Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Neu-Isenburg 7°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Hunderttausende Euro Schaden: Hasselroth: Scheunenbrand nicht zu löschen

Hasselroth.  Ein nicht zu löschender Scheunenbrand hat bei Hasselroth in der Nähe von Hanau vermutlich mehrere Hunderttausend Euro Schaden angerichtet. Bei dem Feuer in der Nacht zum Sonntag wurde ersten Erkenntnissen zufolge niemand verletzt, wie die Polizei mitteilte. Da die Scheune beim Eintreffen der Feuerwehr lichterloh brannte, konnten die Einsatzkräfte nicht vordringen. Die Brandschützer mussten deswegen die Scheune kontrolliert abbrennen lassen, bis das Feuer endgültig aus ist, so die Polizei. Insgesamt dürfte das Gebäude daher bis zum Montag brennen, hieß es weiter.

In der Scheune lagerten landwirtschaftliche Geräte, Vorräte und Stroh. Die Brandursache war zunächst unklar, die Ermittlungen dauerten noch an. Die Polizei schätzt, dass die Schadenshöhe im Bereich von mehreren Hunderttausend Euro liegt.

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse