Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Drogenkriminalität: Starke Polizeikontrollen im Bahnhofsviertel

Foto: dpa Foto: Arne Dedert (dpa) Foto: dpa
Frankfurt. 

Die Polizei hält den Kontrolldruck im Bahnhofsviertel aufrecht. Gestern waren in dem unter Drogenkriminalität leidenden Stadtviertel erneut Beamte der „Regionalen Einsatz- und Ermittlungseinheit“ (REE) bei einer Großaktion im Einsatz. Unterstützt wurden sie von der Stadtpolizei. Bis Redaktionsschluss wurden laut Polizei „keine nennenswerten Verstöße“ festgestellt. Der Einsatz dauerte jedoch bis in die Nacht hinein, die Ergebnisse sollen heute bekannt gegeben werden.

Am Sonntag nahmen Beamte der REE bei einer ähnlichen Aktion zwei Crackdealer fest.

(dg)

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse