alter Sohn befand, wurde er ebenfalls vorsorglich ins Krankenhaus transportiert. Beide Fahrzeuge sind nun wirtschaftlicher Totalschaden.

(nnp)

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen