Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Neu-Isenburg 23°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Polizei holt betrunkenen Pöbler aus ICE

Das Blaulicht eines Streifenwagens blinkt. Foto: Jens Wolf/Archiv Das Blaulicht eines Streifenwagens blinkt. Foto: Jens Wolf/Archiv
Fulda. 

Die Polizei hat einen rauchenden und pöbelnden Fahrgast am Bahnhof in Fulda aus einem ICE geholt. Der 24-Jährige hatte am Donnerstagabend im Zug einen Joint geraucht, wie die Bundespolizei am Freitag mitteilte. Beamte der Bundespolizei trafen den Mann im Bordbistro an, wo er die Aufforderung zum Verlassen des Zugs ignorierte und sich mit Schlägen und Tritten wehrte. Weitere Polizisten waren nötig, um ihn schließlich nach draußen zu bringen. Ein Beamter wurde verletzt und musste den Einsatz abbrechen. Bei dem 24-Jährigen wurde ein Alkoholwert von 1,91 Promille gemessen und ein Strafverfahren gegen ihn eingeleitet.

(dpa)

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse