E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Neu-Isenburg 17°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Weihnachtsmarkt in Frankfurt-Riedberg

Riedberg. 
Foto: dpa Bild-Zoom
Foto: dpa
Der Weihnachtsmarkt in der Frankfurter Siedlung Riedberg wird am dritten Adventswochenende auf dem Riedbergplatz veranstaltet. Legendär beim Riedberger Weihnachtsmarkt ist nicht nur die von der Interessengemeinschaft (IG) Riedberg gebraute Feuerzeangenbowle, sondern auch das über offenem Feuer gebackene Stockbrot am Samstagabend. An den rund 20 Ständen gibt es Kulinarisches und Kunsthandwerk, umrahmt wird der Markt von einem bunten Bühnenprogramm.

An beiden Tagen werden für Kinder Fahrten mit der Mini-Eisenbahn angeboten. Am Sonntag können die kleinen mit dem Pony auf dem Riedbergplatz reiten.

 

Öffnungszeiten 2016:

Samstag, 10.12., 16 bis 22 Uhr
Sonntag, 11.12., 11 bis 16 Uhr
Zur Startseite Mehr aus Weihnachtsmärkte Rhein-Main

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen