Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Neu-Isenburg 8°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Ehepaar bei Marihuana-Anbau erwischt

ARCHIV - Hanf-Pflanzen einer Cannabis-Plantage in Israel, aufgenommen am 31.08.2010. An einem geheimem Ort ist in Australien die erste legale Marihuana-Farm an den Start gegangen. Dort sollen Hanfpflanzen für medizinische Zwecke angebaut werden.  Foto: EPA/ABIR SULTAN ISRAEL OUT   (zu dpa «Regierung will Weg für staatlichen Cannabis-Anbau freimachen» vom 04.05.2016) +++(c) dpa - Bildfunk+++ | Verwendung weltweit Foto: ABIR SULTAN (dpa) ARCHIV - Hanf-Pflanzen einer Cannabis-Plantage in Israel, aufgenommen am 31.08.2010. An einem geheimem Ort ist in Australien die erste legale Marihuana-Farm an den Start gegangen. Dort sollen Hanfpflanzen für medizinische Zwecke angebaut werden. Foto: EPA/ABIR SULTAN ISRAEL OUT (zu dpa «Regierung will Weg für staatlichen Cannabis-Anbau freimachen» vom 04.05.2016) +++(c) dpa - Bildfunk+++ | Verwendung weltweit
Alheim/Fulda. 

Ein Ehepaar in Osthessen ist beim Anbau von Marihuanapflanzen erwischt worden. Insgesamt seien 20 entsprechende Pflanzen im Keller des Wohnhauses in Alheim (Landkreis Hersfeld-Rotenburg) gefunden worden, teilte die Polizei in Fulda am Dienstag mit. Der Verkaufswert des angebauten Marihuanas sei noch nicht bekannt. Die Polizei war dem Paar im Rahmen von Ermittlungen auf die Spur gekommen. 

(dpa)

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse