Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Wasserleiche obduziert: Todesursache weiter unklar

Kassel. 

Der in der vergangenen Woche leblos in Kassel aus der Fulda gezogene Mann ist keinem Gewaltverbrechen zum Opfer gefallen. Wie der 26-Jährige aber genau zu Tode kam, ist weiter unklar. „Es bleibt derzeit offen, ob ein Unfall oder eine andere Ursache zugrunde liegt”, teilte die Polizei in Kassel am Montag nach der Obduktion der Leiche mit. Auch wie lange der 26-Jährige im Wasser trieb, können die Ermittler noch nicht sagen. Passanten hatten ihn am vergangenen Donnerstagmorgen an einem Wehr entdeckt und die Behörden alarmiert.

(dpa)

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse