Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Neu-Isenburg 26°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Nachrichten aus Neu-Isenburg

RSS
Neu-Isenburg
Gravenbruch
Neu-Isenburg
Zeppelinheim
Ginsheim-Gustavsburg
Bischofsheim
Nauheim
Raunheim
Trebur
Trebur
Astheim
Geinsheim
Hessenaue
Altendiez
Altenstadt
Aull
Bad Camberg
Bad Camberg
Oberselters
Schwickershausen
Würges
Dombach
Erbach
Bad Homburg
Bad Homburg
Dornholzhausen
Kirdorf
Gonzenheim
Ober-Erlenbach
Ober-Eschbach
Bad Nauheim
Bad Nauheim
Nieder-Mörlen
Rödgen
Schwalheim
Steinfurth
Wisselsheim
Bad Soden
Bad Vilbel
Bad Vilbel
Dortelweil
Gronau
Heilsberg
Massenheim
Balduinstein
Berzhahn
Beselich
Obertiefenbach
Beselich
Heckholzhausen
Niedertiefenbach
Schupbach
Birlenbach
Brechen
Brechen
Niederbrechen
Oberbrechen
Werschau
Büdingen
Burgschwalbach
Butzbach
Butzbach
Ebersgöns
Fauerbach
Griedel
Hausen-Oes
Hoch-Weisel
Kirch-Göns
Nieder-Weisel
Ostheim
Pohl-Göns
Cramberg
Dernbach
Dietzenbach
Diez
Dornburg
Dornburg
Dorndorf
Frickhofen
Langendernbach
Thalheim
Wilsenroth
Dreieich
Buchschlag
Dreieich
Dreieichenhain
Götzenhain
Offenthal
Sprendlingen
Egelsbach
Elbtal
Dorchheim
Elbtal
Hangenmeilingen
Heuchelheim
Elz
Elz
Malmeneich
Eppenrod
Eppstein
Bremthal
Ehlhalten
Eppstein
Niederjosbach
Vockenhausen
Eschborn
Eschborn
Niederhöchstadt
Fachingen
Flacht
Flörsheim
Falkenberg
Flörsheim
Weilbach
Wicker
Frankfurt
Frankfurt
Ostend
Dornbusch
Westend
Gallus
Gutleut
Gutleutviertel
Bahnhofsviertel
Bornheim
Fechenheim
Riederwald
Bergen-Enkheim
Nordend
Seckbach
Ginnheim
Eschersheim
Frankfurter Berg
Berkersheim
Eckenheim
Preungesheim
Bonames
Bügel
Harheim
Kalbach
Nieder-Erlenbach
Nieder-Eschbach
Riedberg
Heddernheim
Industriehof
Mertonviertel
Niederursel
Nordweststadt
Römerstadt
Bockenheim
Hausen
Praunheim
Rödelheim
Westhausen
Niederrad
Goldstein
Schwanheim
Sachsenhausen
Oberrad
Kuhwaldsiedlung
Höchst
Unterliederbach
Sindlingen
Zeilsheim
Griesheim
Nied
Sossenheim
Friedberg
Bauernheim
Bruchenbrücken
Dorheim
Friedberg
Friedberg-Fauerbach
Ockstadt
Ossenheim
Friedrichsdorf
Burgholzhausen
Friedrichsdorf
Köppern
Seulberg
Geilnau
Gelnhausen
Gemünden
Girkenroth
Glashütten
Glashütten
Oberems
Schloßborn
Grävenwiesbach
Grävenwiesbach
Heinzenberg
Hundstadt
Laubach
Mönstadt
Groß-Gerau
Groß-Gerau
Berkach
Dornberg
Dornheim
Wallerstädten
Gückingen
Hadamar
Hadamar
Niederhadamar
Niederweyer
Niederzeuzheim
Oberweyer
Oberzeuzheim
Steinbach
Hahn am See
Hahnstätten
Hambach
Hattersheim
Eddersheim
Hattersheim
Okriftel
Heistenbach
Hirschberg
Hochheim
Hochheim
Massenheim
Hofheim
Diedenbergen
Hofheim
Langenhain
Lorsbach
Wallau
Wildsachsen
Marxheim
Holzappel
Holzheim
Hünfelden
Dauborn
Heringen
Hünfelden
Kirberg
Mensfelden
Nauheim
Neesbach
Ohren
Irmtraut
Elsoff
Irmtraut
Isselbach
Kaltenholzhausen
Karben
Burg-Gräfenrode
Groß-Karben
Karben
Klein-Karben
Kloppenheim
Okarben
Petterweil
Rendel
Katzenelnbogen
Kelkheim
Eppenhain
Fischbach
Hornau
Kelkheim
Münster
Ruppertshain
Kelsterbach
Königstein
Falkenstein
Königstein
Mammolshain
Schneidhain
Kriftel
Kronberg
Kronberg
Oberhöchstadt
Schönberg
Langen
Langen
Neurott
Oberlinden
Langenscheid
Lauterbach
Liederbach
Limburg
Limburg
Linter
Lindenholzhausen
Eschhofen
Dietkirchen
Ahlbach
Offheim
Staffel
Löhnberg
Löhnberg
Löhnberg-Selters
Niedershausen
Obershausen
Lohrheim
Mengerskirchen
Dillhausen
Mengerskirchen
Probbach
Waldernbach
Winkels
Merenberg
Allendorf
Barig-Selbenhausen
Merenberg
Reichenborn
Rückershausen
Meudt
Michelstadt
Montabaur
Montabaur
Girod
Görgeshausen
Heiligenroth
Horbach
Nentershausen
Niedererbach
Nomborn
Mörfelden-Walldorf
Mudershausen
Netzbach
Neu-Anspach
Anspach
Neu-Anspach
Rod am Berg
Westerfeld
Neunkirchen
Niddatal
Assenheim
Bönstadt
Ilbenstadt
Kaichen
Niddatal
Wickstadt
Nidderau
Eichen
Erbstadt
Heldenbergen
Nidderau
Ostheim
Windecken
Niederdorfelden
Niederneisen
Oberneisen
Obertshausen
Oberursel
Bommersheim
Oberstedten
Oberursel
Stierstadt
Weißkirchen
Rennerod
Rosbach
Nieder-Rosbach
Ober-Rosbach
Rosbach
Rodheim
Runkel
Arfurt
Dehrn
Ennerich
Eschenau
Hofen
Runkel
Schadeck
Steeden
Rüsselsheim
Rüsselsheim
Königstädten
Bauschheim
Haßloch
Scheidt
Schmitten
Arnoldshain
Brombach
Dorfweil
Hunoldstal
Niederreifenberg
Oberreifenberg
Schmitten
Seelenberg
Treisberg
Schöneck
Büdesheim
Kilianstädten
Oberdorfelden
Schöneck
Schwalbach
Seck
Selters
Eisenbach
Haintchen
Münster
Niederselters
Selters
Steinbach
Sulzbach
Usingen
Eschbach
Kransberg
Merzhausen
Michelbach
Usingen
Wernborn
Wilhelmsdorf
Villmar
Aumenau
Falkenbach
Langhecke
Seelbach
Villmar
Weyer
Waldbrunn
Ellar
Fussingen
Hintermeilingen
Lahr
Waldbrunn
Waldbrunn-Hausen
Wallmerod
Bilkheim
Dreikirchen
Hundsangen
Molsberg
Obererbach
Salz
Steinefrenz
Wallmerod
Weroth
Wehrheim
Friedrichsthal
Obernhain
Pfaffenwiesbach
Wehrheim
Weilburg
Ahausen
Bermbach
Drommershausen
Gaudernbach
Hirschhausen
Kirschhofen
Kubach
Odersbach
Waldhausen
Weilburg
Weilmünster
Aulenhausen
Dietenhausen
Ernsthausen
Essershausen
Laimbach
Langenbach
Laubuseschbach
Lützendorf
Möttau
Rohnstadt
Weilmünster
Wolfenhausen
Weilrod
Winden
Altweilnau
Cratzenbach
Emmershausen
Finsternthal
Hasselbach
Mauloff
Neuweilnau
Niederlauken
Oberlauken
Riedelbach
Rod an der Weil
Weilrod
Weilrod-Gemünden
Weinbach
Blessenbach
Edelsberg
Elkerhausen
Freienfels
Gräveneck
Weinbach
Weltersburg
Westerburg
Wilmenrod
Wirbelau
Wöllstadt
Nieder-Wöllstadt
Ober-Wöllstadt
Wöllstadt
Zollhaus
Hessexliga-Derby Besser, präsenter und ballsicherer
Kopfballduell unter Aufsicht: Neu-Isenburgs Katharina Droszcz (links) im Clinch mit der Bornheimerin Nicole Stilger. Schiri Maximilian Prölss (Ober-Ramstadt) schaut genau hin.

Neu-Isenburg. Mit einem deutlichen Sieg im Derby gegen die SG Bornheim/Grün-Weiß ist die TSG Neu-Isenburg in die neue Saison der Frauenfußball-Hessenliga gestartet. mehr

clearing
Regen- und Schmutzwasserpumpstation CDU nimmt Pumpstation unter die Lupe
Vertreter der CDU und Bundestagskandidat Björn Simon (links) trafen sich zu einer Besichtigung der Regen- und Schmutzwasserpumpstationen in Gravenbruch.

Neu-Isenburg. Vertreter der Isenburger CDU besichtigten unter fachmännischer Anleitung des DLB die Regen- und Schmutzwasserpumpstation in Gravenbruch. Bundestagskandidat Björn Simon war ebenfalls mit von der Partie. mehr

clearing
Gemeinschaftsunterkunft in der Meisenstraße Willkommensgruß ohne Grenzen
Sandra Folty war mit ihrem Sohn Pascal (rechts) gekommen, um mit anderen Kindern kreativ zu sein, links Eliana.

Neu-Isenburg. Ja, es gibt Vorurteile gegenüber den Fremden. Damit sie überwunden werden, hatte der Ortsbeirat zum „Sommerfest ohne Grenzen“ eingeladen. Und die meisten Gäste gingen offen auf die Flüchtlinge zu. Es gab aber auch Ausnahmen. mehr

clearing
Fragen und Antworten Millionen-Projekt: Darum ist die Regionaltangente West so wichtig
Die Regionaltangente West wäre eine attraktive Ergänzung des öffentlichen Personennahverkehrs in Neu-Isenburg.

Neu-Isenburg. Die Regionaltangente West sorgt schon seit Jahren für Gesprächsstoff in Neu-Isenburg. Doch wie ist eigentlich der aktuelle Stand? Und warum ist sie so wichtig? Wir haben Fragen und Antworten zusammengestellt. mehr

clearing
Kinderbetreuung in Neu-Isenburg Wie viele Kitaplätze fehlen wirklich?
Könnte eine Zusammenarbeit mit der Selma-Lagerlöf-Schule in Sachen Kinderbetreuung Entspannung bringen? Das soll laut CDU geprüft werden.

Neu-Isenburg. Die Stadt Neu-Isenburg hat mitgeteilt, dass die Situation der Kinder-Betreuung überdurchschnittlich gut sei. Die SPD sieht das anders. Die CDU fordert nun Zahlen, was die derzeitige und künftige Anzahl von Kindern in Zeppelinheim und die damit einhergehende benötigte ... mehr

clearing
Verstärkte Kontrollen an der Friedensallee Stadt kämpft gegen illegales Parken
An der Friedensallee in Neu-Isenburg parken immer wieder Lkw, obwohl sie es nicht dürften.

Neu-Isenburg. Es ist ein dauerhaftes Problem, gegen das die Stadt Neu-Isenburg nun wieder verstärkt vorgehen will: An der Friedensallee parken illegal abgestellte Lkw und Anhänger. mehr

clearing
Frankfurter Künstler Andreas Ripperger stellt aus Bilder sollen Betrachter beschäftigen
Achim Ripperger vor seinem Werk „Es regnet Seele“.

Neu-Isenburg. Seit nunmehr elf Jahren begleitet eine Kunstausstellung das Neu-Isenburger Weinfest. Diesmal zeigt Andreas Ripperger seine Werke. mehr

clearing
Die einheitliche Behördenrufnummer findet bisher nur wenig Akzeptanz Lieber Bürgerbüro-Team als 115
Immer für die Bürger zu sprechen: Martina Lang, Carsten Wagner und Dirk Behnsen (re.)

Neu-Isenburg. Die bundesweit einheitlichen Behördenrufnummer 115 wird in Neu-Isenburg kaum genutzt. Doch warum ist das so? Der Beratungsbedarf ist nämlich da. mehr

clearing
Abc-Schützen werden feierlich von Lehrern und Schülern empfangen Riesige Tüten für einen großen Tag
Ein strahlender Cedrik Landau: Die Schultüte war fast so groß wie der Abc-Schütze selbst. Gestern wurde er in Mörfelden eingeschult.

Neu-Isenburg/Mörfelden-Walldorf/Kelsterbach. Die Aufregung war den Abc-Schützen bei den Einschulungsfeiern im Kreis Offenbach und Groß-Gerau anzumerken. Manch einer beruhigt seine Nerven mit etwas Süßem aus der Schultüte. mehr

clearing
Feuerwehren rücken zu Einsätzen aus Unwetter geht glimpflich aus
Ein Teil eines Baumes stürzte in der Kantstraße  auf einen Balkon. Das Hindernis wurde beseitigt.

Neu-Isenburg/Dreieich. Das plötzliche Unwetter machte etliche Einsätze der Floriansjünger erforderlich. Glücklicherweise bleib es bei Sachschäden. mehr

clearing
Neuhöfer Straße in Neu-Isenburg Neue Elternhaltestelle soll Verkehrschaos an der Grundschule Buchenbusch beseitigen
An der Neuhöfer Straße in Neu-Isenburg, direkt vor dem Naturfreundehaus, hat die Stadt eine spezielle Haltezone für Eltern eingerichtet. Der Weg zur Schule führt rechts am Gebäude vorbei zum Tor auf das Schulgelände.

Neu-Isenburg. Elterntaxis haben vor der Grundschule Buchenbusch in Neu-Isenburg nicht selten für ein Verkehrschaos gesorgt und damit die Sicherheit der Schüler gefährdet. Das soll sich im neuen Schuljahr ändern. mehr

clearing
Weinfest auf dem Rosenauplatz in Neu-Isenburg Wo Burgunder und Malvasier fließen
Annika Witte (re.) hat einen Weißwein-Allergie (Phosphatsäure) und wechselte deshlab zum Rotwein, li. ihre Freundinnen Kathrin und Ivonne, re. Katja.

Neu-Isenburg. Zehn Tage können auf dem Rosenauplatz edle Tropfen verkostet werden. Zahlreiche Winzer haben dort ihre Stände aufgebaut. Dazu kann der Käse von Feinkost Kümmerle genossen werden, zu dem auch jeweils die passende Geschichte serviert wird. mehr

clearing
Spvgg. Neu-Isenburg „Es hat alles gepasst“
Jan Gebhardt zieht ab, Ederberglands Pavel Ricka kann es nicht verhindern. Neu-Isenburgs Neuzugang markierte später das 2:0.

Neu-Isenburg. Um das erste Heimspiel in der Fußball-Hessenliga drehten sich eine ganze Woche lang alle Gedanken bei der Spvgg. Neu-Isenburg – und die Mannschaft von Trainer Peter Hoffmann hielt dem Erwartungsdruck stand. mehr

clearing
Rettungshubschrauber im Einsatz Crash bei Bobby-Car-Rennen: Mit offenen Brüchen in die Unfallklinik
Mit getunten Bobby Cars liefern sich die Kontrahenten Wettrennen nahe dem Temporausch. Der offizielle Geschwindigkeitsrekord liegt derzeit bei mehr als 100 Kilometer pro Stunde.

Neu-Anspach. Bei einem Rennen zur hessischen Bobby-Car-Meisterschaft hat sich am Samstag in Neu-Anspach ein 20-Jähriger derart schwere Verletzungen zugezogen, dass er mit einem Hubschrauber in die Frankfurter Unfallklinik gebracht werden musste. mehr

clearing
Fußball-Hessenliga „Wir können mithalten“
Mann mit Vorwärtsdrang: Patrick Hartmann (links) will mit Aufsteiger Neu-Isenburg den ersten Sieg in der Hessenliga feiern.

Neu-Isenburg. Im ersten Heimspiel in der Fußball-Hessenliga will die Spvgg. Neu-Isenburg nach der Auftaktpleite in Lehnerz ein Zeichen setzen. Gegner ist am Sonntag der FC Ederbergland, der sich vergangenes Wochenende ein 0:0 bei Titelverteidiger Hessen Dreieich „ermauert“ hatte. mehr

clearing
Zuzug von vielen Familien verschärft Situation Verzweifelte Suche nach Betreuungsplätzen
Auf dem lauschigen Gelände der Kita hinter dem Zeppelin-Museum fühlen sich die Kinder sehr wohl. Doch nicht alle bekommen dort einen Betreuungsplatz.

Neu-Isenburg. Eltern, die in Zeppelinheim einen Betreuungsplatz für ihre Kleinen suchen, müssen teils lange Wartezeiten in Kauf nehmen. Das ruft die SPD auf den Plan. Fachbereichsleiter Bernd Pufahl erklärt, dass keine kurzfristige Lösung in Sicht ist. mehr

clearing
Sicherheit an der Baustelle „Zum Grünen Baum“ gewährleistet Baustopp ist passé: Die Bagger rollen wieder
Die Arbeiten rund um die Gaststätte „Zum Grünen Baum“ gehen nach dem Baustopp weiter.

Neu-Isenburg. Der zwischenzeitliche Baustopp ist passé: Auf der Baustelle rund um die Gaststätte „Zum Grünen Baum“ im Alten Ort von Neu-Isenburg geht es voran. mehr

clearing
Besondere Märkte sollen Besucher anlocken Ideen für mehr Leben in der Neu-Isenburger City
Auf die Besucher des französischen Markts in Neu-Isenburg warten verschiedene Sorten Wurst und einiges mehr. Der Markt ist nur eines von verschiedenen Projekten des Gewerbevereins, um die Innenstadt attraktiver zu gestalten und weiter zu beleben.

Neu-Isenburg. Ein französischer Markt, freies WLAN und Aufkleber mit Lokalkolorit: Der Gewerbeverein IG City Neu-Isenburg will mit zahlreichen Ideen die Attraktivität der Innenstadt verbessern. Einige sind schon umgesetzt, andere befinden sich noch in der Schwebe. mehr

clearing
Kooperation zwischen Neu-Isenburg und Dreieich Leuchtturmprojekt der interkommunalen Zusammenarbeit in Hessen ist fast vollendet
Das Projekt steht kurz vor der Vollendung: Der Zusammenschluss des Dienstleistungsbetriebs Neu-Isenburg und des Baubetriebshofs Dreieich soll mittelfristig rund 1,3 Millionen Euro einsparen.

Neu-Isenburg/Dreieich. Es ist das Leuchtturmprojekt der interkommunalen Zusammenarbeit in Hessen und fast abgeschlossen: Die Kooperation des Dienstleistungsbetriebs Neu-Isenburg und des Baubetriebshofs der Stadt Dreieich. Rund 1,3 Millionen Euro sollen damit eingespart werden. mehr

clearing
Feriencamp des Zirkus Wannabe Lehrreiches und spannendes Spektakel in der Manege
River und Bodhi Elliot erklären den Besuchern die Geschichte der Ureinwohner Neuseelands.

Neu-Isenburg. Die Teilnehmer des Feriencamps des Zirkus Wannabe zeigten Eltern und Geschwistern, was sie in wenigen Tagen alles gelernt hatten. Die Darbietungen konnten sich absolut sehen lassen. mehr

clearing
Auf den Friedhöfen fehlen Schubkarren Hat die Schlepperei ein Ende?
Auf dem Alten Friedhof in Neu-Isenburg gibt es keine Karren, um schwere Gegenstände zu transportieren. Archivfoto: Nicole Jost

Neu-Isenburg. Auf den Neu-Isenburger Friedhöfen gibt es keine Schubkarren. Wer Erde und Blumentöpfe zu einem Grab bringen möchte, muss diese selbst schleppen. Über eine Verbesserung der Situation wird gerade diskutiert. mehr

clearing
Eine wirklich fruchtbare Beziehung
Die Jugendarbeit steht im Mittelpunkt bei der HSG, die Mädchen und Jungen sollen schließlich die Zukunft sichern.

Neu-Isenburg. Geduld und Ausdauer sind seit 20 Jahren das Erfolgsrezept der HSG Isenburg/Zeppelinheim. So lange hält nämlich bereits die Handballehe zwischen dem TuS Zeppelinheim und dem TV Neu-Isenburg. mehr

clearing
„Was waren das für tolle Zeiten“ Ehepaar Gräber schildert, wie belebt die Bahnhofstraße einst war
Eines der schönsten Häuser in der Bahnhofstraße, das Deutsche Haus, wird wohl bald dem Erdboden gleich gemacht.

Neu-Isenburg. Früher war alles besser – das könnte zumindest auf die Bahnhofstraße in Neu-Isenburg zutreffen. Dort war in den 1950er und 1960er Jahren noch Leben – vom schicken Bali-Kino bis zum Feintäschner war dort alles vertreten. mehr

clearing
Schilderwald irritiert Autofahrer Bauarbeiten in der Carl-Ulrich-Straße: Kreisel sorgt für neuen Unmut
Schilder, Schilder und noch mehr Schilder: Im Kreisel an der Carl-Ulrich-Straße kann so mancher Autofahrer den Überblick verlieren.

Neu-Isenburg. Der Kreisel in der Carl-Ulrich-Straße erhitzt regelmäßig die Gemüter vieler Neu-Isenburger. Jetzt sorgt die Beschilderung im Kreisel für Unmut und Verwirrung. Dafür hagelt es nun viel Spott im Internet. mehr

clearing
Thorsten Larbigs Arbeiten in der Volksbank „Seine Werke tragen Melodien in sich“
Melissa Messerschmidt und Andreas Fresi betrachten das Kunstwerk „Synthesis“ von Thorsten Larbig.

Neu-Isenburg. Eine Welt aus Malerei, Musik und Fantasie von Thorsten Larbig ist in der Volksbank zu sehen. Aber auch das Thema Flucht hat er verewigt. mehr

clearing
Neu-Isenburger Waldschwimmbad Wetter sorgt für sonnige Zahlen
Heike Heller, Fachangestellte für Bäderbetrieb, und Betriebsleiter Denis Dörschug freuen sich über die gestiegenen Besucherzahlen des Neu-Isenburger Waldschwimmbades.

Neu-Isenburg. Das gute Wetter bringt die Verantwortlichen des Neu-Isenburger Waldschwimmbades zum Strahlen: Sie durften bis Ende Juli rund 17 500 Besucher mehr begrüßen als im vergangenen Jahr. mehr

clearing
1800 Gebäude betroffen Stromausfall in Neu-Isenburg: Frau bleibt im Aufzug stecken
Steckengeblieben: Die Feuerwehr musste in der Nacht zum Donnerstag eine Frau aus einem Aufzug befreien.

Neu-Isenburg. 1800 Gebäude waren vom Stromausfall in Neu-Isenburg betroffen. Rund zweieinhalb Stunden dauerte es, bis der Schaden behoben war. mehr

clearing
Gravenbrucher Ludwig-Uhland-Schule Kinder werden pädagogisch betreut
Für den Ministerbesuch haben die Mädchen der Ludwig-Uhland-Schule sogar ein selbst geschriebenes Theaterstück aufgeführt. Sie erzählten Alexander Lorz die Geschichte von Schneewittchen, die neue Freunde fand.

Neu-Isenburg. An der Gravenbrucher Ludwig-Uhland-Schule gibt es mit dem KIZ schon seit vielen Jahren eine verlässliche Betreuung für Grundschüler. Das hat sich die Stadt Neu-Isenburg auch einiges kosten lassen. Kultusminister Alexander Lorz war gestern zu Besuch und machte sich ein Bild ... mehr

clearing
Forum zur Förderung von Kunst und Kultur präsentiert sein Programm Ein kulturelles Stelldichein in Neu-Isenburg
FFK-Veranstaltung: Patrick Steinbach und Günter Bozem sind als „Guitar & Groove“auf dem alten Marktplatz zu hören.

Neu-Isenburg. Hochkarätige Musiker hat das Forum zur Förderung von Kunst und Kultur engagiert. Hinzu kommt Kabarett und auch ein TV-Star ist mit von der Partie. mehr

clearing
Angehende Landschaftsgärtner werden für den Beruf fit gemacht Was die Azubis alles so leisten
Dennis Ziegler (l.) und Philipp Monteith berieten Sylvia Hess und Maria Marx beim Blumenkauf beim Tag der offenen Tür des DLB.

Dreieich/Neu-Isenburg. Die zukünftigen Landschaftsgärtner haben vielfältige Aufgaben. Beim DLB lernen sie das notwendige Rüstzeug. mehr

clearing
Ausstellung in der Rathaus-Galerie So sehen Fotografen ihre Stadt
Bürgermeister Herbert Hunkel überreicht Petra Riesinger (links) und Cati Conrad den Sonderdruck der Privilegien, hinten fotografiert Stadtfotograf Alexander Jungmann die Szene.

Neu-Isenburg. Wer denkt, er würde Neu-Isenburg gut kennen, wird bei der Ausstellung in der Rathaus-Galerie eines Besseren belehrt: Dort zeigen 17 Fotografen ungewöhnliche Ansichten auf die Hugenottenstadt. mehr

clearing
Der nächste Ausflug führt in den Botanischen Garten Frankfurt Flüchtlingshilfe lädt zu Fahrradtouren ein
Mit dem Fahrrad die Umgebung erkunden: Die Flüchtlingshilfe lädt neu Zugezogene dazu ein, mitzuradeln.

Neu-Isenburg. Gemeinsam sportlich aktiv werden und sich kennenlernen: Die Flüchtlingshilfe freut sich über jeden, der bei den Touren dabei ist. mehr

clearing
Ärger um Hausabfälle in öffentlichen Papierkörben Die Stadt Neu-Isenburg bekämpft wilden Müll
Bis zu 100 Papierkörbe leert ein Mitarbeiter der Straßenreinigung des DLB jeden Tag.

Neu-Isenburg. Wenn die eigene Mülltonne voll ist, landet der Hausabfall einfach in den öffentlichen Papierkörben. Auch ganze Bündel Zeitungspakete, die von Austrägern dort entsorgt würden, verstopften zeitweise die Abfallbehälter, sagt Petra Klink, Chefin des DLB Neu-Isenburg/Dreieich. mehr

clearing
Medienpädagoge: Berichterstattung ist dem angeblichen Spiel zuvor gekommen Das Spiel „Blue Whale“ gibt es nicht
Medienpädagoge Stephan Schölzel ist im Infocafe ein wichtiger Ansprechpartner für Fragen rund um den Computer und die digitalen Medien.

Neu-Isenburg. Die Internet Challenge „Blue Whale“, die in Russland angeblich zu Selbstmorden unter Jugendlichen geführt haben soll, hat auch in Deutschland für Aufregung gesorgt. Natürlich ist es eine schreckliche Vorstellung, dass junge Menschen einem Spiel folgen, dessen ... mehr

clearing
Siedlergemeinschaft lädt zum Fest mit dem Trio aus dem Zillertal Vorfreude auf die Haderlumpen
Der Siedlervorstand und Fest-Kommitee mit Hajo Düll, Peter Braun, Ursula Braun und Thomas Krapf mit dem Plakat der Haderlumpen.

Neu-Isenburg. Im Herbst begeht die Siedlergemeinschaft Buchenbusch ihr 60-jähriges Bestehen. Zum großen Oktoberfest kommen auch die „Zillertaler Haderlumpen“ und spielen Alpen-Rock. mehr

clearing
Fotos
45 000 Festivalbesucher in der Innenstadt Drei Tage lang Musik satt: "Open Doors" sind hitverdächtig
Lisa-Marie Watz, Frontfrau der Band „April Art“, rockte die Bühne.

Neu-Isenburg. Drei Tage Musik, 40 Bands, die ihren Fans einheizen: Die Open Doors sind aus der Hugenottenstadt nicht mehr wegzudenken. mehr

clearing
FC Neu-Isenburg Mit Viererkette zum Erfolg
Ein Tänzchen in Ehren: Nach dem 8:0 am letzten Spieltag über Gravenbruch ging es in Neu-Isenburg rund.

Neu-Isenburg. Nach dem Trainerrücktritt im Oktober machte der FC Neu-Isenburg einen Elf-Punkte-Rückstand wett und schaffte noch, woran keiner mehr geglaubt hatte. mehr

clearing
Sanierung gut geplant Jugendcafé soll Anfang August wiedereröffnet werden
Dirk Kühnel vom Jugendafé (links) und Jorge Peres vom städtischen Bauamt haben die Umgestaltung geplant. Die mit Plakaten tapezierte Wand bleibt dabei als Erinnerung an das „alte“ Jugendcafé erhalten.

Neu-Isenburg. Verbesserte Raumaufteilung, mobile Theke, ein neuer Anstrich und neue Böden: Dirk Kühnel und Jorge Peres haben den Umbau des Jugendcafés gut organisiert. Auch die Kosten bleiben im Budgetplan. mehr

clearing
Leistungsfähigkeit steigern Warum richtige Ernährung so wichtig ist
Federation Cup: Play-off-Runde Deutschland – Ukraine am 23. April in Stuttgart. Angelique Kerber aus Deutschland schlägt eine Rückhand.

Neu-Isenburg. Falsches und ungesundes Essen schadet dem Körper, er kann dann nicht die volle Leistung erbringen. Petra Wintzenhöller weiß das aus Erfahrung. Ihr Wissen vermittelt die eheamlige Profisportlerin zum Beispiel Andrea Pekovic. Auf Geschmack, sagt die Ernährungsberaterin, muss ... mehr

clearing
Fußball Auf dem „Durchmarsch“
Robuster Zweikämpfer: Ex-FSV-Profi Gledson (links), hier im Zweikampf mit dem ehemaligen Eintrachtler Ugur Albayrak. Künftig wird Gledson in der Kreisoberliga die Stürmer an die Kette legen.

Neu-Isenburg. Drei Titelgewinne in Folge: Die Erfolgsstory des SV Pars Neu-Isenburg ist eine besondere. mehr

clearing
Neues Programm erhältlich Sprache lernen mit der Volkshochschule
Sabine Wershoven (l.) und Christine Wagner, Vorsitzende der VHS, präsentierten das neue Programm fürs zweite Halbjahr 2017.

Neu-Isenburg. Wer seine Fitness steigern möchte, der ist bei der Volkshochschule richtig. Das zweite Halbjahr umfasst 255 Angebote in unterschiedlichsten Feldern. mehr

clearing
Fotos
Eintracht Frankfurt Alex Meiers Weg zum Comeback
Alex MeierEr absolviert derzeit seine Reha: Eintracht-Profi

Neu-Isenburg. Meier sitzt auf dem Fahrrad, strampelt an gegen den Frust, gegen eine Verletzung, gegen eine Krankheit. Dass bei ihm die Infektionskrankheit „Borreliose“ festgestellt worden ist, hat ihn total überrascht. mehr

clearing
Rathaus fordert Bürger sollen Schrott-Autos in ihrer Nachbarschaft melden
Autowracks auf einem Schrottplatz, Oesterreich car wreck on a scrapyard, Austria BLWS435619 Copyright: xblickwinkel/McPHOTO/E.xWodickax

Car wrecks on a Scrap yard Austria Car Wreck ON a scrapyard Austria  Copyright xblickwinkel McPHOTO e xWodickax

Neu-Isenburg. Der Neu-Isenburger Bürgermeister fordert Einwohner auf, fahruntüchtige Autos in ihren Wohngebieten zu melden. Die Halter der Fahrzeuge werden zunächst abgemahnt, dann werden die Autos abgeschleppt - und schlimmstenfalls verschrottet. mehr

clearing
Übung Explosion schreckt Anwohner auf
Besondere Vorsicht ist geboten: Immer wieder behindern neue Explosionen die Bergungsarbeiten.  Fotos: Feuerwehr Neu-Isenburg

Neu-Isenburg. „Mayday, Mayday!“ ruft Feuerwehrmann Timm Seliger in sein Funkgerät. Er hat sich bei einem Einsatz auf dem Gelände der ehemaligen Bundesmonopolverwaltung für Branntwein das Knie verdreht – und das in einem Keller, der in Flammen steht. mehr

clearing
Am Dreiherrnsteinplatz in Gravenbruch Die Parkplatznot spitzt sich zu
Am Dreiherrnsteinplatz ist Parkraum absolute Mangelware. Einige Autos parken bereits unerlaubterweise längs der Straße.

Neu-Isenburg. Rund um den Dreiherrnsteinplatz in Gravenbruch sind eine Grundschule, mehrere Kitas und weitere Einrichtungen angesiedelt. Doch Parkflächen sind dort knapp bemessen. Das sorgt zunehmend für Verdruss. mehr

clearing
Abriss des katholischen Kirchturms Die Bagger in Neu-Isenburg stehen bereit
Die Bagger kündigen es bereits an: Der Kirchturm von St. Christoph ist bald endgültig Geschichte.

Neu-Isenburg. Mancher Gravenbrucher wird das Spektakel wohl mit Wehmut verfolgen, doch es ist schon lange beschlossene Sache: Am morgigen Donnerstag wird der Turm der katholischen Kirche abgerissen. mehr

clearing
Schicksal einer jüdischen Firma eindrucksvoll erzählt Weniger Schenkelklopfen, mehr Feingefühl
Ernst Fiedler (l.,Horst Becker) erwischt Chefin Monika Helmholz (Corinna Weiß) dabei, wie sie dem früheren Firmenbesitzer Max Salomon (Thorsten Wszolek) eine gefälschte Identität ausstellt.

Neu-Isenburg. An geschichtlich-schwierigen Stoff traute sich Regisseur Thorsten Wszolek mit dem Stück „Durchreise“. Das Publikum sprang auf den Zug, der sie in die 1930er / 40er Jahre versetzte, wo die Mitarbeiter einer jüdischen Firma ums Überleben kämpften. mehr

clearing
Rainer Bulkowski hat das diesjährige Stadtradeln für sich entschieden Mit rotem Flitzer zum Erfolg
Mit seine Quattro Velo war Rainer Bulkowski der Sieger des Stadtradelns. Er war mit seinem Luxus-Liegerad 1292 Kilometer unterwegs.

Neu-Isenburg. Mit seinem super Quattro Velo gewann Rainer Bulkowski mit 1292 erstrampelten Kilometern das diesjährige Stadtradeln in der Hugenottenstadt. Auch die Schüler der Goetheschule waren top. Alle gemeinsam haben einen neuen Rekord aufgestellt. mehr

clearing
Musikalisches Experiment der Goetheschule geglückt Parkhaus diente als Konzertsaal für Goetheschüler
Auf dem Parkdeck proben Christof Fahn (von links.) Nick Radke und Sidar Nehir noch einmal ihren Einsatz vor dem Konzert.

Neu-Isenburg. Dort, wo sonst Autos abgestellt werden, nämlich im Parkhaus, gaben Goetheschüler ein Konzert. Schüler und Lehrer gleichermaßen boten einen Auftritt in lockerer Atmosphäre. mehr

clearing
Leichtathletik Große Sprünge und zwei Rekorde
Hop, step, jump: Alina Schmidt vom LC Mengerskirchen beim Dreisprung

Limburg/Neu-Isenburg. Bei den Hessischen Leichtathletik-Meisterschaften der U20/U16 in Neu-Isenburg waren die Athleten aus dem NNP-Land ausgesprochen erfolgreich und kehrten mit fünf Titelgewinnen heim. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse