Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Nachrichten aus Wehrheim

RSS
Wehrheim
Friedrichsthal
Obernhain
Pfaffenwiesbach
Wehrheim
Ginsheim-Gustavsburg
Bischofsheim
Nauheim
Raunheim
Trebur
Trebur
Astheim
Geinsheim
Hessenaue
Altendiez
Altenstadt
Aull
Bad Camberg
Bad Camberg
Oberselters
Schwickershausen
Würges
Dombach
Erbach
Bad Homburg
Bad Homburg
Dornholzhausen
Kirdorf
Gonzenheim
Ober-Erlenbach
Ober-Eschbach
Bad Nauheim
Bad Nauheim
Nieder-Mörlen
Rödgen
Schwalheim
Steinfurth
Wisselsheim
Bad Soden
Bad Vilbel
Bad Vilbel
Dortelweil
Gronau
Heilsberg
Massenheim
Balduinstein
Berzhahn
Beselich
Obertiefenbach
Beselich
Heckholzhausen
Niedertiefenbach
Schupbach
Birlenbach
Brechen
Brechen
Niederbrechen
Oberbrechen
Werschau
Büdingen
Burgschwalbach
Butzbach
Butzbach
Ebersgöns
Fauerbach
Griedel
Hausen-Oes
Hoch-Weisel
Kirch-Göns
Nieder-Weisel
Ostheim
Pohl-Göns
Cramberg
Dernbach
Dietzenbach
Diez
Dornburg
Dornburg
Dorndorf
Frickhofen
Langendernbach
Thalheim
Wilsenroth
Dreieich
Buchschlag
Dreieich
Dreieichenhain
Götzenhain
Offenthal
Sprendlingen
Egelsbach
Elbtal
Dorchheim
Elbtal
Hangenmeilingen
Heuchelheim
Elz
Elz
Malmeneich
Eppenrod
Eppstein
Bremthal
Ehlhalten
Eppstein
Niederjosbach
Vockenhausen
Eschborn
Eschborn
Niederhöchstadt
Fachingen
Flacht
Flörsheim
Falkenberg
Flörsheim
Weilbach
Wicker
Frankfurt
Frankfurt
Ostend
Dornbusch
Westend
Gallus
Gutleut
Gutleutviertel
Bahnhofsviertel
Bornheim
Fechenheim
Riederwald
Bergen-Enkheim
Nordend
Seckbach
Ginnheim
Eschersheim
Frankfurter Berg
Berkersheim
Eckenheim
Preungesheim
Bonames
Bügel
Harheim
Kalbach
Nieder-Erlenbach
Nieder-Eschbach
Riedberg
Heddernheim
Industriehof
Mertonviertel
Niederursel
Nordweststadt
Römerstadt
Bockenheim
Hausen
Praunheim
Rödelheim
Westhausen
Niederrad
Goldstein
Schwanheim
Sachsenhausen
Oberrad
Kuhwaldsiedlung
Höchst
Unterliederbach
Sindlingen
Zeilsheim
Griesheim
Nied
Sossenheim
Friedberg
Bauernheim
Bruchenbrücken
Dorheim
Friedberg
Friedberg-Fauerbach
Ockstadt
Ossenheim
Friedrichsdorf
Burgholzhausen
Friedrichsdorf
Köppern
Seulberg
Geilnau
Gelnhausen
Gemünden
Girkenroth
Glashütten
Glashütten
Oberems
Schloßborn
Grävenwiesbach
Grävenwiesbach
Heinzenberg
Hundstadt
Laubach
Mönstadt
Groß-Gerau
Groß-Gerau
Berkach
Dornberg
Dornheim
Wallerstädten
Gückingen
Hadamar
Hadamar
Niederhadamar
Niederweyer
Niederzeuzheim
Oberweyer
Oberzeuzheim
Steinbach
Hahn am See
Hahnstätten
Hambach
Hattersheim
Eddersheim
Hattersheim
Okriftel
Heistenbach
Hirschberg
Hochheim
Hochheim
Massenheim
Hofheim
Diedenbergen
Hofheim
Langenhain
Lorsbach
Wallau
Wildsachsen
Marxheim
Holzappel
Holzheim
Hünfelden
Dauborn
Heringen
Hünfelden
Kirberg
Mensfelden
Nauheim
Neesbach
Ohren
Irmtraut
Elsoff
Irmtraut
Isselbach
Kaltenholzhausen
Karben
Burg-Gräfenrode
Groß-Karben
Karben
Klein-Karben
Kloppenheim
Okarben
Petterweil
Rendel
Katzenelnbogen
Kelkheim
Eppenhain
Fischbach
Hornau
Kelkheim
Münster
Ruppertshain
Kelsterbach
Königstein
Falkenstein
Königstein
Mammolshain
Schneidhain
Kriftel
Kronberg
Kronberg
Oberhöchstadt
Schönberg
Langen
Langen
Neurott
Oberlinden
Langenscheid
Lauterbach
Liederbach
Limburg
Limburg
Linter
Lindenholzhausen
Eschhofen
Dietkirchen
Ahlbach
Offheim
Staffel
Löhnberg
Löhnberg
Löhnberg-Selters
Niedershausen
Obershausen
Lohrheim
Mengerskirchen
Dillhausen
Mengerskirchen
Probbach
Waldernbach
Winkels
Merenberg
Allendorf
Barig-Selbenhausen
Merenberg
Reichenborn
Rückershausen
Meudt
Michelstadt
Montabaur
Montabaur
Girod
Görgeshausen
Heiligenroth
Horbach
Nentershausen
Niedererbach
Nomborn
Mörfelden-Walldorf
Mudershausen
Netzbach
Neu-Anspach
Anspach
Neu-Anspach
Rod am Berg
Westerfeld
Neu-Isenburg
Gravenbruch
Neu-Isenburg
Zeppelinheim
Neunkirchen
Niddatal
Assenheim
Bönstadt
Ilbenstadt
Kaichen
Niddatal
Wickstadt
Nidderau
Eichen
Erbstadt
Heldenbergen
Nidderau
Ostheim
Windecken
Niederdorfelden
Niederneisen
Oberneisen
Obertshausen
Oberursel
Bommersheim
Oberstedten
Oberursel
Stierstadt
Weißkirchen
Rennerod
Rosbach
Nieder-Rosbach
Ober-Rosbach
Rosbach
Rodheim
Runkel
Arfurt
Dehrn
Ennerich
Eschenau
Hofen
Runkel
Schadeck
Steeden
Rüsselsheim
Rüsselsheim
Königstädten
Bauschheim
Haßloch
Scheidt
Schmitten
Arnoldshain
Brombach
Dorfweil
Hunoldstal
Niederreifenberg
Oberreifenberg
Schmitten
Seelenberg
Treisberg
Schöneck
Büdesheim
Kilianstädten
Oberdorfelden
Schöneck
Schwalbach
Seck
Selters
Eisenbach
Haintchen
Münster
Niederselters
Selters
Steinbach
Sulzbach
Usingen
Eschbach
Kransberg
Merzhausen
Michelbach
Usingen
Wernborn
Wilhelmsdorf
Villmar
Aumenau
Falkenbach
Langhecke
Seelbach
Villmar
Weyer
Waldbrunn
Ellar
Fussingen
Hintermeilingen
Lahr
Waldbrunn
Waldbrunn-Hausen
Wallmerod
Bilkheim
Dreikirchen
Hundsangen
Molsberg
Obererbach
Salz
Steinefrenz
Wallmerod
Weroth
Weilburg
Ahausen
Bermbach
Drommershausen
Gaudernbach
Hirschhausen
Kirschhofen
Kubach
Odersbach
Waldhausen
Weilburg
Weilmünster
Aulenhausen
Dietenhausen
Ernsthausen
Essershausen
Laimbach
Langenbach
Laubuseschbach
Lützendorf
Möttau
Rohnstadt
Weilmünster
Wolfenhausen
Weilrod
Winden
Altweilnau
Cratzenbach
Emmershausen
Finsternthal
Hasselbach
Mauloff
Neuweilnau
Niederlauken
Oberlauken
Riedelbach
Rod an der Weil
Weilrod
Weilrod-Gemünden
Weinbach
Blessenbach
Edelsberg
Elkerhausen
Freienfels
Gräveneck
Weinbach
Weltersburg
Westerburg
Wilmenrod
Wirbelau
Wöllstadt
Nieder-Wöllstadt
Ober-Wöllstadt
Wöllstadt
Zollhaus
Sozialer Umgang Kleinkind-Gruppe in Wehrheim: Spielsachen teilen müssen sie noch lernen
Bei „Drop In“, dem offenen Treff im Mehrgenerationenhaus, lernen sich Mütter und Kinder kennen.

Wehrheim. „Drop In“ ist ein neues, kostenfreies Angebot des Diakonischen Werks für Eltern von Kleinkindern, das im Mehrgenerationenhaus stattfindet. Es wird gespielt und gefrühstückt. mehr

clearing
Gerätturnen Ein junger Wehrheimer erobert die Sportwelt
Greift nach Spitzenplatzierungen: Nationalturner Pascal Brendel (14) aus Wehrheim steht vor einer großen Karriere an den Geräten.

Wehrheim. Er liebt das Reck, das Pauschenpferd und den Barren: Pascal Brendel aus Wehrheim ist drauf und dran, in die Fußstapfen eines Eberhard Gienger oder Fabian Hambüchen zu treten. Der Antrieb für den Deutschen Jugendmeister im Gerätturnen klingt denkbar einfach: „Bewegung ... mehr

clearing
Blitzer bei Wehrheim Nur den Schafen sind die Raser egal
Den Schafen ist die Geschwindigkeit in Richtung Schlink ziemlich egal, für alle anderen heißt es aber Fuß vom Gas, denn dort soll künftig vermehrt kontrolliert werden.

Wehrheim. Von der Aussicht, dass Wehrheim mehr Bauland im kommenden Jahr dazu gewinnt, sind nicht alle im Ortsbeirat begeistert. Die Sorge, dass die Gemeinde ihr Tafelsilber verscheuert ist groß. mehr

clearing
SG Wehrheim/Pfaffenwiesbach Die Familienbande: So viele Brüder kicken in sonst keinem Taunus-Verein
Brüderpaare: Patrick Hildebrandt, Kevin Lindner, Tobias Ketter, Jonasa Lindner, John Angus Hildebrandt und Moritz Ketter (von links).

Wehrheim. Wenn die SG Wehrheim/Pfaffenwiesbach am Sonntag in Mammolshain antritt, wird auch das letzte Spiel des Jahres zur Familienangelegenheit. Mehrere Brüder kicken gemeinsam. Das unterstreiche das Vereinscredo, sagt der Trainer. mehr

clearing
Minusgeschäft Zukunft des Käsefestes ist ungewiss
Manfred Seuss vom Käsehaus in Wehrheim gönnt sich und dem Käsefest im kommenden Jahr eine Pause.

Wehrheim. Das Käsefest 2017 war zwar gut besucht, im kommenden Jahr wird es dennoch keine Wiederholung geben. Und ob es überhaupt noch einmal stattfindet, seht ebenfalls noch in den Sternen. mehr

clearing
Goldene Hochzeit Am Tag der Trauung sprang das Auto nicht mehr an
Karin und Gerhard Wiesner sind seit 50 Jahren verheiratet. Sie leben gerne in Wehrheim und lieben ihren Garten.

Wehrheim. Dass Gerhard Wiesner seit 50 Jahren mit einer Amerikanerin verheiratet ist, ist kaum zu glauben, denn eigentlich ist seine Karin ein echt hessisches Mädchen. Den Pass, der sie an ihre Kindheit in den USA erinnert, möchte sie auch behalten. mehr

clearing
Installation von Beleuchtungen Diese Männer bringen Wehrheim in Advent-Stimmung
4 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Wehrheim bringen die Lichterketten am Weihnachtsbaum in der Wehrheimer Mitte an.

Wehrheim. Um Wehrheim im Advent stimmungsvoll zu beleuchten, packen die Bauhof-Mitarbeiter und die Freiwillige Feuerwehr gemeinsam an. mehr

clearing
Adventszeit Früher war Lebkuchen ein Luxusgebäck
Die vierjährige Emma ist ganz schön stolz auf ihr Pfefferkuchenhaus, das sie bei der Landjugend in Wehrheim gebacken hat.

Wehrheim. Lebkuchen gibt es seit mehr als 3500 Jahren. Damals waren sie, auch als Pfefferkuchen bekannt, delikate Kostbarkeiten. Heute basteln Kinder mit modernen Zutaten wie Gummibärchen und Smarties Hexenhäuschen daraus. mehr

clearing
Betreuungsplätze nötig Neue Kita fürs Wehrheimer Apfeldorf
Eine hochwertige Kinderbetreuung ist Eltern und Politikern ein Anliegen. Wie aber lassen sich die Kosten gerecht verteilen? Symbolfoto: Agentur

Wehrheim. Die Einwohnerzahl von Wehrheim könnte in den nächsten Jahren deutlich ansteigen. Deshalb plant die Verwaltung nun den Bau einer neuen Kindertagesstätte. Profitieren würden davon aber nicht nur die Jüngsten, sondern auch die Grundschüler im Apfeldorf. mehr

clearing
Öffentlicher Auftritt Familie Zachmann: Ein Leben mit dem Down-Syndrom
Das Frauenfrühstück berichten Doro und Jonas Zachmann vom Leben in ihrer Familie, in der ein Mitglied das Down-Syndrom hat. Das haben die beiden auch in Büchern festgehalten.

Wehrheim. Frauenfrühstück – das hört sich an nach Schnuller, Kaffee und Lockenwickler. Aber weit gefehlt: Was die Damen in Wehrheim auf der Tagesordnung haben, das ist schwere Kost. Denn Doro und Jonas Zachmann berichten beim Frauenfrühstück vom Leben in ihrer Familie, in der ein ... mehr

clearing
Filmemacherin, Dozentin, Musikerin Jessica Büttel, eine Frau mit vielen Talenten
Die Filmemacherin mal vor der Kamera: Jessica Büttel (link) bei den Dreharbeiten für die ZDF-Serie „37 Grad“ mit ihrer Mutter Monika Block – gefilmt von Kamerafrau Fariba Nilchian.

Wehrheim. Sie ist Lehrende und Lernende. Sie ist Dozentin und Studentin – und steht vor und hinter der Kamera. Jessica Büttel ist eine Frau mit vielen Facetten. mehr

clearing
Friseur-Ausbildung Flüchtling Michel Al Dai ist der Liebling im Salon
Tut für einen Moment weh, hält aber lange: Aus seiner Heimat hat Michel Al Dai die Fertigkeit mitgebracht, Augenbrauen per Faden zu stutzen. Im Arabischen heißt dies „Ich male die Augenbrauen“.

Wehrheim. Er war der Mann, der für den „perfekten Halt für Haar und Krönchen“ bei der Apfelblütenkönigin Katharina II. sorgte. Damals, im Mai, hatte Michel Al Dai noch einen Minijob im Salon von Remigija Uka. Nun macht der dem Krieg aus seinem Heimatland entkommene Syrer ... mehr

clearing
Drei Betriebe erzählen Wem die Digitalisierung etwas bringt
Matthias Heitung berichtete von einem Baggerführer, für den ein spezielles digitales Programm zum Segen wurde.

Wehrheim. Handwerksbetriebe müssen genau rechnen, ob sich eine Digitalisierung in ihrem Berufszweig lohnt. So bleibt der Schuster oft auch heute noch bei seinen Leisten, der Bäcker kontrolliert den Teig selbst und schiebt sein Brot per Hand in den Backofen. Auch Elektriker müssen noch ... mehr

clearing
Barbara Voss-Fels Die rechte Hand des Weihnachtsmanns
Barbara Voss-Fels, stellvertretende Vorsitzende des DRK Wehrheim, sammelt fleißig Wunschzettel von bedürftigen Kinder.

Wehrheim. Weihnachten ist die Zeit der Wünsche, vor allem für Kinder. Beim Deutschen Roten Kreuz (DRK) in Wehrheim werden nun wieder Kinderwünsche erfüllt und das schon im zehnten Jahr. mehr

clearing
Donnergruppe Der Maler als Modell: Andrew Ward lehrt zu zeichnen, ohne aufs Papier zu schauen
Das Stillstehen als Modell ist auch für Andrew Wardeine Herausforderung.

Wehrheim. Wer seine Freizeit im Taunus verbringen möchte, kann bei den heimischen Vereinen unter einer Vielzahl von Angeboten auswählen. Die Taunus Zeitung stellt ein Mal in der Woche eine besonders aktive Gruppe vor. Diesmal: Die „Donnergruppe“ in Wehrheim, in der der ... mehr

clearing
Barbara Voss-Fels und das Rote Kreuz Die rechte Hand des Weihnachtsmanns
Barbara Voss-Fels, stellvertretende Vorsitzende des DRK Wehrheim, sammelt fleißig Wunschzettel von bedürftigen Kinder.

Wehrheim. Weihnachten ist die Zeit der Wünsche, vor allem für Kinder. Beim Deutschen Roten Kreuz (DRK) in Wehrheim werden nun wieder Kinderwünsche erfüllt und das schon im zehnten Jahr. mehr

clearing
Verkehr in der Hauptstraße Geparkte Fahrzeuge behindern Verkehr
Die Sperrung der Parkplätze vor der Naspa hat zwar die Situation entzerrt, aber manche Autofahrer sind dreist, machen die Warnblinkanlage an und gehen einkaufen.

Wehrheim. Parkplätze und Verkehr werden im Apfeldorf zur unendlichen Geschichte. Die Sperrung von drei Stellflächen scheinen Entlastung zu bringen, doch auf immer darauf verzichten möchten Geschäftsleute und Parker eigentlich nicht. mehr

clearing
Prozess im Amtsgericht Betrunken und ohne Führerschein: Traktor-Fahrer rammt Hundeanhänger
Mit einem Bulldog ähnlich diesem hier ist der Angeklagte durch den Ort gefahren.

Wehrheim. Um alkoholisiert einen Unfall zu bauen und sich anschließend aus dem Staub zu machen, braucht man weder Pkw noch Lkw. Es geht auch mit dem Bulldog. . . mehr

clearing
Jagdpächter und Tierschützer liegen im Clinch Drückjagd mit Hindernissen
Für die Hundemeute sind kleine Westfalenterrier ausgewählt, weil sie das Wild kaum verletzen können.

Wehrheim. Für die einen ist eine Treibjagd schwere Tierquälerei, für andere notwendig, um eine Überpopulation zu vermeiden. Zu Straftaten, die Menschen in Gefahr bringen, sollte es jedoch nicht kommen. mehr

clearing
Offenes Atelier Ein krummer Ast hat den Anfang gemacht
Winfried Essl malt gerne im Offenen Atelier, von ihm hängen auch einige Bilder an den Wänden.

Wehrheim. Die Künstler dichten, schreiben, malen, gestalten und leben im großen hohen Raum des Offenen Ateliers ihre Träume. Für die Leiterin des Diakonischen Werks, Stefanie Limberg, ist wiederum ein Traum wahr geworden. Atelier-Künstlerin Birgit Franke hat dem Haus eine wind- und ... mehr

clearing
Erbbaurecht bekommt Zustimmung DRK kann jetzt endlich neu bauen
Die SPD steht zwar hinter dem Neubau des DRK, gibt aber zu bedenken, dass die Feuerwehr dann an dieser Stelle nicht mehr ausweiten kann.

Wehrheim. Das Rote Kreuz kann mit den Plänen für sein neues Haus beginnen, denn die Parlamentarier haben dem Erbbaurecht zugestimmt. Nicht einverstanden sind die Gemeindevertreter damit, dass die Landesregierung Entlastung für die Kommunen ankündigt, ihnen letztlich aber Mehrkosten ... mehr

clearing
Investitionen im Millionen-Bereich Wehrheim will 2018 eine neue Sporthalle am Oberloh bauen
Wenn man an diesem Schild rechts abbiegt, gelangt man zur Sportanlage am Oberloh. Auf ihrem Gelände soll eine neue Sporthalle gebaut werden, dieser Neubau schlägt mit zwei Millionen Euro kräftig im Haushalt ein.

Wehrheim. Wehrheim geht es gut. Weit besser als manch anderer Kommune im direkten Umfeld, und das haben die Wehrheimer am Freitagabend auch schriftlich bekommen. Und damit das auch so bleibt, stehen eine ganze Reihe von Veränderungen an. mehr

clearing
Kommunale Grundstücksgesellschaft Neue Wehrheimer Mitte ist gerettet
Donnerstags ist Markt in der neuen Mitte. Das ist für die Fachleute ein Beweis dafür, dass sie der Daseinsfürsorge dient. Aber mit Märkten und Festen allein würde sich die neue Mitte nicht rechnen.

Wehrheim. Ein Fachbüro hat die Lösung gefunden, die der Kommunalen Grundstücksgesellschaft KGW ihre Zuschüsse sichert: einen Betrauungsakt. Ein „Persilschein“ ist er aber nicht. Voraussetzungen sind regelmäßige Rechnungsprüfungen und Transparenz. mehr

clearing
Hoher Wildbestand verursacht viele Schäden Wehrheimer Wald: Erlös aus dem Wald ist zu gering
Auch im kommenden Jahr unternimmt der Forst Einschlagsarbeiten im Wehrheimer Wald, die Hälfte wird mit Motorsäge und Rückepferd gemacht, der Rest mit dem Harvester.

Wehrheim. Die Gemeindevertreter können im kommenden Jahr mit einem Gewinn von rund 70 000 Euro aus dem Wehrheimer Wald rechnen. Grund für eine überschwängliche Freude ist das dennoch nicht, denn damit liegt Wehrheim immer noch weit hinter anderen Kommunen zurück. mehr

clearing
Wehrheim Neues DRK-Heim rückt endlich in greifbare Nähe
Symbolbild

Wehrheim. In der vermeintlich unendlichen Geschichte scheint so langsam doch das letzte Kapitel geschrieben zu werden: Nächstes Jahr könnte am Wehrheimer Feuerwehrgerätehaus ein neues DRK-Heim stehen. Zurzeit gibt es auch noch genügend Ehrenamtliche, um es mit Leben zu füllen. mehr

clearing
Gemeinde streicht Stellflächen Drei Parkplätze weniger: Händler sauer
Im unteren Teil der Hauptstraße wurden drei Parkplätze testweise entfernt, um den Verkehrsfluss zu verbessern. Das schmeckt den betroffenen Einzelhändlern gar nicht. Sie hoffen auf einen Kompromiss,.

Wehrheim. Dass die Hauptstraße derzeit um drei Parkplätze ärmer ist, ist für viele Wehrheimer nur eine Randnotiz. Doch die Einzelhändler klagen über zum Teil massive Umsatzrückgänge. Die Gemeinde verteidigt die Maßnahme, ein Teil der Begründung lässt sich jedoch entkräften. mehr

clearing
Billard Warum Maike Graichen zu den 32 besten deutschen Spielerinnen gehört
Die schwarze 8 spielt sie immer zum Schluss in die Taschen des Billardtischs: DM-Teilnehmerin Maike Graichen aus Wehrheim.

Wehrheim. 2015 schnuppert sie in die Sportart rein, jetzt gehört Poolbillard-Spielerin Maike Graichen schon zur hessischen Spitze. Bei den Pool Devils gab’s das lange nicht. mehr

clearing
Wehrheim CDU stellt bisherige Zahlungen für Sportvereine auf die Probe
Raimund Reichert verlegte 2006 in Eigenleistung der TSG Pfaffenwiesbach die Kabel für die neue Flutlichtanlage am Sportplatz.

Wehrheim. Drum prüfe, wer sich ewig bindet, heißt es bekanntlich. In der Politik ist das ähnlich. Darum will die CDU von den Sportvereinen wissen: Was haben die Sportvereine die Kommune bislang gekostet? Und hat sich das investierte Geld ausgezahlt? mehr

clearing
Talent der Humboldtschule Berliner Komponist Boris Bergmann hat seine Wurzeln im Taunus
Boris Bergmann hat seine erste Doppel-CD Hölderlin und Scriabin gewidmet. Repro: Tatjana Seibt

Bad Homburg/Wehrheim. Dass Humboldt selbst ein Ausnahme-Talent war ist bekannt. Und offenbar färbt der berühmte Namensgeber auch ein wenig ab. Denn nun hat Boris Bergmann, einstiger Lehrer der Humboldtschule, sein erstes musikalisches Solowerk fürs Klavier vorgelegt. Beteiligt war nicht nur er . . . mehr

clearing
Verbrechensvorbeugung Schützenverein versichert: "Wir haben keinen Platz für Waffennarren!"
Auch mit dem Luftgewehr kann man beim Wehrheimer Verein Diana Schützen schießen, sofern man wirklich dafür geeignet ist.

Wehrheim. Jemand, der nur an einem Waffenschein interessiert ist, hat schlechte Karten beim Schützenverein. Denn, möchte jemand möglichst schnell anstelle der Vereinswaffen eine eigene Waffe haben, wird der Verein misstrauisch und behält den möglichen Waffennarr im Auge. mehr

clearing
Angeklagt Messerattacke: 37-Jähriger verletzt Frau und Bekannten schwer
Symbolbild

Wehrheim/Glashütten. Erst griff er seine Ehefrau an, dann einen Bekannten und rief dabei „Ich töte Dich“. Die Frankfurter Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen einen Mann erhoben, der zur Tatzeit in Wehrheim lebte. Und zwar wegen zweifachen versuchten Totschlags, versuchter ... mehr

clearing
Großes Fest auf dem Bügel Bunte Drachen unter blauem Himmel
Weil der Wind anfangs sehr schwach war, musste der vierjährige Davin ganz schön rennen, um seinen Drachen in die Höhe zu ziehen.

Wehrheim. Das Wetter beim Drachenfest am gestrigen Sonntag auf dem Bügel war fantastisch. Doch zunächst gab es ein paar Probleme durch den zähen Nebel. mehr

clearing
Erster Stromer Grauer Botschafter für E-Mobilität
Hier tankt der Chef: Bürgermeister Gregor Sommer (CDU) lädt das neue Elektroauto der Gemeinde. Der VW Golf hat 100 KW (135 PS). Die maximale Reichweite beträgt nach ersten Erfahrungen an die 200 Kilometer.

Wehrheim. Die Gemeinde Wehrheim setzt auf E-Mobilität. Kürzlich wurde ein E-Golf angeschafft, der den kommunalen Mitarbeitern für Außentermine zur Verfügung steht. Dabei zeigt sich: Elektrofahrzeuge sind auch im ländlichen Bereich praxistauglich – und äußerst leistungsstark. mehr

clearing
Betreuung Eltern pochen auf längere Kita-Öffnungszeiten
Eine Erzieherin sitzt mit Kindern am Tisch, die aus einer Trinkflasche trinken. In Wehrheim fordern Eltern, dass die Betreuungszeiten ausgeweitet werden.

Wehrheim. Beruf und Familie unter einen Hut zu bekommen, ist nicht einfach. Viele Familien sind auf lange Öffnungszeiten von Kitas angewiesen. Wehrheim hat hier Nachholbedarf – davon ist eine Eltern-Gruppe überzeugt. mehr

clearing
Taunus/Oberbayern Die Partnerschaft zwischen Apfeldorf und Wehrheim rückt näher
Wehrheims Ortsvorsteher Stefan Velte (Mitte) hat im oberbayerischen Apfeldorf offizielle Kontakte mit Bürgermeister Georg Epple (links) und der Lokaljournalistin Rosi Geiger aufgenommen. Das traditionsreiche alte Pfarrhaus aus dem Jahr 1749 beherbergt das Büro des ehrenamtlichen Bürgermeisters.

Wehrheim. Es wird wohl nichts aus der royalen Hochzeit zwischen dem Gauschützenkönig von Apfeldorf in Oberbayern und der Apfelblütenkönigin aus Wehrheim. Doch nachdem diese Zeitung das bayerische „Original“ ausgekundschaftet hat, bahnt sich eine Gemeindepartnerschaft ... mehr

clearing
Experten warnen vor Versiegelung Wohnungsbau in Wehrheim: Brachen soll es nicht mehr geben
Es müssten Wege gefunden werden, um die Bebauung von Brachflächen interessant zu machen. Darin ist sich die Politik einig.

Wehrheim. Eine maßvolle Entwicklung des Wohnungsbaus, ohne an der Natur Raubbau zu treiben, ist ein kaum zu stemmender Spagat. Der einzige Weg führt über Bewusstseinsbildung, Transparenz und öffentliche Diskussion, meinen zwei Fachleute von BUND und Uni. mehr

clearing
Spiel der Woche Wehrheim schießt sich an die Spitze
Akrobatische Schusshaltung: Moritz Ketter erzielt das Tor zum 2:1 für Wehrheim, Philipp Zdrenka (rechts) kann es nicht verhindern.

Wehrheim. Der Vergleich der Spitzenmannschaften hält in der Kreisliga A nur eine Halbzeit lang, was sich die Fans davon versprachen. Wehrheim/Pfaffenwiesbach improvisiert erfolgreich im Sturm. mehr

clearing
Wehrheimer Erntedankmarkt Von Kindheit an dabei
Nicole Skiback und Norbert Hartmann, die beiden Vorsitzenden der Wehrheimer Landjugend, leiten die Geschicke des rund 300 Mitglieder zählenden Vereins.

Wehrheim. Wenn in Wehrheim Erntedankmarkt ist, sind die Auftritte der Tanzgruppen der Landjugend nicht wegzudenken. Was allen Akteuren gemein ist: Sie pflegen die ländliche Kultur und das Brauchtum der Region und helfen damit die lokale Struktur zu festigen. mehr

clearing
Ernte eingeholt Grundschüler engagieren sich das ganze Jahr auf dem Schulacker
Die Traktorrundfahrt mit Paul Erich Etzel kommt beim Nachwuchs sehr gut an.

Wehrheim. Mehrmals im Jahr zieht es die Limesschule auf ihrem Schulacker. Sie arbeiten dort selbst mit und lernen so Natur und Landwirtschaft praktisch kennen. Nicht nur auf dem Feld trägt das Projekt Früchte: Einige Schüler kehren als Erwachsene zurück. mehr

clearing
Zweite Weltkrieg Fürs Leben geprägt: Evangelische Gemeinde lädt Kriegskinder zum Gesprächsabend ein
Für nachfolgende Generationen kaum vorstellbar: Auf der von Ruinen gesäumten Großen Eschenheimer Straße in Frankfurt musste Alltag einkehren.

Wehrheim. Der Zweite Weltkrieg ist seit mehr als 72 Jahren vorbei. Trotzdem haben die Ereignisse in der Kriegs- und Nachkriegszeit tiefe psychische Spuren hinterlassen – auch bei den damaligen Kindern. Vieles wurde jedoch verdrängt und bricht erst jetzt durch. mehr

clearing
Pflanzenbörse des BUND Essbares ist besonders gefragt
Alice Diehl (links) und Dietlinde Patommel machen seit Jahren bei der Pflanzenbörse des BUND mit. Sie wissen ganz genau, was gerne genommen wird und wo es ein Überangebot gibt.

Wehrheim. Wenn die Wirtschaft „floriert“, geht’s auch der Börse gut. Der Wehrheimer Börse geht’s gut, wenn die Natur floriert. Am Samstag wird wieder gehandelt – die Pflanzenbörse des BUND steht an. Zwei Damen, die schon seit Jahren im Team sind, kennen ... mehr

clearing
Rennstrecke am Oberloh Diese Bahn gehört den Minicars
Mit 13 Jahren ist Tom Zühlke (links) vor wenigen Wochen deutscher Vize-Meister in der Junioren-Klasse geworden. Sein Hobby teilt er mit dem elfjährigen Louis.Foto: cwf

Wehrheim. Der 13-jährige Tom Zühlke aus Wehrheim ist Vizemeister im Minicar-Racing. Was sich hinter diesem speziellen Hobby verbirgt, wird anschaulich am 8. Oktober in Wehrheim präsentiert. Denn dort ist das Saison-Abschluss-Rennen des „Elektro-Minicar-Club (EMC) Wehrheim“. mehr

clearing
Michael Quast setzt sich gegen Starkregen und Martinshorn durch Humorvoller Start ins Septemberfest
Schuster Stefan Velte (links) und Käsemann Manfred Seuss (rechts) sorgten beim „Blauen Böckchen“ mit ihrer Moderation für Kurzweil auf der Bühne, Torben Emmerich vom Restaurant „Löwenherz“ mit seinem Team, dass es auch Hessisches für den Gaumen gab.

Wehrheim. Das Septemberfest startete mit Humor und Tiefsinn. Der Kabarettist und Schauspieler Michael Quast rezitierte und spielte Szenen des Dichters Friedrich Stoltze und ließ sich auch durch unvorhergesehene Vorkommnisse nicht aus der Ruhe bringen. mehr

clearing
Nicht mehr zeitgemäß Wehrheim: Bei der Feuerwehr geht es eng zu
Im Umkleideraum gibt’s keine einzige freie Nische, und die Ausrüstung hängt dicht an dicht.

Wehrheim. Vor 40 Jahren war das Feuerwehrgerätehaus seiner Zeit voraus. Heute kann es mit den neuesten Bestimmungen und Standards nicht mehr mithalten und ist viel zu klein. Denn es muss Lager- und Werkstätte für alle Ortsteilwehren sein. Das fängt schon mit den Duschen und ... mehr

clearing
Freibad beendet Saison Noch etwas kälter als die Nordsee
Eingemummelt stehen Kai Völker (v.  l.), Silke Stager und Gregor Sommer mit  Ralf Pauly vor der Temperaturanzeige.

Wehrheim. Bürgermeister Gregor Sommer, Radio-Moderator Kai Völker und Silke Stager trotzen bei ihrem Abschwimmen Wind und Wetter. mehr

clearing
Kaum Besserung trotz Kontrollen – Einzelhändler klagen Ärger mit den Langzeitparkern in Wehrheim
Wehrheim. Die Parksituation in der Straße Zum Stadttor ist teilweise prekär, weil Autofahrer hier länger als die erlaubte Stunde parken. Foto: Mai

Wehrheim. Wer eine Stunde Parkzeit im alten Ortskern überschreitet, muss mit einem Knöllchen rechnen. Aber das schreckt Langzeitparker kaum ab. Stellplätze in der Straße Zum Stadttor sind oft lange vom gleichen Auto belegt. mehr

clearing
Die Kraft der Mittagssonne nutzen Wo man in Wehrheim auch tagsüber auswärts essen
<span></span>

Wehrheim. Der Sommer ist vorbei, die Abende werden kühler. Mittags geben es die Temperaturen aber immer noch her, draußen zu speisen. Doch wo kann man es sich in Wehrheim gemütlich machen? Unsere Mitarbeiterin Corinna Willführ hat sich umgesehen und vier ganz unterschiedliche Angebote ... mehr

clearing
Verkehr in Wehrheim Todesfalle: Auf diesem Zebrastreifen leben Fußgänger gefährlich
Überholen ohne Rücksichtnahme auf Fußgänger auf dem Zebrastreifen ist vor geschlossener Schranke an der Tagesordnung.

Wehrheim. Die Bahnhofstraße ist ein gefährliches Pflaster für Fußgänger. Vor allem am frühen Morgen, wenn rücksichtslose Fahrer wartende Autoschlangen überholen. mehr

clearing
57-Jähriger will seine Ziehmutter finden Herr Keller sucht nach seiner Kindheit
Das Foto entstand wahrscheinlich 1962: Günter Keller, damals noch Günter Heimbücher, mit seiner Oma Apollonia, die ihn in Wehrheim besuchte.

Wehrheim. Günter Keller wurde in seinen ersten drei Lebensjahren in Wehrheim betreut, weiß aber nicht von wem. Jetzt hofft er auf das gute Gedächtnis der Wehrheimer. mehr

clearing
Kneipe am Wehrheimer Bahnhof Aus Hildas Pilsstube wird Juttas Treffpunkt
Jutta Hartmann führt die Kneipe am Wehrheimer Bahnhof seit acht Jahren als „Juttas Treffpunkt“. Schon ihre Eltern haben die Kneipe zu dem gemacht, was sie heute ist: Ein Treffpunkt für Menschen aus Wehrheim und Umgebung.

Wehrheim. Die kleine Kneipe am Wehrheimer Bahnhof hat Tradition. Seit einem halben Jahrhundert ist sie der Umschlagsplatz für Neuigkeiten. Der frühere Betreiber Peter Neumann ist von seinem Kiosk-Fenster sogar schon Zeuge geworden, wie ein Mann aus Versehen seine Frau erschossen hat. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse