Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Neu-Isenburg 25°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Nachrichten aus Nordend

RSS
Frankfurt
Frankfurt
Ostend
Dornbusch
Westend
Gallus
Gutleut
Gutleutviertel
Bahnhofsviertel
Bornheim
Fechenheim
Riederwald
Bergen-Enkheim
Nordend
Seckbach
Ginnheim
Eschersheim
Frankfurter Berg
Berkersheim
Eckenheim
Preungesheim
Bonames
Bügel
Harheim
Kalbach
Nieder-Erlenbach
Nieder-Eschbach
Riedberg
Heddernheim
Industriehof
Mertonviertel
Niederursel
Nordweststadt
Römerstadt
Bockenheim
Hausen
Praunheim
Rödelheim
Westhausen
Niederrad
Goldstein
Schwanheim
Sachsenhausen
Oberrad
Kuhwaldsiedlung
Höchst
Unterliederbach
Sindlingen
Zeilsheim
Griesheim
Nied
Sossenheim
Ginsheim-Gustavsburg
Bischofsheim
Nauheim
Raunheim
Trebur
Trebur
Astheim
Geinsheim
Hessenaue
Altendiez
Altenstadt
Aull
Bad Camberg
Bad Camberg
Oberselters
Schwickershausen
Würges
Dombach
Erbach
Bad Homburg
Bad Homburg
Dornholzhausen
Kirdorf
Gonzenheim
Ober-Erlenbach
Ober-Eschbach
Bad Nauheim
Bad Nauheim
Nieder-Mörlen
Rödgen
Schwalheim
Steinfurth
Wisselsheim
Bad Soden
Bad Vilbel
Bad Vilbel
Dortelweil
Gronau
Heilsberg
Massenheim
Balduinstein
Berzhahn
Beselich
Obertiefenbach
Beselich
Heckholzhausen
Niedertiefenbach
Schupbach
Birlenbach
Brechen
Brechen
Niederbrechen
Oberbrechen
Werschau
Büdingen
Burgschwalbach
Butzbach
Butzbach
Ebersgöns
Fauerbach
Griedel
Hausen-Oes
Hoch-Weisel
Kirch-Göns
Nieder-Weisel
Ostheim
Pohl-Göns
Cramberg
Dernbach
Dietzenbach
Diez
Dornburg
Dornburg
Dorndorf
Frickhofen
Langendernbach
Thalheim
Wilsenroth
Dreieich
Buchschlag
Dreieich
Dreieichenhain
Götzenhain
Offenthal
Sprendlingen
Egelsbach
Elbtal
Dorchheim
Elbtal
Hangenmeilingen
Heuchelheim
Elz
Elz
Malmeneich
Eppenrod
Eppstein
Bremthal
Ehlhalten
Eppstein
Niederjosbach
Vockenhausen
Eschborn
Eschborn
Niederhöchstadt
Fachingen
Flacht
Flörsheim
Falkenberg
Flörsheim
Weilbach
Wicker
Friedberg
Bauernheim
Bruchenbrücken
Dorheim
Friedberg
Friedberg-Fauerbach
Ockstadt
Ossenheim
Friedrichsdorf
Burgholzhausen
Friedrichsdorf
Köppern
Seulberg
Geilnau
Gelnhausen
Gemünden
Girkenroth
Glashütten
Glashütten
Oberems
Schloßborn
Grävenwiesbach
Grävenwiesbach
Heinzenberg
Hundstadt
Laubach
Mönstadt
Groß-Gerau
Groß-Gerau
Berkach
Dornberg
Dornheim
Wallerstädten
Gückingen
Hadamar
Hadamar
Niederhadamar
Niederweyer
Niederzeuzheim
Oberweyer
Oberzeuzheim
Steinbach
Hahn am See
Hahnstätten
Hambach
Hattersheim
Eddersheim
Hattersheim
Okriftel
Heistenbach
Hirschberg
Hochheim
Hochheim
Massenheim
Hofheim
Diedenbergen
Hofheim
Langenhain
Lorsbach
Wallau
Wildsachsen
Marxheim
Holzappel
Holzheim
Hünfelden
Dauborn
Heringen
Hünfelden
Kirberg
Mensfelden
Nauheim
Neesbach
Ohren
Irmtraut
Elsoff
Irmtraut
Isselbach
Kaltenholzhausen
Karben
Burg-Gräfenrode
Groß-Karben
Karben
Klein-Karben
Kloppenheim
Okarben
Petterweil
Rendel
Katzenelnbogen
Kelkheim
Eppenhain
Fischbach
Hornau
Kelkheim
Münster
Ruppertshain
Kelsterbach
Königstein
Falkenstein
Königstein
Mammolshain
Schneidhain
Kriftel
Kronberg
Kronberg
Oberhöchstadt
Schönberg
Langen
Langen
Neurott
Oberlinden
Langenscheid
Lauterbach
Liederbach
Limburg
Limburg
Linter
Lindenholzhausen
Eschhofen
Dietkirchen
Ahlbach
Offheim
Staffel
Löhnberg
Löhnberg
Löhnberg-Selters
Niedershausen
Obershausen
Lohrheim
Mengerskirchen
Dillhausen
Mengerskirchen
Probbach
Waldernbach
Winkels
Merenberg
Allendorf
Barig-Selbenhausen
Merenberg
Reichenborn
Rückershausen
Meudt
Michelstadt
Montabaur
Montabaur
Girod
Görgeshausen
Heiligenroth
Horbach
Nentershausen
Niedererbach
Nomborn
Mörfelden-Walldorf
Mudershausen
Netzbach
Neu-Anspach
Anspach
Neu-Anspach
Rod am Berg
Westerfeld
Neu-Isenburg
Gravenbruch
Neu-Isenburg
Zeppelinheim
Neunkirchen
Niddatal
Assenheim
Bönstadt
Ilbenstadt
Kaichen
Niddatal
Wickstadt
Nidderau
Eichen
Erbstadt
Heldenbergen
Nidderau
Ostheim
Windecken
Niederdorfelden
Niederneisen
Oberneisen
Obertshausen
Oberursel
Bommersheim
Oberstedten
Oberursel
Stierstadt
Weißkirchen
Rennerod
Rosbach
Nieder-Rosbach
Ober-Rosbach
Rosbach
Rodheim
Runkel
Arfurt
Dehrn
Ennerich
Eschenau
Hofen
Runkel
Schadeck
Steeden
Rüsselsheim
Rüsselsheim
Königstädten
Bauschheim
Haßloch
Scheidt
Schmitten
Arnoldshain
Brombach
Dorfweil
Hunoldstal
Niederreifenberg
Oberreifenberg
Schmitten
Seelenberg
Treisberg
Schöneck
Büdesheim
Kilianstädten
Oberdorfelden
Schöneck
Schwalbach
Seck
Selters
Eisenbach
Haintchen
Münster
Niederselters
Selters
Steinbach
Sulzbach
Usingen
Eschbach
Kransberg
Merzhausen
Michelbach
Usingen
Wernborn
Wilhelmsdorf
Villmar
Aumenau
Falkenbach
Langhecke
Seelbach
Villmar
Weyer
Waldbrunn
Ellar
Fussingen
Hintermeilingen
Lahr
Waldbrunn
Waldbrunn-Hausen
Wallmerod
Bilkheim
Dreikirchen
Hundsangen
Molsberg
Obererbach
Salz
Steinefrenz
Wallmerod
Weroth
Wehrheim
Friedrichsthal
Obernhain
Pfaffenwiesbach
Wehrheim
Weilburg
Ahausen
Bermbach
Drommershausen
Gaudernbach
Hirschhausen
Kirschhofen
Kubach
Odersbach
Waldhausen
Weilburg
Weilmünster
Aulenhausen
Dietenhausen
Ernsthausen
Essershausen
Laimbach
Langenbach
Laubuseschbach
Lützendorf
Möttau
Rohnstadt
Weilmünster
Wolfenhausen
Weilrod
Winden
Altweilnau
Cratzenbach
Emmershausen
Finsternthal
Hasselbach
Mauloff
Neuweilnau
Niederlauken
Oberlauken
Riedelbach
Rod an der Weil
Weilrod
Weilrod-Gemünden
Weinbach
Blessenbach
Edelsberg
Elkerhausen
Freienfels
Gräveneck
Weinbach
Weltersburg
Westerburg
Wilmenrod
Wirbelau
Wöllstadt
Nieder-Wöllstadt
Ober-Wöllstadt
Wöllstadt
Zollhaus
Wohnen in Frankfurt Mieter im Nordend protestieren gegen Luxussanierung
Wer seinen Lebenspartner in den Mietvertrag aufnehmen möchte, muss vorher den Vermieter informieren. Dieser stimmt in der Regel zu. Foto: Dieter Assmann/dpa

Nordend. Die Mieter in der Mercatorstraße 27 sind besorgt: Ihr Wohnhaus soll renoviert werden. Die Mieten könnten um bis zu 80 Prozent steigen. mehr

clearing
Schülerforum des VDI Von Schneckenschreck und Spinnenseide
Rund 600 Schüler aus ganz Hessen sind zum Wettbewerb an die Fachhochschule gekommen.

Nordend. 36 naturwissenschaftliche Projekte von 81 Schülern aus 13 Schulen in Süd- und Mittelhessen sind in der Frankfurt Fachhochschule zum Wettbewerb angetreten. Auch die Schule am Ried ist dabei. mehr

clearing
Petition Züge sollen wieder am Neuen Jüdischen Friedhof halten
An dieser Haltestelle fahren die Züge der Linie 5 vorbei. Allerdings gibt es schon Überlegungen seitens der Stadt, das rückgängig zu machen.

Nordend. Bürger fordern, die vor Jahren außer Betrieb genommene U-Bahnstation am Neuen Jüdischen Friedhof wieder einzurichten. Das Verkehrsdezernat plant eine barrierefreie Wiederinbetriebnahme. mehr

clearing
Das Amt lässt die Wirte an der Berger Straße unter Auflagen gewähren Die Tische bleiben draußen
Hatte große Sorge um sein Geschäft: Klaus Knopp, Inhaber des Lokals „Gingko“ auf der Berger Straße.

Nordend. Die Wirte auf der Berger Straße können aufatmen. Beim großen Treffen zur Außengastronomie war niemand mehr, der ihre Sommergärten beschneiden wollte. mehr

clearing
Student entwirft Schule am Rand des Günthersburgparks Mitten im Grünen lernen
Eine Schule für 200 Mädchen und Jungen am Standort Günthersburgpark hat Andreas Zahn entworfen. Der eingeschossige Bau (im Modell in der Mitte) besteht aus vielen Einzelkomponenten.

Nordend. Frankfurt braucht neue Schulen. Das weiß auch Andreas Zahn. Für den Günthersburgpark hat der Architekturstudent eine Grundschule in aufgelockerter Bauweise geplant. mehr

clearing
Streit um Sommergarten Amt will Lokal in der Berger Straße 60 Sitzplätze streichen
So groß soll der Sommergarten des „Ginkgo“ in der Berger Straße in der nächsten Saison nicht mehr sein. Das ärgert den Gastronomen Klaus Knopp (rechts) natürlich. Wenn nur noch zwölf anstatt 72 Plätze genehmigt werden, brechen die Einnahmen ein.

Nordend. Die untere Berger Straße ist in Aufruhr. Auslöser ist ein Schreiben des Amtes für Straßenbau und Erschließung. Die Plätze im Sommergarten des „Ginkgo“ sollen rigoros gestrichen werden. mehr

clearing
Dr. med. Christoph Theis Neuer Chefarzt am Bürgerhospital
Christoph Theis

Nordend. Dr. med. Christoph Theis ist neuer Chefarzt der Orthopädie und Unfallchirurgie des Bürgerhospital. Er trat die Nachfolge von Dr. med. mehr

clearing
Bis zum Mai Neun Bäume und Stauden: Luisenplatz wird attraktiver
Noch sieht der Luisenplatz trist und grau aus. Doch schon bald soll er aufblühen, insgesamt neun Bäume sollen die Fläche säumen.

Nordend. Attraktiver und vor allem schattiger soll es auf dem Luisenplatz mitten im Nordend werden. Dazu werden auf der kreisrunden Fläche unter anderem neun Stadtlinden gepflanzt. mehr

clearing
Es bleibt dabei: Um 22 Uhr ist Schluss Runder Tisch zum Friedberger Platz hält am erfolgreichen Konzept fest
Das Schild zeigt es deutlich, um 22 Uhr ist das Markttreiben beendet, damit die Anwohner zur Ruhe kommen können.

Nordend. Die Temperaturen steigen, die Menschen verbringen wieder mehr Zeit an der frischen Luft. Damit rückt wie jedes Jahr auch das Geschehen auf dem Friedberger Platz in den Fokus der Stadt. mehr

clearing
60 Jahre nach der Einschulung Wiedersehen auf dem Pausenhof
Inge Sänger, Sigrid Betz und Ingrid Konwisorz (v.l.) organisieren ein Klassentreffen.

Nordend. Vor fast 60 Jahren war für Sigrid Betz, Ingrid Konwisorz und Inge Sänger der erste Schultag. Zu vielen ehemaligen Klassenkameradinnen aus der Comeniusschule haben sie noch Kontakt, doch nicht zu allen. Nun suchen sie sie, um zum großen Klassentreffen einzuladen. mehr

clearing
50 Millionen Euro werden in den Neubau investiert Bürgerhospital-Erweiterung steht im Rohbau
Hinter dem Gerüst ist der Rohbau des neuen Trakts erkennbar.

Nordend. Das Bürgerhospital feierte Richtfest für seinen Neubau an der Ecke Nibelungenallee/Richard-Wagner-Straße. 50 Millionen Euro wird das neue Krankenhaus kosten, das Anfang 2019 den Betrieb aufnehmen soll. mehr

clearing
Semesterarbeit über Frankfurter Wasserhäuschen Forschungsprojekt von Studentinnen: Ein Prosit auf die Büdchen
Mit einem Bier stoßen Marissa Trappe, Odea Oreskovic und Sarah Strunk auf ihre Semesterarbeit an.

Nordend. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts schossen die Wasserhäuschen in Frankfurt wie Pilze aus dem Boden. Die Blütezeit ist längst vorbei, zum Stadtbild gehören sie Büdchen aber immer noch. Drei Studentinnen machten sie jetzt zum Forschungsobjekt. mehr

clearing
Bilder von Jürgen Möbius Bildtitel, die wie Musik klingen
Die farbigen Flächen, die Jürgen Möbius auf Leinwand bannt, erinnern beim Betrachten an Landschaften.

Nordend. Viele Jahre lang waren die Bilder von Jürgen Möbius nicht mehr im Rhein-Main-Gebiet ausgestellt. Jetzt sind sie in der Galerie „Das Bilderhaus“ zu sehen. mehr

clearing
Nach neuem Käufer Ausschau halten Verkauf des Bunkers am Glauburgplatz geplatzt
Neu gemischt sind die Karten für Gerhard O. Stief. Er muss wieder Gespräche mit Interessierten führen, weil der Verkauf seines Bunker geplatzt ist.

Nordend. Eine unerwartete Wende gibt es beim Verkauf des Bunkers am Glauburgplatz: Der Investor überraschte den Eigentümer Gerhard O. Stief jetzt nachträglich mit einem „unanständigen“ Vorstoß. mehr

clearing
Historische Spurensuche 154 Seiten Wissenswertes über die Wolfsgangstraße
Natürlich widmet Bernt Weber auch dem Steinhausen-Haus ein Kapitel in seinem Buch.

Westend/Nordend. Von den Künstlern Hans Thoma und Wilhelm Steinhausen inspiriert ging der Stadtteilhistoriker Bernt Weber auf historische Spurensuche. Sein Buch erzählt über berühmte Künstler und verfolgte Juden. mehr

clearing
Ortsbeirat 3 verabschiedet Anträge Innovationsquartier weiter umstritten

Nordend. Bis Mitternacht hat die Abstimmung ihrer Anträge an den Magistrat zum überarbeiteten Bebauungsplan des Innovationsquartiers bei der Sitzung des Ortsbeirats 3 gedauert. mehr

clearing
Kanalarbeiten in den kommenden Monaten Straßensperrungen und Krach: Die nächste Großbaustelle im Nordend
In der Lenaustraße haben die Kanalarbeiten bereits begonnen.

Nordend. Kaum sind die Bauarbeiten für die U5 im Nordend auf der Eckenheimer Landstraße abgeschlossen, geht es im Viertel weiter mit gelben Baggern und aufgerissenen Straßen. Neue Abwasserkanäle sind nötig. mehr

clearing
Markt aller Möglichkeiten Zeigen, was möglich ist: Fachoberschule geht neue Wege
<span></span>

Nordend. Die Philipp-Holzmann-Schule wagte erstmalig an ihrem Informationstag ein neues Konzept. In Form eines ,,Marktes der Möglichkeiten“ wurden die zwei Fachrichtungen der Fachoberschule vorgestellt. mehr

clearing
Ausbildung hautnah am Patienten Schüler leiten eine Woche lang die chirurgische Station im Bürgerhospital
Philipp Oppitz misst den Blutdruck des Patienten Habte G.

Nordend. Egal, was für Pfleger in dieser Woche auf der Station N6 des Bürgerhospitals zu tun ist, es übernehmen Krankenpflegeschüler. Für die ist das eine wichtige Erfahrung – und für die Patienten keine schlechte. mehr

clearing
Schüler können die Entwicklung intelligenter Stromsysteme kennenlernen Energie-Experten der Zukunft
Mit der Sonne befassen sich bei der „Lernwerkstatt Energiewende“ (von links) Projektleiterin Monika Krocke, Leo (15), Elias (16) und Cihan (15).

Nordend. „Lernwerkstatt Energiewende“ heißt das neue Projekt für Schulklassen des Vereins Umweltlernen für Frankfurter Schulen. Von Solar- und Windenergie über Wärme bis zum Biogas können Schüler experimentieren, lernen und entwickeln. Auftakt war gestern in der Orangerie ... mehr

clearing
Neubauten werden errichtet Rotkreuz-Kliniken wachsen
Die Bauarbeiten in der Königswarter Straße gehen voran. Deshalb glaubt Gunnar Sevecke, dass der Neubau im Januar 2018 fertig ist.

Ostend/Nordend. Ihre beiden Standorte modernisieren die Rotkreuz-Kliniken in den kommenden Jahren. An der Königswarterstraße haben die Arbeiten bereits begonnen. Ende 2017, Anfang 2018 soll es dann voraussichtlich an der Scheffelstraße losgehen. mehr

clearing
Verpackungsfreier Konsum Beim Einkauf Müll vermeiden
Tamás Erdélyi (33) und Franziska Geese (26) von der Initiative „gramm.genau“ treffen die letzten Vorbereitungen vor der offiziellen Eröffnung morgen um 13 Uhr.

Nordend. Den Plastiktüten steht ein baldiges Aus bevor. Nun rückt das Thema Verpackung langsam in den Fokus der Verbraucher. Bundesweit eröffnen Geschäfte mit unverpackten Produkten. In Frankfurt geht jetzt die Initiative „gramm.genau“ mit ihrem Konzept an den Start. mehr

clearing
Einkaufsstraße im Wandel Geschäftsleute befürchten Niedergang des Oeder Wegs

Nordend. Im Oeder Weg schließen Traditionsgeschäfte. Die Lücken werden oft von Gastronomiebetrieben und Franchise-Nehmern geschlossen. Ein alteingesessener Geschäftsmann sieht den Charakter der Straße bedroht. mehr

clearing
Neun Stationen Mainova baut im Wasserpark einen 600 Meter langen Lehrpfad
Im Dezember vergangenen Jahres haben die Bauarbeiten begonnen. Bauzäune und Bauwagen wurden schon aufgestellt.

Nordend. Am 22. März ist Weltwassertag. An diesem Tag soll der Wasserlehrpfad eröffnen, der im Moment im Wasserpark an der Friedberger Landstraße entsteht. mehr

clearing
Pläne für Baugebiet an der Friedberger Landstraße Innovationsquartier vermiest Klima
Was sie von den neuen Plänen halten, zeigten Mitglieder der Bürgerinitiativen dem Planungsdezernenten: „So nicht, M. Josef“.

Nordend. Die Kritik am umstrittenen Innovationsquartier will kein Ende nehmen. Auch die überarbeiteten Pläne werden im Stadtteil kontrovers diskutiert. mehr

clearing
Performance-Projekt in der Orangerie Wenn der Körper zur Skulptur wird
Professorin Patricia Hoeppe hat den Performance-Parcours entwickelt, den die Grundschüler in der Orangerie durchlaufen haben.

Nordend. Grundschüler experimentieren bei einem Performance-Parcours in der Orangerie im Güntherburgpark mit Kunst und Bewegung. Die Idee: Die Kinder lernen neue Ausdrucksformen kennen, die Kreativität, die Kommunikation und die Gemeinschaft werden gestärkt. mehr

clearing
Park im Frankfurter Nordend Das ist neu im Bethmannpark
Auch der winterliche Bethmannpark hat seinen Charme und eignet sich für einen Spaziergang. Diese nordwestliche Ecke wird sich aber bald verändern. Die Orangerie (hinter dem Baum) wird abgerissen und neu gebaut. Die Gewächshäuser weichen sogar ersatzlos.

Nordend. Zwischen 400 000 und 500 000 Euro investiert die Stadt in die Modernisierung der Infrastruktur im Bethmannpark. Die sanitären Anlagen werden erneuert, die Orangerie wird neu gebaut und die maroden Gewächshäuser müssen weichen. mehr

clearing
Ausstellung des kandischen Künstlers in der Galerie Schamretta Bob Lloyd: Ein Reisender ist angekommen
<span></span>

Nordend. In seiner ersten Ausstellung in der Galerie Schamretta zeigt Bob Lloyd übermalte Lithographien. Der Leiter der Druckwerkstatt der Klosterpresse macht damit aus Drucken wieder ein Unikat. mehr

clearing
Initiative gegen den Wegwerfwahn beim Kaffee zum Mitnehmen Dieser Becher schützt die Umwelt
Staatssekretärin Beatrix Tappeser (l.) und Rita Sköries-Schmiedel (Biobäckerei Kaiser) mit einem der Aktions-Becher.

Nordend. Einen Becher mitbringen, die Umwelt schützen und dazu noch Geld sparen. Das Hessische Umweltministerium hat mittlerweile 38 Unternehmen für die Aktion gewonnen. Eine weiteres nun auch in Frankfurt. mehr

clearing
Neubau auf Eckgrundstück Berger Straße/Höhenstraße Nordend-Ost: Verwildertes Grundstück soll neuem Wohnhaus weichen
Bauprojekt Hühenstraße/ Bergerstraße

Nordend. Das Eckgrundstück Berger Straße/Höhenstraße war seit Jahrzehnten mit wild gewachsenen Bäumen und Sträuchern überwuchert und der Stadtplanung ein Dorn im Auge. mehr

clearing
Nordend-Vorsteherinzum über das neue Jahr „Das finde ich sehr positiv“
Ortsvorsteherin Karin Guder (Grüne) auf dem Wochenmarkt am Friedberger Platz. Die Konflikte um die wilden Freitagspartys sind dank Toiletten und klarer Ansagen geklärt. Ein Erfolg des vergangenen Jahres.

Nordend. Das geplante Innovationsquartier, die Sanierung des Holzhausenparks und die Freitagsparty nach dem Friedberger Markt sind die großen Themen, die den Ortsbeirat 3 (Nordend) im kommenden Jahr beschäftigen. Das sagt Ortsvorsteherin Karin Guder (Grüne). mehr

clearing
Museum im Nordend schließt Die Tage im Explora sind gezählt
Das Anagram von James Dean im Porsche Spyder 550 behält Gerhard O. Stief als Erinnerungsstück. Das Werk entfaltet seine ganze Wirkung nur dann, wenn man durch eine 3 D-Brille schaut. Stief hat den Bunker am Glauburgplatz und seine darin gezeigte private Sammlung verkauft.

Nordend. Am kommenden Sonntag öffnet das Explora am Glauburgplatz zum letzten Mal. Museums-Betreiber Gerhard O. Stief hat den Bunker verkauft. Seine Sammlung hat er an einen Niederländer veräußert. mehr

clearing
Sanierung für 24 Millionen Euro Klingerschule: Büffeln mit Blick auf die Skyline
Eine Holzkonstruktion trägt künftig das Dach der Klingerschule. Im obersten Geschoss entsteht eine 800 Quadratmeter große Lernlandschaft mit Blick auf Frankfurts Hochhäuser.

Nordend. Mit dem Richtfest wurde gestern Halbzeit auf dem Weg zur Sanierung der Klingerschule gefeiert. Das Herzstück der neuen Schule wird eine 800 Quadratmeter große Lernlandschaft direkt unter dem Dach sein. mehr

clearing
Lesevergnügen aus dem Schrank So steht es um die Bücherschränke in Frankfurt
Der 64-jährige Mahmod Shefaat hat die Idee der Bücherschränke ins Leben gerufen – hier schaut er durch den Schrank am Merianplatz. Stadtweit gibt es nun schon 48 dieser offenen Bibliotheken.

Nordend. Auf Initiative von Mahmod Shefaat wurde vor gut sieben Jahren in Bornheim der erste offene Bücherschrank der Stadt aufgestellt. Inzwischen finden Literaturfans fast in jedem Frankfurter Stadtteil eine von über 40 begehrten Einrichtungen zum Tauschen von Literatur. mehr

clearing
Holzhausenschlösschen im Nordend Mangelsdorff jazzt weiter im Schlösschen
Als zweites Wohnzimmer von Emil Mangelsdorff könnte man das Holzhausenschlösschen bezeichnen – hier spielt er regelmäßig.

Nordend. Ein erster Montag eines Monats ohne Musik von Emil Mangelsdorff im Holzhausenschlösschen ist kaum vorstellbar. Seit vielen Jahren sind die Auftritte der Frankfurter Jazz-Legende fester Bestandteil – und so ist das auch im neuen Jahr. mehr

clearing
Kunst in Frankfurt Jost Stenger: Der Welt eine Ordnung geben
Jost Stenger vor seinen Farbraum-Aquarellen in der Galerie Schamretta. Der Künstler arbeitet seit sechs Jahren an dieser Serie.

Nordend. Seit Jahrzehnten arbeitet der Künstler Jost Stenger in Frankfurt im Verborgenen. Nun sind neue Arbeiten von ihm in der Galerie Schamretta zu sehen. mehr

clearing
Kritik am Einzelhandelskonzept Was im Nordend fehlt
Die Berger Straße ist die wichtigste Einkaufsstraße im Nordend. Hier sind die meisten Einzelhändler angesiedelt.

Nordend. Es gibt im Nordend keine Lücken in der Nahversorgung. Das zumindest steht im Entwurf für das neue Einzelhandels- und Zentrenkonzept. Der Ortsbeirat 3 sieht das etwas anders und macht auf zu viel Gastro-Betriebe im Oeder Weg aufmerksam, die gewerbliche Vielfalt sei nicht gegeben. mehr

clearing
U-Bahn im Nordend Quietschende U-Bahnen nerven Anwohner
Die Haltestellen sind umgebaut, aber nun stört das Quietschen der einzelnen Bahnen.

Nordend. Nach den Haltestellen und den Bauarbeiten sind es nun die U-Bahnen, die für einigen Unmut bei Bürgern im Frankfurter Nordend sorgen. mehr

clearing
Eckenheimer Landstraße Neue U-Bahn-Station „Glauburgstraße“ geht heute in Betrieb
Symbolbild RMV

Nordend. Endlich ist es soweit: Die U-Bahn-Station „Glauburgstraße“ in der Eckenheimer Landstraße geht heute wieder in Betrieb. Fahrgäste können in die Züge der Linie 5 einsteigen. mehr

clearing
Schallabsorber dämpfen Lärm U-Bahnen an der Musterschule fahren wieder leiser
Kurvenfahrten können Lärm verursachen, weil Stahl auf Stahl reibt. Das Problem an der  Station „Musterschule“ wurde behoben.

Nordend. Um Anwohner der U-Bahn-Station „Musterschule“ vor Lärm zu schützen, hat die Verkehrsgesellschaft Züge der Linie 5 mit sogenannten Radschallabsorbern ausgerüstet. Die Maßnahme soll bald Schule machen. mehr

clearing
Ortsbeirat 3 kritisiert Planung Diakonissenkrankenhaus: Zu viel Luxus auf dem Areal

Nordend. 66 Wohnungen entstehen auf dem Areal des Diakonissenkrankenhauses in der Holzhausenstraße. Die Bebauung kommt aber nicht bei jedem gut an. Vor allem die späte Vorstellung des Bauvorhabens stößt auf Kritik. mehr

clearing
Eckenheim: U5 fährt wieder Geschäftsleute sind glücklich - Kritik am Neubau
So sieht die neue Haltestelle „Musterschule“ aus.

Nordend. Fast ist alles wieder normal. Ab morgen fahren die U-Bahnen der Linie 5 wieder auf der Eckenheimer Landstraße. Seit April war die Strecke Baustelle. Für die Geschäftsleute war es ein Stresstest mit Umsatzeinbußen von bis zu 70 Prozent. Nicht alle sind jetzt mit dem Ergebnis ... mehr

clearing
Streit im Frankfurter Nordend Nachbarn kritisieren, dass Neuordnung der Gärtnerei Friedrich unpassend ist
Kritik gibt es vor allem an dem geplanten massiven Riegelgebäude im Nordend des Gärtnerei-Areals. Dass plötzlich viel mehr Häuser als ursprünglich geplant entstehen sollen, lehnen viele Nachbarn ab. Sie befürchten, dass es dadurch zu klimatischen Beeinträchtigungen im Viertel kommt, weil die Luft nicht mehr richtig zirkulieren kann.

Nordend. Nachbarn kritisieren die Entwürfe zur geplanten Bebauung der Gärtnerei Friedrich. Vor allem den massiven Riegel an der Dortelweiler Straße empfinden sie als äußerst störend. mehr

clearing
"Stich by Stich" Flüchtlingsfrauen arbeiten in der Nähwerkstatt
Sie nähen für eine bessere Zukunft: Reyhane Heidri, Maryam Khaligy, Esraa Ali und Mansouhre Kazimi (v. li.) strahlen bei der Eröffnung der Schneiderwerkstatt „Stitch by Stitch“ in der Kantstraße in Bornheim, die Flüchtlingsfrauen beschäftigt.

Nordend. Stich für Stich schneidern sich im Nordend junge geflüchtete Frauen ihre Zukunft zurecht. Sie haben in einer Nähwerkstatt Anstellung gefunden, können sich kreativ austoben und verdienen dabei auch noch Geld. mehr

clearing
Martin Glomm spielt mit Plätzen und Stadtraum Grafiker zeigt die bunte Vielfalt von Frankfurts Straßen
So viel Spaß können Stadtpläne machen: Martin Glomm bastelt sich ein liebenswertes Frankfurt. Die Kreuzung in seiner Hand, ein Schweizer Kreuz ? das ist also? Richtig: Der Schweizer Platz.

Nordend. In der Galerie Schamretta stellt der Grafiker Martin Glomm derzeit „Frankfurter Ecken“ aus: nach Stadtplänen gearbeitete Erkundungen besonderer Orte im städtischen Raum. mehr

clearing
Martin Glomm spielt grafisch mit Plätzen und Stadtraum Die bunte Vielfalt von Frankfurts Straßen
So viel Spaß können Stadtpläne machen: Martin Glomm bastelt sich ein liebenswertes Frankfurt. In der Hand hält er, der Schnittpunkt ein Schweizer Kreuz – das ist also? Richtig: Kreuzung Schweizer/Gartenstraße.

Nordend. In der Galerie Schamretta stellt der Grafiker Martin Glomm derzeit „Frankfurter Ecken“ aus: nach Stadtplänen gearbeitete Erkundungen besonderer Orte im städtischen Raum. mehr

clearing
Auslagerung auf dem Gelände am Günthersburgpark Containerdorf wächst: Merianschüler können kommen
Mit einem Autokran werden die Container für das Provisorium übereinander gestapelt. 230 Container werden bis zum 31. Oktober, dem ersten Schultag nach den Herbstferien auf dem ehemaligen Betriebshof des Grünflächenamtes am Rande des Günthersburgparks stehen.

Nordend. Nach den Herbstferien startet für die Merianschüler der Unterricht in einem Provisorium. Dieses wird bezogen, weil das marode Schulgebäude saniert wird. Das Containerdorf auf dem ehemaligen Betriebshof des Grünflächenamtes am Rande des Günthersburgparks ist fast fertig. mehr

clearing
Weitere Arbeiten sind aber bereits wieder geplant In gut drei Wochen fährt die U5 wieder
Ende März begannen die Arbeiten zum Umbau der Stationen Musterschule und Glauburgstraße.

Nordend/Eckenheim. Die Bahnen der U5 fahren ab 10. Oktober wieder. Aber nicht alle Stationen können bedient werden. Und eine weitere Sperrung ist schon eine Woche später terminiert. mehr

clearing
Schlechte Planung Eckenheimer: Politiker kritisieren, VGF weist Schuld von sich
Ursprünglich sollte die Baumaßnahme in der Eckenheimer Landstraße schon Ende August beendet sein. Leitungen und Trassen im Untergrund, die in keinem Plan verzeichnet waren, erschweren die Arbeiten. Jetzt soll Ende Oktober die ganze Straße wieder befahrbar sein.

Nordend. Versagen auf ganzer Linie werfen Stadtteilpolitiker und Geschäftsleute der VGF beim Bau der Hochbahnsteige in der Eckenheimer Landstraße vor. Die Arbeiten verzögern sich. Wie geht es weiter? mehr

clearing
Schau zeigt bislang Unbekanntes aus Familienbesitz Ausstellung über Adolph Freiherr von Holzhausen
Eine Kostbarkeit hält Clemens Greve vor dem Holzhausenschlösschen in den Händen: Mit diesem Koffer war Adolph von Holzhausen in Südamerika auf Reisen. Das Stück ist in der Ausstellung zu sehen.

Nordend. Noch nie gezeigte Fotografien, Schriftstücke und auch Alltagsgegenstände sind in der Ausstellung über Adolph Freiherr von Holzhausen zu sehen. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse