E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Neu-Isenburg 24°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Unbekannte zünden erneut Autos in Frankfurt an

Frankfurt/Main. 

Erneut haben Unbekannte in Frankfurt Autos angezündet. Insgesamt gingen im Stadtteil Bornheim in der Nacht zum Montag vier Wagen in Flammen auf. Dabei entstand nach Angaben der Polizei ein Schaden von rund 10 000 Euro. Ob ein Zusammenhang zu den Brandstiftungen Ende vergangenen Jahres besteht, war zunächst unklar. „Wir können noch keine Serie erkennen”, sagte eine Sprecherin der Behörde. Im Dezember waren in der Stadt mehrfach nachts Autos angezündet worden. Die Polizei hatte eine Serientat auch damals nicht ausgeschlossen.

(dpa)

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen