Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Neu-Isenburg 21°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Nachrichten aus Altweilnau

RSS
Weilrod
Winden
Altweilnau
Cratzenbach
Emmershausen
Finsternthal
Hasselbach
Mauloff
Neuweilnau
Niederlauken
Oberlauken
Riedelbach
Rod an der Weil
Weilrod
Weilrod-Gemünden
Ginsheim-Gustavsburg
Bischofsheim
Nauheim
Raunheim
Trebur
Trebur
Astheim
Geinsheim
Hessenaue
Altendiez
Altenstadt
Aull
Bad Camberg
Bad Camberg
Oberselters
Schwickershausen
Würges
Dombach
Erbach
Bad Homburg
Bad Homburg
Dornholzhausen
Kirdorf
Gonzenheim
Ober-Erlenbach
Ober-Eschbach
Bad Nauheim
Bad Nauheim
Nieder-Mörlen
Rödgen
Schwalheim
Steinfurth
Wisselsheim
Bad Soden
Bad Vilbel
Bad Vilbel
Dortelweil
Gronau
Heilsberg
Massenheim
Balduinstein
Berzhahn
Beselich
Obertiefenbach
Beselich
Heckholzhausen
Niedertiefenbach
Schupbach
Birlenbach
Brechen
Brechen
Niederbrechen
Oberbrechen
Werschau
Büdingen
Burgschwalbach
Butzbach
Butzbach
Ebersgöns
Fauerbach
Griedel
Hausen-Oes
Hoch-Weisel
Kirch-Göns
Nieder-Weisel
Ostheim
Pohl-Göns
Cramberg
Dernbach
Dietzenbach
Diez
Dornburg
Dornburg
Dorndorf
Frickhofen
Langendernbach
Thalheim
Wilsenroth
Dreieich
Buchschlag
Dreieich
Dreieichenhain
Götzenhain
Offenthal
Sprendlingen
Egelsbach
Elbtal
Dorchheim
Elbtal
Hangenmeilingen
Heuchelheim
Elz
Elz
Malmeneich
Eppenrod
Eppstein
Bremthal
Ehlhalten
Eppstein
Niederjosbach
Vockenhausen
Eschborn
Eschborn
Niederhöchstadt
Fachingen
Flacht
Flörsheim
Falkenberg
Flörsheim
Weilbach
Wicker
Frankfurt
Frankfurt
Ostend
Dornbusch
Westend
Gallus
Gutleut
Gutleutviertel
Bahnhofsviertel
Bornheim
Fechenheim
Riederwald
Bergen-Enkheim
Nordend
Seckbach
Ginnheim
Eschersheim
Frankfurter Berg
Berkersheim
Eckenheim
Preungesheim
Bonames
Bügel
Harheim
Kalbach
Nieder-Erlenbach
Nieder-Eschbach
Riedberg
Heddernheim
Industriehof
Mertonviertel
Niederursel
Nordweststadt
Römerstadt
Bockenheim
Hausen
Praunheim
Rödelheim
Westhausen
Niederrad
Goldstein
Schwanheim
Sachsenhausen
Oberrad
Kuhwaldsiedlung
Höchst
Unterliederbach
Sindlingen
Zeilsheim
Griesheim
Nied
Sossenheim
Friedberg
Bauernheim
Bruchenbrücken
Dorheim
Friedberg
Friedberg-Fauerbach
Ockstadt
Ossenheim
Friedrichsdorf
Burgholzhausen
Friedrichsdorf
Köppern
Seulberg
Geilnau
Gelnhausen
Gemünden
Girkenroth
Glashütten
Glashütten
Oberems
Schloßborn
Grävenwiesbach
Grävenwiesbach
Heinzenberg
Hundstadt
Laubach
Mönstadt
Groß-Gerau
Groß-Gerau
Berkach
Dornberg
Dornheim
Wallerstädten
Gückingen
Hadamar
Hadamar
Niederhadamar
Niederweyer
Niederzeuzheim
Oberweyer
Oberzeuzheim
Steinbach
Hahn am See
Hahnstätten
Hambach
Hattersheim
Eddersheim
Hattersheim
Okriftel
Heistenbach
Hirschberg
Hochheim
Hochheim
Massenheim
Hofheim
Diedenbergen
Hofheim
Langenhain
Lorsbach
Wallau
Wildsachsen
Marxheim
Holzappel
Holzheim
Hünfelden
Dauborn
Heringen
Hünfelden
Kirberg
Mensfelden
Nauheim
Neesbach
Ohren
Irmtraut
Elsoff
Irmtraut
Isselbach
Kaltenholzhausen
Karben
Burg-Gräfenrode
Groß-Karben
Karben
Klein-Karben
Kloppenheim
Okarben
Petterweil
Rendel
Katzenelnbogen
Kelkheim
Eppenhain
Fischbach
Hornau
Kelkheim
Münster
Ruppertshain
Kelsterbach
Königstein
Falkenstein
Königstein
Mammolshain
Schneidhain
Kriftel
Kronberg
Kronberg
Oberhöchstadt
Schönberg
Langen
Langen
Neurott
Oberlinden
Langenscheid
Lauterbach
Liederbach
Limburg
Limburg
Linter
Lindenholzhausen
Eschhofen
Dietkirchen
Ahlbach
Offheim
Staffel
Löhnberg
Löhnberg
Löhnberg-Selters
Niedershausen
Obershausen
Lohrheim
Mengerskirchen
Dillhausen
Mengerskirchen
Probbach
Waldernbach
Winkels
Merenberg
Allendorf
Barig-Selbenhausen
Merenberg
Reichenborn
Rückershausen
Meudt
Michelstadt
Montabaur
Montabaur
Girod
Görgeshausen
Heiligenroth
Horbach
Nentershausen
Niedererbach
Nomborn
Mörfelden-Walldorf
Mudershausen
Netzbach
Neu-Anspach
Anspach
Neu-Anspach
Rod am Berg
Westerfeld
Neu-Isenburg
Gravenbruch
Neu-Isenburg
Zeppelinheim
Neunkirchen
Niddatal
Assenheim
Bönstadt
Ilbenstadt
Kaichen
Niddatal
Wickstadt
Nidderau
Eichen
Erbstadt
Heldenbergen
Nidderau
Ostheim
Windecken
Niederdorfelden
Niederneisen
Oberneisen
Obertshausen
Oberursel
Bommersheim
Oberstedten
Oberursel
Stierstadt
Weißkirchen
Rennerod
Rosbach
Nieder-Rosbach
Ober-Rosbach
Rosbach
Rodheim
Runkel
Arfurt
Dehrn
Ennerich
Eschenau
Hofen
Runkel
Schadeck
Steeden
Rüsselsheim
Rüsselsheim
Königstädten
Bauschheim
Haßloch
Scheidt
Schmitten
Arnoldshain
Brombach
Dorfweil
Hunoldstal
Niederreifenberg
Oberreifenberg
Schmitten
Seelenberg
Treisberg
Schöneck
Büdesheim
Kilianstädten
Oberdorfelden
Schöneck
Schwalbach
Seck
Selters
Eisenbach
Haintchen
Münster
Niederselters
Selters
Steinbach
Sulzbach
Usingen
Eschbach
Kransberg
Merzhausen
Michelbach
Usingen
Wernborn
Wilhelmsdorf
Villmar
Aumenau
Falkenbach
Langhecke
Seelbach
Villmar
Weyer
Waldbrunn
Ellar
Fussingen
Hintermeilingen
Lahr
Waldbrunn
Waldbrunn-Hausen
Wallmerod
Bilkheim
Dreikirchen
Hundsangen
Molsberg
Obererbach
Salz
Steinefrenz
Wallmerod
Weroth
Wehrheim
Friedrichsthal
Obernhain
Pfaffenwiesbach
Wehrheim
Weilburg
Ahausen
Bermbach
Drommershausen
Gaudernbach
Hirschhausen
Kirschhofen
Kubach
Odersbach
Waldhausen
Weilburg
Weilmünster
Aulenhausen
Dietenhausen
Ernsthausen
Essershausen
Laimbach
Langenbach
Laubuseschbach
Lützendorf
Möttau
Rohnstadt
Weilmünster
Wolfenhausen
Weinbach
Blessenbach
Edelsberg
Elkerhausen
Freienfels
Gräveneck
Weinbach
Weltersburg
Westerburg
Wilmenrod
Wirbelau
Wöllstadt
Nieder-Wöllstadt
Ober-Wöllstadt
Wöllstadt
Zollhaus
Tafel hängt wieder Großes Schild mit Inschrift erinnert an historisches Waldfest
„Rechts e bissi höher . . .!“ – es oblag Arthur Hofmann, die Arbeiten der Tafelmontage persönlich mit der Wasserwaage abzunehmen. Seine Helfer waren Horst Fladung (links) sowie Siegfried Dreyer (2. von rechts) und Richard Stahl (rechts).

Altweilnau. Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben. Der Altweilnauer Arthur Hofmann kam vor fast 91 Jahren auf die Welt, das ist zwar so gesehen sehr früh, aber doch zu spät, um das Waldfest auf der Königskanzel noch miterleben zu können. mehr

clearing
Feuerwehren demonstrieren die Kraft eines Auffahrunfalls Kommt ein Auto geflogen
„Gaffen“ nicht nur erlaubt, sondern ausnahmsweise sogar erwünscht: Die Feuerwehrleute demonstriert unter den Augen von weit über 100 Zuschauern die Bergung eines Schwerstverletzten aus einem Unfallwagen.

Altweilnau. Scheiden tut weh und ist teuer. Im Fall der Altweilnauer Feuerwehr kann es aber auch Spaß machen. Etwa wenn ein vom Rost zernagter alter Mannschaftsbus früher aus dem Feuerwehrdienst ausscheidet als geplant und Ersatz schneller beschafft werden muss als gedacht. mehr

clearing
Engagierter Vorstand Förderverein bietet buntes Kulturprogramm

Altweilnau. Ohne einen derart engagierten Vorstand könnten die vielen Termine des Kultur- und Fördervereins Burg Altweilnau gar nicht veranstaltet werden. mehr

clearing
Willkommen auf der Burg! Bernd Saatmannn hält die Burg Altweilnau in Ordnung
Bernd Saatmann schließt jeden Morgen das Burggelände auf und sorgt dort für Ordnung.

Altweilnau. Wer wie Bernd Saatmannn im Einsatz für das Burggelände ist, der hat viel zu erzählen und viel erlebt. Denn auf der Burg passieren die seltsamsten Dinge. mehr

clearing
„Weihnachten im Schuhkarton“ Bunte Geschenke gehen auf die Reise
Die Altweilnauer haben gepackt. Stefanie Eid (rechts) freut sich über die vielen Päckchen.

Altweilnau/Hunoldstal. Welches Kind mag keine Schokolade? Oder Kuscheltiere? Auch Kinder in den Ostländern mögen solche Dinge. Die Hilfsorganisation Geschenke der Hoffnung macht es möglich, dass auch die Ärmsten der Armen ein schönes Weihnachtspäckchen bekommen. In Altweilnau sind einige gepackt ... mehr

clearing
Friedwald Weilrod Bürgermeister Bangert : Heute finden ihn alle Klasse
Friedwald-Förster Richard Stahl erläutert die Markierungen der für Waldbestattungen in Frage kommenden Bäume und auch die Gestaltung der Namensplaketten. Im Vordergrund ist eine Musterurne ausgestellt.

Altweilnau. Vor zehn Jahren wurde der "Friedwald Weilrod" eingeweiht. Bis zur Einweihung mussten viele Steine aus dem Weg geräumt werden. Dem soll diesen Sonntag mit einer Feierstunde gedacht werden. mehr

clearing
Pflasterfestlauf in Altweilnau Bienerts starker Spurt
Siegte nach einem langen Sprint: Sebastian Bienert (LG BSN).

Altweilnau. Bei der 25. Auflage des Altweilnauer Pflasterfestlaufes über 7,5 römische Meilen – dies entspricht elf Kilometern – blieben nur zwei Läufer unter der „40-Minuten-Schallmauer“. mehr

clearing
Altweilnauer Pflasterfestlauf Schnellster Läufer kommt aus Steinbach
Applaus für den Sieger: Der Steinbacher Ausdauersportler Sebastian Bienert gewinnt den Pflasterfestlauf in Altweilnau.

Altweilnau. 7,5 Römische Meilen lang ist die Strecke, die beim Pflasterfest gelaufen werden. Nur zwei Läufer bleiben unter einer „magischen Marke“. mehr

clearing
Gespräch mit Dr. Rolf Umbach Rolf Umbach war der erste Polizeipsychologe Deutschlands
Eskalierter Protest: Polizisten gehen am 25. Juni 1962 auf der Leopoldstraße in München-Schwabing mit Gummiknüppeln gegen randalierende Jugendliche vor. Die „Schwabinger Krawalle“ gehen in die deutsche Geschichte ein.  	Archivfoto: dpa

Altweilnau. Der Münchner Amoklauf hat gezeigt, wie wichtig Kommunikation und Transparenz zwischen Bürgern und Polizei sind. Aktueller konnte ein Gespräch mit Dr. Rolf Umbach, er wird heute 90 Jahre alt, nicht sein. Der Altweilnauer war von 1964 bis 1968 Deutschlands erster ... mehr

clearing
Online melden für Pflasterfestlauf

Altweilnau. Es ist das silberne Jubiläum: Am Samstag, 20. August, steht der mittlerweile 25. Pflasterfestlauf in Altweilnau auf dem Programm: Die Lauf- und Triathlonabteilung des TuS Weilnau veranstaltet mehr

clearing
Sommer auf der Burganlage Altweilnau Hoffen auf die warme Brise
Wohlbehütet von Burgturm und hölzernem Riesen wächst der Wunschbaum (links) und streckt die Zweige nach Zetteln aus.

Altweilnau. In loser Folge widmet sich die Taunus Zeitung in diesem Sommer dem Pfad der Sinne. Heute geht es nicht nur darum, die Seele baumeln zu lassen, sondern auch um Hoffnung. Sie haben einen Wunsch, der bisher noch nicht erfüllt wurde? Dann nichts wie hin zum Wunschbaum. mehr

clearing
Ortsbeirat spricht über IKEK

Altweilnau. Der Ortsbeirat Altweilnau beendet die politische Sommerpause und lädt für Montag, 22. August, von 19.30 Uhr an zu seiner nächsten öffentlichen Sitzung in das evangelische Gemeindehaus ein. mehr

clearing
Pflasterfest mit Disco

Altweilnau. Wenn Altweilnau am Wochenende vom 20. und 21. August wieder einmal sein Pflasterfest feiert, soll die Disco-Nacht am Samstag bei allen Gästen in Erinnerung bleiben. mehr

clearing
Überquerung der B 275 Warten auf Grün
Zebrastreifen darf es auf Bundesstraßen außerhalb geschlossener Ortschaften nicht mehr geben. Ein Grund mehr, am Egertshammer eine Ampel zu installieren.

Altweilnau. Die Überquerung der B 275 unterhalb von Altweilnau soll sicherer werden. Damit die Ampel eingeschaltet werden kann, muss aber erst der Zebrastreifen verschwinden. Das müsste er ohnehin. mehr

clearing
Warten auf Rot
Zebrastreifen darf es auf Bundesstraßen außerhalb geschlossener Ortschaften nicht mehr geben. Ein Grund mehr, am Egertshammer eine Ampel zu installieren.

Altweilnau. Die Überquerung der B 275 unterhalb von Altweilnau soll sicherer werden. Damit die Ampel eingeschaltet werden kann, muss aber erst der Zebrastreifen verschwinden. Das müsste er ohnehin. mehr

clearing
Benefiz-Turnier in Altweilnau Golfen für den Nachwuchs
Beim Ferien-Camp konnten die jüngsten Golfer ausgelassen jubeln.

Altweilnau. Ein Golfturnier, dessen Erlös komplett der Clubjugend zugute kommt, erzielt hohe Gewinne. Da sitzt das Geld bei den Teilnehmern dann doch lockerer. Zum Glück, denn die jungen Golfer dürfen sich auf weitere Förderung freuen. mehr

clearing
So geht Engagement
<span></span>

Altweilnau. Aus einer kleinen Idee kann manchmal Großes werden – wenn viele mitziehen. In Altweilnau haben so viele mitgezogen, dass es lange gedauert hat, bis das gesammelte Geld auch ausgegeben werden konnte. mehr

clearing
Frisches Brot und alte Sagen

Altweilnau. Es ist das wohl älteste Straßenfest im Hochtaunus und wird in diesem Jahr am 20. und 21. August gefeiert: Das traditionelle Pflasterfest in Altweilnau. Zum 37. mehr

clearing
Zwei Tage lang Pflasterfest

Altweilnau. Das traditionelle Pflasterfest findet in diesem Jahr am 20. und 21. August statt. Start ist am Samstag um 15 Uhr im Ortskern. Neben der Kaffee- und Kuchentafel gibt es selbst gebackene Brote mehr

clearing
Wehe, wenn der Edgar kommt!
Nur die ganz Mutigen wagten sich bis zum Wasserbecken des Bayerhoffer Brunnens vor. Es konnte schließlich sein, dass Edgar Einauge sich dort einen von ihnen schnappte.

Altweilnau. Wer mit Sabine Preusser auf Nachtwanderung geht, der kann was erleben. Immerhin spukt es in Altweilnau seit vielen Jahrzehnten. Also nix für schwache Nerven. mehr

clearing
200 Flüchtlinge im früheren Hotel Erbismühle Für das Fest besonders hübsch zurechtgemacht
<span></span>

Altweilnau. Seit einem halben Jahr leben 200 Flüchtlinge in dem früheren Hotel Erbismühle. Über 90 Kinder sind unter ihnen. Um sie alle kümmert sich fürsorglich die Flüchtlingshilfe. Helga Weigand ist eine Helferin. mehr

clearing
Altweilnauer Hofoper Jugend im alten Gewand
Nico, Louis, Lea, Maxime und Clara sind die nächste Generation der Altweilnauer Hofoper, und sie hatten riesigen Spaß beim Schauspielern.

Altweilnau. Die Altweilnauer Hofoper bot fünf jungen Menschen die Gelegenheit, einmal ins Rollenspiel und ins Mittelalter abzutauchen. Erstaunlich, was dabei herauskam. mehr

clearing
Ein Schauspiel mit viel Situationskomik
Ohne Rolf Umbach gäbe es keine Hofoper.

Altweilnau. Mit dem Klang der Trompete startete die vierte Hofoper im Hof der Familie Umbach. Der Rasen vor der Terrasse, die als Bühne diente, war da bereits zertreten. mehr

clearing
Jugend im alten Gewand
Nico, Louis, Lea, Maxime und Clara sind die nächste Generation der Altweilnauer Hofoper, und sie hatten riesigen Spaß beim Schauspielern.

Altweilnau. Die Altweilnauer Hofoper bot fünf jungen Menschen die Gelegenheit, einmal ins Rollenspiel und ins Mittelalter abzutauchen. Erstaunliches kam heraus. mehr

clearing
Nachtwanderung für Mutige

Altweilnau. Der Kultur- und Förderkreis Burg Altweilnau lädt für kommenden Freitag, 22 Uhr, zu einer Nachtwanderung rund um Altweilnau ein. Treffpunkt ist der Parkplatz des evangelischen Gemeindehauses mehr

clearing
Ein Schauspiel mit viel Situationskomik
Ohne Rolf Umbach gäbe es keine Hofoper.

Altweilnau. Mit dem Klang der Trompete startete die vierte Hofoper im Hof der Familie Umbach. Der Rasen vor der Terrasse, die als Bühne diente, war da bereits zertreten. mehr

clearing
Wenn es Nacht wird, geht’s los

Altweilnau. Wenn sich am kommenden Freitag, 15. Juli, die Dunkelheit über das Weiltal legt und die Käuzchen in den Wäldern rufen, wird es zwar gruselig in Altweilnau, aber – versprochen – nicht schrecklich. mehr

clearing
Mit der Wehr rundum zufrieden
Feuerwehrchef Markus Havel (rechts) und Wehrführer Jürgen Lorenz (2. von rechts) konnten gleich mehrere Ehrungen persönlich übergeben.

Altweilnau. Die Altweilnauer Feuerwehr kann feiern, sogar einen 85. Geburtstag, der eigentlich gar kein klassisches Jubiläum ist. Dafür war der Kommers im Sportlerheim aber auch knackig kurz, dem Fußballfieber sei Dank . . . mehr

clearing
Heute erklingt die Hofoper

Altweilnau. Die eigentliche Premiere steht zwar erst am Freitag an, doch schon am heutigen Mittwoch gibt es die Gelegenheit, die neue Altweilnauer Hofoper „Heinrichs Heimkehr“ zu erleben. mehr

clearing
Aus drei mach eins

Altweilnau. Aus drei mach eins. Was ist los beim TuS Weilnau? Ist der Fußball am Ende? Denn die Abteilung leidet unter akutem Spielermangel, was Folgen hat. mehr

clearing
Karten für die Hofoper sichern

Altweilnau. Karten für die Altweilnauer Hofoper, „Heinrichs Heimkehr“, einer szenischen Lesung mit Musik, gibt es im Geschenkehaus Goll, Altweilnau-Mitte und im Rewe-Markt, Rod an der Weil. mehr

clearing
Die Spiele können beginnen

Altweilnau. Die Proben gehen in die heiße Phase, bis zur Premiere der diesjährigen vierten Hofoper in Altweilnau ist es nicht mehr lange hin. Jetzt hat der Kartenvorverkauf begonnen: Karten für „Heinrichs mehr

clearing
Die Spiele können beginnen

Altweilnau. Die Proben gehen in die heiße Phase, bis zur Premiere der diesjährigen vierten Hofoper in Altweilnau ist es nicht mehr lange hin. Jetzt hat der Kartenvorverkauf begonnen: Karten für „Heinrichs mehr

clearing
Mittelalterliche Wirrungen
Regisseur Dr. Rolf Umbach (r.) gab Anweisungen, Louis Böff hörte aufmerksam zu.

Altweilnau. In zwei Wochen öffnet sich der Vorhang zur vierten Altweilnauer Hofoper. Die Besucher erwartet eine Reise ins Weilnau des 13. Jahrhunderts, die mit Intrigen, viel Liebe und schrecklichen Verwirrungen nicht geizen wird. mehr

clearing
Gelungene Feier auf der Burg
Heinrich v. Weilnau (hinten, sitzend) schiebt die Schuld an seinen Zahnschmerzen der „Danzerey“ mit ihrem nervtötenden Gesang und Tanz in die Schuhe und sitzt darüber zu Gericht.

Altweilnau. Das Altweilnauer Burgfest gehört seit Jahren zum Veranstaltungsprogramm im Dorf. Meteorologisch hatte der Förderkreis Burg Altweilnau die richtige Wahl getroffen, und auch beim Standgericht des von Zahnweh geplagten Grafen traf es den richtigen: Freispruch . . . mehr

clearing
Gelungene Feier auf der Burg

Altweilnau. Das Altweilnauer Burgfest gehört seit Jahren zum Veranstaltungsprogramm im Dorf. Meteorologisch hatte der Förderkreis Burg Altweilnau die richtige Wahl getroffen, und auch beim Standgericht des von Zahnweh geplagten Grafen traf es den richtigen: Freispruch . . . mehr

clearing
Bald heißt es auf Burg Altweilnau wieder: Seyd gegrüßt

Altweilnau. Der Kultur- und Förderkreis Burg Altweilnau lädt alle Bürger für kommenden Sonntag, 22. Mai, zu einem Tag der offenen Burg ein. In der Zeit von 12 bis 18 Uhr finden auf die Burganlage unter mehr

clearing
Sommerfest wird verlegt

Altweilnau. Wie eine Sprecherin der Flüchtlingshilfe Weilrod mitteilt, ist das geplante Sommerfest in der Erbismühle in Altweilnau mit den Flüchtlingen aufgrund des Ramadan verlegt worden. mehr

clearing
Sportverein engagiert einen Spray-Künstler

Altweilnau. Graffiti muss nicht unbedingt „Verschandeln“ heißen. Es kann auch um Verschönerung gehen oder um Identität. Am Sportlerheim in Altweilnau jedenfalls gibt es jetzt ein gespraytes Vereinslogo. mehr

clearing
Schnuppertag des Golfclubs „Golf ist nicht mehr elitär“
Trotz der teils winterlichen Temperaturen waren die Abschlagplätze auf der Driving-Range meistens gut belegt. Golf-Novizen konnten unter Anleitung durch zwei Professionals erstmals Ballkontakt aufnehmen.

Altweilnau. Golf kann man bei jedem Wetter spielen. Mehr Spaß macht es natürlich bei Sonne. Damit konnte der Golfclub Taunus Weilrod beim Schnuppertag letzten Sonntag aber nicht dienen. Dafür gab’s bei Temperaturen nahe Null und Schneefall aber Glühwein und einen warmherzigen ... mehr

clearing
Radtour der TuS Weilnau für Sportliche

Altweilnau. Die TuS Weilnau lädt für Sonntag, 1. Mai, zu einer sportlichen Mountain-Bike-Tour ein – sie findet auch bei schlechtem Wetter statt. mehr

clearing
Radtour der TuS Weilnau für Sportliche

Altweilnau. Die TuS Weilnau lädt für Sonntag, 1. Mai, zu einer sportlichen Mountain-Bike-Tour ein – sie findet auch bei schlechtem Wetter statt. mehr

clearing
Altweilnau strahlt wieder
Das sieht doch schon gut aus an der Weilnauer Straße Ecke Königsholz. Die Helfer arbeiteten sich auch im Regen durch den Hang.

Altweilnau. Der Ort ist wieder vorzeigbar. Dafür sorgten erneut die treuen Helfer, die immer bei der Aktion „Sauberhaftes Altweilnau“ die Arbeitshandschuhe überstreifen und ihren Ort aufräumen, streichen, säubern und bepflanzen. mehr

clearing
Hessische Literaturtage Altweilnau – Rüsselsheim – Südtirol
Ursula Flacke geht mit ihrem neuen Buch auf Lesereise.

Altweilnau. Ursula Flacke ist wieder am Start. Die nimmermüde Autorin aus Altweilnau hat jüngst einen neuen Roman veröffentlicht, der es am Schauplatz Südtirol schon auf die Bestsellerlisten geschafft hat. Bevor sie ihn dort an historischen Orten präsentiert, wird ihr heute noch eine ... mehr

clearing
Morgen putzt sich Altweilnau richtig raus

Altweilnau. Jetzt ist Zeit für den Frühjahrsputz: Nach dem morgigen Samstag soll Altweilnau wieder glänzen – das zumindest ist das Ziel der Dorfgemeinschaft und des Ortsbeirats. mehr

clearing
Sauberhaftes Altweilnau

Altweilnau. Am Samstag, 16. April, soll Altweilnau glänzen. Unter dem Motto „Sauberhaftes Altweilnau“, Treffpunkt ist um 9.30 Uhr in der Ortsmitte, sollen in erster Linie Grünflächen vom Laub befreit und gepflegt werden. mehr

clearing
TuS Altweilnau Nachdenkliche Töne
Zahlreiche Mitglieder wurden geehrt. Hinten (von links): Jan Ruiter und Richard Stahl für fünf Jahre Vorstandsarbeit und Harald Heberling für 50 Jahre Mitgliedschaft. Mitte: Gundi Eschenröder (5 Jahre Vorstand), Gerlinde Tulle, Christiane Klimmek und Marlene Böff (40 Jahre Mitgliedschaft) und Stefan Böff für 5 Jahre im Vorstand. Vorne: Mieke Bombach, Christel Gebauer, Lotte Ruiter (30 Jahre), Reinhilde Lang (40 Jahre) und Gabi Böff (10 Jahre Vorstand).

Altweilnau. Mitgliederschwund, Ende der Jugendfußballabteilung und auch die Großveranstaltungen in Gefahr: Die Mitglieder des TuS Altweilnau mussten bei der Jahreshauptversammlung mehrere bittere Pillen schlucken. Doch es gibt auch Positives. mehr

clearing
Ostereiersuche Eier überstehen auch den Sturz vom Burgturm
<span></span>

Altweilnau. Wenn Eier durch die Luft fliegen, hat das nichts mit Hexerei zu tun. Dann ist wieder mal Spiel und Spaß rund angesagt. Und daran ändert auch der Wettergott nichts. mehr

clearing
Kultur- und Förderkreis Altweilnau Von Spuk bis Oper
Karin Müller (links) macht als Vorsitzende für den Kultur- und Förderkreis Burg Altweilnau mit dem eingespielten Team weiter.

Altweilnau. Ob Kultur oder Wandern, der Kultur- und Förderkreis Burg Altweilnau hat alles im Programm. Da ist für jeden etwas dabei. mehr

clearing
Kultur- und Förderkreis hat viel vor
Karin Müller (links) macht als Vorsitzende für den Kultur- und Förderkreis Burg Altweilnau mit dem eingespielten Team weiter.

Altweilnau. Ob Kultur oder Wandern, der Kultur- und Förderkreis Burg Altweilnau hat alles im Programm. Da ist für jeden etwas dabei. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse