E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Neu-Isenburg 16°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Südhessen: Mann auf Straße verprügelt und schwer verletzt

Ein Rettungswagen im Einsatz. Foto: Nicolas Armer/Archiv Ein Rettungswagen im Einsatz.
Darmstadt/Erbach. 

Im südhessischen Erbach ist ein Mann auf der Straße verprügelt und schwer verletzt worden. Der 45-Jährige sei ins Krankenhaus gebracht worden, berichtete die Polizei in Darmstadt am Donnerstag. Vor der Tat am Mittwochabend war er in einer Spielhalle von einem bislang unbekannten Mann gebeten worden, mit nach draußen zu kommen. Dort schlug dieser mit einer weiteren Person auf das Opfer ein. Als eine Zeugin auf sie aufmerksam wurde, flüchteten die Schläger. Der 45-Jährige wurde erheblich im Gesicht verletzt. 

(dpa)

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen