Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Neu-Isenburg 21°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Hund pinkelt an Haus: Herrchen bekommt Haue

Ein leuchtendes Blaulicht auf dem Dach eines Funkstreifenwagens. Foto: Jens Büttner/Archiv Ein leuchtendes Blaulicht auf dem Dach eines Funkstreifenwagens.

Ein pinkelnder Hund hat in Bebra für einen handfesten Streit zwischen seinem Herrchen und einem Hauseigentümer gesorgt. Dabei sei der 29 Jahre alte Besitzer des Tieres geschlagen und getreten worden, teilte die Polizei in Fulda am Dienstag mit. Der Mann wurde leicht verletzt. Nach den ersten Ermittlungen hatte sein Hund am Montagabend gegen einen Pfeiler des Hauses uriniert. Es kam daraufhin zu dem Streit zwischen dem Herrchen und dem 49 Jahre alten Hauseigentümer, der schließlich eskalierte.

(dpa)

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse